Hotels & Gastgewerbe 28. Februar 2019

Leonardo Hotel Wolfsburg City Center neu aufgestellt: Renovierung und Hotelerweiterung abgeschlossen

Pressebild zu »Leonardo Hotel Wolfsburg City Center neu aufgestellt: Renovierung und Hotelerweiterung abgeschlossen«

Pressebild zu »Leonardo Hotel Wolfsburg City Center neu aufgestellt: Renovierung und Hotelerweiterung abgeschlossen«
© Leonardo Hotels

Mit einer großen Eröffnungsparty wurde am 27.02.2019 der Abschluss der Renovierungsarbeiten des Leonardo Hotels Wolfsburg City Center gefeiert. Die festliche Eröffnung mit Ribbon-Cutting, Talkrunde und vielen Gesprächen sowie Live-Musik und kulinarischen Genüssen wurde begleitet von namhaften Persönlichkeiten der Stadt Wolfsburg. Neben dem Oberbürgermeister, Klaus Mohrs, waren auch Michael Meeske, Geschäftsführer VfL Wolfsburg und Yoram Biton, Managing Director Central Europe Leonardo Hotels, sowie Hiltrud Wendling, Cluster General Manager Nord Leonardo Hotels, unter den zahlreichen Gästen.

Highlights: Open-Lobby-Konzept und vergrößerter Tagungsbereich

Das von Operations Manager Federico Palazzesi geführte Haus ist nun komplett erneuert. Neben der umfangreichen Renovierung des Bestandshauses mit 212 Zimmern wurde das Hotel um einen vierstöckigen Anbau erweitert und verfügt jetzt über insgesamt 343 Zimmer. Lichtdurchflutet und großzügig gestaltet, mit besonderen Akzenten und in trendigen Farben, zeigt sich das Hotel im charakteristischen Design der Leonardo Hotels mit Open-Lobby, Lounge-und Meetingbereich.

Ein weiteres Highlight ist der von 50 auf 450 Quadratmeter erweiterte Konferenzbereich mit sieben lichtdurchfluteten und flexibel gestaltbaren Tagungsräumen. Neu und besonders attraktiv ist hier die Möglichkeit, Räume mit dem Pkw direkt zu befahren und diese als Showroom zu nutzen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir schon einige Buchungen für unseren neuen Ballsaal haben. Er ist perfekt geeignet für große Familienfeiern und Produktpräsentationen. Ab Frühling steht dann auch die Außen-Terrasse mit Außengastronomie für Sonnenhungrige und Event-Pausen bereit“, so Federico Palazzesi, Operations Manager des Leonardo Hotels Wolfsburg City Center.

******************************
ÜBER UNS
Leonardo Hotels wurde 2006 gegründet und ist Teil der Fattal Hotel Group, eine der wachstumsstärksten Hotelketten in Europa und Israel. Das Portfolio umfasst 150+ Hotels mit 28.000+ Zimmern in 15 Ländern und 6.500+ Mitarbeiter*innen. Die Markenfamilie besteht aus: Leonardo Hotels, Leonardo Royal Hotels, Leonardo Boutique Hotels, NYX Hotels by Leonardo Hotels, Jurys Inn (UK + Irland) und Apollo Hotels (Niederlande). Mit dem Unternehmenscredo „feeling good“ wird der individuelle Charakter aller Leonardo Häuser spürbar gemacht. Hohe Qualitäts- und Servicestandards sowie stilvolles Interieur Design mit regionalem Flair zeichnen die Hotels aus.

Die Fattal Hotel Group, 1998 von David Fattal gegründet, betreibt als Israels Marktführer weitere Marken und ist an der Tel Aviv Stock Exchange (TASE) gelistet. www.leonardo-hotels.de

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorprimo PR

Pressebildimg_2788_neu_band.jpg ©Leonardo Hotels

SchlagworteErweiterung Leonardo Hotel Wolfsburg City Center Leonardo Hotels Rotes Band Wolfsburg Yoram Biton

Textlänge343 Wörter/ 2691 Zeichen

Ähnliche News

Entdecken Sie die größte Spa-Welt des Pustertals in unseren Hotels in Südtirol

Ihre Wellnesshotels in Südtirol für eine besondere Zeit Gönnen Sie sich mal wieder etwas Entspannung. Nutzen Sie die großartigen Wellnessbereiche unserer Luxushotels in Südtirol. Hier erwartet Sie Luxus und Exklusivität mit einer familiären Gastfreundlichkeit. Die atemberaubenden und … »Weiterlesen

Generationenwechsel bei Roth Catering & Events: Neues Führungstrio fokussiert sich auf unternehmerische Nachhaltigkeit

Pressebild zu »Generationenwechsel bei Roth Catering & Events: Neues Führungstrio fokussiert sich auf unternehmerische Nachhaltigkeit«Seit einigen Jahren schon managen die Firmengründer Ingeburg und Heinrich Roth das operative Geschäft von Roth Catering & Events zusammen mit ihrem Sohn Tell Roth, der auch Geschäftsführer der GmbH & Co. KG ist. Ab sofort sind auch die beiden Geschwister Christina und Jörg Roth … »Weiterlesen

Die Zukunft des Tourismus: Branche setzt vermehrt auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Green Tourism Camp Schloss HohenloheEine Podiumsdiskussion zum Thema im Rahmen des Green Tourism Camp mit Bionade-Gründer Peter Kowalsky, Digitalisierungsexperte Michael Buller und Nachhaltigkeitsexpertin Xenia zu Hohenlohe. Am Freitag, den 22. November 2019 um 9 Uhr morgens laden die Veranstalter des Green Tourism Camp zum … »Weiterlesen

Entspannter Advent im The Westin Grand Frankfurt

Pressebild zu »Entspannter Advent im The Westin Grand Frankfurt«Genuss und Gemütlichkeit, ganz ohne die Strapazen der Vorbereitung: Das bietet das The Westin Grand Frankfurt seinen Gästen im Advent. Wer in den trubeligen letzten Wochen des Jahres noch Vieles erledigen muss, kann sich am Wochenende bei Lichterglanz, Pianomusik und Köstlichkeiten entspannen. … »Weiterlesen

Holiday Inn Lübeck: Christian Schmidt engagiert sich für Lübeck - Der Hoteldirektor wurde in den Vorstand des Lübeck Management e.V. gewählt

Hoteldirektor Christian Schmidt wurde in den Vorstand des Lübeck Management e.V. gewählt.Die Stadt liegt ihm am Herzen. Daher engagiert sich Christian Schmidt, der seit Anfang 2019 das Holiday Inn Lübeck leitet, nun im Vorstandsteam des Lübeck Management e.V. »Weiterlesen

Feste feiern mit kulinarischen Genüssen im Holiday Inn Lübeck - Events, Tagungen und saisonale Highlights beeindrucken durch Liebe zum Detail

(v.l.): Direktor Christian Schmidt mit Küchenchef Benjamin Muallem-Herbertz. Die Leichtigkeit des Seins feiern die Küchenkünstler aus dem Kochwerk Lübeck täglich mit ihren neuesten Kreationen. Denn sie möchten gemeinsam mit dem Eventteam des Holiday Inn Lübeck unvergessliche Momente schaffen. Ob private Feiern, Hochzeiten, das Dinner zu zweit, große Tagungen und … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe