Hotels & Gastgewerbe 16. Januar 2014

Kurz vor der Eröffnung von Alila Jabal Akhdar im Oman stellen Führungskräfte das Hotelkonzept in der Region vor

Alila Jabal Akhdar

Alila Jabal Akhdar
© Alila Hotels & Resort

Berlin/Oman, Januar 2014

Bei einem Treffen der Führungsspitze von Alila Hotels & Resorts mit dem Provinzgoverneur, dem sogenannten Wali und weiteren Vertretern des Distrikts von Jabal Akhdar hatten Mark Edleson, Präsident von Alila Hotels & Resorts, Frederic Flageat-Simon, CEO und Julian Ayers, Vizepräsident für Indien und den Mittleren Osten die Gelegenheit, die Alila-Philosophie zu erläutern und vor allem erneut Alilas starkes Bekenntnis zur nachhaltigen und ökologisch umsichtigen Leitung der von ihnen betriebenen Luxushotels herauszustellen.

Präsident Mark Edleson kommentierte: „ Alle Alila-Häuser zeichnen sich durch eine perfekte Verbindung von Luxus und innovativem Lebenstil aus, die im Einklang mit und vollem Respekt vor der Natur gebaut und betrieben werden. Alila Jabal Akhdar wird dieses Markenversprechen nun in den Oman bringen.“

Er ergänzt: „Bei Alila sind wir den sozialen, kulturellen und ökologischen Verantwortlichkeiten eng verpflichtet, die wir als essentiell für unsere nachhaltige Arbeitsweise ansehen. Bei allen Aktivitäten in Alila Jabal Akhdar haben wir das Ziel, den Lebensstil und die Traditionen der omanischen Bewohner nicht nur zu respektieren, sondern auch zu bewahren und zu stärken. Natürlich bemühen wir uns, die Einwirkungen auf die Umwelt möglichst gering zu halten, indem wir Prozesse und Standards nachhaltig ausrichten und diese konsequent einhalten. Wir sind dem örtlichen Provinzgoverneur dankbar, dass er uns die Möglichkeit gegeben hat, unsere Gedanken zu teilen und werden uns gegenseitig beim Aufbau eines hochwertigen, ökologisch sensibilisierten Tourismus in der Region unterstützen.“

Im Einklang mit der Alila-Philosophie ermöglicht Alila Jabal Akhdar seinen Gästen den Zugang zu einer der faszinierendsten unberührten Regionen des Omans. Die Aussenanlagen sowie die Innenausstattung des Resorts wurden aus Grundmaterialien, die direkt von einheimischen Händlern bezogen wurden, errichtet. Auch dies entspricht der Philosophie von Alila lokale Ressourcen zu nutzen und die örtliche Gemeinde wirtschaftlich zu unterstützen.

Der Besuch der Alila-Führungsspitze diente ebenso dazu, die in erster Linie einheimischen Handwerker zu treffen, die das authentische omanische Resort derzeit bauen. Handwerker wie Saud Al Hunaini und Juma Al Harthy waren dafür verantwortlich, mit handgearbeitetem regionalen Design ein zeitgenössisches Fenster zur Kultur des Oman zu öffnen.

Im Januar 2014 wird Alila Hotels und Resorts das Management für das Hotel von Omran, der Entwicklungs-Gesellschaft des Sultanats, übernehmen. Die ersten Gäste in Alila Jabal Akhdar werden im April 2014 begrüßt.

Rund 2.000 m über dem Meeresspiegel in den bisher unangetasteten Hajar-Bergen am Rand einer tiefen Schlucht mit dramatischem Blick auf das Gebirgsmassiv ist Alila Jabal Akhdar perfekt gelegen, um die unberührte Region zu erkunden, wie gemacht für abenteuerlustige Reisende, Naturliebhaber und diejenigen, die der Hitze der Wüste entfliehen möchten. Des Weiteren bietet Alila Jabal Akhdar eine ideale, hochwertige Zwischenstation für Gäste, die das Landesinnere dieses ursprünglichen arabischen Staates besuchen.

Alila Jabal Akhdar wird seinen Platz in der Alila Lifestyle Collection einnehmen, die den Gästen das authentische ‚Alila Erlebnis‘ garantiert - einmalige emotionale Momente zwischen Gast, Hotel und Umgebung.

Alila Hotels & Resorts, 2011 zur ‚Coolsten Hotel-Kette‘ gewählt und 2012 zu den Top 40 der weltweiten Luxusmarken, führt Stadthotels und Resorts im asiatischen Raum und hat eine globale Stammkundengemeinde, die sich der Alila-Philosophie verschrieben haben.

Über Alila Hotels & Resorts:
Alila Hotels & Resorts – Lifestyle Collection
Alila Hotels & Resorts bietet seinen Gästen eine stilvolle Umgebung in entspannter Atmosphäre. Neue Design- und Architekturtrends bedienen höchste ästhetische Ansprüche. Der Name Alila stammt aus dem Sanskrit und bedeutet „Überraschung“.

Alila Villas – Luxus & Nachhaltigkeit
Alila-Villen sind luxuriöse und gleichzeitig nachhaltige Resorts, die auf dem Standard von EarthCheck basieren und inmitten der Natur gelegen sind. Sie bieten ein beispielhaftes Maß an Privatsphäre, Service, zeitgemäßem Design und innovativer Architektur.

Weitere Informationen: www.alilahotels.com, www.earthcheck.org

Pressekontakt

PRessence in den Medien
Cristina Bastian/Rita Dittmer
Podbielskiallee 2
14195 Berlin
Tel: + 49 (0)30 84186585
Email: cbastian@pressence.net / rdittmer@pressence.net

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorPRessence

Pressebildalilajabalakhdar-resort-aerial-view-2.jpg ©Alila Hotels & Resort

Textlänge587 Wörter/ 4575 Zeichen

Ähnliche News

Die Schweiz bekommt Zuwachs: Ein neues Leonardo Hotel am Flughafen Zürich

Pressebild zu »Die Schweiz bekommt Zuwachs: Ein neues Leonardo Hotel am Flughafen Zürich«Ab Februar 2020 wird es ein weiteres Leonardo Hotel in Zürich geben – mit erstklassiger Lage direkt am Flughafen. Damit wird das künftige Haus eine gute Ergänzung zum bisherigen Schweizer Portfolio, mit dem Alden Suite Hotel Splügenschloss Zürich und dem Leonardo Boutique Hotel Rigihof … »Weiterlesen

Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019

Pressebild zu »Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019«Das von Cronwell Hotels & Resorts betriebene Miraggio Thermal Spa Resort an der Spitze der Halbinsel Kassandra in Chalkidiki startet ein neues Projekt im laufenden Jahr 2019: den Club Miraggio. Im Westflügel des 5-Sterne Resorts, dem exklusivsten Teil der Anlage, entstehen 77 unverwechselbare … »Weiterlesen

Selina: Acht neue Hotels in Lateinamerika eröffnet - weitere zwei folgen in Kürze

Die Hotelkette Selina spricht vor allem Millenials und Digitale Nomaden als Kernzielgruppe anSelina ist derzeit eine der am schnellsten wachsenden Hotelmarken weltweit. Allein im Dezember 2018 wurden acht neue Standorte eröffnet. Die Hotelkette, die vor allem Millenials und Digitale Nomaden als Kernzielgruppe anspricht, befindet sich aktuell in Verhandlungen um verschiedene Immobilien auf … »Weiterlesen

Casas del Lago II: Neuer Bauabschnitt für exklusives Wohnen auf Teneriffa gestartet

Abama Luxury Residences: Neuer Bauabschnitt Casas del Lago II auf TeneriffaNach dem erfolgreichen Verkauf aller Immobilien der ersten Phase startet Abama Luxury Residences jetzt den neuen Bauabschnitt „Casas del Lago II“. Diese exklusive Einheit von nur zehn luxuriösen Villen befindet sich in einem sehr ruhigen, in die Landschaft eingebetteten Teil des Resorts mit … »Weiterlesen

TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE

Pressebild zu »TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE«TÜV Rheinland verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Tourismus und bietet Prüfdienstleistungen, welche die Qualität in Hotels verbessern. TÜV Rheinland ist zugelassen für die Durchführung von Mystery Checks im Rahmen der Hotelklassifizierung. Der Prüfdienstleister auditiert, analysiert und … »Weiterlesen

Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung

Pressebild zu »Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung«Die Winterzeit ist die beste Zeit, sich wegzuträumen. Am liebsten mit dem Partner – an einen Platz, der besonders kuschelig und nicht zu weit weg ist. Da der Valentinstag 2019 auf einen Donnerstag fällt, bietet sich eine verlängerte Auszeit in einer Luxus-Ferienwohnung bei urlaubsART.de in … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe