Hotels & Gastgewerbe 16. September 2013

KAI 10 erstrahlt in neuem Licht – Facelift für die originellste Eventlocation in Hamburg

KAI 10 des Mercure Hotel Hamburg City - schwimmendes Event- und Konfernzcenter

KAI 10 des Mercure Hotel Hamburg City - schwimmendes Event- und Konfernzcenter
© Accor

Hamburg, 16. September 2013 – KAI 10 „The Floating Experience“, die wohl originellste Konferenz- und Eventlocation in Hamburg, erstrahlt buchstäblich in neuem Licht. Nach einem technischen Facelift bietet das schwimmende, 450 Quadratmeter große Tagungs- und Partycenter am Mercure Hotel Hamburg City ungeahnte Möglichkeiten in punkto Illumination, Sounderlebnis und Präsentationstechnik. In einer Top-Lage können nun Firmen unter, auf und über dem Wasser des Mittelkanals noch individueller und bedarfsgerechter tagen. Aufgrund der Modernisierungsmaßnahmen sind die Voraussetzungen nun ideal, um den Fleet auf Hochzeiten oder Festen rocken zu lassen. Die raffinierte Licht- und Soundtechnik kreiert das ultimative Lounge-Feeling zum Chillen und Feiern.

„Zukünftig werden unsere Gäste Emotion pur auf unseren Pontons erleben. Zu uns kommen Unternehmen und Privatpersonen, die das Besondere suchen. Mit dem technischen Facelift haben wir den individuellen und hohen Ansprüchen unserer Gäste Rechnung getragen, die wir jetzt noch maßgeschneiderter erfüllen können“, so Christoph Lueg, Vice President Mercure Hotels Nord. Vor fünf Jahren gab die 350 Personen fassende Eventlocation ihr „Jungfernfest“. Wer rastet, der rostet, deshalb geht das Mercure Hamburg City mit der Zeit und modernisierte die einmalige Eventlocation. Alles steht unter dem Motto „Emotionen“: Loungemusik, entsprechender Sound, Dekoration und vielfältige Farbwelten bilden eine kongeniale Harmonie. Bei Feiern sorgt eine innovative Lichtsteuerung und ein Hightech-Soundkonzept in der Lounge und auf der Terrasse für die richtige Stimmung. In den Räumen kommt ein LED-Beleuchtungskonzept zum Einsatz, das jede erdenkliche Atmosphäre schaffen kann – von elegant-romantisch bis hin zu szenig-cool. Bis zu 160 Konferenzgäste können in den zwei Konferenzräumen KAI und ZEN topaktuelle HD-Projektoren nutzen, die beste Bildqualität garantieren. Absolutes Highlight ist der Bildschirm, der wie ein Chamäleon seine Farben der jeweiligen Stimmung und Umgebung automatisch anpasst Die komplett neue Beleuchtung im Außenbereich ermöglicht Firmen, KAI 10 mit der firmeneigenen Corporate Identity zu illuminieren.

KAI 10– eine Erfolgsgeschichte der außergewöhnlichen Veranstaltungen

Seit Mai 2008 war KAI 10 Gastgeber für mehr als 1.000 Veranstaltungen, Insbesondere bei innovativen Unternehmen aus den Branchen Pharma, Unterhaltung, Social Media und Public Relations ist die Eventlocation für das Ausrichten von Kongressen, Präsentationen, Pressekonferenzen etc. ausgesprochen beliebt. Darüber hinaus bot das schwimmende Veranstaltungscenter den perfekten Rahmen für zahlreiche Hochzeiten und rauschende Feste. KAI 10 kann exklusiv für geplante Events gebucht werden. Auch innerhalb der Accor Hotelgruppe, dem europäischen Marktführer, ist dieser einzigartige Ort heißbegehrt: In diesem Jahr lud die Marke Mercure zur traditionellen Grand Vins Mercure Verkostung mit einem beeindruckenden Gala-Abend ein, an dem entschieden wurde, welche Spitzenweine auf die erlesene Mercure Weinkarte aufgenommen werden. Am 21. September 2013 öffnet „The Floating Experience“ erstmalig seine „Luken“ nach der Modernisierung und bewirtet bei einem Dinner-Hopping der Accor-Marken Sofitel, Mercure, ibis Styles und ibis Gäste aus Hannover. Auswärtige Geschäftsreisende und Partygäste übernachten im benachbarten Mercure Hotel Hamburg City in 187 Zimmern, das mit einer hoteleigenen Tagungskapazität von 250 Personen das Angebot perfekt erweitert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kai10.de und unter www.mercure.com.

Bildunterschrift 1: Außenansicht von KAI 10 „The Floating Experience“ des Mercure Hotel Hamburg City
Bildunterschrift 2: Die edle Lounge von KAI 10 des Mercure Hotel Hamburg City
Adresse: Mercure Hotel Hamburg City, Amsinckstraße 53, 20097 Hamburg

Über Mercure
Mercure ist die nicht standardisierte Midscale-Marke von Accor, dem weltweit führenden Hotelbetreiber mit über 3.500 Hotels und 16.0000 Mitarbeitern in 92 Ländern. Durch ihre lokale Verankerung immer sehr individuell geprägt, sind alle Mercure Hotels gemeinsamen Qualitätsstandards verpflichtet und von passionierten Hotelfachleuten geführt. Jedes dieser Hotels, ob in Innenstadtlage, am Meer oder in den Bergen, vermittelt Geschäfts- wie auch Freizeitreisenden eine stets authentische Erfahrung. Mit 732 Hotels in 50 Ländern weltweit bietet Mercure eine echte Alternative zur standardisierten Hotellerie und zu den unabhängigen Hotels. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.mercure.com

Accor, der weltweit führende Hotelbetreiber und europäische Marktführer, ist in 92 Ländern mit über 3.500 Hotels und 450.000 Zimmern präsent. Accors breit gefächerte Hotelpalette – Sofitel, Pullman, MGallery, Grand Mercure, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, ibis Styles, ibis budget und hotelF1 – hält ein umfangreiches Angebot von Luxus bis Budget bereit. Mit mehr als 160.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit steht die Gruppe ihren Kunden und Partnern mit 45 Jahren Know-how und Fachkompetenz zur Seite. In Deutschland ist Accor mit über 330 Hotels der Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, ibis Styles und ibis budget vertreten.

Pressekontakt:

Accor Hospitality Germany GmbH
Accor Presse Service

Eike Alexander Kraft Verena von Gehlen
Vice President
Public Relations & Corporate Communications
Tel : +49 (0) 89 / 63002 - 500
E-mail: eike.kraft@accor.com

Tel: +49 (0) 151/51 91 31 77
E-mail: verenavongehlen@web.de

Web: www.accor.com/presse/deutschland

Service für Journalisten
Die Accor PressCorner Deutschland www.accor.com/presse/deutschland

Verena  von Gehlen

Verena von Gehlen
Verena von Gehlen PR Consult

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorVerena von Gehlen | Verena von Gehlen PR Consult

Pressebildbild_1_aussenansicht_von_kai_10_the_floating_experience_des_mercure_hamburg_city.jpg ©Accor

SchlagworteEventlocation Hamburg Kai 10 Mercure

Textlänge727 Wörter/ 5752 Zeichen

Ähnliche News

Selina: Acht neue Hotels in Lateinamerika eröffnet - weitere zwei folgen in Kürze

Die Hotelkette Selina spricht vor allem Millenials und Digitale Nomaden als Kernzielgruppe anSelina ist derzeit eine der am schnellsten wachsenden Hotelmarken weltweit. Allein im Dezember 2018 wurden acht neue Standorte eröffnet. Die Hotelkette, die vor allem Millenials und Digitale Nomaden als Kernzielgruppe anspricht, befindet sich aktuell in Verhandlungen um verschiedene Immobilien auf … »Weiterlesen

Casas del Lago II: Neuer Bauabschnitt für exklusives Wohnen auf Teneriffa gestartet

Abama Luxury Residences: Neuer Bauabschnitt Casas del Lago II auf TeneriffaNach dem erfolgreichen Verkauf aller Immobilien der ersten Phase startet Abama Luxury Residences jetzt den neuen Bauabschnitt „Casas del Lago II“. Diese exklusive Einheit von nur zehn luxuriösen Villen befindet sich in einem sehr ruhigen, in die Landschaft eingebetteten Teil des Resorts mit … »Weiterlesen

Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung

Pressebild zu »Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung«Die Winterzeit ist die beste Zeit, sich wegzuträumen. Am liebsten mit dem Partner – an einen Platz, der besonders kuschelig und nicht zu weit weg ist. Da der Valentinstag 2019 auf einen Donnerstag fällt, bietet sich eine verlängerte Auszeit in einer Luxus-Ferienwohnung bei urlaubsART.de in … »Weiterlesen

TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE

Pressebild zu »TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE«TÜV Rheinland verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Tourismus und bietet Prüfdienstleistungen, welche die Qualität in Hotels verbessern. TÜV Rheinland ist zugelassen für die Durchführung von Mystery Checks im Rahmen der Hotelklassifizierung. Der Prüfdienstleister auditiert, analysiert und … »Weiterlesen

The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn

Pressebild zu »The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn«München/Mauritius, Januar 2019 – Mauritius mit seinen tropisch warmen Temperaturen ist nicht nur für den Sommer, sondern gerade auch im Winter der perfekte Rückzugsort. Mit bunten Korallenriffen, weißen Sandstränden und dem UNESCO Weltkulturerbe Le Morne Brabant verlockt die Insel zu einer … »Weiterlesen

Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval

Pressebild zu »Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval «Die einen lieben ihn, die anderen sind nicht wirklich grün mit ihm. Kaum ein Phänomen spaltet die Nation so wie Karneval, Fasching oder Fastnacht. Überall verkleidete Narren und Jecken. Tanzend, lachend, singend oder auch wankend bevölkern sie in Massen die Straßen und Kneipen. Wer das nicht … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe