Hotels & Gastgewerbe 21. Oktober 2014

Jumeirah ernennt Stephan Schüpbach zum Vice President Operations

Stephan Schüpbach

Stephan Schüpbach
© Jumeirah Group

21. Oktober 2014. Die in Dubai beheimatete Jumeirah Group hat Stephan Schüpbach zum Vice President Operations ernannt. In seiner neuen Position übernimmt der gebürtige Schweizer die Verantwortung für die Hotels im Besitz der Gruppe in Dubai. Außerdem ist er für die Häuser in der Region Asien-Pazifik zuständig, für die Jumeirah Management-Verträge hält. Die Vorbereitungen für kommende Hoteleröffnungen der Marke in Asien sowie die weltweite Spa-Marke Talise gehören ebenso zu seinen Aufgabengebieten. Stephan Schüpbach berichtet an Nicholas Clayton, CEO Operations der Jumeirah Group. Er lebt mit seiner Frau und den Kindern in Dubai.

In den vergangenen vier Jahren war Stephan Schüpbach General Manager des Jumeirah Zabeel Saray, dem osmanisch inspirierten Resort auf der Palm Jumeirah. Unter Schüpbachs Leitung erhielt das Jumeirah Zabeel Saray mehr als 50 Auszeichnungen, die das gesamte Hotel sowie seinen Spa-Bereich, die Restaurants, das Personal und die Bemühungen des Hotels um Nachhaltigkeit würdigen. Stephan Schüpbach wurde als „Schweizer Star im Ausland“ des Gault Millau-Michelin für 2014 ausgezeichnet. Seine Position als General Manager des Jumeirah Zabeel Saray übernimmt Fernando Gibaja, bis dato General Manager des Jumeirah Port Soller auf Mallorca.

Stephan Schüpbach begann seine Karriere bei Jumeirah im Jahr 2006 als Hotel Manager im Jumeirah Emirates Towers, gefolgt von der Position als General Manager für die beiden Hotels Al Qasr und Dar Al Masyaf im Resort Madinat Jumeirah. Zuvor war Schüpbach in verschiedenen Positionen in Hotels in Europa, Nordamerika, dem Nahen Osten und Asien tätig – unter anderem für One & Only, Ritz-Carlton und Four Seasons.

Zu den Hotels in Schüpbachs jetzigem Verantwortungsbereich gehören das Burj Al Arab Jumeirah, das Madinat Jumeirah, das Jumeirah Beach Hotel und das Jumeirah Emirates Towers in Dubai; das Jumeirah Dhevanafushi und das Jumeirah Vittaveli auf den Malediven sowie das Jumeirah Himalayas Hotel in Shanghai. Die Jumeirah Group plant einige Neueröffnungen in Asien, im Mittleren Osten und in Europa. Ein wesentlicher Bestandteil von Schüpbachs neuer Rolle ist es, die Pre-Opening-Vorbereitungen für die neuen Jumeirah Hotels, die in den kommenden drei Jahren in China, Indonesien und Indien eröffnen, voranzutreiben. Derzeit betreibt die Jumeirah Group 22 Hotels weltweit und hat Management-Vereinbarungen für 17 weitere Häuser in den nächsten fünf Jahren getroffen.

Bildmaterial zu den Jumeirah Hotels & Resorts finden Sie hier .

Über die Jumeirah Group:

Die 1997 gegründete Hotelgruppe hat ihre Wurzeln in Dubai, wo sie heute mit sechs sehr unterschiedlichen Hotels vertreten ist, darunter das Burj Al Arab, architektonisches Wahrzeichen Dubais. Seit 2004 befindet sich die Jumeirah Group auf weltweitem Wachstumskurs und hat seitdem ihr Portfolio auf 22 Hotels in 10 Ländern erweitert.
In Europa gehören die Jumeirah Hotels in Frankfurt und Mallorca zu den besonderen Aushängeschildern der Hotelgruppe. Das Jumeirah Frankfurt zeigt, wie Jumeirah erstklassige Businesshotellerie definiert und umsetzt. Das Ressorthotel Jumeirah Port Soller Hotel & Spa auf Mallorca wiederum setzt klare Akzente durch Lage, Design und kulturelle Einbindung von Soller und Umgebung.
Außerdem zählen zum Europa Portfolio der Gruppe das Pera Palace Hotel Jumeirah in Istanbul, das Jumeirah Grand Hotel Via Veneto in Rom, Jumeirah Carlton Tower und Jumeirah Lowndes Hotel, beide in London. Zum weltweiten Portfolio gehören außerdem Hotels auf den Malediven, in Kuwait, Baku und in Shanghai. Die Expansionspläne für die Zukunft konzentrieren sich auf den Mittleren Osten, Afrika und Asien. Die nächste Neu-Eröffnung wird 2015 das Jumeirah Guangzhou in China sein.
www.jumeirah.com

Ihr Kontakt bei Text&Aktion:
Miriam Brakel / Philip Berghoff
Kaiser-Friedrich-Ring 53
65185 Wiesbaden
Tel: 0611 – 9 86 96 – 31
E-Mail: Miriam.Brakel@text-aktion.com

Text&Aktion

Text&Aktion
Agentur für Öffentlichkeitsarbeit

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorText&Aktion

Pressebildstephan_schuepbach_smal.jpg ©Jumeirah Group

SchlagworteJumeirah Stephan Schüpbach Vice President Operations

Textlänge556 Wörter/ 3982 Zeichen

Ähnliche News

In Regensburg ensteht ein Inklusionshotel

AussenansichtFür viele der ca. 11 Millionen Menschen mit Behinderung in Deutschland stellen Reisen ein nicht unerhebliches Problem dar. So gibt es auch in Regensburg bislang kein Hotel, das eine Reisegruppe von Menschen mit Behinderung aufnehmen kann. Daher meiden viele Reisegruppen, aber auch … »Weiterlesen

The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn

Pressebild zu »The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn«München/Mauritius, Januar 2019 – Mauritius mit seinen tropisch warmen Temperaturen ist nicht nur für den Sommer, sondern gerade auch im Winter der perfekte Rückzugsort. Mit bunten Korallenriffen, weißen Sandstränden und dem UNESCO Weltkulturerbe Le Morne Brabant verlockt die Insel zu einer … »Weiterlesen

Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest

Pressebild zu »Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest«Es gibt Orte, von denen geht ein ganz besonderer Zauber aus. Oft entsteht er aus der Kombination einer bewegten Vergangenheit mit einer harmonisch-entspannten Gegenwart. Das sogenannte „Weiße Schloss am Meer“ – das Strandhotel Glücksburg – ist solch ein Ort. Hier trifft kulinarisches Erbe … »Weiterlesen

Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval

Pressebild zu »Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval «Die einen lieben ihn, die anderen sind nicht wirklich grün mit ihm. Kaum ein Phänomen spaltet die Nation so wie Karneval, Fasching oder Fastnacht. Überall verkleidete Narren und Jecken. Tanzend, lachend, singend oder auch wankend bevölkern sie in Massen die Straßen und Kneipen. Wer das nicht … »Weiterlesen

Leonardo Hotels wächst mit Lifestyle-Marke: NYX Hotel Mannheim eröffnete am 11. Februar 2019

Pressebild zu »Leonardo Hotels wächst mit Lifestyle-Marke: NYX Hotel Mannheim eröffnete am 11. Februar 2019«Graffiti- und Street Art-Künstler prägen das Hoteldesign des zweiten NYX Hotels in Deutschland »Weiterlesen

Catering mit neuen Chancen: ROTH Catering & Events in Niedersachsen setzt auf Nachhaltigkeit

Pressebild zu »Catering mit neuen Chancen: ROTH Catering & Events in Niedersachsen setzt auf Nachhaltigkeit «Seit über 30 Jahren haben kulinarische Meisterleistungen aus dem Hause ROTH in der niedersächsischen Harz-Heide Region Tradition. Der Familienbetrieb rund um das Ehepaar – dem Schweizer Firmengründer Heinrich Roth und der waschechten Niedersächsin Ingeburg Roth – startet 2019 mit neuem … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe