Hotels & Gastgewerbe 21. Mai 2012

Inspirierender Landurlaub – Ole Liese: Musik, May und Meer für Musen

Pressebild zu »Inspirierender Landurlaub – Ole Liese: Musik, May und Meer für Musen«

Pressebild zu »Inspirierender Landurlaub – Ole Liese: Musik, May und Meer für Musen«
© Ole Liese/Kirsten Nijhof

Von Juni bis September 2012 ist Schleswig-Holstein in Kulturlaune. Ob JazzBaltica, das Schleswig-Holstein Musik Festival, die Kieler Woche oder die Karl-May-Spiele – der Sommer kann kommen. Nach den vielfältigen Festivitäten lädt das über 200 Jahre alte Hotel-Restaurant „Ole Liese“ auf Gut Panker zu gemütlicher Einkehr ein. Mit einem Picknickkorb ausgestattet, beflügelt das passende Arrangement „Ostholstein erleben“ Musengeister mit drei Tagen ab 179 Euro pro Person im Doppelzimmer. Weitere Informationen und Buchungen über www.ole-liese.de.

Schwingen, singen, segeln und schlummern – das kann man im Sommer besonders gut in Schleswig-Holstein. Denn im Juni startet die Kultur-Saison: So lockt das größte Sommerfest Nordeuropas, die Kieler Woche, vom 16. bis 24. Juni 2012 wieder Millionen Gäste aus aller Welt mit über 2.000 Veranstaltungen aus den Bereichen Unterhaltung, Kultur, Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Sport.

Die Welt der Indianer und des Wilden Westens steht vom 23. Juni bis 02. September 2012 in Bad Segeberg im Mittelpunkt. Zu den diesjährigen 60. Karl-May-Spielen werden wieder Hunderttausende Zuschauer erwartet. Auf dem Spielplan steht das Stück „Winnetou II“ mit Erol Sander sowie den Gaststars Timothy Peach, Dunja Rajter, Mola Adebisi und weiteren bekannten Gesichtern aus der internationalen Film- und Theaterszene.

Weiter geht es mit der JazzBaltica vom 28. Juni bis 01. Juli 2012, einem der wichtigsten Festivals der Welt, das nach 21 Jahren wieder an die Ostsee zieht. Zahlreiche Konzerte werden auf dem Gelände der Niendorfer Evers-Werft und im Niendorfer Hafen stattfinden – unter anderem mit dem US-amerikanischen Jazzpianisten Herbie Hancock am 30. Juni. Erstmals ist eine Kindermusikwerkstatt Programmbestandteil: Hier lernen die Kinder auf eine erlebnisorientierte Art das Musizieren kennen. Die leicht zu erlernenden »Musik-Bausteine« bieten jedem den direkten Zugang zu einer Vielzahl von Instrumenten, auch ohne Vorkenntnisse.

Das Schleswig-Holstein Musik Festival begeistert bereits seit 26 Jahren Jung und Alt, dieses Jahr vom 07. Juli bis zum 25. August 2012. Insgesamt 51 Veranstaltungen finden unter anderem an der Ostküste statt – von Flensburg über Kiel bis Plön. Das Duo Klaus Maria Brandauer und Thomas Hengelbrock eröffnen das Event mit einer unkonventionellen Produktion, in der die mythische Reise der Figur Peer Gynt von Evdard Grieg mit einer Mischung aus Literatur, Schauspielkunst und musikalische Interpretation präsentiert wird. Darüber hinaus sind unter anderem das Israelic Philarmonic Orchestra, das Sesamstraßen-Konzert und die Magier der Blockflöte zu Gast.

Die nötige Muße nach den diversen Spektakeln bietet die Ole Liese, das über 200 Jahre alte europaweit angesagte Hotel-Restaurant in ländlicher Idylle auf Gut Panker, benannt nach dem Lieblingsreitpferd des Fürsten von Hessenstein. So stattet die Gastgeberfamilie Domnick beispielsweise beim Drei-Tages-Arrangement „Ostholstein erleben“ ihre Gäste mit einem Picknickkorb aus, der sich mit mediterranen Snacks, Weiß- oder Rotwein sowie einer Flasche Mineralwasser ideal als Proviant für die Events eignet. Das Paket ist ab 179 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Landhausfrühstück, Picknickkorb und Nutzung des Wellness-Refugiums mit Blick auf die Fohlenweide buchbar (EZ ab 228 Euro). Alle Festivals sind von der Ole Liese im Radius von rund 60 Kilometern entfernt.

Weitere Informationen unter www.ole-liese.de, telefonisch unter 04381-90690 oder per E-Mail an info@ole-liese.de.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorprimo PR

Pressebild_mg_7912.jpg ©Ole Liese/Kirsten Nijhof

SchlagworteGut Panker Karl-May-Spiele Kieler Woche Ole Liese Schleswig-Holstein Musik Festival Sommer

Textlänge498 Wörter/ 3580 Zeichen

Ähnliche News

Überraschungen für die Gäste der Düsseldorfer Firminusklause - Hotelteams der Accor-Marken aus Düsseldorf und dem Ruhrgebiet engagieren sich nachhaltig für den guten Zweck

Sie überraschten die Gäste in der FirminusklauseZahlreich kamen sie und freuten sich über ein Mittagessen in adventlicher Atmosphäre. Denn die rund 100 Gäste in der Firminusklause wurden mit Spaghetti und einer hausgemachten Bolognese-Sauce aus dem Mercure Düsseldorf City Center sowie Bratapfelmouse aus den Düsseldorfer ibis Hotels zum … »Weiterlesen

Endlich wieder Mittagsmenüs, Asien goes Alt Wyk und geänderte Öffnungszeiten: Mit René Dittrich im Januar durch Asien reisen – auf Föhr!

Pressebild zu »Endlich wieder Mittagsmenüs, Asien goes Alt Wyk und geänderte Öffnungszeiten: Mit René Dittrich im Januar durch Asien reisen – auf Föhr!«Seine Liebe zur asiatischen Küche ist für seine Kenner kein Geheimnis. Vor fast genau einem Jahr zeigte René Dittrich, einziger Sternekoch der Insel Föhr, sein Können in Peking. Im kommenden Januar lädt er nun zu einer Reise durch Asien in den eigenen vier Wänden ein. Am 11. Januar 2020 ab … »Weiterlesen

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: LEIDENSCHAFT FÜR GENUSSERLEBNISSE

Als „Restaurantleiter“ bereichern sie das Team (v.r.): Cartouche Quetin (Courtyard by Marriot Düsseldorf Hafen) & Stefan KühnerSie lieben es, ihre Gäste mit ausgewählten Gaumenfreuden und edlen Tropfen zu verwöhnen: Cartouche Quetin und Stefan Kühner, die beiden neuen Restaurantleiter in den Courtyard by Marriott Düsseldorf Hotels Hafen und Seestern. »Weiterlesen

Mit Swing und Stil ins neue Jahr

Sie stießen auf das neue Jahr an (v.l.): Frank Denker, Kreisvorsitzender DEHOGA Schleswig-Holstein, Christian Schmidt, Direktor Gäste aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft feierten im Holiday Inn Lübeck 02.01.2020. Ein Feuerwerk der kulinarischen Genüsse lockte mehr als 300 Gäste zum Jahreswechsel ins Holiday Inn Lübeck am historischen Burgtor. In einem stilvollen Ambiente mit Live-Musik wurden … »Weiterlesen

Ausgezeichnet für umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln - Das Holiday Inn Lübeck überzeugt und erhält „DEHOGA Umweltcheck“ in Silber

(v.l.): Direktor Christian Schmidt und Frank Denker, Kreisvorsitzender DEHOGA Schleswig-HolsteinWarmes Wasser rund um die Uhr – eine Selbstverständlichkeit in einem Hotel. Doch wie verträgt sich das mit nachhaltigem Handeln? Dazu und zu weiteren drängenden Fragen hat das Team vom Holiday Inn Lübeck die passenden Antworten gefunden und wurde mit dem „DEHOGA Umweltcheck“ in Silber … »Weiterlesen

KFC Uerdingen 05 überrascht Kinder aus dem Kastanienhof bei Weihnachtsbäckerei - Kinderheim zu Gast im Mercure Parkhotel Krefelder Hof

n der „Weihnachtsbäckerei“ vom Mercure Parkhotel Krefelder HofSie waren ganz aus dem Häuschen: Die Kinder aus dem benachbarten Kastanienhof wurden vom Grotifanten, dem Maskottchen des KFC Uerdingen 05, Torhüter Lukas Königshofer und Kapitän Jan Kirchhoff überrascht. Gemeinsam waren sie in der hauseigenen „Weihnachtsbäckerei“ des Mercure Parkhotel … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe