Hotels & Gastgewerbe 02. September 2010

Hotel Bernstein setzt kulinarische Akzente

Rügen kulinarisch entdecken können die Gäste des Hotel Bernstein in Sellin. Das Vier-Sterne-Superior Domizil engagierte erneut den Kräutermeister der Insel Rügen Peter Knobloch für ein außergewöhnliches Kochevent. Genießer können exklusiv am 20. November 2010 dem Meister seines Fachs und dem Küchenteam um Chefkoch Detlef Nützmann bei der Zubereitung der Speisen über die Schultern schauen und anschließend Ihre Gaumen mit den kreierten Geschmackserlebnissen verwöhnen. Auch das Arrangement „Ambra Herrenrunde“ wartet mit ganz besonderen Genüssen - speziell für die Herren - auf: Whiskydegustation und Whiskyschulung in der Mönchguter Hofbrennerei „Zur Strandburg“ sind die besonderen Höhepunkte dieses Angebots.

Peter Knobloch, den der Gault Millau regelmäßig zum besten Koch Rügens kürt, ist für seine außergewöhnlichen Kräuter- und Gewürzkreationen bekannt und über die Insel hinaus berühmt. Viele der verwendeten Kräuter baut er in seinem eindrucksvollen Garten an. Inspiration für seine kulinarischen Kreationen holt er sich bei Streifzügen durch die vielfältige Natur Rügens und kommt dabei nie mit leeren Händen nach Hause. Seine Entdeckungen verarbeitet er in exquisiten Gerichten wie zum Beispiel Saltimbocca vom Kaninchen auf gekräuterten Steinpilzgraupen.
Bereits bei seinem ersten Gastspiel im Hotel Bernstein verzauberte Peter Knobloch mit Chefkoch Detlef Nützmann die Gäste mit einem exzellenten Gourmetmenü. Das Arrangement „2. Gourmetwochenende“ ist buchbar mit Anreise am 19. November 2010 ab 256 Euro pro Person.

Ein hochwertiges Geschmacks-Erlebnis bietet das Hotel vor allem seinen männlichen Besuchern mit dem Arrangement „Ambra Herrenrunde“. Hier werden die Herren in der Mönchguter Hofbrennerei „Zur Strandburg“ in die Geheimnisse der Whiskybrennerei eingeweiht und können dabei den Whisky direkt degustieren. Die für ihren Brandwein und Kornbrände sowie Kräuter- und Fruchtliköre bekannte Brennerei öffnet seine Türen für die Herren und lässt sie in seine Keller blicken. Abgerundet wird das Genusserlebnis im hoteleigenen Ambra Spa bei einer vitalisierenden Rückenmassage. Buchbar ist die „Ambra Herrenrunde“ für mindestens vier und maximal acht Personen ab 1. Oktober mit zwei Übernachtungen ab 212 Euro pro Person.

Kleines Juwel mit phantastischer Lage: Das Vier-Sterne-Superior Domizil Hotel Bernstein auf der Insel Rügen begeistert seine Gäste mit einer geschmackvollen Wellnesswelt. Mit 750 Quadratmetern ist das Ambra Spa des Hotels eine der ersten Adressen, wenn es um lokalen Wellnessgenuss geht. Tief in der Region verwurzelt zeigt sich auch die phantasievolle Küche mit viel fangfrischem Fisch und feinen Gerichten nach vorpommernscher Tradition, die sich im täglichen Wahlmenü aus bis zu 20 kreativen Gerichten widerspiegelt.
Das in den 90er Jahren erbaute Ensemble mit spektakulärer Terrasse und Meerblick-Garantie von allen Zimmern oder Balkonen bietet seinen Gästen an 365 Tagen im Jahr ein Ferienerlebnis voller Vergnügen und Individualität – für Romantiker und Genießer, für Wellness-Urlauber, Naturfreunde und Familien.

Sellin, 2. September 2010

Für weitere Presseinformationen und Bildmaterial:

Thomas Dorissen
Geschäftsführender Gesellschafter
Hotel Bernstein
Tel. +49 (0)38303 - 1717
info@hotel-bernstein.de
www.hotel-bernstein.de

Silvia Unger
SUCCESS PR
Tel. +49 (0)89 – 5505 7664
info@success-pr.de
www.success-pr.de

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorSUCCESS PR

PressebildPeter_Knobloch_Ruegen.jpg

SchlagworteKulinarisch Rügen Wellness

Textlänge440 Wörter/ 3463 Zeichen

Ähnliche News

Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite

Pressebild zu »Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite«St. Peter-Ording investiert aktuell kräftig in große Tourismusprojekte. Ein kleiner Gegentrend findet sich allerdings im Ortsteil Bad. Das neue Boutique-Hotel Tweed will sich von der Masse abheben und vereint das Norddeutsche mit dem Irischen. Denn die Gastgeberfamilie Münster hat viele Jahre in … »Weiterlesen

Planet 21 Day: Ab ins Kräuterbeet - Aachener Hotel-Teams engagierten sich für Grundschulkinder

Sie hatten viel Spaß bei der Aktion zu Planet 21: die Kinder aus der GGS Grundschule Driescher Hof und das Hotel-TeamPetersilie, Rosmarin, Thymian, Schnittlauch, Minze und Colakraut - Bei einer gemeinsamen Aktion verschiedener Aachener Hotels zum Planet 21 Day bepflanzten die Drittklässler aus der GGS Grundschule Driescher Hof unter anderem ein neues Kräuterhochbeet. »Weiterlesen

Reisetrends der Deutschen für das Jahr 2019

Anfang des Jahres stellt sich bei vielen die Frage, wohin der nächste Urlaub gehen soll. Im Jahr 2018 sind so viele Deutsche wie noch nie zuvor verreist. Dieser Trend wird sich wohl kaum im Jahr 2019 ändern. Wie in jedem Jahr gibt es auch 2019 neue Trends zu Reisezielen. Kurztrips »Weiterlesen

Ein Recyclingriese ist neuer Einwohner von Monteverde

Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall "chillt" in der Sonne Costa Ricas vor dem Selina Hotel in Monteverde. Die Materialien für den Riesen stammen aus den nahegelegenen Gebieten und aus Resten vom Bau des Selina Hotels. Entstanden ist das Projekt durch die Zusammenarbeit von … »Weiterlesen

IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER GHS HERBERTSKAUL

Pressebild zu »IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER  GHS HERBERTSKAUL «Mit einem Lächeln serviert sie die Getränke und berichtet mit Begeisterung von ihrer Ausbildung. Denn Paulina ist nur eine von den „Erfolgsgeschichten“ der gelungenen KURS-Lernpartnerschaft zwischen dem ibis Köln Frechen und der Ganztagshauptschule GHS Herbertskaul der Stadt Frechen. So … »Weiterlesen

PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich

Pressebild zu »PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich «Die Heilbronner Plaza Hotelgroup setzt auf Wachstum durch mehr Eigentum von Hotelimmobilien und kauft acht Häuser in Deutschland und Österreich. Dazu gehören sieben Hotels im 4-Sterne- und ein Hotel im 3-Sterne-Bereich mit insgesamt über 1.000 Zimmern der AHC International Cons. AG. Dies sind … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe