Hotels & Gastgewerbe 24. April 2015

Grandhotel Hessischer Hof: Jens-Henning Foerster ist neuer Resident Manager

Pressebild zu »Grandhotel Hessischer Hof: Jens-Henning Foerster ist neuer Resident Manager«

Pressebild zu »Grandhotel Hessischer Hof: Jens-Henning Foerster ist neuer Resident Manager«

Frankfurt am Main, 22. April 2015. Das Grandhotel Hessischer Hof hat vier Positionen in der Führungseben neu besetzt. Jens-Henning Foerster ist ab sofort als neuer Resident Manager in Frankfurts einzig privat geführten Luxushotel tätig. In dieser Funktion leitet der 37-Jährige das Management des 121 Zimmer großen Fünf-Sterne-Hotels im Besitz der Familienstiftung der Landgrafen und Prinzen von Hessen. Zuvor war der gelernte Hotelkaufmann mit internationalem Hochschulabschluss in Business Administration in der Position des Director of Rooms in Dubai tätig. Weitere umfassende internationale Erfahrung sammelte Foerster auch in Jordanien, den USA, der Schweiz und als Teil einer Pre-Opening Task Force in Österreich.
„Es ist uns eine große Freude, dass Herr Foerster unser Team ab sofort als Resident Manager verstärkt. Mit seiner wertvollen langjährigen, auch internationalen Erfahrung im Management ergänzt er das Team des Grandhotels perfekt“, so Eduard M. Singer, Generaldirektor und Geschäftsführer des Grandhotel Hessischer Hof.
Förster folgt in seiner Position auf Friederike Tomp, die nach vier Jahren das Unternehmen verlassen hat. Tomp wurde zuvor als beste Nachwuchsführungskraft von der AHGZ und HDV ausgezeichnet.
Weiterhin begrüßt das Grandhotel Lisa Dörrenbächer (26) in der Position der Reservierungsleitung und den Food und Beverage Manager Stefan Epp (31).
Außerdem wurde die Stelle der Training und Quality Managerin neu besetzt. Die gelernte Wirtschafts- und Touristikassistentin mit Bachelor in Hotel, Restaurant und Tourism Management, Jennifer Rohsmann (27), ist ab sofort für die persönliche und fachliche Förderung aller Mitarbeiter sowie die Sicherstellung der Qualitätsstandards im Haus verantwortlich.
„Die Förderung unserer Mitarbeiter steht im Grandhotel Hessischer Hof im Fokus und daher freuen wir uns, Jennifer Rohsmann als Managerin für die Qualitätssicherung und Koordination unserer Weiterbildungs- und Schulungsmöglichkeiten im Haus begrüßen zu dürfen. Sie wird, genauso wie Lisa Dörrenbächer und Stefan Epp, eine große Bereicherung für unsere Gäste und Mitarbeiter sein“, sagt Eduard M. Singer.

Über Grandhotel Hessischer Hof
Das Grandhotel Hessischer Hof ist ein Fünf-Sterne-Superior-Hotel und liegt direkt gegenüber der Messe Frankfurt und der Festhalle, nur wenige Gehminuten von der Frankfurter Innenstadt entfernt. Das Grandhotel bietet 121 exklusiv ausgestattete Zimmer und Suiten mit modernster Technik und verfügt über zehn stilvolle Veranstaltungsräume. Heute gehören das Grandhotel Hessischer Hof genauso wie das historische Schlosshotel Kronberg und viele weitere Objekte zur Hessischen Hausstiftung. Die Hessische Hausstiftung ist eine Familienstiftung. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, Kulturgüter des hessischen Fürstenhauses im Interesse der Allgemeinheit zu erhalten, die im Laufe von über acht Jahrhunderten zusammengetragen wurden.
Grandhotel Hessischer Hof
Friedrich-Ebert-Anlage 40
60325 Frankfurt
Tel: 069 / 75 40 0
Fax: 069 / 75 40 29 24
Email: info@hessischer-hof.de
www.hessischer-hof.de

Pressekontakt:
Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider | Julia Koch
Hanauer Landstr. 184 60314 Frankfurt
Tel.: +49 69 17 53 71-046 | -022
E-Mail: presse.hessischerhof@gce-agency.com
Internet: www.gce-agency.com

Global Communication Experts GmbH

Global Communication Experts GmbH
Kommunikationsagentur in der Tourismus-Industrie

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Communication Experts GmbH

Pressebildhessischer_hof_11.jpg

Textlänge422 Wörter/ 3337 Zeichen

Ähnliche News

Reales im Surrealen entdecken - Vernissage am 29. November im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Angelika Bohnen zeigt ihre Werke unter dem Titel „Lieblingsstücke - made with love“ im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld.Fantasievoll abstrakt oder detailliert fotorealistisch – In der Ausstellung „Lieblingsstücke - made with love“, die am 29. November im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld mit einer Vernissage von 18 bis 20 Uhr beginnt, präsentiert die Künstlerin Angelika Bohnen ihre Werke in AcrylArt und … »Weiterlesen

Der Weinberg ruft - Erfolgreiche Traubenlese im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Sommelière Martina Hocke (l.) und Küchenchef Thomas Meischner (r.)Alljährlich lockt der Berg und sie folgen seinem Ruf: Bei strahlendem Sonnenschein ging das Mitarbeiter-Team vom Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld wieder in den hauseigenen Weinberg zur Traubenlese. Dort waren an 99 Rebstöcken vier verschiedene Sorten edler Qualitätstrauben für das … »Weiterlesen

Generationenwechsel bei Roth Catering & Events: Neues Führungstrio fokussiert sich auf unternehmerische Nachhaltigkeit

Pressebild zu »Generationenwechsel bei Roth Catering & Events: Neues Führungstrio fokussiert sich auf unternehmerische Nachhaltigkeit«Seit einigen Jahren schon managen die Firmengründer Ingeburg und Heinrich Roth das operative Geschäft von Roth Catering & Events zusammen mit ihrem Sohn Tell Roth, der auch Geschäftsführer der GmbH & Co. KG ist. Ab sofort sind auch die beiden Geschwister Christina und Jörg Roth … »Weiterlesen

Entspannter Advent im The Westin Grand Frankfurt

Pressebild zu »Entspannter Advent im The Westin Grand Frankfurt«Genuss und Gemütlichkeit, ganz ohne die Strapazen der Vorbereitung: Das bietet das The Westin Grand Frankfurt seinen Gästen im Advent. Wer in den trubeligen letzten Wochen des Jahres noch Vieles erledigen muss, kann sich am Wochenende bei Lichterglanz, Pianomusik und Köstlichkeiten entspannen. … »Weiterlesen

Feste feiern mit kulinarischen Genüssen im Holiday Inn Lübeck - Events, Tagungen und saisonale Highlights beeindrucken durch Liebe zum Detail

(v.l.): Direktor Christian Schmidt mit Küchenchef Benjamin Muallem-Herbertz. Die Leichtigkeit des Seins feiern die Küchenkünstler aus dem Kochwerk Lübeck täglich mit ihren neuesten Kreationen. Denn sie möchten gemeinsam mit dem Eventteam des Holiday Inn Lübeck unvergessliche Momente schaffen. Ob private Feiern, Hochzeiten, das Dinner zu zweit, große Tagungen und … »Weiterlesen

Wiener Startup Staymate gewinnt den 1. österreichischen GastroHackathon

Team Staymate - v.l.n.r: Misha Moellner, Thomas Reiter, Bruno Tunjic24 Stunden - 90 Teilnehmer - 20 internationale Teams - 1 Ziel: Die beste Lösung für den österreichischen Tourismus zu entwickeln. Beim 1. GastroHackathon von Dishtracker in Zusammenarbeit mit der "GAST" Messe in Salzburg setzte sich das Wiener Unternehmen Staymate mit seiner Lösung … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe