Hotels & Gastgewerbe 08. September 2014

Grand City Hotels: Neuer Corporate Sous Chef: Sicherstellung von Standards in den Hotelküchen

Berlin, September 2014. Grand City Hotels, Deutschlands zweitgrößte Hotelmanagement-Gesellschaft, investiert weiter in die Qualität der Gastronomie ihrer rund 120 Hotels und hat mit Alexander Kesch die Position des Corporate Sous Chefs erstmals neu besetzt. Der 33-jährige Betriebswirt war zuvor als F&B Manager sowie Einkäufer im relexa Schlosshotel Cecilienhof Potsdam unter Vertrag. In seiner neuen Position berichtet Kesch direkt an Corporate F&B Director Shachar Elkanati sowie Corporate Chef Zion Nechaicy. Zu seinen primären Aufgaben werden unter anderem die Sicherstellung von Qualitäts-, Geschmacks- und Hygienestandards sowie die Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen in den Hotelküchen gehören. Zudem wird er die Küchenchefs vor Ort bei der Erarbeitung von effektiven Einkaufs- und Lagerhaltungsplänen sowie der von gastronomischen Grundkonzepten unterstützen. „Mit der Erweiterung unseres Berliner F&B-Teams um Alexander Kesch auf nunmehr drei Fachleute möchten wir das kulinarische Niveau, die Wirtschaftlichkeit und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften in den Hotelküchen noch stärker kontrollieren, sicherstellen und gegebenenfalls verbessern“, erklärt Shachar Elkanati.

Alexander Kesch ist gelernter Koch und studierte an der Staatlichen Wirtschaftsfachschule für Hotellerie und Gastronomie in Berlin. Weitere wichtige Stationen seiner bisherigen Karriere waren unter anderem das Hotel NH Voltaire Potsdam (2008 bis 2010), wo er als Küchenchef tätig war, sowie von 2006 bis 2008 das Atrium Hotel Mainz (Sous Chef).
_______________________________________________________________________
Grand City Hotels – eines der führenden Hotelmanagement-Unternehmen in Europa
Mit über 120 Hotels in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Österreich, Großbritannien, Spanien, Ungarn und Zypern ist Grand City Hotels (GCH) eines der führenden Hotelmanagement-Unternehmen in Europa. GCH verfügt über mehr als 13.000 Hotelzimmer und verbucht jährlich über drei Millionen Gäste. Die Hotels werden von GCH geführt und unter renommierten Franchisemarken wie Wyndham, TRYP by Wyndham, Days Inn, Radisson Blu, Best Western, Mercure, Ibis, Holiday Inn und Steigenberger vermarktet. Der Wirkungskreis des Unternehmens umfasst das allgemeine Management, Verkauf & Marketing, E-Commerce, Revenue Management, Einkauf, Controlling sowie Business Development inklusive Hotelfinanzierung und Akquisition. Im aktuellen Treugast Investment Ranking wird GCH mit „AA“ geführt. Weitere Informationen zum Hotelportfolio sind unter www.grandcityhotels.com abrufbar.

Bildmaterial: Die Pressemitteilung sowie Bildmaterial sind unter http://max-pr.eu/?p=8117 abrufbar oder können per E-Mail an marketing@grandcityhotels.com bestellt werden.

Adresse: Grand City Hotels GmbH, Kurfürstendamm 207-208, 10719 Berlin,
Telefon: 0 30-88 70 88-0, Fax: 0 30-88 70 88-111, E-Mail: info@grandcityhotels.com, Internet: www.grandcityhotels.com

Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Gruber Strasse 2, 85551 Kirchheim bei München, Telefon: 0 89-20 09-43 33, Fax: 0 89-20 09-53 33, E-Mail: daechert@max-pr.eu,
Internet: www.max-pr.eu

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autormax.PR

Pressebildalexander_kesch.jpg

SchlagworteGrand City Sous Chef

Textlänge390 Wörter/ 3181 Zeichen

Ähnliche News

Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung

Pressebild zu »Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung«Die Winterzeit ist die beste Zeit, sich wegzuträumen. Am liebsten mit dem Partner – an einen Platz, der besonders kuschelig und nicht zu weit weg ist. Da der Valentinstag 2019 auf einen Donnerstag fällt, bietet sich eine verlängerte Auszeit in einer Luxus-Ferienwohnung bei urlaubsART.de in … »Weiterlesen

In Regensburg ensteht ein Inklusionshotel

AussenansichtFür viele der ca. 11 Millionen Menschen mit Behinderung in Deutschland stellen Reisen ein nicht unerhebliches Problem dar. So gibt es auch in Regensburg bislang kein Hotel, das eine Reisegruppe von Menschen mit Behinderung aufnehmen kann. Daher meiden viele Reisegruppen, aber auch … »Weiterlesen

The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn

Pressebild zu »The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn«München/Mauritius, Januar 2019 – Mauritius mit seinen tropisch warmen Temperaturen ist nicht nur für den Sommer, sondern gerade auch im Winter der perfekte Rückzugsort. Mit bunten Korallenriffen, weißen Sandstränden und dem UNESCO Weltkulturerbe Le Morne Brabant verlockt die Insel zu einer … »Weiterlesen

Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest

Pressebild zu »Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest«Es gibt Orte, von denen geht ein ganz besonderer Zauber aus. Oft entsteht er aus der Kombination einer bewegten Vergangenheit mit einer harmonisch-entspannten Gegenwart. Das sogenannte „Weiße Schloss am Meer“ – das Strandhotel Glücksburg – ist solch ein Ort. Hier trifft kulinarisches Erbe … »Weiterlesen

Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval

Pressebild zu »Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval «Die einen lieben ihn, die anderen sind nicht wirklich grün mit ihm. Kaum ein Phänomen spaltet die Nation so wie Karneval, Fasching oder Fastnacht. Überall verkleidete Narren und Jecken. Tanzend, lachend, singend oder auch wankend bevölkern sie in Massen die Straßen und Kneipen. Wer das nicht … »Weiterlesen

Leonardo Hotels wächst mit Lifestyle-Marke: NYX Hotel Mannheim eröffnete am 11. Februar 2019

Pressebild zu »Leonardo Hotels wächst mit Lifestyle-Marke: NYX Hotel Mannheim eröffnete am 11. Februar 2019«Graffiti- und Street Art-Künstler prägen das Hoteldesign des zweiten NYX Hotels in Deutschland »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe