Hotels & Gastgewerbe 15. April 2015

GCH Hotel Group schließt dritte Runde ihres Leadership-Programms ab

Pressebild zu »GCH Hotel Group schließt dritte Runde ihres Leadership-Programms ab«

Pressebild zu »GCH Hotel Group schließt dritte Runde ihres Leadership-Programms ab«

Berlin, April 2015. Die GCH Hotel Group hat die dritte Runde ihres 2013 eingeführten Leadership-Programms abgeschlossen und 14 Abschlusszertifikate übergeben. Die „High potential“-Mitarbeiter aus der zweiten und dritten Reihe der Unternehmensgruppe trafen sich um im Rahmen von je zwölf Leadership-Modulen und fachspezifischen Trainingseinheiten ihre Handlungskompetenz auszubauen, einen souveränen Umgang mit komplexen Aufgaben im Managementalltag zu erlernen und um darüber hinaus aktuelle, in ihren Hotels real bestehende Probleme zu lösen. Ergänzt wurde das Programm durch Team-Building-Maßnahmen, Fallstudien, Rollenspiele, Selbsterkenntnis-Schulungen sowie Vorträge von externen Trainern. „Unser Leadership-Programm hat sich inzwischen als festes und erfolgreiches Angebot innerhalb unseres Unternehmens etabliert und wird rege angenommen“, so Daniela Mäser, Director Human Resources GCH Hotel Group. Die Urkundenübergabe fand im Wyndham Garden Berlin Mitte unter der Anwesenheit des Leadership-Komitees, der Mentoren und des Trainerteams statt.

Das Leadership-Programm der GCH Hotel Group
Zur Durchführung ihres Leadership-Programms hatte die GCH Hotel Group eigens ein Komitee gegründet, das, neben der HR-Managerin Daniela Mäser, unter anderem mit People Development & Training Manager Dinah Grebe und Vice President Commercial Bart Beerkens besetzt ist. Zusätzlich setzt die Managementgesellschaft mit „Riedel & Terhorst“ einen externen Trainingspartner ein und greift bei unternehmensspezifischen Themen auf die Kompetenz ihrer eigenen Trainer und Mentoren zurück. „Unser Ziel ist es, junge, kompetente und fachlich sehr versierte Führungskräfte zu generieren, zu denen man aufschauen kann und die sich ihrer Aufgabe mit Freude und Elan stellen“, so Mäser weiter. Mit dem Programm reagiert die Unternehmensgruppe nicht nur auf die ständig komplexer werdenden Aufgaben für Hoteldirektoren, die sich schnell ändernde Rahmenbedingungen und eine hohe Marktdynamik, sondern auch auf ihr rasantes Wachstum.

Aus- und Weiterbildung bei der GCH Hotel Group
Die GCH Hotel Group beschäftigt in seinen über 120 Hotels in Europa mehr als 3.300 Mitarbeiter, darunter etwa 500 Auszubildende in sechs Lehrberufen. Den Mitarbeitern stehen jährlich mehr als 100 spezifische Seminare, Trainings und Workshops offen, die von rund 1.500 Teilnehmern besucht werden. Zusätzlich gibt es eine Junior Sales & Revenue Akademie, in der durchschnittlich 20 Studierende mit steigender Tendenz eingeschrieben sind, sowie ein F&B Management Trainee Programm, das auch von extern Interessierten genutzt wird.
_______________________________________________________________________
Mit über 120 Hotels in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Österreich, Großbritannien, Spanien, Ungarn und Zypern ist die GCH Hotel Group eines der führenden Hotelmanagement-Unternehmen in Europa. Sie verfügt über mehr als 13.000 Hotelzimmer und verbucht jährlich über drei Millionen Gäste. Die Hotels werden von GCH geführt und unter renommierten Franchisemarken wie Wyndham, TRYP by Wyndham, Days Inn, Radisson Blu, Best Western, Mercure, Ibis und Holiday Inn vermarktet. Der Wirkungskreis des Unternehmens umfasst das allgemeine Management, Verkauf & Marketing, E-Commerce, Revenue Management, Einkauf, Controlling sowie Business Development inklusive Hotelfinanzierung und Akquisition. Im aktuellen Treugast Investment Ranking wird GCH mit „AAA“ geführt. Weitere Informationen zum Hotelportfolio sind unter www.gchhotelgroup.com abrufbar.

Bildmaterial: Die Pressemitteilung sowie Bildmaterial sind unter http://max-pr.eu/?p=9085 abrufbar oder können per E-Mail an marketing@gchhotelgroup.com bestellt werden.

Adresse: GCH Hotel Group, Kurfürstendamm 207-208, 10719 Berlin,
Telefon: 0 30-88 70 88-0, Fax: 0 30-88 70 88-111, E-Mail: info@gchhotelgroup.com, Internet: www.gchhotelgroup.com

Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Gruber Straße 2, 85551 Kirchheim bei München, Telefon: 0 89-20 09-43 33, Fax: 0 89-20 09-53 33, E-Mail: daechert@max-pr.eu,
Internet: www.max-pr.eu

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autormax.PR

Pressebildleadership.jpg

SchlagworteAusbildung GCH Hotel Group High Potential

Textlänge510 Wörter/ 4128 Zeichen

Ähnliche News

Neues Lifestyle Hotel in der Rhein-Neckar-Region: Eröffnungsfeier im NYX Hotel Mannheim

Pressebild zu »Neues Lifestyle Hotel in der Rhein-Neckar-Region: Eröffnungsfeier im NYX Hotel Mannheim «Neues Lifestyle Hotel in der Rhein-Neckar-Region: Eröffnungsfeier im NYX Hotel Mannheim • Großes Opening-Event mit Stargeiger Stefan Krznaric • Kunstkonzept und modernes Design prägen den Stil des Hotels Mit einem exklusiven Opening-Event wurde gestern unter dem Motto „NYX in the … »Weiterlesen

Nadja Knizewski ist neue General Managerin im Leonardo Royal Hotel Ulm

Pressebild zu »Nadja Knizewski ist neue General Managerin im Leonardo Royal Hotel Ulm «Das Leonardo Royal Hotel Ulm hat eine Frau neu an der Spitze: Nadja Knizewski. Sie ist studierte Hotelmanagerin und kehrt nach verschiedenen Stationen im In- und Ausland als General Managerin zu den Leonardo Hotels zurück. »Weiterlesen

Von Fußball bis Land of Legends – von James Arthur bis JLO: Urlauben mit Weltstars – dieses Jahr im Luxusresort Regnum Carya in Belek

Pressebild zu »Von Fußball bis Land of Legends – von James Arthur bis JLO: Urlauben mit Weltstars – dieses Jahr im Luxusresort Regnum Carya in Belek«Weißer Sand zwischen den Zehen, Salz auf der Haut, Pinienduft in der Luft – während das Meer rauscht und die Sonnenstrahlen wärmen, ist das Glück einfach da. Und mit natürlichem Stil kombiniert, ist es doppelt so schön – wie im Regnum Carya in Belek, nur 25 Kilometer vom Flughafen Antalya … »Weiterlesen

Grün ist die Zukunft - GreenLine Hotels nutzen Nachhaltigkeit als Wettbewerbsvorteil und erreichen als Gemeinschaft mehr Aufmerksamkeit

Pressebild zu »Grün ist die Zukunft - GreenLine Hotels nutzen Nachhaltigkeit als Wettbewerbsvorteil und erreichen als Gemeinschaft mehr Aufmerksamkeit«Die Sehnsucht nach mehr Sichtbarkeit für nachhaltig geführte Hotels lässt GreenLine Hotels immer mehr zu einer nachhaltigen Buchungsplattform entwickeln. Es vergeht kein Tag ohne Nachrichten und Diskussionen zum Thema Klimawandel, Umweltschutz und Ressourcen-Schonung. Immer mehr Hotels … »Weiterlesen

Vielbeachtetes Ausbildungsprogramm bei den Leonardo Hotels Central Europe: Die LeonardoAcademy feiert fünfjähriges Jubiläum ihres Graduiertenevents

Pressebild zu »Vielbeachtetes Ausbildungsprogramm bei den Leonardo Hotels Central Europe: Die LeonardoAcademy feiert fünfjähriges Jubiläum ihres Graduiertenevents                 «Zum fünften Mal in Folge fand die Abschlussfeier für die Absolventen der unternehmenseigenen LeonardoAcademy statt. Zusammen mit 65 Graduierten des Abschlussjahrgangs kamen 150 Gäste in das Leonardo Royal Hotel Munich, um bei der Zertifikatsverleihung dabei zu sein: „Gemeinsam mit David … »Weiterlesen

IBIS MUSIC IN KÖLN: KONZERT MIT OK KID BEGEISTERTE

Das ibis music-Event im ibis Köln City mit der Band Ok kid.Cool, lässig und mitreißend fanden die Gäste das Konzert im Rahmen von „ibis music“ im ibis Köln Centrum. Bei der Konzerttour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz begeisterte die Kölner Band OK KID nun auch in ihrer Heimatstadt mit Songs von ihrem neuen Album. »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe