Hotels & Gastgewerbe 30. September 2019

FrontRowSociety - The Magazine war als erste deutsche Redaktion zur Neueröffnung des 5 Sterne Luxushotels Okura in Japan eingeladen

Der Eingangsbereich des Okura Prestige in Tokio. Das Schachbrettmuster der Auffahrt findet sich auch in der Lobby wieder / © Fro

Der Eingangsbereich des Okura Prestige in Tokio. Das Schachbrettmuster der Auffahrt findet sich auch in der Lobby wieder / © Fro

FrontRowSociety - The Magazine war als erste deutsche Redaktion zur Neueröffnung des 5 Sterne Luxushotels Okura in Japan eingeladen

Das neue Hotel Okura in Tokio

Das Symbol der japanischen Nachkriegsarchitektur, das Hotel Okura Tokio wurde durch einen schlichten 41-stöckigen Glasbau ersetzt. Mitte September 2019 fand die Neueröffnung statt. Gut eine Woche nach dem Re-Opening hat die Redaktion von FrontRowSociety - The Magazine als erstes deutschsprachiges Reisemagazin Gelegenheit zu einem Aufenthalt im 5-Sternehotel Okura Prestige. Bei einem Rundgang durch das neue Flagship-Haus der Okura Hotelgruppe erfährt die Redaktion von ersten Reaktionen der Gäste, der Ausrichtung der beiden Hotel-Gebäude Okura Prestige und Okura Heritage und warum es für Hotelgäste im Okura Prestige Zimmer erst ab Stockwerk 28 gibt.

Im August 2015 schloss das alte Hotel Okura, eine Design-Ikone aus den 1960er Jahren seine Türen. Vor dem Beginn der Abriss-Arbeiten des 12-stöckigen Kulthotels, gegen den weltweit Unterschriften von treuen Gästen und Design-Experten gesammelt wurden, gab es eine Woche, in der geschichtsträchtiges Interieur abgetragen und eingelagert wurde. Ist die Neueröffnung „The Okura" nun ein großer Wurf oder der verzweifelte Versuch zwei Welten gerecht zu werden?

Hier geht es zur Reportage:
https://frontrowsociety.net/das-neue-hotel-okura-in-tokio/

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorFrontRowSociety - The Magazine

Pressebildtokio_okura.jpg

SchlagworteFrontRowSociety Japan Luxushotel Luxusreise Neueröffnung Okura Tokio

Textlänge163 Wörter/ 1397 Zeichen

Ähnliche News

Neue Herbst-Events auf Chalkidiki - im Miraggio Thermal Spa Resort: Vom internationalen Musikfestival zum ersten „Miraggio Kassandra Run“

Pressebild zu »Neue Herbst-Events auf Chalkidiki - im Miraggio Thermal Spa Resort: Vom internationalen Musikfestival zum ersten „Miraggio Kassandra Run“ «Im Herbst zeigt sich die Natur von Chalkidiki in einem ganz anderen Licht – fast noch schöner als im Sommer. Die kontrastreichen gelb-roten Wälder glänzen um die Wette mit dem blauen Meer. Für das 5-Sterne Miraggio Thermal Spa Resort auf Kassandra ist der Herbst die ideale Zeit, um mit … »Weiterlesen

Die Zukunft des Tourismus: Branche setzt vermehrt auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Green Tourism Camp Schloss HohenloheEine Podiumsdiskussion zum Thema im Rahmen des Green Tourism Camp mit Bionade-Gründer Peter Kowalsky, Digitalisierungsexperte Michael Buller und Nachhaltigkeitsexpertin Xenia zu Hohenlohe. Am Freitag, den 22. November 2019 um 9 Uhr morgens laden die Veranstalter des Green Tourism Camp zum … »Weiterlesen

Ab auf die Fähre und rein in die Ruhezeit auf Pellworm: Mit Venusmuscheln auf der Haut und neuer Spa-Managerin

Pressebild zu »Ab auf die Fähre und rein in die Ruhezeit auf Pellworm: Mit Venusmuscheln auf der Haut und neuer Spa-Managerin «Am 13. Oktober 2019 feiert die Nordsee Lodge ihr einjähriges Jubiläum. Gastgeberin Annika Levsen blickt auf ein erfolgreiches erstes Jahr ihrer kleinen nachhaltigen Oase im alten Kirchspielskrug zurück und freut sich auf die bald startende Wellnesszeit, die wie sie sagt, prädestiniert für … »Weiterlesen

Holiday Inn Lübeck: Christian Schmidt engagiert sich für Lübeck - Der Hoteldirektor wurde in den Vorstand des Lübeck Management e.V. gewählt

Hoteldirektor Christian Schmidt wurde in den Vorstand des Lübeck Management e.V. gewählt.Die Stadt liegt ihm am Herzen. Daher engagiert sich Christian Schmidt, der seit Anfang 2019 das Holiday Inn Lübeck leitet, nun im Vorstandsteam des Lübeck Management e.V. »Weiterlesen

FREE SPIRIT MIT IBIS DÜSSELDORF

Die Sieger der Battles beim Free Spirit Festival.Vibrierend, cool und mitreißend war das „Free Spirit Festival“ mit Tänzern aus der internationalen Hip Hop-Szene, die sich in den Düsseldorfer ibis Hotels zu Hause fühlten. »Weiterlesen

Holiday Inn Lübeck: Neue Wege für Events gehen - Direktor Christian Schmidt vollendet neue Infrastruktur mit umfangreichen Investitionen

(v.l.): Operation Manager F&B Stefan Zabinski, Convention Sales Managerin Vivian Bartheidel und Hoteldirektor Christian SchmidtUnvergessliche Momente möchte das Team um Hoteldirektor Christian Schmidt schaffen. Daher wurde in den vergangenen Monaten umfassend in den Tagungs- und Eventbereich des Holiday Inn Lübeck investiert – für ein modernes Ambiente und eine Technik, die begeistert. »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe