Hotels & Gastgewerbe 20. Juli 2010

Fröhlich, unterhaltsam, entspannend, sportlich: Verwöhnprogramm im Neptune Hotel Kos mit neuem Entertainment-Konzept, Gourmet-Dinner und Wellness für Kids, Trendsport SUP

Trendsport SUP im Neptune Hotel Kos

Trendsport SUP im Neptune Hotel Kos
© Neptune Hotels Kos

Es gibt sie noch, die schönen Seiten Griechenlands. Paradebeispiel dafür ist das Hotelresort Neptune auf der Ägäis-Insel Kos, das mit seiner zauberhaften Anlage, seinem Sportkonzept, dem exquisiten Spa-Angebot, den Gärten und Kunstinstallationen besonders bei deutschen Gästen beliebt ist. 320 Mitarbeiter engagieren sich mit gewohnt positiver Arbeitseinstellung und griechischer Gastfreundschaft, um den Gästen des Hotels einen unvergesslich schönen Aufenthalt zu bereiten. Dabei spricht das Resort sowohl Erholungssuchende, Sportbegeisterte und Familien regelmäßig mit neuen, kreativen Angeboten an.

Neues Entertainment-Konzept
Das Neptune Hotel hat mit der Schweizer Entertainment-Gruppe „Life“ ein neues Team für das tägliche Unterhaltungsprogramm engagiert. Insgesamt 13 Entertainment-Profis sorgen sowohl tagsüber an verschiedenen Stationen im Hotel für wohldosierte Unterhaltung als auch abends im hauseigenen Amphi-Theater Apollon. Im Flippy Club gibt es ab 10 Uhr morgens Spiel und Spaß für die Kleinsten, während sich die Erwachsenen beim Stretching, Beach Volley Ball oder Aqua Fitness sportlich austoben können. Für alle, die am Entertainment-Programm nicht teilnehmen möchten, gibt es genügend Rückzugsmöglichkeiten und Ruheplätze in der weitläufigen Hotelanlage. Abendliche Highlights im Apollon-Theater sind derzeit die Aufführungen der Musicals „König der Löwen“ sowie „Mamma Mia“. Die Latin Lessons und der Caribbean Dance zieht Tanzbegeisterte an. Traditionell geht es beim griechischen Folklore-Abend zu und die Youtube Show bringt die moderne Komponente der 2.0 Generation ein.

Gourmet-Dinner und Wellness für Kids
Was als Ausnahme startete, hat sich inzwischen als fester Bestandteil des Verwöhnprogramms im Neptune Hotel etabliert: In dem ansonsten nur für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren geöffneten Gourmet-Restaurant Proteas gibt es nun regelmäßig mittwochs einen Gourmet-Abend für Kinder. Ganz ehrfürchtig genießen es bereits die Kleinsten, wenn ihnen kindgerechte, kulinarische Köstlichkeiten stilecht mit Cloche kredenzt werden. Dass die Kinder jeden Alters so offen für stilvolle Annehmlichkeiten sind, hat auch das Neptune Spa dazu inspiriert, ein „Happy Kids“ Wellnes-Programm mit speziellen Anwendungen für Kinder zwischen fünf und fünfzehn Jahren aufzulegen. Schon Grundschulkinder sind heutzutage vom Leistungsdruck durchaus gestresst und wissen ein entsprechendes Entspannungsprogramm auch schon in jungen Jahren zu schätzen wie sich gezeigt hat. Gleich zur Einführung im Juni 2010 haben bereits zahlreiche Kinder die fünf speziellen Wellness-Anwendungen ausprobiert und das Spa als entspannte Kinder verlassen. Eine lösende Rückenmassage „Happy Back“ für den schulgestressten Kinderrücken ist bereits für 20 Euro zu haben. Bei der Seifenbürstenmassage „Happy Soap“ für 25 Euro wird die Haut sanft gereinigt und gepflegt. Auch im Wellness-Programm für Kinder sind die Angebote „Happy Feet“, „Happy Hands“ und „Happy Face“.

Trendsport SUP
Das Neptune Hotel ist bekannt für sein besonders umfangreiches Sportangebot. Neu im Wassersport-Bereich ist jetzt die Trendsportart SUP, was für „Stand-up-Paddling“ steht. Von Windsurf- und Wellenreiter-Brettern inspiriert, sind die größeren SUP-Boards so geformt, dass das Brett genug Stabilität hat, um darauf im Stehen zu paddeln. So können Surfer und solche, die es werden wollen, auch die Wind und Wellen freie Zeit nutzen, um mit dem Stehpaddel auf dem Brett Gleichgewicht und Ausdauer zu trainieren. Die SUP-Boards an der Pro Sport Wassersportstation im Neptune Hotel sind aus der Trendschmiede von Windsurf-Ikone Robby Naish und entsprechen international höchsten Standards.

Weitere Informationen zu den Urlaubsangeboten der Neptune Hotels Kos sind abrufbar unter www.neptune.gr.
+++

Hintergrundinformation:
Die stilvolle Anlage der Neptune Hotels, Resort, Convention Centre & Spa ist in traditionellem Design griechischer Inselarchitektur direkt an einem langen Sandstrand an der nordöstlichen Seite der Ägäis-Insel Kos erbaut. Inmitten einer weitläufigen, wunderschönen Gartenanlage befinden sich insgesamt 564 Superior-Zimmer, Suiten und Appartements und bieten erstklassige Unterkunft in einem Hauptgebäude und verstreut liegenden, pastellfarbenen Bungalows. Luxuriöse Einrichtungen in zeitgenössischem Stil werden durch die griechische Gastfreundschaft ergänzt. Vier Restaurants, acht Bars, vier Außen- und ein Hallenschwimmbad, zahlreiche Land- und Wassersportmöglichkeiten, professionelle Kinderbetreuung und ein Wasser-Funpark sowie ein kreatives Entertainment-Programm im hauseigenen Amphitheater sorgen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Das entspannende Ambiente des exklusiven Neptune Spa spiegelt eindrucksvoll den gehobenen Komfort des Hotels wieder. Die Gartenanlage des Neptune Resorts ist eine Attraktion für sich: Themengärten wurden im Sinne verschiedener griechischer Gottheiten angelegt. Eindrucksvolle Kunst- und Lichtinstallationen mit Bezug zur griechischen Mythologie geben der außergewöhnlichen Anlage zudem eine ganz besondere Note.
Mit dem hauseigenen Convention Centre beweist das Hotel, dass man Geschäft und Vergnügen angenehm verbinden kann. Das Konferenzzentrum bietet eine Tagungskapazität für bis zu 1.500 Teilnehmer und modernste Tagungstechnik in mediterranem Flair und inspirierendem Ambiente. Auf dem deutschsprachigen Markt wird das Hotel von führenden Reiseveranstaltern angeboten und seit vielen Jahren regelmäßig mit Branchenpreisen ausgezeichnet, zuletzt mit der Beurteilung „sehr gut“ des Reiseportals Reisen.de sowie mit dem Holiday Check Special Award als Familienhotel 2010.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Reisetrends der Deutschen für das Jahr 2019

Anfang des Jahres stellt sich bei vielen die Frage, wohin der nächste Urlaub gehen soll. Im Jahr 2018 sind so viele Deutsche wie noch nie zuvor verreist. Dieser Trend wird sich wohl kaum im Jahr 2019 ändern. Wie in jedem Jahr gibt es auch 2019 neue Trends zu Reisezielen. Kurztrips »Weiterlesen

Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019

Pressebild zu »Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019«Das von Cronwell Hotels & Resorts betriebene Miraggio Thermal Spa Resort an der Spitze der Halbinsel Kassandra in Chalkidiki startet ein neues Projekt im laufenden Jahr 2019: den Club Miraggio. Im Westflügel des 5-Sterne Resorts, dem exklusivsten Teil der Anlage, entstehen 77 unverwechselbare … »Weiterlesen

Gesundheitstag: Fit durchs Jahr - Fast 100 Mitarbeiter der Düsseldorfer ISG-Hotels starteten durch

Pressebild zu »Gesundheitstag: Fit durchs Jahr - Fast 100 Mitarbeiter der Düsseldorfer ISG-Hotels starteten durch«Mit Elan ins Jahr starteten fünf Düsseldorfer ISG-Hotels beim Gesundheitstag. An dem gemeinschaftlichen von den Hotels der Immobilien- und Standortgemeinschaft Graf-Adolf-Straße e.V. und der AOK Rheinland/Hamburg organisierten Gesundheitstag nahmen fast 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter … »Weiterlesen

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: MIT GEMEINSAMER KRAFT GEGEN KREBS

Pressebild zu »COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: MIT GEMEINSAMER KRAFT GEGEN KREBS«Den Kurs auf Erfolg halten sie seit Jahren und haben gemeinsam schon einiges bewegt. So konnte Rolf D. Steinert, Managing Director der beiden Hotels Courtyard by Marriott Düsseldorfer Hafen und Seestern, erneut einen Scheck an Dr. Margret Schrader, Geschäftsführerin Krebsgesellschaft NRW … »Weiterlesen

IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER GHS HERBERTSKAUL

Pressebild zu »IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER  GHS HERBERTSKAUL «Mit einem Lächeln serviert sie die Getränke und berichtet mit Begeisterung von ihrer Ausbildung. Denn Paulina ist nur eine von den „Erfolgsgeschichten“ der gelungenen KURS-Lernpartnerschaft zwischen dem ibis Köln Frechen und der Ganztagshauptschule GHS Herbertskaul der Stadt Frechen. So … »Weiterlesen

Leonardo Hotels denkt Recruiting neu: Eigene ITB-Präsenz im Career Center auf der ITB 2019

Pressebild zu »Leonardo Hotels denkt Recruiting neu: Eigene ITB-Präsenz im Career Center auf der ITB 2019 «Im ITB Career Center in Halle 11.1 powered by Bundesagentur für Arbeit dreht sich alles um die Karriere in der Reisebranche. Für Leonardo Hotels die ideale Plattform, um ihr Recruiting-Konzept der richtigen Zielgruppe zu präsentieren und damit geeignete Nachwuchskräfte zu finden. „Wir haben … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe