Hotels & Gastgewerbe 19. September 2013

FairPayroll: Neues Lohnkostenplanungsmodul für Hotels optimiert Lohnkosten und spart Zeit

19. September 2013 – Mit dem neuen Payroll Modul des Softwareunternehmens Fairmas steht Hotels nun ein effektives und einfach handhabbares System zur Planung der Lohnkosten zur Verfügung. FairPayroll wurde zusammen mit dem größten internationalen Hotelkonzern entwickelt und ist bereits in rund 450 Hotels weltweit im praktischen Einsatz, so in den USA, in Großbritannien, China, in den Arabischen Emiraten, in Russland und Spanien. Die Hoteliers beurteilen das intelligente Lohnkostenmanagement sehr positiv und berichten von Einsparungen von zum Teil über 5%.

„Lohnkosten sind der größte Kostenfaktor in der Hotellerie und eine gute Planung ist essenziell für ein erfolgreiches Hotelmanagement. FairPayroll ermöglicht das“, erklärt Niels Schröder, Geschäftsführer der Fairmas GmbH. „Wir haben in der Entwicklungsphase Hotels kennen gelernt, die ihre Lohnkosten entweder sehr aufwendig berechnen oder diesen Bereich nur rudimentär betrachten und somit große Einsparungspotentiale übersehen.“ Schon kurz nach Einführung der neuen Software konnten die Hotels ihre Lohnkosten kontinuierlich optimierten.

Durch die Planung anhand von Produktivitätsfaktoren (z. B. in Bezug auf belegte Zimmer) kann die Produktivität des Hauses effizient geplant und erhöht werden. „Mit FairPayroll werden die Lohnkosten schon in der Planungsphase transparent und können effektiv optimiert werden“, fasst Niels Schröder zusammen. Über den Stellenbesetzungsplan lassen sich alle Lohnbestandteile, insbesondere aber auch Lohnnebenkosten und Urlaubstage je Mitarbeiter und/oder Position planen.

Das neue Modul kann problemlos in die Planungs- und Controlling-Software FairPlanner von Fairmas eingebunden werden und ermöglicht somit Budget- und Forecast-Prozesse mit nur einer Software. Durch die Flexibilität von FairPayroll ist es möglich, unterschiedliche Komponenten der Personalplanung, wie z.B. die Erstellung eines Stellenbesetzungsplans, die Personalplanung nach Haupt- und Nebenstellen, die Unterscheidung zwischen Festangestellten, Teilzeitkräften und Fremdpersonal in einem Modul zu vereinen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.fairmas.com

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorFairms GmbH

Pressebild

SchlagworteBudgetierung Controlling Hotelleire Lohnkosten Lohnkostenplanung Lohnnebenkosten Payroll Hotellerie

Textlänge271 Wörter/ 2178 Zeichen

Ähnliche News

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: MIT GEMEINSAMER KRAFT GEGEN KREBS

Pressebild zu »COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: MIT GEMEINSAMER KRAFT GEGEN KREBS«Den Kurs auf Erfolg halten sie seit Jahren und haben gemeinsam schon einiges bewegt. So konnte Rolf D. Steinert, Managing Director der beiden Hotels Courtyard by Marriott Düsseldorfer Hafen und Seestern, erneut einen Scheck an Dr. Margret Schrader, Geschäftsführerin Krebsgesellschaft NRW … »Weiterlesen

FATTAL HOTEL GROUP ERSCHLIESST MARKT IN ZENTRAL-LONDON MIT DER ÜBERNAHME VON VIER NEUEN HOTELS

Pressebild zu »FATTAL HOTEL GROUP ERSCHLIESST MARKT IN ZENTRAL-LONDON MIT DER ÜBERNAHME VON VIER NEUEN HOTELS «Die Fattal Hotel Group hat soeben bekannt gegeben, dass sie die langfristigen Mietverträge von vier Grange Hotels in der Londoner Innenstadt erworben hat. Mit der Übernahme der vier Häuser erschließt die Fattal Hotel Gruppe erstmals den Zentral-Londoner Hotelmarkt. Damit wächst das Portfolio … »Weiterlesen

Leonardo Hotels denkt Recruiting neu: Eigene ITB-Präsenz im Career Center auf der ITB 2019

Pressebild zu »Leonardo Hotels denkt Recruiting neu: Eigene ITB-Präsenz im Career Center auf der ITB 2019 «Im ITB Career Center in Halle 11.1 powered by Bundesagentur für Arbeit dreht sich alles um die Karriere in der Reisebranche. Für Leonardo Hotels die ideale Plattform, um ihr Recruiting-Konzept der richtigen Zielgruppe zu präsentieren und damit geeignete Nachwuchskräfte zu finden. „Wir haben … »Weiterlesen

Von Grün zu Genuss am Timmendorfer Strand: Spritzige Gastro-Highlights im Lifestyle-Hotel SAND

Pressebild zu »Von Grün zu Genuss am Timmendorfer Strand: Spritzige Gastro-Highlights im Lifestyle-Hotel SAND«Das SAND in Timmendorfer Strand, seit 2012 das erste Lifestyle-Hotel mit Ökoanspruch an der Ostsee, hat nicht nur Natur im Herzen, sondern auch im Kochtopf. Mit ausgefallenen kreativen Speisen setzen die Küchenchefs Mirko Stäudel und Daniel Bertz auf ein gutes Gewissen beim Gast und natürlich … »Weiterlesen

Palladium Hotel Group erweitert ihr innovatives Luxusangebot

Pressebild zu »Palladium Hotel Group erweitert ihr innovatives Luxusangebot«• Die Hotelgruppe beendete das Jahr 2018 mit einer Investition von mehr als €130 Millionen in Europa und Amerika • BLESS Collection Hotels ist die neue Marke der Gruppe und eröffnet 2019 zwei Hotels in Madrid und Ibiza • TRS Hotels wächst 2018 mit zwei neuen Häusern: TRS Coral … »Weiterlesen

Zurück zur Natur: Regnum Golf & Country Club Bodrum - Eine neue Bio-Golf-Oase auf der türkischen Halbinsel Bodrum

Pressebild zu »Zurück zur Natur: Regnum Golf & Country Club Bodrum - Eine neue Bio-Golf-Oase auf der türkischen Halbinsel Bodrum«Er ist die erste 18-Loch Naturgolfanlage der Halbinsel Bodrum mit ganzheitlichem Ansatz: Der Regnum Golf & Country Club Bodrum ist vom Bau bis zu den Serviceleistungen ganz auf Umwelt eingestellt und damit ein neues Vorzeigeprojekt der Türkei. Auf 1.450 Hektar Fläche wird ein ganzes Tal im … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe