Hotels & Gastgewerbe 14. März 2019

Erstes Hotel in Südafrika mit GreenSign Zertifizierung!

Pressebild zu »Erstes Hotel in Südafrika mit GreenSign Zertifizierung!«

Pressebild zu »Erstes Hotel in Südafrika mit GreenSign Zertifizierung!«
© GreenSign InfraCert GmbH

Nachhaltigkeit ist eine globale Angelegenheit. So ist auch der Tourismus auf der ganzen Welt in der Verantwortung, seinen Beitrag für die Umwelt zu leisten.

Nachdem das Nachhaltigkeitszertifikat GreenSign bereits an 170 Hotels in Europa verliehen wurde, konnte nun auch die Südhalbkugel „erobert werden“. Das Strandloper Ocean Boutique Hotel in Paternoster, an der idyllischen West Coast Südafrikas, konnte ein beachtliches Level 4 erreichen!

„Sicherlich hat ein Land wie Südafrika nicht dieselben Möglichkeiten und Regulierungen, wie wir sie kennen, dennoch können Hotels hier in anderen Parametern punkten - besonders wegen ihrer Lage, ihrem Umfeld und aus der sich daraus ergebenden natürlichen Nachhaltigkeit. So hat sich das Strandloper mitten in der Natur und aus der Natur heraus entwickelt.“ beschreibt Sylvia Dinter, die als Mitglied des Nachhaltigkeitsbeirats im Auftrag von Infracert bereits Ende Oktober letzten Jahres den Audit vor Ort durchgeführt hatte.

Das umweltfreundliche 5 Sterne Hotel mit Panoramablick auf die Paternoster Bay besitzt
Niedrigenergiegeräte in den in Naturfarben gehaltenen Zimmern und Suiten. Die Einrichtung besteht aus nachhaltigen Elementen sowie handgefertigte Badewannen und Waschbecken aus Stein.

„Hervorzuheben ist aber vor allem die ökonomische Nachhaltigkeit und Verantwortung der Inhaber gegenüber der Region und bei der Weiterentwicklung des Hotels.“, so Sylvia Dinter, die sich sehr beeindruckt vom Hotel zeigte.

Dem Hotelier ist vor allem soziales Engagement sehr wichtig, so unterstützt das Haus eine lokale Organisation, die sich für die Verbesserung der gesamten Gemeinschaft durch Bildung, Gesundheitsprojekte und dem Schutz der Umwelt einsetzt.

Die Zertifizierungs-Urkunde mit dem hervorragenden Level 4 wurde den Hoteliers aus Südafrika nun auf der ITB in Berlin von Suzann Heinemann, Gründerin und Geschäftsführerin von Infracert persönlich übergeben.

GreenLine Hotels GmbH

GreenLine Hotels GmbH
Für Ihre nachhaltige Auszeit

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGreenLine Hotels GmbH

Pressebildstrandloper-suedafrika-2019-03-07.jpg ©GreenSign InfraCert GmbH

SchlagworteGreenSign Hotellerie Nachhaltigkeit Südafrika Tourismus Zertifizierungen

Textlänge259 Wörter/ 1942 Zeichen

Ähnliche News

IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER GHS HERBERTSKAUL

Pressebild zu »IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER  GHS HERBERTSKAUL «Mit einem Lächeln serviert sie die Getränke und berichtet mit Begeisterung von ihrer Ausbildung. Denn Paulina ist nur eine von den „Erfolgsgeschichten“ der gelungenen KURS-Lernpartnerschaft zwischen dem ibis Köln Frechen und der Ganztagshauptschule GHS Herbertskaul der Stadt Frechen. So … »Weiterlesen

5 Tipps für einen nachhaltigen Aufenthalt im niederländischen Watt

Mehr Fotos uploaden via https://bit.ly/2GvJGonDO WAD: die neue Kampagne appelliert an nachhaltiges Reisen Auf Reise gehen, am liebsten nicht so weit weg und dabei auch die Natur unterstützen? Dann sind die niederländischen Wattinseln genau das Richtige! Von der Öko-Safari übers Strandjutten (Strandgut sammeln) bis hin zum Austern … »Weiterlesen

Ab aufs Rad mit urlaubsART: Mit dem Fahrrad rund um die Schlei

Pressebild zu »Ab aufs Rad mit urlaubsART: Mit dem Fahrrad rund um die Schlei «Die Schleiregion ist eine von Schleswig-Holsteins schönsten und doch wenig bekannten Gebieten. Auf 15 verschiedenen ausgeschilderten Radtouren kann man die Landschaft zwischen Kiel und Flensburg rund um den 42 Kilometer langen Ostseefjord Schlei erkunden. urlaubsART, der Spezialist für … »Weiterlesen

Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld: Mit „Alde Gott“ göttlich genießen

Pressebild zu »Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld: Mit „Alde Gott“ göttlich genießen«Was ist „Umami“? Diese Frage stellten sich viele der fast einhundert Gäste der 23. Weindegustation im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld. Denn das Fünf-Gänge-Menü mit ausgesuchten edlen Tropfen der Winzer vom Alde Gott war ganz nach der noch wenig bekannten fünften Geschmacksrichtung … »Weiterlesen

Neues Special „Dogs Paradise“ lässt keine Wünsche offen: Mit dem Pharisäerhof hinein ins Hunde-Paradies an der Nordsee

Pressebild zu »Neues Special „Dogs Paradise“ lässt keine Wünsche offen: Mit dem Pharisäerhof hinein ins Hunde-Paradies an der Nordsee«Ungestörter Auslauf, ein Hunde-Spa, ein kuscheliges Hundekörbchen auf dem Zimmer und zur Begrüßung ein Leckerli – wer als Herrchen oder Frauchen ein Hunde-Paradies wie dieses sucht, wird vom Pharisäerhof im Seeheilbad Nordstrand begeistert sein. Seit 2013 sorgen dort die Gastgeber Kirsten … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe