Hotels & Gastgewerbe 12. Februar 2019

Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019

Pressebild zu »Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019«

Pressebild zu »Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019«
© Miraggio Thermal Spa Resort

Das von Cronwell Hotels & Resorts betriebene Miraggio Thermal Spa Resort an der Spitze der Halbinsel Kassandra in Chalkidiki startet ein neues Projekt im laufenden Jahr 2019: den Club Miraggio. Im Westflügel des 5-Sterne Resorts, dem exklusivsten Teil der Anlage, entstehen 77 unverwechselbare Luxus-Suiten für anspruchsvolle Gäste unter Verwendung nachhaltiger Materialien, eleganter Möbel und stilvoller Stoffe, designt von der mehrfach ausgezeichneten griechischen Architektin Aspasia Taka. Alle Zimmer in diesem Bereich verfügen über Meerblick sowie private Terrassen und Sonnenliegen mit Blick auf die Halbinsel Sithonia und den Berg Athos. Einige Suiten haben einen eigenen Pool vor der Tür. Gästen des Club Miraggio stehen Premium-Dienstleistungen zur Verfügung. Ein persönlicher Concierge kümmert sich um individuelle Belange wie Babysitting, Trainingsprogramm oder private Sightseeing-Touren. Das Miraggio Thermal Spa Resort ist von mehreren deutschen Flughäfen über Thessaloniki auf dem Land- und Seeweg zu erreichen. Ein Hubschrauber-Landeplatz ist ebenfalls vorhanden. Weitere Informationen sind abrufbar unter www.miraggio.gr.

Eine neue Form von Luxus, Privatsphäre und erstklassigem Service können Reisende erwarten, die Griechenland – insbesondere die Halbinsel Chalkidiki – lieben. Das Miraggio Thermal Spa Resort, das in Hanglange direkt am Meer in einer der unberührtesten Natur- und Strandregionen Kassandras liegt, führt den neuen Club Miraggio als Teil seines umfassenden Hotelangebotes ein. Insgesamt 77 Luxus-Suiten entstehen hier im Westflügel des 5-Sterne Resorts, 223 weitere Zimmer erstrecken sich über den Rest der Anlage auf 134 Hektar Fläche. Der Club Miraggio soll rechtzeitig zum Saisonstart im Mai 2019 fertig sein.

Von Chopard-Ausstattung bis Strandpavillon

Jedes der 77 Luxus-Suiten ist mit Premium-Annehmlichkeiten ausgestattet: Neben Mineralwasser und frischem Obst sowie Wein stehen exklusive Chopard-Artikel in den Badezimmern bereit. Kokosmatratzen, Bettwäsche von höchster Qualität und Nespresso-Kaffeemaschinen sind weitere Vorzüge. Exklusiv für die Gäste der Duplex Suite steht zudem ein Strandpavillon kostenfrei zur Verfügung.

Das Frühstück der Club Miraggio-Gäste wird ausschließlich im mediterranen Restaurant Portofino mit Meerblick serviert, während in der Club's Lounge den ganzen Tag Drinks mit Spezialitäten des Küchenchefs in privater Atmosphäre genossen werden können. Auch der Zugang in das luxuriöse Myrthia Thermal Spa ist für Club-Gäste unbegrenzt. Hier wartet ein Thermalbereich mit Panoramabecken, einer charakteristischen Well Life Suite mit Dampfbad, finnischer Sauna, zwei Erlebnisduschen, Walking Cold Plunge, Kräutersauna und Tepidarium auf entspannende Stunden.

Wer sich für einen Aufenthalt im neuen Club Miraggio entscheidet, kann mit einer individuellen Urlaubsplanung rechnen. Der persönliche virtuelle Concierge hilft bei der Tischreservierung in einem der hauseigenen a-la-carte Restaurants, einem Segeltörn oder einer privaten Sightseeing-Tour, der Buchung eines Babysitters oder einem persönlichen Trainingsprogramm.

Die Vorteile des Club Miraggio stehen Gästen in einem der folgenden Suiten zur Verfügung:

Premium Junior Suite Sea View
Suite Sea View Private Pool
Premium Junior Suite Sea View Private Pool
Duplex Suite Private Pool

Zum Miraggio Thermal Spa Resort

Das Miraggio Thermal Spa Resort ist Teil der Cronwell Hotels & Resorts, einer seit 1995 in Russland tätigen Hotelbetreibergesellschaft mit Hotels der verschiedenen Kategorien in Russland und Griechenland. Das Miraggio Thermal Spa Resort, 120 Kilometer vom Flughafen Thessaloniki entfernt, liegt direkt am Kanistro-Strand in Paliouri auf der Halbinsel Chalkidiki. Das in Hanglage in einem Naturschutzgebiet erst 2016 erbaute 5-Sterne Resort verfügt über insgesamt 300 Zimmer und Suiten, fünf Restaurants – darunter ein neues Kinderrestaurant, vier Bars, eine PADI Tauchschule, den 3000 Quadratmeter großen Myrthia Thermal Spa-Bereich mit dem berühmten Kanistro-Quellwasser aus einer Tiefe von 270 Metern, einem multifunktionalen Tagungszentrum für bis zu 480 Personen, ein Kinder- und Teensclub sowie weitere Annehmlichkeiten für Freizeit- und Businessreisende. Das Miraggio Thermal Spa Resort ist bei ausgewählten namhaften Reiseveranstaltern und Reisebüros im Verkaufsprogramm, unter anderem bei TUI und Dertour. www.miraggio.gr

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorprimo PR

Pressebildoasis_pool_night_3_of_4.jpg ©Miraggio Thermal Spa Resort

SchlagworteChalkidiki Club Miraggio Cronwell Hotels & Resorts Griechenland Kassandra Luxus Miraggio Thermal Spa Resort Thessaloniki

Textlänge573 Wörter/ 4446 Zeichen

Ähnliche News

Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein

Pressebild zu »Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein «Eine Bandbreite an neuen Urlaubsmöglichkeiten in diesem Sommer bieten die Cronwell Hotels & Resorts in Griechenland mit ihren aktuell vier gehobenen Hotels in Chalkidiki. Neben dem einzigen „Adults only“-Hotel auf der griechischen Halbinsel – dem Rahoni Cronwell Park Hotel – wird dieses … »Weiterlesen

Die 7 Sünden beim Kommentieren von Hotelbewertungen

Pressebild zu »Die 7 Sünden beim Kommentieren von Hotelbewertungen«ORM-Experten haben 1.000 Kommentare analysiert und geben Empfehlungen Die Anzahl der von Gästen im Internet abgegebenen Bewertungen steigt weiter rasant an. Hotels sind unter Druck, aktiv auf dieses Feedback zu reagieren. Die Experten des auf Hotelbewertungen spezialisierten … »Weiterlesen

Planet 21 Day: Ab ins Kräuterbeet - Aachener Hotel-Teams engagierten sich für Grundschulkinder

Sie hatten viel Spaß bei der Aktion zu Planet 21: die Kinder aus der GGS Grundschule Driescher Hof und das Hotel-TeamPetersilie, Rosmarin, Thymian, Schnittlauch, Minze und Colakraut - Bei einer gemeinsamen Aktion verschiedener Aachener Hotels zum Planet 21 Day bepflanzten die Drittklässler aus der GGS Grundschule Driescher Hof unter anderem ein neues Kräuterhochbeet. »Weiterlesen

Ein Recyclingriese ist neuer Einwohner von Monteverde

Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall "chillt" in der Sonne Costa Ricas vor dem Selina Hotel in Monteverde. Die Materialien für den Riesen stammen aus den nahegelegenen Gebieten und aus Resten vom Bau des Selina Hotels. Entstanden ist das Projekt durch die Zusammenarbeit von … »Weiterlesen

IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER GHS HERBERTSKAUL

Pressebild zu »IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER  GHS HERBERTSKAUL «Mit einem Lächeln serviert sie die Getränke und berichtet mit Begeisterung von ihrer Ausbildung. Denn Paulina ist nur eine von den „Erfolgsgeschichten“ der gelungenen KURS-Lernpartnerschaft zwischen dem ibis Köln Frechen und der Ganztagshauptschule GHS Herbertskaul der Stadt Frechen. So … »Weiterlesen

PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich

Pressebild zu »PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich «Die Heilbronner Plaza Hotelgroup setzt auf Wachstum durch mehr Eigentum von Hotelimmobilien und kauft acht Häuser in Deutschland und Österreich. Dazu gehören sieben Hotels im 4-Sterne- und ein Hotel im 3-Sterne-Bereich mit insgesamt über 1.000 Zimmern der AHC International Cons. AG. Dies sind … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe