Hotels & Gastgewerbe 19. Dezember 2011

Ein perfektes Hotel für eine Swinemünde Kur – das Kur- und Erholungshaus Sobotka

Kur- und Erholungshaus Sobotka

Kur- und Erholungshaus Sobotka
© K&W Reisen GmbH

Kuren werden in letzter Zeit immer beliebter. Einer der Gründe ist sicherlich, dass es bedingt durch den täglichen Stress, dem wir alle ausgesetzt sind, immer mehr Erkrankungen gibt, die bisher nicht so oft aufgetreten sind, wie beispielsweise Rückenerkrankungen aber auch all die Erschöpfungskrankheiten wie Burn-Out sind hier heute weitaus öfter vertreten als das früher der Fall war. Daher entschließen sich immer mehr Menschen, ihren Urlaub mit einer Kur zu verbringen, auch wenn diese nicht vom Arzt verschrieben worden ist. Für eine gute Gesundheit kann man auch einmal selbst zu einer Erholungsreise starten. Sehr beliebt bei den deutschen Kururlaubern ist seit Jahren unser Nachbarland Polen. Das liegt hier nicht nur an der schönen polnischen Ostseeküste und den vielen neuen oder komplett renovierten Hotels, sondern auch an den sehr günstigen Preisen.
Gerade Swinemünde an der Ostseeküste ist bei den Urlaubern sehr beliebt. Swinemünde befindet sich an der nordöstlichen Spitze der Insel Usedom, ist also auch sehr gut von Deutschland aus zu erreichen. Noch dazu ist Swinemünde etwas ganz Besonderes, denn diese Stadt verteilt sich auf ganze 44 Inseln. Auch die kilometerlangen Strände sind sicherlich ein weiterer Grund, sich für Swinemünde zu entscheiden. Für eine wirkungsvolle Swinemünde Kur gibt es sehr viele Hotels, die dafür sorgen, dass die Kururlauber sich so richtig erholen können.
Eines der hervorragenden Hotels in Swinemünde ist das Kur- und Erholungshaus Sobotka. Dieses befindet sich genau im Erholungsgebiet von Swinemünde, gerade einmal 200 Meter entfernt von der Promenade, und auch das Zentrum liegt in der Nähe, die 600 Meter bis zum Stadtzentrum sind durchaus mit einem kleinen Spaziergang zu bewältigen. Auch die 300 Meter bis zum Ostseestrand sind nicht gerade eine weite Strecke.
Dieses Kurhaus verfügt insgesamt über 170 Betten. Seinen Gästen bietet dieses Haus eine sehr moderne Wellness- und Behandlungsbasis an, es gibt im Haus ein Restaurant mit traditionellen polnischen Gerichten, eine Bar und auch einen Lift.
Insgesamt stehen den Gästen 64 Doppelzimmer, fünf Einzelzimmer und auch 13 Appartements zur Verfügung. Alle Zimmer verfügen über SAT-TV sowie auch Dusche und WC. In den Appartements steht noch zusätzlich ein Kühlschrank und auch ein Telefon zur Verfügung.
Als Verpflegung ist in diesem Haus eine Vollpension vorgesehen. Diese besteht aus einem Frühstücksbuffet, einem Mittagessen, das serviert wird, und einem Abendessen, das wahlweise als kalt-warmes Buffet oder auch serviertes Menü zur Verfügung steht.
Das Reiseangebot dieses Hauses beinhaltet die Übernachtungen im Doppelzimmer, Vollpension, und auch ein Kurpaket, das eine Arztkonsultation beinhaltet sowie auch zehn Behandlungen pro Woche. Zur Anwendung kommen in diesem Hause unter anderem klassische Rücken- und Nackenmassage, Unterwassermassagen, Moorpackungen, Lasertherapie, Magnetfeldtherapie, Perlbäder, Kältetherapie und auch Iontophorese.
Weitere Informationen zu diesem Reiseangebot gibt es gleich online unter www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/polen-kur-und-erhol... oder auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60. Hier steht für alle Fragen rund um diese und auch alle anderen Reisen ein kompetentes Reiseteam zur Verfügung.

K&W Reisen GmbH
Beckumer Str. 34
59229 Ahlen
Tel: 0800 – 40 40 60 60
web: www.kurenundwellness.tv
email: service@kurenundwellness.tv

Lena Wolf

Lena Wolf
K&W Reisen GmbH

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorLena Wolf | K&W Reisen GmbH

Pressebildkur-_und_erholungshaus_sobotka.jpg ©K&W Reisen GmbH

SchlagworteOstsee Polen Swinemünde Kur

Textlänge473 Wörter/ 3471 Zeichen

Ähnliche News

Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest

Pressebild zu »Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest«Es gibt Orte, von denen geht ein ganz besonderer Zauber aus. Oft entsteht er aus der Kombination einer bewegten Vergangenheit mit einer harmonisch-entspannten Gegenwart. Das sogenannte „Weiße Schloss am Meer“ – das Strandhotel Glücksburg – ist solch ein Ort. Hier trifft kulinarisches Erbe … »Weiterlesen

Zwei Neuzugänge bei den Heimathafen® Hotels

Hafencharme Deluxe: Im August 2019 eröffnet das neue Lighthouse Hotel & Spa in Büsum. Wachstum bei den 2018 neu gegründeten Heimathafen® Hotels: Im Mai und August 2019 eröffnen an der Nordsee zwei Häuser der Lifestyle-Hotelmarke. Hamburg, 25. Januar 2019 – Erst 2018 gegründet, erweitert die junge Hotelmarke Heimathafen® Hotels mit Sitz in Hamburg ihr Portfolio in diesem … »Weiterlesen

Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung

Pressebild zu »Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung«Die Winterzeit ist die beste Zeit, sich wegzuträumen. Am liebsten mit dem Partner – an einen Platz, der besonders kuschelig und nicht zu weit weg ist. Da der Valentinstag 2019 auf einen Donnerstag fällt, bietet sich eine verlängerte Auszeit in einer Luxus-Ferienwohnung bei urlaubsART.de in … »Weiterlesen

The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn

Pressebild zu »The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn«München/Mauritius, Januar 2019 – Mauritius mit seinen tropisch warmen Temperaturen ist nicht nur für den Sommer, sondern gerade auch im Winter der perfekte Rückzugsort. Mit bunten Korallenriffen, weißen Sandstränden und dem UNESCO Weltkulturerbe Le Morne Brabant verlockt die Insel zu einer … »Weiterlesen

Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval

Pressebild zu »Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval «Die einen lieben ihn, die anderen sind nicht wirklich grün mit ihm. Kaum ein Phänomen spaltet die Nation so wie Karneval, Fasching oder Fastnacht. Überall verkleidete Narren und Jecken. Tanzend, lachend, singend oder auch wankend bevölkern sie in Massen die Straßen und Kneipen. Wer das nicht … »Weiterlesen

Leonardo Hotels wächst mit Lifestyle-Marke: NYX Hotel Mannheim eröffnete am 11. Februar 2019

Pressebild zu »Leonardo Hotels wächst mit Lifestyle-Marke: NYX Hotel Mannheim eröffnete am 11. Februar 2019«Graffiti- und Street Art-Künstler prägen das Hoteldesign des zweiten NYX Hotels in Deutschland »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe