Hotels & Gastgewerbe 06. Januar 2015

EIN FISCH NAMENS MARLENE IM THE RITZ-CARLTON, BERLIN

Pressebild zu »EIN FISCH NAMENS MARLENE IM THE RITZ-CARLTON, BERLIN«

Pressebild zu »EIN FISCH NAMENS MARLENE IM THE RITZ-CARLTON, BERLIN«
© The Ritz Carlton, Berlin

Das Haus am Potsdamer Platz serviert als einziges Hotel weltweit
nachhaltigen Kaviar von seinem eigenen Patenfisch.

Berlin, 6. Januar 2015 – Der neueste Zuwachs im The Ritz-Carlton, Berlin heißt Marlene, ist sechs Jahre alt und wiegt knapp acht Kilogramm. Das sibirische Störweibchen produziert ab sofort exklusiv für die Gäste des Hotels am Potsdamer Platz nachhaltigen Premium-Kaviar. Als weltweit erstes Hotel hat das The Ritz-Carlton, Berlin die Patenschaft für einen Fisch aus der Aquakulturanlage des Kaviarproduzenten Vivace übernommen.

Das Besondere an dieser Kooperation: Patenfisch Marlene liefert über mehrere Jahre hinweg den Kaviar sowie den Presskaviar Pajusnaja für das The Ritz-Carlton, Berlin. Möglich macht dies eine neuentwickelte und nachhaltige Art der Kaviarernte der Firma Vivace in Bremerhaven, bei der die Fische schonend „gemolken“ werden. Ein weiterer Vorteil der Patenschaft: Mit jeder Ernte steigert sich die Menge und Qualität des Premium-Kaviars, der Gästen in der Brasserie Desbrosses sowie bei Veranstaltungen im The Ritz-Carlton, Berlin serviert wird.

Der Name für Berlins ersten Patenstör war schnell gefunden: „Marlene Dietrich ist eine der größten Töchter der Stadt und für das Team des The Ritz-Carlton – nur wenige Meter vom Marlene-Dietrich-Platz entfernt – kam nur sie als Namensgeber in Frage“, erklärt Robert Petrović, Generaldirektor des The Ritz-Carlton, Berlin. „Wir sind sehr stolz, unseren Gästen nicht nur erstklassigen und nachhaltigen, sondern vor allem auch ethisch-korrekten Kaviar mit einer persönlichen Note zu präsentieren. Unsere Gäste können mit Marlenes Kaviar ihre Gerichte in unserer Brasserie Desbrosses veredeln oder die eleganten Kaviardosen als eine besondere Erinnerung an ihren Besuch bei uns mit nach Hause nehmen“, so Robert Petrović weiter.

Das weltweit patentierte Verfahren zur Produktion des hochwertigen Kaviars wurde von Prof. Dr. Angela Köhler am Alfred Wegener Institut für Polar und Meeresforschung für Vivace entwickelt. Die Unterschiede zur herkömmlichen Kaviarproduktion liegen vor allem darin, dass die Tiere am Leben bleiben und einmal jährlich Kaviar produzieren. Dieser Kaviar wird aus reifen Eiern gewonnen und ist ohne Konservierungsstoffe haltbar.

Als Zugabe zu Gerichten wie „Hummerrisotto“ oder „Lachsforelle aus der Gesundbrunnen-Quelle“ sowie in der dekorativen Geschenkdose kosten 10 Gramm nachhaltiger Kaviar in der Brasserie Desbrosses 25 Euro. Für seine nachhaltigen und regionalen Spezialitäten sowie seine zahlreichen Umweltinitiativen wurde das The Ritz-Carlton, Berlin im Herbst 2014 zum vierten Mal in Folge nach dem Eco-Management and Audit Scheme EMAS der Europäischen Union zertifiziert.

Die Brasserie Desbrosses ist täglich von 6:30 Uhr bis 23:00 Uhr geöffnet. Reservierungen nimmt das Restaurantteam unter der Telefonnummer +49 30 33 777 5402 sowie per E-Mail unter restaurantreservierung.berlin@ritzcarlton.com entgegen.

Über das The Ritz-Carlton, Berlin
Das The Ritz-Carlton, Berlin verfügt über 303 Gästezimmer und Suiten und liegt unmittelbar am Potsdamer Platz, im Herzen Berlins. Das mehrfach ausgezeichnete 5-Sterne-Superior-Hotel bietet einzigartige Räumlichkeiten und einen außergewöhnlichen Service auf höchstem Niveau. Die Brasserie Desbrosses serviert französische Köstlichkeiten, während die elegante Tea Lounge ihre Gäste mit mehr als 60 ausgewählten Teearomen verwöhnt. Der The Curtain Club und das extravagante Fragrances zählen zu den besten Bars der Stadt und runden das kulinarische Ensemble des Luxushotels ab. Zum Entspannen und Abschalten laden ein eleganter Wellnessbereich sowie die exklusive Club Lounge auf der 10. Etage ein. Weitere Informationen unter www.ritzcarlton.de/berlin.

Über The Ritz-Carlton Hotel Company
The Ritz-Carlton Hotel Company mit Sitz in Chevy Chase, Maryland (USA) betreibt 88 Hotels und Resorts in Nord- und Südamerika, Europa, Asien, Afrika und im Nahen Osten. Über 30 weitere Hotels und Eigentumsanlagen sind in Voreröffnung oder Planung. The Ritz-Carlton ist das einzige Dienstleistungsunternehmen, das zweimal in Folge den renommierten Qualitätspreis „Malcolm Baldrige National Quality Award“ des amerikanischen Wirtschaftsministeriums für außergewöhnlichen Kundenservice gewonnen hat. Informationen und gebührenfreie Reservierungen unter Telefon 0800-1812334 (in Deutschland), Telefon 0800-201127 (in Österreich) und Telefon 0800-553986 (in der Schweiz) sowie unter www.ritzcarlton.com. The Ritz-Carlton Hotel Company ist hundertprozentiges Tochterunternehmen von Marriott International, Inc. (NASDAQ:MAR).

Pressekontakt:
Gitte Balkwitz, Public Relations Manager
The Ritz-Carlton, Berlin
Potsdamer Platz 3
10785 Berlin, Germany
Tel.: +49 30 33 777 6026
Fax: +49 30 33 777 5020
gitte.balkwitz@ritzcarlton.com
ritzcarlton.de/berlin

Andrea Zwosta

Andrea Zwosta
The Ritz-Carlton, Berlin

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorAndrea Zwosta | The Ritz-Carlton, Berlin

Pressebildritz-carlton-marlene-kaviar-300dpi-4.jpg ©The Ritz Carlton, Berlin

SchlagworteBerlin Kaviar The Ritz-Calrton

Textlänge629 Wörter/ 4888 Zeichen

Ähnliche News

Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019

Pressebild zu »Eine neue Form von Luxus in Griechenland: Miraggio Thermal Spa Resort lanciert Club Miraggio für Mai 2019«Das von Cronwell Hotels & Resorts betriebene Miraggio Thermal Spa Resort an der Spitze der Halbinsel Kassandra in Chalkidiki startet ein neues Projekt im laufenden Jahr 2019: den Club Miraggio. Im Westflügel des 5-Sterne Resorts, dem exklusivsten Teil der Anlage, entstehen 77 unverwechselbare … »Weiterlesen

Selina: Acht neue Hotels in Lateinamerika eröffnet - weitere zwei folgen in Kürze

Die Hotelkette Selina spricht vor allem Millenials und Digitale Nomaden als Kernzielgruppe anSelina ist derzeit eine der am schnellsten wachsenden Hotelmarken weltweit. Allein im Dezember 2018 wurden acht neue Standorte eröffnet. Die Hotelkette, die vor allem Millenials und Digitale Nomaden als Kernzielgruppe anspricht, befindet sich aktuell in Verhandlungen um verschiedene Immobilien auf … »Weiterlesen

Casas del Lago II: Neuer Bauabschnitt für exklusives Wohnen auf Teneriffa gestartet

Abama Luxury Residences: Neuer Bauabschnitt Casas del Lago II auf TeneriffaNach dem erfolgreichen Verkauf aller Immobilien der ersten Phase startet Abama Luxury Residences jetzt den neuen Bauabschnitt „Casas del Lago II“. Diese exklusive Einheit von nur zehn luxuriösen Villen befindet sich in einem sehr ruhigen, in die Landschaft eingebetteten Teil des Resorts mit … »Weiterlesen

Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung

Pressebild zu »Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung«Die Winterzeit ist die beste Zeit, sich wegzuträumen. Am liebsten mit dem Partner – an einen Platz, der besonders kuschelig und nicht zu weit weg ist. Da der Valentinstag 2019 auf einen Donnerstag fällt, bietet sich eine verlängerte Auszeit in einer Luxus-Ferienwohnung bei urlaubsART.de in … »Weiterlesen

TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE

Pressebild zu »TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE«TÜV Rheinland verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Tourismus und bietet Prüfdienstleistungen, welche die Qualität in Hotels verbessern. TÜV Rheinland ist zugelassen für die Durchführung von Mystery Checks im Rahmen der Hotelklassifizierung. Der Prüfdienstleister auditiert, analysiert und … »Weiterlesen

The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn

Pressebild zu »The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn«München/Mauritius, Januar 2019 – Mauritius mit seinen tropisch warmen Temperaturen ist nicht nur für den Sommer, sondern gerade auch im Winter der perfekte Rückzugsort. Mit bunten Korallenriffen, weißen Sandstränden und dem UNESCO Weltkulturerbe Le Morne Brabant verlockt die Insel zu einer … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe