Hotels & Gastgewerbe 25. August 2014

Drama im Hotelzimmer: Das Theater Praml gastiert im Grandhotel Hessischer Hof

Pressebild zu »Drama im Hotelzimmer: Das Theater Praml gastiert im Grandhotel Hessischer Hof«

Pressebild zu »Drama im Hotelzimmer: Das Theater Praml gastiert im Grandhotel Hessischer Hof«

Frankfurt am Main, 25. August 2014. Das Grandhotel Hessischer Hof wird in diesem Herbst Schauplatz verschiedener Dramen der ganz alltäglichen und dennoch außergewöhnlichen Art: Mit „Menschen im Grandhotel“ inszeniert das Frankfurter Theater Willy Praml am 17. und 18. Oktober 2014 bereits zum zweiten Mal einen theatralen Parcours exklusiv für das Fünf-Sterne-Hotel und lässt die Gäste einen „Blick durch das Schlüsselloch“ in die Intimität der Hotelzimmer werfen. Während des Abends bewegen sich die Zuschauer von Zimmer zu Zimmer, die als Bühnen des Hotellebens dienen und können hautnah erleben, was ihnen normalerweise verschlossen bliebe: Ein Pärchen im Glück, eine einsame Gestalt an der Minibar, Menschen am Wendepunkt oder Ende ihres Lebens oder auch Menschen auf der Flucht.
Im Gegensatz zur oftmals statischen Umgebung von Theateraufführungen ist der Zuschauer an diesem Abend einem stetigen Wandel unterworfen und hat die Möglichkeit, die Inszenierungen aus verschiedenen Perspektiven zu beobachten, bis er dann schlussendlich zur finalen Aufführung in den Festsaal gelangt, in dem das Stück seinen Höhepunkt findet. Das Theater Willy Praml ist eine Institution in Frankfurt und wurde 2011 für seine außergewöhnlichen Inszenierungen mit dem Binding-Kulturpreis sowie dem Brüder-Grimm-Preis prämiert.
Die Veranstaltung beginnt jeweils um 19 Uhr und die Teilnahme kostet 49 Euro pro Person inklusive Sektempfang und Fingerfood.

Über Grandhotel Hessischer Hof
Das Grandhotel Hessischer Hof ist ein Fünf-Sterne-Superior-Hotel und liegt direkt gegenüber der Messe Frankfurt und der Festhalle, nur wenige Gehminuten von der Frankfurter Innenstadt entfernt. Das fürstliche Grandhotel bietet 121 exklusiv ausgestattete Zimmer und Suiten mit modernster Technik und verfügt über zehn stilvolle Veranstaltungsräume. Heute gehören das Grandhotel Hessischer Hof genauso wie das historische Schlosshotel Kronberg und viele weitere Objekte zur Hessischen Hausstiftung. Die Hessische Hausstiftung ist eine Familienstiftung. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, Kulturgüter des hessischen Fürstenhauses im Interesse der Allgemeinheit zu erhalten, die im Laufe von über acht Jahrhunderten zusammengetragen wurden.
Grandhotel Hessischer Hof
Friedrich-Ebert-Anlage 40
60325 Frankfurt
Tel: 069 / 75 40 0
Fax: 069 / 75 40 29 24
Email: info@hessischer-hof.de
www.hessischer-hof.de

Pressekontakt:
Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider | Katharina Bruns
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
Tel.: +49 69 17 53 71-046 | -022
E-Mail: presse.hessischerhof@gce-agency.com
Internet: www.gce-agency.com

Global Communication Experts GmbH

Global Communication Experts GmbH
Kommunikationsagentur in der Tourismus-Industrie

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Communication Experts GmbH

Pressebildhessischer_hof_6.jpg

Textlänge335 Wörter/ 2643 Zeichen

Ähnliche News

Die Wanderhotels in Südtirol wecken schönste Frühlingsgefühle

Das Seiser Alm Hotel besticht durch besten Service »Weiterlesen

Planet 21 Day: Ab ins Kräuterbeet - Aachener Hotel-Teams engagierten sich für Grundschulkinder

Sie hatten viel Spaß bei der Aktion zu Planet 21: die Kinder aus der GGS Grundschule Driescher Hof und das Hotel-TeamPetersilie, Rosmarin, Thymian, Schnittlauch, Minze und Colakraut - Bei einer gemeinsamen Aktion verschiedener Aachener Hotels zum Planet 21 Day bepflanzten die Drittklässler aus der GGS Grundschule Driescher Hof unter anderem ein neues Kräuterhochbeet. »Weiterlesen

Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite

Pressebild zu »Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite«St. Peter-Ording investiert aktuell kräftig in große Tourismusprojekte. Ein kleiner Gegentrend findet sich allerdings im Ortsteil Bad. Das neue Boutique-Hotel Tweed will sich von der Masse abheben und vereint das Norddeutsche mit dem Irischen. Denn die Gastgeberfamilie Münster hat viele Jahre in … »Weiterlesen

Ein Recyclingriese ist neuer Einwohner von Monteverde

Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall "chillt" in der Sonne Costa Ricas vor dem Selina Hotel in Monteverde. Die Materialien für den Riesen stammen aus den nahegelegenen Gebieten und aus Resten vom Bau des Selina Hotels. Entstanden ist das Projekt durch die Zusammenarbeit von … »Weiterlesen

IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER GHS HERBERTSKAUL

Pressebild zu »IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER  GHS HERBERTSKAUL «Mit einem Lächeln serviert sie die Getränke und berichtet mit Begeisterung von ihrer Ausbildung. Denn Paulina ist nur eine von den „Erfolgsgeschichten“ der gelungenen KURS-Lernpartnerschaft zwischen dem ibis Köln Frechen und der Ganztagshauptschule GHS Herbertskaul der Stadt Frechen. So … »Weiterlesen

PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich

Pressebild zu »PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich «Die Heilbronner Plaza Hotelgroup setzt auf Wachstum durch mehr Eigentum von Hotelimmobilien und kauft acht Häuser in Deutschland und Österreich. Dazu gehören sieben Hotels im 4-Sterne- und ein Hotel im 3-Sterne-Bereich mit insgesamt über 1.000 Zimmern der AHC International Cons. AG. Dies sind … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe