Hotels & Gastgewerbe 11. November 2019

Der Weinberg ruft - Erfolgreiche Traubenlese im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Sommelière Martina Hocke (l.) und Küchenchef Thomas Meischner (r.)

Sommelière Martina Hocke (l.) und Küchenchef Thomas Meischner (r.)
© Walter Sosul

Alljährlich lockt der Berg und sie folgen seinem Ruf: Bei strahlendem Sonnenschein ging das Mitarbeiter-Team vom Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld wieder in den hauseigenen Weinberg zur Traubenlese. Dort waren an 99 Rebstöcken vier verschiedene Sorten edler Qualitätstrauben für das traditionelle Traarer Traubengelee herangereift.

„Nach einer insgesamt problemlos verlaufenen Rebblüte waren die Ertragsaussichten für den Jahrgang gut, aber das Ergebnis der überdurchschnittlichen Vorjahresernte konnten wir diesmal nicht toppen“, erklärt Goldmundschenkin Martina Hocke. „Aber die 179 Kilogramm Qualitätsweintrauben haben dafür das Mostgewicht von rund 85,2 Grad Oechsle erreicht.“ Nach der gemeinsamen Lese haben nun der Küchenchef Thomas Meischner und die staatlich geprüfte Sommelière Martina Hocke die Trauben der Sorten Palantina, Muscat Bleu, Galanth und Birstaler Muskat zum beliebten halbfesten Traubengelee verarbeitet.

„Mit ihrem vollmundig-fruchtigen Geschmack ist unsere Trauben-Essenz in Rot und Weiß schon lange kein Geheimtipp mehr und stets schnell ausverkauft“, so Hoteldirektor Walter Sosul. „Daher können die Liebhaber sie ab sofort zu unseren Wild- und Gansgerichten genießen oder unter dem Namen ‚Ur-Gefühl‘ an der Rezeption bekommen.“

„Das vegane Traubengelee schmeckt in der kalten Jahreszeit hervorragend aufs Brot, setzt aber auch feine Akzente in allen Fleisch- und Geflügelsaucen“, weiß Küchenchef Thomas Meischner. Zum Traubengelee und den winterlichen Wild- und Gansgerichten aus dem Rohr- oder Schmortopf empfiehlt Sommelière Martina Hocke das besondere „M9 Mercure Mundschenk- Rotweincuvée“ aus dem Jahr 2017 vom Weingut Sonnenhof I Vaihingen – Enz I Würtemberg. Den ausgewählten Wein und weitere edlen Tropfen können als Mitbringsel vor Ort gekauft oder bequem über den Online-Shop bestellt werden.

Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Das 4-Sterne Superior Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld (mercure.com) liegt an einem 18-Loch-Golfplatz. Mit der innovativen „LERN&DENKERwerkStadt“, der K4 Akademie für außergewöhnliche Teambuilding-Incentives sowie 16 Veranstaltungsräumen für bis zu 450 Personen empfiehlt sich das Haus für anspruchsvolle Seminare und Tagungen. Es verfügt über 155 komfortable, klimatisierte Zimmer, darunter barrierearme sowie speziell für Familien geeignete Räume, teilweise mit Balkon. Alle bieten kostenfreies Wi-Fi. Die Liebe zu Weinen und internationalen Spezialitäten aus saisonalen, frischen Zutaten prägen das Restaurant AUGENBLICK. Zum Tages-Ausklang oder Aperitif lädt die Bar TREFFPUNKT ein. Das Haus wurde mehrfach als eines der besten Tagungshotels in Deutschland ausgezeichnet und ist eine DeGefest „Premium“ geprüfte Tagungsstätte.

Bildunterschrift: Nach der erfolgreichen Lese im hauseigenen Weinberg stellten Sommelière Martina Hocke (l.) und Küchenchef Thomas Meischner (r.) das beliebte Traarer Traubengelee her. Bild: Walter Sosul

Weitere Informationen über Mercure unter www.mercure.com

Mit Mercure bietet Accor individuelle, einzigartige Hotels, lokal inspiriert von ihrer unmittelbaren Umgebung
Mercure ist die einzige Mittelklassen-Hotelmarke, die die Stärke eines internationalen Netzwerks mit der Verpflichtung eines hohen Qualitätsanspruchs und einer individuellen Prägung durch die lokale Verwurzelung eines jeden Hauses kombiniert. Die über 800 Mercure Hotels in 64 Ländern werden von passionierten Hotelfachleuten geführt und begrüßen sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende. Alle zeichnen sich durch ihre gute Lage aus, ob in Innenstädten, am Meer oder in den Bergen.

Accor ist eine weltweit führende Unternehmensgruppe für Augmented Hospitality, die einzigartige und unvergleichliche Erlebnisse in 4.800 Hotels, Resorts und Apartmentanlagen in 100 Ländern bietet.

Medienkontakt:
Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld
Hoteldirektor
Walter Sosul
Tel: +49 (0) 2151 956 - 101
E-Mail: H5402-GM@accor.com

Presse Service
Claudia Wingens
Tel: +49 (0) 1739601427
E-Mail: accor-presseservice@cwingens.de

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorPressebüro Wingens

Pressebildpressefoto-traubengelee.jpg ©Walter Sosul

SchlagworteAccor Hotel Hotellerie Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld Traubenlese Walter Sosul

Textlänge503 Wörter/ 4107 Zeichen

Ähnliche News

Reales im Surrealen entdecken - Vernissage am 29. November im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Angelika Bohnen zeigt ihre Werke unter dem Titel „Lieblingsstücke - made with love“ im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld.Fantasievoll abstrakt oder detailliert fotorealistisch – In der Ausstellung „Lieblingsstücke - made with love“, die am 29. November im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld mit einer Vernissage von 18 bis 20 Uhr beginnt, präsentiert die Künstlerin Angelika Bohnen ihre Werke in AcrylArt und … »Weiterlesen

Wunschbaum erfüllt Kinderträume - Mercure Hotel Remscheid engagiert sich mit Weihnachtsgeschenken für das Bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz

 (v.l.): Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz und Hoteldirektor Marco Klij. Kuschelsocken, ein Hörbuch von Astrid Lindgren, Glitzertattoos oder farbiger Knet- und Spielschaum stehen auf den zahlreichen persönlich gestalteten Wunschkugeln für das Bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz. So hingen nun Marco Klij, Direktor Mercure Hotel Remscheid, gemeinsam mit dem … »Weiterlesen

KONZERT ZUM JUBILÄUM WAR EIN VOLLER ERFOLG

Georg Stengel feierte mit dem Hotelteam das Jubiläum des ibis Köln Frechen.Mit seinem kraftvollen Sound begeisterte Georg Stengel seine Fans beim Jubiläumskonzert im ibis Köln Frechen. Gemeinsam mit dem Team und Gästen feierte der „The Voice of Germany“-Kandidat auf seiner Tournee mit ibis MUSIC durch Deutschland das zwanzigjährige Bestehen des beliebten Hotels. »Weiterlesen

Accor Hotels kochten für den SKM - Kölner Hotelteams engagierten sich für die Gäste des Sozialdienstes

 Sie freuten sich über das gelungene Mittagsmenü beim SKM: Die Teams der Accor Hotels in der Domstadt mit der Leitung des SKM.Der Duft nach frischer Kürbiscremesuppe, hausgemachten Rinderrouladen und Apfelstrudel mit Vanillesoße liegt in der Luft. Die Teams der Accor Hotels in der Domstadt kochten gemeinsam ein Mittagessen für Wohnungslose und Drogengebrauchende beim Sozialdienst katholischer Männer e.V. (SKM) am … »Weiterlesen

40.000 neue Gäste für Köln-Deutz

(v.l.): Verena Stucke vom ibis Köln Messe, Imker Stefan Weirich und Sabine Sarrafan vom ibis budget Köln MesseDie Umgebung scheint ihnen zu gefallen. So erkunden rund 40.000 neue Gäste fleißig die Gegend in Köln-Deutz. Denn seit einiger Zeit haben vier Bienenvölker des Freizeitimkers Stefan Weirich auf dem Dach des ibis Köln Messe und neben dem ibis budget Köln Messe ihr neues Zuhause gefunden. »Weiterlesen

Ab in den Wald für den Klimaschutz: GreenSign Hoteliers und das Team von InfraCert pflanzen Laubbäume

GreenSign Hotelsiers und InfraCert pflanzen BäumeWieder einmal haben die Klimapatenschaft GmbH gemeinsam mit Trinkwasserwald e.V. zu einer groß angelegten Baumpflanzaktion aufgerufen, bei welcher 10.000 Laubbäume zur Anreicherung des Grundwassers gepflanzt wurden. Die mittlerweile 6. Aktion unter dem Motto „Hamburg und Schleswig-Holstein … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe