Hotels & Gastgewerbe 06. Dezember 2011

DER VARTA-FÜHRER - Hotel der Woche: Reischlhof in Wegscheid

Pressebild zu »DER VARTA-FÜHRER - Hotel der Woche: Reischlhof in Wegscheid«

Pressebild zu »DER VARTA-FÜHRER - Hotel der Woche: Reischlhof in Wegscheid«

Ostfildern, den 06.12.2011. Die Redaktion des Varta-Führers kürt auf ihrer Website www.varta-guide.de wöchentlich das Hotel bzw. Restaurant der Woche. Die Auswahl erfolgt anhand aktueller Prüfergebnisse unserer Experten. Die Nennung im Varta-Führer hängt allein von der Leistung der Betriebe ab. Vergeben werden Varta-Diamanten und Varta Tipps für besonderes Ambiente, erstklassige Küche oder für aufmerksamen Service.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das ein kleines, familiär geführtes Hotel mit 45 Zimmern durchaus eine große Resonanz bei Wellnessgästen finden kann, beweist das Hotel Reischlhof im kleinen niederbayerischen Ort Wegscheid. Das schmucke Anwesen, das vor rund 40 Jahren aus einer Landwirtschaft mit Urlaub auf dem Bauernhof entstanden ist und seitdem regelmäßig erweitert wurde, liegt herrlich im Grünen und garantiert seinen Feriengästen den perfekten Wohlfühlurlaub.

Herr über das Hotel ist seit 2009 Hermann Reischl junior, eine Persönlichkeit, die dem Reischlhof durch sein ausgefeiltes Wellnesskonzept und diverse Investitionen im gesamten Hotelbereich Kontinuität und Beständigkeit für die Zukunft garantiert. Reischl ist ein Unternehmer, wie er im Buche steht, klassisch-konservatives Auftreten, patriarchale Ausstrahlung und hohes Engagement inbegriffen. Seine Präsenz im Hotel und sein professioneller, aber immer persönlicher und aufgeschlossener Umgang mit Mitarbeitern und Gästen sorgen wesentlich dafür, dass sich der Reischlhof in den letzten Jahren zu dem entwickelt hat, was er heute ist: ein Wellness- und Genusshotel mit regem Gästezuspruch.

Nach der umfangreichen Renovierung während einer mehrmonatigen Komplettschließung erstrahlt das Familienhotel inzwischen in neuem Glanz. Entstanden ist neben einer größeren Küche und einem neuen Restaurant auch eine moderne Bar mit Lounge. Der ohnehin schon beträchtliche Wellnessbereich ist nochmals erweitert wurden. Die Zimmer wurden ebenfalls renoviert und wirken nun dank freundlicher Farben und behaglicher Hölzer frisch und modern. Die geschmackvolle Gestaltung der 16 bis 48 Quadratmeter großen Räume zeigt sich in vielen kleinen Details, die deutlich machen, dass Qualitäts- und Stilbewusstsein im Reischlhof oberste Priorität haben. Alle Gästezimmer sind mit Telefon, Sat-TV, Radio, Dusche/WC, Fön, Kühlschrank, Safe, DSL-Anschluss und hochwertigen Matratzen ausgestattet. In den öffentlichen Bereichen steht W-LAN kostenfrei zur Verfügung.

Eine Alleinstellungsmerkmal des Hauses ist zweifelsfrei das ausgesprochen stimmige Preis-Leistungs-Verhältnis, dass nicht zuletzt dadurch garantiert wird, weil man seitens der Hotelleitung mit keinen Veranstaltern, Reisebüros, oder Buchungsportalen zusammenarbeitet. Zimmerpreise und Pauschalen können somit gastfreundlich und ohne jegliche Provisionen kalkuliert werden.

Zentrale Attraktion des Hauses ist natürlich das 1.300 qm große Wellnesscenter. Zu den Saunaangeboten gehören eine Bayerische Schwitzstube, eine Edelsteininfrarotsauna, ein Aromadampfbad, eine Eisgrotte, eine Salzstein-Biosauna sowie eine Edelsteindampfsauna mit Kräuterduft. Eine Besonderheit ist der Whirlpool im Freien mit 36 Grad heißem Bergquellwasser, der auch im Winter geöffnet hat. Wer nicht in einem der zahlreichen Ruheräume entspannen möchte, kann sich in das kuschelige Wellnesswohnzimmer mit Fußbecken, Kaminfeuer und Teebar zurückziehen. Die Angebote im Beauty- und Massagebereich sind umfangreich – rund 200 Wellnessanwendungen sind laut Hotel buchbar.

Nach der Ernennung zum „Besten Landhotel 2011“ durch die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft und dem Titel „Top Hotel 2011“ vom Onlineportal Holidaycheck haben nun auch die Experten des Varta-Führers das Hotel Reischlhof in ihre Hotelauswahl aufgenommen. Mit drei Varta-Diamanten gehört das Haus zu rund 750 Adressen, denen dieses Auszeichnung ebenso zuteil wurde.

Hotel Reischlhof
Sperlbrunn 7
94110 Wegscheid
Tel.: 08592 / 93900
Fax: 08592 / 939070
E-Mail: info@reischlhof.de
Internet: www.reischlhof.de
---------------------------------------------------------

Pressekontakt:

VARTA-Führer GmbH
Redaktion
Zeppelinstraße 39
73760 Ostfildern
Tel. (0711) 45 02 182
Fax: (0711) 45 02 185
mailto: varta-fuehrer@mairdumont.com
www.varta-guide.de

Über den Varta-Führer:

Der Varta-Führer gehört zu den wenigen unabhängigen Hotel- und Restaurantführern im Land. 1957 hatte die Buchausgabe Premiere und bis heute zählt der Varta-Führer zu den Marktführern in Deutschland. Er erscheint jedes Jahr im Oktober beim Verlag MAIRDUMONT. Die Hotels und Restaurants des Varta-Führers sind auch im Internet erreichbar. Über die täglich aktualisierte Website www.varta-guide.de können direkt Hotelverfügbarkeiten abgefragt und Übernachtungen gebucht werden. Restaurants können angefragt und sogar Tische online reserviert werden. Der Varta-Führer beschäftigt sich nicht ausschließlich mit der Spitzengastronomie und -Hotellerie. Er dient allen, die gerne reisen und Wert auf gutes Schlafen und Essen legen als nützliches Nachschlagewerk.

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE

Pressebild zu »TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE«TÜV Rheinland verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Tourismus und bietet Prüfdienstleistungen, welche die Qualität in Hotels verbessern. TÜV Rheinland ist zugelassen für die Durchführung von Mystery Checks im Rahmen der Hotelklassifizierung. Der Prüfdienstleister auditiert, analysiert und … »Weiterlesen

Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung

Pressebild zu »Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung«Die Winterzeit ist die beste Zeit, sich wegzuträumen. Am liebsten mit dem Partner – an einen Platz, der besonders kuschelig und nicht zu weit weg ist. Da der Valentinstag 2019 auf einen Donnerstag fällt, bietet sich eine verlängerte Auszeit in einer Luxus-Ferienwohnung bei urlaubsART.de in … »Weiterlesen

In Regensburg ensteht ein Inklusionshotel

AussenansichtFür viele der ca. 11 Millionen Menschen mit Behinderung in Deutschland stellen Reisen ein nicht unerhebliches Problem dar. So gibt es auch in Regensburg bislang kein Hotel, das eine Reisegruppe von Menschen mit Behinderung aufnehmen kann. Daher meiden viele Reisegruppen, aber auch … »Weiterlesen

The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn

Pressebild zu »The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn«München/Mauritius, Januar 2019 – Mauritius mit seinen tropisch warmen Temperaturen ist nicht nur für den Sommer, sondern gerade auch im Winter der perfekte Rückzugsort. Mit bunten Korallenriffen, weißen Sandstränden und dem UNESCO Weltkulturerbe Le Morne Brabant verlockt die Insel zu einer … »Weiterlesen

Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest

Pressebild zu »Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest«Es gibt Orte, von denen geht ein ganz besonderer Zauber aus. Oft entsteht er aus der Kombination einer bewegten Vergangenheit mit einer harmonisch-entspannten Gegenwart. Das sogenannte „Weiße Schloss am Meer“ – das Strandhotel Glücksburg – ist solch ein Ort. Hier trifft kulinarisches Erbe … »Weiterlesen

Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval

Pressebild zu »Von Alaaf nach Amrum: mit dem „Brandungstänzer“ im März und November 2019 - Küste statt Karneval «Die einen lieben ihn, die anderen sind nicht wirklich grün mit ihm. Kaum ein Phänomen spaltet die Nation so wie Karneval, Fasching oder Fastnacht. Überall verkleidete Narren und Jecken. Tanzend, lachend, singend oder auch wankend bevölkern sie in Massen die Straßen und Kneipen. Wer das nicht … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe