Hotels & Gastgewerbe 27. November 2013

Das Travel Charme Ifen Hotel heißt Nikolaus Jäger als neuen Direktor herzlich willkommen

Berlin/Kleinwalsertal 1. November 2013 – Das Travel Charme Ifen Hotel hat einen neuen Hoteldirektor: Ab sofort übernimmt Nikolaus Jäger die Position. Er tritt damit die Nachfolge von Alexander Bauerfeind an.
Der gebürtige Bregenzer hat zuletzt das Travel Charme Bergresort Werfenweng bei der Hoteleröffnung begleitet und das Resort-Hotel als Gastgeber und Hoteldirektor geführt. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Konzernhotellerie: Seine Karriere begann der heute 36-Jährige mit einer Ausbildung zum Hotelfachmann im InterContinental Berlin. Im Anschluss daran arbeitete er als F&B Projekt Manager für selbiges Hotel und wechselte 2001 zum InterContinental Frankfurt, wo er schließlich zum stellvertretenden Restaurantleiter aufstieg. 2005 verschlug es Jäger nach München. Hier war er für das Dorint Sofitel Bayerpost München als Outlet Operations Manager tätig. Im Kempinski Hotel Airport München war Nikolaus Jäger als F&B Manager und Rooms Division Manager im Einsatz. Bevor er zu Travel Charme wechselte, arbeitete er im InterContinental Berchtesgaden Resort.
Nikolaus Jäger freut sich auf die Herausforderung: „Hoteldirektor des traditionsreichen Travel Charme Ifen Hotels zu sein, ist eine spannende Aufgabe. Ich bin stolz darauf, dass ich dieses herausragende Fünf-Sterne-Hotel als Gastgeber führen darf.“
Bildmaterial steht Ihnen zum Download bereit unter: http://www.gce-agency.com/kunden_bilder_tchr.html
Das Travel Charme Ifen Hotel setzt mit einer neuen “One page” neue Impulse im Web: http://www.travelcharme.com/hotel/ifen.

Über Travel Charme
Die Travel Charme Hotels & Resorts AG mit Sitz in Zürich (Schweiz) betreibt mit der Marke Travel Charme derzeit zwölf Häuser im Qualitäts- und Premiumsegment der Vier- bis Fünf-Sterne-Kategorie. Unter der Dachmarke Travel Charme befinden sich neun Hotels und Resorts in Deutschland und drei Häuser in Österreich.
Mehr Informationen unter www.travelcharme.com, Travel Charme Social Media Newsroom www.travelcharme-newsroom.com.

Pressekontakt:
Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider / Janna Junk
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 69 175371 -046 / -022
Fax: + 49 69 175371 -047 / -023
E-Mail: presse.travelcharme@gce-agency.com

Global Communication Experts GmbH

Global Communication Experts GmbH
Kommunikationsagentur in der Tourismus-Industrie

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Communication Experts GmbH

Pressebild

Textlänge287 Wörter/ 2290 Zeichen

Ähnliche News

Außen Meer, innen Wellenrauschen: Siel59 am Nordseehafen Schlüttsiel jetzt auch Hotel! Rundum das Meer - im neuen Hotel-Restaurant Siel59

Pressebild zu »Außen Meer, innen Wellenrauschen: Siel59 am Nordseehafen Schlüttsiel jetzt auch Hotel!  Rundum das Meer - im neuen Hotel-Restaurant Siel59 «Am 18. April 2019 ging das ehemalige Fährhaus Schlüttsiel zunächst als Restaurant mit klassisch norddeutscher Küche an den Start. Jetzt hat der neue Besitzer Carsten Hansen auch das Hotel in der 1968 erbauten Anlage eröffnet. Der Name Siel59 erinnert dabei an das Gründungsjahr des … »Weiterlesen

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: KINDER KOCHEN GESUND MIT PROFIS

Pressebild zu »COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: KINDER KOCHEN GESUND MIT PROFIS«Gemüse schneiden und in Töpfen rühren – Mit großer Begeisterung übten sich Grundschulkinder im Umgang mit Bratpfanne und Kochlöffel für gesundes Essen. An zwei Vormittagen bereiteten sie im Rahmen der Initiative „SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit." im Courtyard by Marriott Düsseldorf … »Weiterlesen

Schenna Resort – Für den naturnahen Urlaub in Schenna

Unser Hotel in Schenna ist eine Oase zum Wohlfühlen Das Schenna Resort in Südtirol besteht aus insgesamt drei Hotels im Meraner Land. Jedes dieser Hotels ist ein Kraftort für das Leben und eine Oase zum Wohlfühlen. Wenn Sie Entspannung suchen oder etwas Zeit zu zweit, sind Sie bei uns genau … »Weiterlesen

Leckere Mahlzeiten retten - Kölner Accor Hotels sind Partner von Too Good To Go

Sie freuen sich über die Teilnahme von Accor bei „Too Good To Go“ (v.l.): Verena Stucke und Rüdiger SchildKnusprige Brötchen und Croissants, Rührei, Aufschnitt oder frisches Obst und Gemüse – Jeden Tag präsentieren die Kölner Hotels der Accor Gruppe eine breite Vielfalt kulinarischer Leckereien auf ihren Buffets. Damit diese nicht danach entsorgt werden müssen, haben sich die Accor Hotels in … »Weiterlesen

Hotel Pfeiss – das 4 Sterne Hotel bei Meran

Ein Urlaub in Lana ist immer etwas Besonderes Dichte Wälder und sattgrüne Wiesen. Das Ganze wird umrahmt von Bergwänden. So könnte man Lana und die Gegend um Meran beschreiben. Hier können Sie in die Natur eintauchen und diese genießen. Die Landschaft bietet sich natürlich für das … »Weiterlesen

Start in den Kulinarischen Sommer in Niedersachsen: BBQ, Beauty und Blumen bei Okelmann´s in Warpe

Pressebild zu »Start in den Kulinarischen Sommer in Niedersachsen: BBQ, Beauty und Blumen bei Okelmann´s in Warpe«Das Okelmann´s mit seinem beliebten Café Heimatliebe im niedersächsischen Warpe startet in den kulinarischen Sommer mit Barbecue, Beauty- und Blumen-Workshops. Deko-Bloggerin Julia Winkelmann, Beauty-Expertin Natascha Hug und Sängerin Rike Mey sowie die Lessener Theaterfreunde sind nur einige … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe