Hotels & Gastgewerbe 29. April 2014

Carlson Rezidor stärkt seine Führungsposition in Afrika: Der Konzern plant einen Großteil der Hotelprojekte auf dem Kontinent

Pressebild zu »Carlson Rezidor stärkt seine Führungsposition in Afrika: Der Konzern plant einen Großteil der Hotelprojekte auf dem Kontinent«

Pressebild zu »Carlson Rezidor stärkt seine Führungsposition in Afrika: Der Konzern plant einen Großteil der Hotelprojekte auf dem Kontinent«

Die Nummer 1 auf dem Markt mit 30 Hotels und 6300 Zimmern in der Entwicklung

Carlson Rezidor, einer der dynamischsten Hotelkonzerne weltweit, plant einen Großteil der Hotelprojekte in Afrika, mit 30 Hotels und 6300 Zimmern in der Entwicklung (Quelle: W Hospitality Group, Hotel Chain Development Pipelines in Africa 2014). Die Carlson Rezidor Hotel Group entwickelt und betreibt die Marke Radission Blu im oberen Preissegment und die Marke Park Inn by Radisson im mittleren Marktsegment. Anfang 2014 brachte der Konzern zudem zwei neue Marken auf den Markt: Radisson Red im Segment Lifestyle Select und Quorvus Collection für den Luxussektor.

„Afrika ist ein wichtiger Wachstumsmarkt für Carlson Rezidor. Wir glauben an das große Potential auf diesem Kontinent und sind bestrebt, Hauptakteur im Reise- und Tourismussektor zu werden“, so Wolfgang M. Neumann, Präsident & CEO von Rezidor.

„Unsere Entwicklungsstrategie basiert auf einem profitablem, nachhaltigem ‚Asset-Light‘- Wachstum mit einem starken Fokus auf die Wachstumsmärkte. Afrika bietet hervorragende Möglichkeiten aufgrund seiner gewaltigen natürlichen Ressourcen und seines Arbeitskräftepotentials, der verbesserten Infrastruktur und einer wachsenden Mittelschicht. Allerdings leidet der Kontinent auch immer noch unter einem Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage in Bezug auf Hotels internationaler Marken, die Weltklasse-Standards und Service bieten, und das wollen wir ändern. Es geht nicht nur darum die Anzahl der Hotels zu erhöhen – wir wollen vielmehr zu einem führenden Arbeitgeber in der Region werden. Indem wir neue Jobs für lokale Bewerber schaffen und zu den Gemeinschaften beitragen, in denen wir tätig sind, können wir einen großen Unterschied machen“, ergänzte Neumann.

Carlson Rezidor eröffnete sein erstes Hotel in Afrika im Jahr 2000, das Radisson Blu Waterfront Hotel in Kapstadt, Südafrika. Seitdem hat die Gruppe ein beeindruckendes Netzwerk von 24 Hotels mit 5800 Zimmern aufgebaut, und 30 weitere Hotels mit 6300 Zimmern befinden sich derzeit in Afrika in der Entwicklung; zudem verfügt die Gruppe über ein Regionalbüro in Kapstadt.

Carlson Rezidor ist bestrebt, seine Präsenz in Afrika südlich der Sahara weiter zu stärken und Radisson Blu in Hauptstädten und Finanz- und Wirtschaftszentren zu etablieren. Park Inn by Radisson soll in Clustern in drei der 16 Wirtschaftsgemeinschaften in Afrika wachsen sowie im nigerianischen und südafrikanischen Markt Fuß fassen. Kürzlich eröffnete Vorzeigeprojekte der Gruppe umfassen das Radisson Blu Hotel, Maputo (Mozambique), das Radisson Blu Hotel, Lusaka (Sambia) und das Park Inn by Radisson Foreshore Hotel Cape Town (Südafrika). Nun kündigt Carlson Rezidor zudem die Eröffnung des Radisson Blu Mammy Yoko Hotel in Freetown an - des ersten Fünf-Sterne-Hotel in Sierra Leone. Außerdem sollen in der Zukunft unter anderen Radison Blu Hotels in Nairobi (Kenia) und Kigali (Ruanda) sowie Park Inn by Radisson Hotels in Kapstadt (Südafrika) und Kigali (Ruanda) eröffnet werden.

„Wir möchten Radisson Blu als führende Marke im oberen Preissegment in der Region etablieren und verfolgen das skalierte Wachstum von Park Inn by Radisson in primären und sekundären Zielgebieten mit hohem Potential“, erklärte Elie Younes, Senior Vice President & Head of Group Development bei Rezidor; „Quorvus Collection und Radisson Red werden zudem weitere Möglichkeiten bieten, unser Wachstum in dieser Region zu beschleunigen und alle Marktsegmente abzudecken.“

Carlson Rezidor ist außerdem bestrebt, weiter in Nigeria zu wachsen. Die Gruppe betreibt bereits ein Hotel mit 170 Zimmern im Land und hat vier weitere Hotels mit 700 Zimmern in der Entwicklung. „Nigeria ist eines von Afrikas Innovationszentren. Es besitzt eine der weltweit am schnellsten wachsenden Wirtschaften und es wird erwartet, dass die Anzahl der Touristen, die das Land besuchen, innerhalb der nächsten zehn Jahre um 65% anwachsen wird – und dann wollen wir an vorderster Front sein, um dieses Wachstum zu optimieren“, so Younes.

Für weitere Informationen und Bildmaterial kontaktieren Sie bitte:
Pressekontakt
Brita Segger
SOCIETY RELATIONS
Mundsburger Damm 2
22087 Hamburg
Tel. 040 - 280 30 64
segger@society-relations.de
www.society-relations.de

Über die Carlson Rezidor Hotel Group

Die Carlson Rezidor Hotel Group ist eine der weltweit größten und dynamischsten Hotelgruppen. Das Portfolio der Carlson Rezidor Hotel Group umfasst mehr als 1.340 Hotels in Betrieb und in der Entwicklung, eine globale Präsenz in 105 Ländern und eine Reihe starker globaler Marken wie Quorvus Collection, Radisson Blu, Radisson®, Radisson Red, Park Plaza®, Park Inn by Radisson und Country Inns & Suites By CarlsonSM. Die Gruppe plant das Portfolio bis 2015 auf rund 1.500 Hotels in Betrieb und in der Entwicklung zu erweitern. In den meisten Hotels der Gruppe können Gäste vom Treueprogramm Club CarlsonSM profitieren, einem der attraktivsten Treueprogramme der Welt. Die Carlson Rezidor Hotel Group und ihre Marken beschäftigen mehr als 88.000 Mitarbeiter.

Die Carlson Rezidor Hotel Group hat ihren Hauptsitz in Minneapolis, USA, und Brüssel, Belgien.

www.rezidor.com; www.carlsonrezidor.com

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autor

Pressebildcarlson_rezidor_logo_4.jpg

SchlagworteCarlson Rezidor Hotel Group

Textlänge737 Wörter/ 5276 Zeichen

Ähnliche News

Leonardo Hotel Wolfsburg City Center neu aufgestellt: Renovierung und Hotelerweiterung abgeschlossen

Pressebild zu »Leonardo Hotel Wolfsburg City Center neu aufgestellt: Renovierung und Hotelerweiterung abgeschlossen«Mit einer großen Eröffnungsparty wurde am 27.02.2019 der Abschluss der Renovierungsarbeiten des Leonardo Hotels Wolfsburg City Center gefeiert. Die festliche Eröffnung mit Ribbon-Cutting, Talkrunde und vielen Gesprächen sowie Live-Musik und kulinarischen Genüssen wurde begleitet von namhaften … »Weiterlesen

Die 7 Sünden beim Kommentieren von Hotelbewertungen

Pressebild zu »Die 7 Sünden beim Kommentieren von Hotelbewertungen«ORM-Experten haben 1.000 Kommentare analysiert und geben Empfehlungen Die Anzahl der von Gästen im Internet abgegebenen Bewertungen steigt weiter rasant an. Hotels sind unter Druck, aktiv auf dieses Feedback zu reagieren. Die Experten des auf Hotelbewertungen spezialisierten … »Weiterlesen

Die Wanderhotels in Südtirol wecken schönste Frühlingsgefühle

Das Seiser Alm Hotel besticht durch besten Service »Weiterlesen

Planet 21 Day: Ab ins Kräuterbeet - Aachener Hotel-Teams engagierten sich für Grundschulkinder

Sie hatten viel Spaß bei der Aktion zu Planet 21: die Kinder aus der GGS Grundschule Driescher Hof und das Hotel-TeamPetersilie, Rosmarin, Thymian, Schnittlauch, Minze und Colakraut - Bei einer gemeinsamen Aktion verschiedener Aachener Hotels zum Planet 21 Day bepflanzten die Drittklässler aus der GGS Grundschule Driescher Hof unter anderem ein neues Kräuterhochbeet. »Weiterlesen

Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite

Pressebild zu »Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite«St. Peter-Ording investiert aktuell kräftig in große Tourismusprojekte. Ein kleiner Gegentrend findet sich allerdings im Ortsteil Bad. Das neue Boutique-Hotel Tweed will sich von der Masse abheben und vereint das Norddeutsche mit dem Irischen. Denn die Gastgeberfamilie Münster hat viele Jahre in … »Weiterlesen

Ein Recyclingriese ist neuer Einwohner von Monteverde

Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall "chillt" in der Sonne Costa Ricas vor dem Selina Hotel in Monteverde. Die Materialien für den Riesen stammen aus den nahegelegenen Gebieten und aus Resten vom Bau des Selina Hotels. Entstanden ist das Projekt durch die Zusammenarbeit von … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe