Hotels & Gastgewerbe 30. April 2014

Carlson Rezidor eröffnet das Radisson Blu Mammy Yoko Hotel, Freetown in Sierra Leone

Eröffnung des ersten 5-Sterne-Hotels des Landes

Die Carlson Rezidor Hotel Group, einer der weltweit größten und dynamischsten Hotelkonzerne, hat das Radisson Blu Mammy Yoko Hotel, Freetown eröffnet – das erste 5-Sterne-Hotel in Sierra Leone, Afrika. Das brandneue Hotel verfügt über 172 Gästezimmer und Suiten und wurde nach Mammy Yoko, der ‚Königin von Senehun‘ benannt, die dabei geholfen hat, die Region Kpaa Mende zu vereinen. Carlson Rezidor ist einer der führenden internationalen Hotelbetreiber in Afrika. Die Gruppe betreibt und entwickelt 53 Hotels auf dem gesamten Kontinent mit mehr als 11.500 Zimmern in 22 Ländern.

„Wir freuen uns, das Radisson Blu Mammy Yoko Hotel, Freetown in unserer ständig wachsenden Familie begrüßen zu können und darauf, unsere Präsenz in Afrika weiter zu stärken, einem unserer stärksten Entwicklungsmärkte. Wir konzentrieren uns auf ein profitables und „Asset-Light“-Wachstum, besonders in Wachstumsmärkten und streben danach, Radisson Blu zur Topmarke im oberen Preissegment auf dem afrikanischen Kontinent zu machen“, so Wolfgang M. Neumann, Präsident & CEO von Rezidor.

Freetown ist die größte Stadt und zugleich Hauptstadt von Sierra Leone. Das Radisson Blu Mammy Yoko Hotel liegt in einer sehr bevorzugten Lage mit direktem Zugang zum Lumley Beach, einer der schönsten Küsten Afrikas. Der weiße Sandstrand bietet einen spektakulären Blick auf den Atlantik und wird von einer Promenade begrenzt, die Zugang zu Shops, Restaurants, Golfplätzen und Clubs bietet.

Die 172 Designer-Gästezimmer und Suiten im Radisson Blu Mammy Yoko Hotel laden die Gäste dazu ein, sich in stilvoller und moderner Umgebung zu entspannen. Das Hotel verfügt über 156 Zimmer der Kategorien Standard, Superior und Business Class sowie über sechs Executive Suiten, neun Deluxe Suiten und einer üppig ausgestatteten Präsidentensuite. Alle Zimmer bieten die für Radission Blu typischen Services, wie inkludierten Highspeed-Internetzugang, und viele von ihnen beeindrucken zudem mit einem wunderschönen Blick auf den Garten oder das Meer.

Einen Drink oder ein gutes Essen zu genießen und dabei die Brise zu spüren, die vom Atlantik herüberweht, ist eine unvergleichliche Erfahrung: Das Radisson Blu Mammy Yoko Hotel verfügt über eine beneidenswerte Terrasse von fast 500 m2, auf der sich das atmosphärische Deck Restaurant befindet, welches köstliche internationale Küche, frischen Fisch und Meeresfrüchte bietet. Außerdem bietet es das erste Sonntagsbrunch-Buffet in Freetown an und steht so für internationale Gastronomiestandards in diesem zeitgemäßen Hotel.

Freetown ist Sitz vieler nationaler Regierungsbehörden und aller ausländischen Botschaften im Land – und es ist das wichtigste Handels- und Finanzzentrum von Sierra Leone. Das Radisson Blu Mammy Yoko Hotel bietet fünf modernste Konferenzräume von 35 bis 260 m2 für Tagungen und Events, die bis zu 260 Personen aufnehmen können.

Für weitere Informationen und Bildmaterial kontaktieren Sie bitte:

Pressekontakt
Brita Segger
SOCIETY RELATIONS
Mundsburger Damm 2
22087 Hamburg
Tel. 040 - 280 30 64
segger@society-relations.de

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Planet 21 Day: Düsseldorf und Köln engagierten sich in Firminusklause - Accor Hotelteams aus der Region überraschten Bedürftige

Die Hotels der Accor Gruppe aus dem Rheinland engagierten sich im Rahmen der Aktion zu Planet 21 für die FirminusklauseFrisch und lecker – Mit einem deftigen Gulasch nach rheinischer Art mit Marktgemüse und süßen Backwaren zum Nachtisch verwöhnten zum Planet 21 Day die Hotels aller Marken der Accor Gruppe aus dem Rheinland die Gäste in der Firminusklause in Düsseldorf. »Weiterlesen

Holiday Inn Lübeck: Aufbruch zu neuen Ufern - Neuer Direktor Christian Schmidt startet mit kreativen Ideen im Gepäck

Aufbruch zu neuen Ufern: Christian Schmidt, der neue Direktor im Holiday Inn LübeckEin frischer Wind hat ihn nach Norden getragen. So tauschte Christian Schmidt vor gut zwei Monaten den Rhein gegen die Trave, Heinrich Heine gegen Thomas Mann und Düsseldorf gegen Lübeck. Der ehemalige Direktor des Holiday Inn Düsseldorf – Hafen machte in den vergangenen Jahren in der … »Weiterlesen

Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein

Pressebild zu »Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein «Eine Bandbreite an neuen Urlaubsmöglichkeiten in diesem Sommer bieten die Cronwell Hotels & Resorts in Griechenland mit ihren aktuell vier gehobenen Hotels in Chalkidiki. Neben dem einzigen „Adults only“-Hotel auf der griechischen Halbinsel – dem Rahoni Cronwell Park Hotel – wird dieses … »Weiterlesen

Neues Flaggschiff-Hotel in den Niederlanden eröffnet: Leonardo Royal Hotel Amsterdam

Pressebild zu »Neues Flaggschiff-Hotel in den Niederlanden eröffnet: Leonardo Royal Hotel Amsterdam «Die rasche Entwicklung der Leonardo Hotels Group auf dem europäischen Markt geht weiter. Mit der Eröffnung des Leonardo Royal Hotels Amsterdam hat die Hotelgruppe nun ein neues Flaggschiff-Hotel im Portfolio. Das am 15. April 2019 eröffnete Tagungshotel bietet rund 1.200 Quadratmeter Konferenz- … »Weiterlesen

Stärkung der Eigenmarke durch neues Hotel in Mannheim: PLAZA Hotelgroup expandiert auf 39 Standorte

Pressebild zu »Stärkung der Eigenmarke durch neues Hotel in Mannheim: PLAZA Hotelgroup expandiert auf 39 Standorte«In zentraler Lage der Quadratestadt Mannheim hat die Heilbronner Plaza Hotelgroup heute ein neues Plaza Hotel eröffnet. Das ehemalige Bürogebäude wurde dazu vom Eigentümer komplett als Beherbergungsbetrieb umgebaut und wird zukünftig als Plaza Hotel Mannheim firmieren. Es ist damit das siebte … »Weiterlesen

Hausgemacht fürs JA-Wort: Hochzeitsfeier mit nachhaltigem Genuss und Geschichten

Pressebild zu »Hausgemacht fürs JA-Wort: Hochzeitsfeier mit nachhaltigem Genuss und Geschichten«Nachhaltigkeit spielt im Catering mittlerweile eine große Rolle. Auch auf Hochzeitsfeiern wird es immer „grüner“ und individueller, beobachtet Christina Roth von ROTH Catering & Events aus dem niedersächsischen Isenbüttel. Im Familienunternehmen ist sie für die Küchenleitung zuständig … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe