Hotels & Gastgewerbe 16. Oktober 2013

Bio im Bett - DünenZeit: Neue Bio-Apartments erstmals an der Nordsee

Pressebild zu »Bio im Bett - DünenZeit: Neue Bio-Apartments erstmals an der Nordsee«

Pressebild zu »Bio im Bett - DünenZeit: Neue Bio-Apartments erstmals an der Nordsee«
© DünenZeit

Das Nordseeheil- und Schwefelbad St. Peter-Ording ist um eine Urlaubsperle reicher: die DünenZeit geht mit neuem Stil und als einziger Anbieter von Bio-Apartments an der Nordsee an den Start. Die Bio-Apartments der Gastgeberfamilie Kraas stehen im Einklang mit Nachhaltigkeit und Natur – so wie der beliebte Küstenort mit seinen über 100 Jahre alten Pfahlbauten und der längsten und breitesten Sandbank der deutschen Westküste. Die Viabono-Zertifizierung und die Partnerschaft mit dem Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer sprechen für den natürlichen Charakter der DünenZeit. Weitere Informationen: www.duenenzeit-nordsee.de.

Natürlich Urlauben heißt es ab sofort in der DünenZeit in St. Peter-Ording. Die Gastgeberfamilie Kraas lädt in ihre neuen Bio-Apartments ein, die umgestaltet und teilweise neu gebaut wurden.

So begrüßen direkt an den Dünen am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer vier neue und drei renovierte Bio-Wohnungen für zwei bis vier Personen, deren Namen Lust auf mehr Natur machen: von Dünenrose über Strandflieder bis Silbergras. „Wir bezeichnen mit Bio-Apartments unsere Ferienwohnungen, die in umweltschonender Bauweise erstellt oder renoviert wurden. Alle unsere Bio-Apartments werden unter ökologischen Betriebsgrundsätzen geführt. Wir stehen mit Engagement und innovativen Ideen hinter dem hohen Anspruch, die Natur so wenig wie möglich zu beeinträchtigen und unseren Gästen dennoch ein schönes Urlaubserlebnis zu gestalten“, so die Gastgeber Kraas.

Für jede Wohnung gibt es eine genaue Beschreibung des Bio-Standards, welche Baustoffe verwendet wurden und welche Ausstattungsmerkmale vorliegen, die alle online abrufbar sind. Für die Gestaltung der Bio-Apartments wurden weitgehend natürliche Materialien, lösungsmittelfreie Farben und Möblierung aus FSC-Holz ausgewählt. Die textile Ausstattung der Betten besteht aus allergenarmen, voll waschbaren Textilien, die das ÖkoTex100-Siegel tragen. Auf Wunsch können Baumwoll- oder Schafwolldecken und Körnerkissen bestellt werden. Neben der Innenausstattung ist in der DünenZeit auch die Energiewirtschaft nachhaltig: Verwendet werden Sonnen-Strom, Sonnenwärme und Brennwertkessel mit Erdgas. So kann der Schadstoffausstoß soweit wie möglich begrenzt werden. Weiteres Credo ist, alle Materialen und Produkte so gut es geht regional einzukaufen und ökologisch noch verträglicher zu arbeiten.

Von begehbarem Kleiderschrank zu Dünen-Aussicht

Die gemütlichen Bio-Apartments für zwei bis vier Personen sind zwischen 40 und 85 Quadratmeter groß (alle Nichtraucher). In dem neu gebauten Bio-Apartment „Silbergras“ für zwei Personen beispielsweise stehen ein großer Wohnbereich, ein Essplatz und eine voll ausgestattete Küche bereit. Hier ist der begehbare Kleiderschrank eine Augenweide.

Das Apartement „Strandflieder“, das nach Bio-Standards im März 2013 renoviert wurde, besticht mit einem Balkon, der über die Dünen hinweg mit einem Blick bis zur Nordsee belohnt. Diese Ferienwohnung verfügt über ein helles Wohnzimmer, eine Küchenzeile mit Essbereich, zwei Schlafzimmern und zwei Bädern (eines mit Wanne und WC, eines mit Dusche und WC).
In der Küche befinden sich Geschirrspülmaschine, Kühl-Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Toaster und Wasserkocher. WLAN, DVD, Stereoanlage und ein PKW-Stellplatz sind hier Standard.

Preise

Die Preise pro Objekt starten ab 56 Euro pro Nacht. Im Preis enthalten sind alle Kosten für Bettwäsche (Betten sind bezogen), Handtücher und Endreinigung, ebenso alle Kosten für Wasser, Heizung und Strom sowie eine Begrüßungsüberraschung. Ein Starterpaket Verbrauchsmaterial mit Toilettenpapier, Küchenrolle, Reinigungstabs für die Spülmaschine, Handseife, Spülmittel und Kaffeefilter sowie ein Starterpaket Infomaterial mit Ortsplan, Flutkalender, Veranstaltungskalender, Busfahrplan sowie diverse Prospekte sind ebenso inklusive. Auf Wunsch werden Kinderbett, Kinderhochstuhl sowie weitere Babyausstattung kostenlos zur Verfügung gestellt. Wer umweltfreundlich mit der Bahn reist, wird kostenlos vom Bahnhof in St. Peter-Süd abgeholt und wieder hingebracht.

Gegen einen kleinen Aufpreis ist die Internetnutzung über WLAN (einmalig 7,50 Euro) nutzbar, ebenso ein gefüllter Kühlschrank bei Anreise (Warenwert plus fünf Euro Lieferantenpauschale) und eine Zwischenreinigung der Wohnung während des Aufenthaltes für 30 Euro. Haustiere sind für eine einmalige Gebühr von 15 Euro ebenso willkommen. Die Kurtaxe richtet sich je nach Saison zwischen einem und drei Euro pro Tag.

Starke Partner im Hintergrund

Die DünenZeit ist Viabono-zertifiziert: Viabono ist das Zertifikat für umwelt-, klima- und gästeorientierten Deutschlandtourismus.

Als Nationalpark-Partner fördert die DünenZeit den verträglichen Tourismus in die einzigartige, geschützte Natur- und Kulturlandschaft des Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

Weitere Informationen: www.duenenzeit-nordsee.de.

Buchungen sind auch telefonisch möglich unter 04863-4000 oder per Email an urlaub@suederduen.de.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorprimo PR

Pressebildstrandkorb_low.jpg ©DünenZeit

SchlagworteBio Hotel Bio-Apartments DünenZeit Nordsee

Textlänge637 Wörter/ 5083 Zeichen

Ähnliche News

Zwei Neuzugänge bei den Heimathafen® Hotels

Hafencharme Deluxe: Im August 2019 eröffnet das neue Lighthouse Hotel & Spa in Büsum. Wachstum bei den 2018 neu gegründeten Heimathafen® Hotels: Im Mai und August 2019 eröffnen an der Nordsee zwei Häuser der Lifestyle-Hotelmarke. Hamburg, 25. Januar 2019 – Erst 2018 gegründet, erweitert die junge Hotelmarke Heimathafen® Hotels mit Sitz in Hamburg ihr Portfolio in diesem … »Weiterlesen

Casas del Lago II: Neuer Bauabschnitt für exklusives Wohnen auf Teneriffa gestartet

Abama Luxury Residences: Neuer Bauabschnitt Casas del Lago II auf TeneriffaNach dem erfolgreichen Verkauf aller Immobilien der ersten Phase startet Abama Luxury Residences jetzt den neuen Bauabschnitt „Casas del Lago II“. Diese exklusive Einheit von nur zehn luxuriösen Villen befindet sich in einem sehr ruhigen, in die Landschaft eingebetteten Teil des Resorts mit … »Weiterlesen

TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE

Pressebild zu »TÜV Rheinland - IHR PARTNER IN DER HOTELLERIE«TÜV Rheinland verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Tourismus und bietet Prüfdienstleistungen, welche die Qualität in Hotels verbessern. TÜV Rheinland ist zugelassen für die Durchführung von Mystery Checks im Rahmen der Hotelklassifizierung. Der Prüfdienstleister auditiert, analysiert und … »Weiterlesen

Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung

Pressebild zu »Nur wir zwei und die Schlei! Valentinstag verträumt verbringen – in der Luxus-Ferienwohnung«Die Winterzeit ist die beste Zeit, sich wegzuträumen. Am liebsten mit dem Partner – an einen Platz, der besonders kuschelig und nicht zu weit weg ist. Da der Valentinstag 2019 auf einen Donnerstag fällt, bietet sich eine verlängerte Auszeit in einer Luxus-Ferienwohnung bei urlaubsART.de in … »Weiterlesen

In Regensburg ensteht ein Inklusionshotel

AussenansichtFür viele der ca. 11 Millionen Menschen mit Behinderung in Deutschland stellen Reisen ein nicht unerhebliches Problem dar. So gibt es auch in Regensburg bislang kein Hotel, das eine Reisegruppe von Menschen mit Behinderung aufnehmen kann. Daher meiden viele Reisegruppen, aber auch … »Weiterlesen

The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn

Pressebild zu »The St. Regis Mauritius Resort und The Westin Turtle Bay Resort & Spa: Are We There Yet? - Sparangebot zum Jahresbeginn«München/Mauritius, Januar 2019 – Mauritius mit seinen tropisch warmen Temperaturen ist nicht nur für den Sommer, sondern gerade auch im Winter der perfekte Rückzugsort. Mit bunten Korallenriffen, weißen Sandstränden und dem UNESCO Weltkulturerbe Le Morne Brabant verlockt die Insel zu einer … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe