Hotels & Gastgewerbe 11. Mai 2015

Bienen im Großstadtdschungel – Das Hotel Berlin, Berlin beheimatet fleißige Dauergäste auf dem eigenen Dach

Pressebild zu » Bienen im Großstadtdschungel – Das Hotel Berlin, Berlin beheimatet fleißige Dauergäste auf dem eigenen Dach «

Pressebild zu » Bienen im Großstadtdschungel – Das Hotel Berlin, Berlin beheimatet fleißige Dauergäste auf dem eigenen Dach «

Selbst produzierter Honig begeistert die Hotelgäste

Berlin, Mai 2015
Bienen und Natur gehören zusammen, wie die Sonne zum Sommer. Oder? Das Hotel Berlin, Berlin sagt: Nicht unbedingt. In der lebendigen Hauptstadt ist das große Imkern ausgebrochen und das 4-Sterne-Superior Hotel zieht als eines der ersten deutschen Hotels mit. Das Hotel Berlin, Berlin „beherbergt“ seit 3 Jahren jährlich über 10 Bienenvölker à 40.000 Bienen auf dem eigenen Hoteldach. Während sie tagsüber die Parks und Grünanlagen der Großstadt auf Nektarsuche erkunden, ziehen sie sich nachts in ihre Häuschen zurück und pressen ihre Honigerzeugnisse in die leeren Waben.

Die meisten Menschen stellen sich eine Imkerei auf dem Land vor, wo die kleinen Nutztierchen über grüne Felder und Wiesen fliegen und sich irgendwann wieder in ihren Bienenstock zurückziehen. Nach einiger Zeit würde dann der Imker kommen und den Honig aus den Waben gewinnen, der schließlich neben der frisch gewonnenen Milch und selbstgemachtem Brot auf den Frühstückstisch kommt. Heutzutage ist das Stadt-Imkern aber immer angesagter. Über 500 Bienenhalter soll es schätzungsweise allein in Berlin geben. Eigene, von Hotels aus betriebene Imkereien sind allerdings immer noch selten. Das Hotel Berlin, Berlin beweist aber: Auch das drittgrößte Hotel Berlins kann selber Honig produzieren und die Gäste damit begeistern.

In Zusammenarbeit mit Profi-Imker und Inhaber der Imkerei am Pflanzengarten, Dr. Marc-Wilhelm Kohfink, ließ das Hotel 10 Bienenstöcke auf dem Dach anbringen, die im Monat ungefähr 15 kg Honig produzieren.

Ganz nebenbei handelt man beim Stadt-Imkern aktiv gegen das fortschreitende Bienensterben in Deutschland. Auf dem Land können die kleinen Nutztiere immer weniger Blüten auffinden, da sie inzwischen von großen Monokultur-Flächen verdrängt werden und saftige Blumenwiesen zahlreicher krautiger Pflanzen weichen.
Blüten sind für die Bienen allerdings überlebenswichtig, denn der enthaltende Nektar liefert die nötige Energie zum Fliegen. In der Stadt finden die Insekten inzwischen laut Dr. Kohfink einen „reich gedeckten Tisch“ an Pflanzen in Parks, in Gärten und auf Balkons. So auch auf dem Hoteldach des Hotel Berlin, Berlin, das zahlreiche Grünflächen in der Nähe aufweist und damit genügend Nektar zur Honigproduktion der Bienen bietet.

Und die Hotelgäste sind begeistert von dem süßen Naturprodukt. Das reichhaltige Frühstücksbuffet des Hotel Berlin, Berlin bietet neben frischem Brot, knusprigen Brötchen und zahlreichen Wurst- und Käsespezialitäten auch den selbst produzierten Honig an. Die schwarz-gelben Helfer produzieren ausreichend Honig, sodass regelmäßig für Nachschub gesorgt wird. Außerdem hält die Grab`n`Go - Station an der Rezeption immer einige Gläser original Hotel Berlin, Berlin Hauptstadthonig bereit, um den einzigartigen Genuss auch mit nach Hause nehmen zu können.

Weitere Informationen über das Hotel unter www.hotel-berlin.de

Das 4-Sterne-Superior Hotel Berlin, Berlin liegt mitten im lebendigen Herzen der Bundeshauptstadt Berlin. 1958 eröffnet, gehört das Hotel Berlin, Berlin mit seinen 701 modernen Zimmern und Suiten seit 2006 zu der schwedischen Pandox-Gruppe. Mit einem außergewöhnlichem Service und Liebe zum Detail bietet das Hotel den idealen Rahmen für Events und Veranstaltungen aller Art und Größe. Im hoteleigenen Restaurant „Julius“ und in der Bar Berlin, Berlin genießen die Gäste frische regionale, saisonale Küche und erfrischende Drinks. Der hoteleigene Fitness- und Wellness-Bereich überzeugt mit Finnischer Sauna, Sanarium und Hightech-Trainingsgeräten. In dem zertifizierten Conference & Event Bereich des Hotels stehen insgesamt 48 Veranstaltungsräume zur Verfügung. Durch die zentrale Lage des Hotels und seiner hervorragenden Verkehrsanbindung sind alle Sehenswürdigkeiten der Stadt schnell zu erreichen.

Pressekontakt:

rausch communications & pr
Jennifer Langfeldt | Conrad Rausch
Deichstraße 29 | 20459 Hamburg
Fon 040 360 976 95 | Fax 040 360 976 99
E-mail: jennifer.langfeldt@rauschpr.com
www.rauschpr.com
Hotelkontakt:

Pandox Berlin GmbH
c/o Hotel Berlin, Berlin
Franziska Schewe
Lützowplatz 17 |10785 Berlin
Fon 030 26 05 29 08
E-Mail: f.schewe@hotel-berlin.de
www.hotel-berlin.de

Conrad Rausch

Conrad Rausch
rausch communications & pr

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorConrad Rausch | rausch communications & pr

Pressebildhbb_logo_fassade_k.jpg

SchlagworteBerlin Honig Hotel Berlin Berlin

Textlänge569 Wörter/ 4310 Zeichen

Ähnliche News

Umwelt- und Klimaschutz so präsent wie noch nie – aber welchen Einfluss hat dies auf das Reiseverhalten der Deutschen?

Online Umfrage der GreenLine Hotels zeigt, wie wichtig den Menschen Achtsamkeit im Urlaub ist und welchen großen Einfluss Nachhaltigkeits-Siegel bei der Hotelwahl haben. »Weiterlesen

Wiener Startup Staymate gewinnt den 1. österreichischen GastroHackathon

Team Staymate - v.l.n.r: Misha Moellner, Thomas Reiter, Bruno Tunjic24 Stunden - 90 Teilnehmer - 20 internationale Teams - 1 Ziel: Die beste Lösung für den österreichischen Tourismus zu entwickeln. Beim 1. GastroHackathon von Dishtracker in Zusammenarbeit mit der "GAST" Messe in Salzburg setzte sich das Wiener Unternehmen Staymate mit seiner Lösung … »Weiterlesen

20 JAHRE IBIS KÖLN FRECHEN: COOL UND LÄSSIG – IBIS MUSIC MIT GEORG STENGEL

Georg Stengel vor seinem Auftritt bei ibis MUSICAuf seiner Tournee mit ibis MUSIC durch Deutschland macht „The Voice of Germany“-Kandidat Georg Stengel am 24. Oktober Station im ibis Köln Frechen und feiert mit dem Team das runde Jubiläum. »Weiterlesen

„Goldener Schlüssel“ schmückt Concierges im The Westin Grand Frankfurt

Pressebild zu »„Goldener Schlüssel“ schmückt Concierges im  The Westin Grand Frankfurt«Das The Westin Grand Frankfurt ist stolz auf seine motivierten und kompetenten Mitarbeiter im Empfangsbereich: Julia Sieler und Kevin Piepke sind neue Mitglieder des renommierten Concierge-Verbandes „Die Goldenen Schlüssel Deutschland e.V.“. »Weiterlesen

30 Jahre: The Westin Grand Frankfurt feiert Jubiläum noch bis zum 1. Dezember 2019!

Pressebild zu »30 Jahre: The Westin Grand Frankfurt feiert Jubiläum noch bis zum 1. Dezember 2019!«30 Jahre, 10.957 Tage, unzählige Gäste und unglaubliche Geschichten: The Westin Grand Frankfurt feiert sein Jubiläum in der Mainmetropole noch bis zum 1. Dezember 2019. So wird der Grappalini, der erste Signature Cocktail des Hotels aus dem Jahr 1989, wieder frisch gemixt. Zusätzlich wird … »Weiterlesen

Leonardo Hotels setzen zukünftig auf soziales Mineralwasser

Pressebild zu »Leonardo Hotels setzen zukünftig auf soziales Mineralwasser«Ab sofort unterstützt Leonardo Hotels Central Europe die Organisation Viva con Agua: Mit dem Kauf des „sozialen Mineralwassers“ für die Gäste unterstützt die Hotelgruppe die Vision des gemeinnützigen internationalen Netzwerkes, allen Menschen weltweit Zugang zu sauberem Trinkwasser zu … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe