Hotels & Gastgewerbe 19. November 2013

BEST WESTERN PREMIER Hotel Villa Stokkum: Gewinnspielverlängerung „Prinzessin auf der Erbse“ beim Sonntags-Brunch

Pressebild zu »BEST WESTERN PREMIER Hotel Villa Stokkum: Gewinnspielverlängerung „Prinzessin auf der Erbse“ beim Sonntags-Brunch «

Pressebild zu »BEST WESTERN PREMIER Hotel Villa Stokkum: Gewinnspielverlängerung „Prinzessin auf der Erbse“ beim Sonntags-Brunch «

Hanau-Steinheim, November 2013. Im Best Western Premier Hotel Villa Stokkum werden weitere „Prinzessinnen und Prinzen auf der Erbse“ gesucht: „Unsere Rate- und Gewinnspielaktion kommt bei den Gästen so gut an, dass wir uns kurzerhand entschlossen haben, diese bis einschließlich 22. Dezember 2013 zu verlängern“, erklärt Eigentümerin und Geschäftsführerin Gabriele Christ. Im Rahmen der sonntäglichen „Tischlein deck’ dich“-Brunches sind alle Gäste zwischen 12.30 und 14.00 Uhr dazu eingeladen, ein im Foyer des Hotels aufgebautes Prinzessinnen-Bett zu besteigen und - wie im Märchen - die unter den zig Matratzen versteckte Zahl von Erbsen zu erraten. Kostümierte Märchendarsteller werden die Brunchgäste dazu ermuntern, sich zu beteiligen und auch beim Einstieg in das Bett über die goldenen Stufen assistieren. Wer mit seinem Tipp der tatsächlichen Erbsenanzahl am nächsten liegt, gewinnt - jeden Sonntag - einen Gutschein für eine Person zum Märchenbrunch im Atrium-Restaurant des Hotels. „Insgesamt drei Prinzessinnen und Prinzen haben wir bereits krönen können - weitere sieben folgen nun“, freut sich Christ.

Hanauer Stadtführer und Darsteller des Brüder Grimm-Vereins in Kostümen
Besonders stolz ist Gabriele Christ darauf, dass sie Stadtführer der Abteilung Tourismus der Stadt Hanau sowie Darsteller des Hanauer Brüder Grimm-Vereins - mit ihrer Vorsitzenden Christel Hesse - für die märchenhafte Aktion gewinnen konnte: So werden unter anderem an bestimmten Tagen historische Figuren wie „Pfarrer Indagine“, „Freiherr von Knigge“, „Wilhelm Grimm“, „Tante Schlemmer“, „Steinheimer Kräuterfrau“ oder der „Heilige St. Nikolaus“, aber auch Märchenfiguren wie beispielsweise „Frau Holle“, der „Fischer und seine Frau“, „Königin und König“, „Aschenputtel“ oder „Hans im Glück“ - allesamt entsprechend kostümiert - vor Ort sein.

„Tischlein deck’ dich“-Brunch
Anlässlich des Jubiläums „200 Jahre Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm“ gestaltet das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum seinen sonntäglichen Brunch nicht nur kulinarisch ganz „märchenhaft“: Insbesondere Kinder dürfen sich auf in Originalkostüme der Brüder Grimm Festspiele geschlüpfte Mitarbeiter freuen, die - auf Wunsch - direkt am dekorierten Tisch oder in der Lobby Märchen vorlesen. „Mit der Aktion 'Prinzessin auf der Erbse' möchten wir natürlich auf unser Hotel sowie den 'Tischlein deck’ dich'-Brunch aufmerksam machen, der auch an den Weihnachtsfeiertagen stattfinden wird“, so Gabriele Christ weiter. „Zudem können die Teilnehmer auf dem Prinzessinnenbett die Matratzenqualität unserer Gästezimmerbetten testen, die derzeit sukzessive erneuert werden.“

Der „Tischlein deck’ dich“-Brunch im Best Western Premier Hotel Villa Stokkum findet jeden Sonntag sowie an allen Weihnachtsfeiertagen von 10.30 bis 14.30 Uhr statt. Der Preis liegt bei 33 Euro pro Person, an Adventssonntagen und den Weihnachtsfeiertagen bei 35 Euro. Kinder bis zwölf Jahre zahlen die Hälfte und sind bis sechs Jahre frei. Tischreservierungen werden telefonisch unter 0 61 81-6 64-0 entgegengenommen.
______________________________________________________________

Bildmaterial: Die Pressemitteilung sowie Bildmaterial sind unter http://max-pr.eu/?p=6388 abrufbar.

Hotelkontakt: Best Western Premier Hotel Villa Stokkum, Steinheimer Vorstadt 70, 63456 Hanau-Steinheim, Telefon: 0 61 81-6 64-0, Telefax: 0 61 81-66 15 80, E-Mail: info@villastokkum.bestwestern.de, Internet: www.villastokkum.de

Pressekontakt: max.PR, Sabine Dächert, Gruber Straße 2, 85551 Kirchheim bei München, Telefon: 0 89-20 09 43 33, Fax: 0 89-20 09 53 33, E-Mail: daechert@max-pr.eu, Internet: www.max.pr.eu

Das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum ist ein modernes Business-Hotel, direkt an der historischen Altstadtmauer des südlichen Hanauer Stadtteils Steinheim gelegen. Trotz seiner ruhigen Lage bietet es eine gute Verkehrsanbindung über die B43a an die A3, A66 und A45. Die Hanauer Innenstadt ist in wenigen Autominuten zu erreichen; die Frankfurter City mit Messe, Bankenviertel sowie der Flughafen sind rund 25 Kilometer entfernt. Das Vier-Sterne-Hotel wurde 1993 nach umfangreichen Renovierungen erstmals eröffnet. Teile des Hauses sind bis zu 300 Jahre alt, andere wurden einst als Zigarrenfabrik genutzt und stehen ebenfalls unter Denkmalschutz. 2008 wurde erneut renoviert – Lobby, Rezeption und Restaurant erstrahlen seitdem im Art Deco-Stil und sind mit Designermobiliar ausgestattet. Das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum verfügt über 135 moderne, unter anderem mit überlangen Boxspringbetten sowie einer Auswahl an Kissen ausgestattete Zimmer, 15 Executive-Zimmer und zwei Suiten. Darüber hinaus gibt es zwölf Tagungs- und Gruppenräume für bis zu 110 Personen – Wireless-LAN ist im gesamten Haus verfügbar. Gästen, die mit dem PKW anreisen, stehen direkt am Hotel 80 kostenfreie und sechs kostenpflichtige Garagenparkplätze zur Verfügung.

Best Western ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette, die unternehmerisch unabhängige Hotels unter einer Marke vereint. Mit über 4.200 Hotels in mehr als 90 Ländern ist Best Western die größte Hotelkette der Welt. In Deutschland und Luxemburg gehören mehr als 200 Hotels zur Best Western Hotels Deutschland GmbH, die im Jahr 2012 einen Gesamtumsatz von mehr als 687 Millionen Euro erwirtschaftet haben. Die Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke Best Western garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre unternehmerische Eigenständigkeit. Neben der Kernmarke präsentiert Best Western die Kategorien Best Western Plus und Best Western Premier, die sich durch ein hochwertiges Ambiente, durchgängiges Design sowie zusätzliche Serviceangebote und Ausstattung qualifiziert haben. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet optimal präsentiert und buchbar. Zudem verfügt Best Western über eigene Reservierungszentralen. Know-how Transfer ist eine der weiteren Aufgaben von Best Western: In der eigenen Best Western Akademie werden wichtige Fachkenntnisse vermittelt und geschult. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende heißt Best Western Rewards mit weltweit über 20 Millionen Mitgliedern.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

30 Jahre The Westin Grand Frankfurt: grenzenloser Genuss beim 1989er-Jubiläumsbrunch

Pressebild zu »30 Jahre The Westin Grand Frankfurt: grenzenloser Genuss beim 1989er-Jubiläumsbrunch«Deutschland feiert in diesem Jahr das 30-jährige Jubiläum des Mauerfalls: bis heute ein Symbol für Weltoffenheit und Begegnungen. In diese historische Umgebung fiel auch die Eröffnung des Westin Grand Frankfurt im September 1989 – ein Haus, das in einer internationalen Stadt ebenfalls … »Weiterlesen

Rundum-Service und Anleitung für erfolgreiche Tagungen - Mehr als nur leckeres Buffet: Tipps von ROTH Catering & Events

Pressebild zu »Rundum-Service und Anleitung für erfolgreiche Tagungen - Mehr als nur leckeres Buffet: Tipps von ROTH Catering & Events«Das Familienunternehmen ROTH Catering & Events aus dem niedersächsischen Isenbüttel hat sich längst vom Caterer zum Rundum-Event-Dienstleister entwickelt. Davon zeugen ein neu aufgelegter Tagungsprospekt sowie hilfreiche Tipps für Event-Planer im unternehmenseigenen Blog. Im Oktober findet im … »Weiterlesen

Green Tourism Camp: Das Branchenevent für Nachhaltigkeit geht in die fünfte Runde

Pressebild zu »Green Tourism Camp: Das Branchenevent für Nachhaltigkeit geht in die fünfte Runde«Das Barcamp für Nachhaltigkeit in Tourismus, Hotellerie, Gastronomie und der MICE-Branche findet vom 21. bis 23. November 2019 im Schloss Hohenkammer bei München statt. »Weiterlesen

Raus aus der Stadt – Ab an die Schlei an der Ostsee! Schlei-Idylle tanken im Herbst und Winter

Pressebild zu »Raus aus der Stadt – Ab an die Schlei an der Ostsee! Schlei-Idylle tanken im Herbst und Winter «Sie misst 42 Kilometer, ist umgeben von leicht hügeligen Landschaften und einer 151 Kilometer langen Uferlinie: Deutschlands längster Ostseefjord - die Schlei! Sie kann allemal mit den Ostseeinseln mithalten – denn zwischen Arnis, der kleinsten Stadt Deutschlands, und dem Naturschutzgebiet … »Weiterlesen

Neue Herbst-Events auf Chalkidiki - im Miraggio Thermal Spa Resort: Vom internationalen Musikfestival zum ersten „Miraggio Kassandra Run“

Pressebild zu »Neue Herbst-Events auf Chalkidiki - im Miraggio Thermal Spa Resort: Vom internationalen Musikfestival zum ersten „Miraggio Kassandra Run“ «Im Herbst zeigt sich die Natur von Chalkidiki in einem ganz anderen Licht – fast noch schöner als im Sommer. Die kontrastreichen gelb-roten Wälder glänzen um die Wette mit dem blauen Meer. Für das 5-Sterne Miraggio Thermal Spa Resort auf Kassandra ist der Herbst die ideale Zeit, um mit … »Weiterlesen

Ab auf die Fähre und rein in die Ruhezeit auf Pellworm: Mit Venusmuscheln auf der Haut und neuer Spa-Managerin

Pressebild zu »Ab auf die Fähre und rein in die Ruhezeit auf Pellworm: Mit Venusmuscheln auf der Haut und neuer Spa-Managerin «Am 13. Oktober 2019 feiert die Nordsee Lodge ihr einjähriges Jubiläum. Gastgeberin Annika Levsen blickt auf ein erfolgreiches erstes Jahr ihrer kleinen nachhaltigen Oase im alten Kirchspielskrug zurück und freut sich auf die bald startende Wellnesszeit, die wie sie sagt, prädestiniert für … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe