Hotels & Gastgewerbe 15. November 2011

Über Weihnachten einen Urlaub in Bad Flinsberg verbringen

Pressebild zu »Über Weihnachten einen Urlaub in Bad Flinsberg verbringen«

Pressebild zu »Über Weihnachten einen Urlaub in Bad Flinsberg verbringen«
© Hotel St. Lukas / K&W Reisen GmbH

Jetzt ist es wirklich nicht mehr allzu lange hin, es ist schon sehr erstaunlich, wie schnell die Zeit eigentlich vergeht. Weihnachten steht schon bald vor der Tür, und Silvester folgt auf dem Fuße. Viele sind bereits jetzt im ersten Stress bei der Planung der Feiertage. Es gibt aber auch viele Menschen, die sich das nicht mehr antun möchten und daher über Weihnachten und Silvester lieber einen schönen Urlaub unternehmen. Dafür gibt es auch so einige sehr schöne Möglichkeiten. Man kann beispielsweise über Weihnachten einen Urlaub im schönen Bad Flinsberg in Polen verbringen, und dabei mit erholsamen Kuranwendungen auch gleich etwas für die Gesundheit tun. Während andere absolut im Stress stehen wegen der Feiertage, kann man selbst so richtig schön entspannen.
Bad Flinsberg befindet sich in Niederschlesien und ist einer der beliebtesten Kurorte in diesem Gebiet. Hier wurde bereits im 18. Jahrhundert die sehr außergewöhnliche Wirkung der Heilquellen dort erkannt, und kurz darauf entstanden die ersten Badehäuser.
Viele der Kurhäuser und Hotels in diesem Ort haben ein solches Reiseangebot über Weihnachten und auch Silvester im Angebot. Ein sehr beliebtes Hotel in Bad Flinsberg ist das Hotel St. Lukas. Dieses Kurhaus wurde erst vor ein paar Jahren neu erbaut und im Jahre 2006 dann eröffnet. Dieses Haus befindet sich ganz ruhig gelegen an der Peripherie des schönen Kurareals. Und dennoch ist es so, dass man innerhalb von nur wenigen Minuten im Ortszentrum ist. Die einzige Radonquelle, die zur Zeit genutzt wird, befindet sich im Radonhaus und sprudelt hier. Das Haus ist rund 200 Meter entfernt.
Dieses recht neue Kurhaus bietet seinen Gästen insgesamt 95 sehr komfortable Zimmer, es gibt im Haus auch ein Restaurant und Speisesaal, eine sehr gemütliche Café-Bar, zwei Fahrstühle und auch ein Schwimmbad mit Whirlpool, und natürlich auch eine Sauna. Dazu kommt noch die sehr moderne Behandlungsbasis.
Alle Zimmer sind hier sehr komfortabel ausgestattet, sie verfügen über Dusche und WC, es gibt eine bequeme Sitzecke, und auch SAT-TV und Telefon sind hier vorhanden.
Als Verpflegung wird in diesem Hause ein Halbpension und auch eine Vollpension angeboten. Dabei gibt es ein Frühstücksbuffet im Angebot, das Mittagessen wird als kalt/warmes Buffet und teilweise auch als Menü zur Verfügung gestellt, und abends gibt es ebenfalls ein kalt/warmes Buffet.
Das Leistungspaket dieses Hauses, „Weihnachten & Silvester“, beinhaltet 13 Übernachtungen im Doppelzimmer. Auch die Halbpension und ein weihnachtliches Menü im Rahmen dieser Halbpension gehören zum Angebot dazu. Auch eine landestypische traditionelle Weihnachtsveranstaltung ist im Programm enthalten. Zu Silvester wird es einen Silvesterball geben mit einem festlichen Menü im Rahmen der Halbpension, es gibt auch Sekt, Livemusik, Tanz und ein Feuerwerk.
Dazu kommt dann noch der gesundheitliche Aspekt, das Kurpaket. Dieses umfasst zwei ärztliche Konsultationen zu Beginn und auch zum Ende des Aufenthaltes, und pro Werktag sind zwei Kuranwendungen vorgesehen. Außerhalb der Behandlungszeiten kann auch das Hallenbad genutzt werden. Zur Anwendung kommen in der modernen Behandlungsbasis unter anderem klassische Massagen und auch Unterwassermassagen, Wasserbehandlungen, medizinische Bäder, Moorbehandlungen, Trinkkuren, Inhalationen und auch Heilgymnastik im Wasser und auch auf dem Trockenen. Alle Kuranwendungen außer den Radon-Behandlungen werden in der hauseigenen Behandlungsbasis durchgeführt. Die Reisezeit ist hier vom 21.12.11 bis zum 03.01.12.
Weitere Informationen zu diesem Reiseangebot über die Feiertage gibt es gleich online unter www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/polen-kurhaus-sankt... oder auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60. Bei allen Fragen steht hier ein kompetentes Reiseteam zur Verfügung, um diese zu beantworten.

K&W Reisen GmbH
Beckumer Str. 34
59229 Ahlen
Tel: 0800 – 40 40 60 60
web: www.kurenundwellness.tv
email: service@kurenundwellness.tv

Lena Wolf

Lena Wolf
K&W Reisen GmbH

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorLena Wolf | K&W Reisen GmbH

Pressebildhotel_st._lukas_weihnachten_silvester.jpg ©Hotel St. Lukas / K&W Reisen GmbH

SchlagworteBad Flinsberg Niederschlesien Polen Weihnachten Urlaub

Textlänge560 Wörter/ 4044 Zeichen

Ähnliche News

Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest

Pressebild zu »Kulinarischer Kalender: Vielfalt zwischen Historie und Heute - Vom Menü „Anno 1883“ zum beliebten Wein- und Gartenfest«Es gibt Orte, von denen geht ein ganz besonderer Zauber aus. Oft entsteht er aus der Kombination einer bewegten Vergangenheit mit einer harmonisch-entspannten Gegenwart. Das sogenannte „Weiße Schloss am Meer“ – das Strandhotel Glücksburg – ist solch ein Ort. Hier trifft kulinarisches Erbe … »Weiterlesen

Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite

Pressebild zu »Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording: Neues Boutique-Hotel Tweed lädt zum Frühstück in die Suite«St. Peter-Ording investiert aktuell kräftig in große Tourismusprojekte. Ein kleiner Gegentrend findet sich allerdings im Ortsteil Bad. Das neue Boutique-Hotel Tweed will sich von der Masse abheben und vereint das Norddeutsche mit dem Irischen. Denn die Gastgeberfamilie Münster hat viele Jahre in … »Weiterlesen

Leonardo Hotels wächst mit Lifestyle-Marke: NYX Hotel Mannheim eröffnete am 11. Februar 2019

Pressebild zu »Leonardo Hotels wächst mit Lifestyle-Marke: NYX Hotel Mannheim eröffnete am 11. Februar 2019«Graffiti- und Street Art-Künstler prägen das Hoteldesign des zweiten NYX Hotels in Deutschland »Weiterlesen

IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER GHS HERBERTSKAUL

Pressebild zu »IBIS KÖLN FRECHEN VERLÄNGERT SCHULPARTNERSCHAFT MIT DER  GHS HERBERTSKAUL «Mit einem Lächeln serviert sie die Getränke und berichtet mit Begeisterung von ihrer Ausbildung. Denn Paulina ist nur eine von den „Erfolgsgeschichten“ der gelungenen KURS-Lernpartnerschaft zwischen dem ibis Köln Frechen und der Ganztagshauptschule GHS Herbertskaul der Stadt Frechen. So … »Weiterlesen

Ab aufs Rad mit urlaubsART: Mit dem Fahrrad rund um die Schlei

Pressebild zu »Ab aufs Rad mit urlaubsART: Mit dem Fahrrad rund um die Schlei «Die Schleiregion ist eine von Schleswig-Holsteins schönsten und doch wenig bekannten Gebieten. Auf 15 verschiedenen ausgeschilderten Radtouren kann man die Landschaft zwischen Kiel und Flensburg rund um den 42 Kilometer langen Ostseefjord Schlei erkunden. urlaubsART, der Spezialist für … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe