Hotels & Gastgewerbe 07. Mai 2018

Auf in den Ostsee-Sommer im Strandkind: Von der Kletterwand aufs Surfbrett – Sport all-in für Familien

Pressebild zu »Auf in den Ostsee-Sommer im Strandkind: Von der Kletterwand aufs Surfbrett – Sport all-in für Familien«

Pressebild zu »Auf in den Ostsee-Sommer im Strandkind: Von der Kletterwand aufs Surfbrett – Sport all-in für Familien«
© Hotel Strandkind

In Deutschland eine Rarität: Sport, Spiel und Spaß für Kids und ihre Familien ohne Aufpreis – das bietet das in 2017 eröffnete Holzhotel STRANDKIND in Pelzerhaken, mit einem großen Angebot im Sommer, aber auch in der Nebensaison. Von der Kletterwand in den Hochseilgarten, vom Bogenschießen aufs Surfbrett, mit dem Rad zur Strandolympiade – das im Übernachtungspreis inkludierte Fit- & Aktivprogramm des Hotels, das an die jeweilige Saison angepasst wird, macht aktive Geister und den Geldbeutel glücklich. Mit dem aktuellen Strandkind Goodie umso mehr: Wer mindestens zwei Nächte bucht, erhält zehn Prozent Rabatt auf den Zimmerpreis. Frühstück, Parkplatz, WLAN und Durstlöscher-Ecke sind inklusive. Mit dem Angebot „Familienzeit 7 für 6“ gibt es sogar eine Nacht geschenkt (buchbar für September bis Dezember). Die Zimmerpreise starten ab 119 pro Nacht für zwei Vollzahler. Kinder bis fünf Jahre übernachten im Zimmer der Eltern kostenfrei. Das Hotel setzt nicht auf Masse, sondern geht mit seinen 41 Doppel- und Familienzimmern gezielt auf eine nachhaltige Auszeit ein – und das ist ideal für Familien, ebenso wie für Individualisten und Paare. Weitere Informationen sind unter www.hotel-strandkind.de oder telefonisch erhältlich unter 0 4561 / 51 33 50.

Es muss nicht immer Mittelmeer sein – auch Deutschland kann mit seinen vielfältigen Urlaubsangeboten für Familien im Sommer mithalten. So bietet das in 2017 eröffnete Ostseehotel STRANDKIND in Pelzerhaken, nur knapp 100 Kilometer von Hamburg entfernt, ein breites Angebot mit vielen individuellen Erlebnissen und gestützt auf Nachhaltigkeit.

Viel erleben mit Michi & Co

Während Mama und Papa oder Oma und Opa sich am Strand oder in der Verwöhn-Ecke des Hauses entspannen können, haben Kids und Teens drinnen und draußen viel Spaß mit dem professionellen Betreuerteam. Sandburgen bauen, Fahrrad fahren, in der Ostsee baden, viel Spaß bei besonderen Aktionen in der Natur haben – dafür sorgt unter anderem Michi, Outdoor-Profi des STRANDKINDs. Michi ist ein echter Naturbursche und kennt jede Ecke der Region. Mit ihm erleben Groß und Klein ganz schön viel – ob bei der Fährtensuche, bei der Pilzsammeltour oder der Strandolympiade. Beim gemeinsamen Floßbau wird das Teamwork auf die Probe gestellt: Aus Fässern, Holzbalken und Schnüren wird ein trag- und schwimmfähiges Floß entwickelt und auf der Ostsee getestet. Aber auch beim Radeln, Klettern, Standup Paddeling oder Badminton, Volleyball und Fußball ist Spaß angesagt. Bücherbörse, Spiele-Ecke oder Teenie-Bude bieten den nötigen Rückzug bei Schietwetter. Flexibilität spielt bei den Freizeitaktivitäten eine große Rolle. Aber auch Familienzeit.

Kidspaket mit Kinderbetreuung täglich

Die Kinderbetreuung ist ebenso im Preis inkludiert, in den Schulferien für Kinder im Alter von vier bis 13 Jahren und außerhalb der Schulferien für Kinder von drei bis sieben Jahren. Ein großes Infoboard im Empfangsbereich bietet einen täglich aktuellen Überblick, was die STRANDTeamer für Kids, Teenager, aber auch für die gesamte Familie an spannenden Aktionen im Programm haben.

Viel Platz zum Relaxen

Entspannen, abschalten, genießen nach einem bewegten Tag – das STRANDKIND bietet mit seinen 41 Doppel- und Familienzimmern viel Platz für Behaglichkeit. Und Natürlichkeit ist hier in jedem Winkel spürbar, die Farben hell, das Licht einladend lauschig und die Stoffe sanft. Hier fühlen sich Gäste wie zu Hause.

Eine behagliche Verwöhn-Ecke mit zwei Saunen und Behandlungsräumen, sowie ein Yoga- und Ruheraum steht für nötige Mußestunden bereit. Aber auch das Restaurant mit seinem offenen Konzept, Sonnenterrasse und Garten bietet viel Platz für wohlige Stunden mit der Familie, aber auch einmal allein. Von hier haben die Großen den freien Blick auf die Freizeitaktivitäten ihrer Kinder im Garten, während sie es sich bei Cappuccino oder dem hausgemachten Durstlöscher-Drink von Vicky gut gehen lassen.

Für Familien mit Babys, kleinen und großen Kindern kann sich die Hotelausstattung sehen lassen. Die Gastgeber stellen eine transportable Babywanne, Windeleimer, Babybetten, Hochstühle, Buggys, Wickeltische und noch viel mehr zur Verfügung. Dank einer aktuellen Kooperation mit Ergobaby können sich Gäste während ihres Aufenthaltes die bequemen Tragen ausleihen und ihre Kleinen probetragen. Darüber hinaus bietet das STRANDKIND eine gemütliche Küchen-Ecke im Gartengeschoss, in der auch der Baby-Brei selbst zubereitet werden kann.

Preise mit vielen Inklusiv-Leistungen im STRANDKIND

Die Zimmerpreise im STRANDKIND starten ab 119 Euro pro Nacht für zwei Vollzahler mit vielen Inklusiv-Leistungen. Kinder bis fünf Jahre übernachten im Zimmer der Eltern kostenfrei. 6-14-Jährige zahlen für ein Zustellbett 21 Euro pro Nacht, ab 15 Jahre 42 Euro pro Nacht.

Alle Inklusiv-Leistungen auf einen Blick – immer im Zimmerpreis enthalten!
 Frühstücksbuffet in Bio-Qualität mit selbstgemachten Köstlichkeiten und Spezialitäten aus der Region
 Durstlöscher-Ecke mit Wasser und Saft des Tages von 10.30 bis 18.00 Uhr
 Nutzung der beiden Saunen und der Ruhezonen in der Verwöhnecke
 W-Lan und Parkplatz
 Freizeitspecials wie Mietfahrrad für die Dauer des Aufenthalts, Klettern an Kletterwand oder im Hochseilgarten inkl. Kletterausrüstung, Leihboards für SUP inkl. Schwimmwesten, Leihkajaks inkl. Schwimmwesten, abwechslungsreicher Wochenplan mit geführten Bike-Touren, Bogenschießen, Crossgolf, Küsten- oder Fackelwanderungen, Floßbau, GPS-Touren, Outdoor-Kino, Schnupperkurs Surfen, Sportmöglichkeiten wie Badminton und Volleyball inklusive Set, Tischkicker und Tischtennis, Nutzung der Bücher- und Spieleecke für Groß und Klein
 Kidspaket mit Kinderbetreuung für Kinder im Alter von 3-13 Jahren, wechselndes Wochenprogramm mit kreativen Bastelaktionen, Piratenschatzsuchen, Strandwanderungen, Filmdrehs oder Lagerfeuer mit Stockbrotgrillen, freie Nutzung des Spielzimmers sowie der Multimediaecke und Tischkicker in der Teenie-Bude
Die Website www.hotel-strandkind.de inspiriert und macht mit ihrem modernen Design schon jetzt Lust auf die Lübecker Bucht!
Weitere Infos auch über Facebook: https://www.facebook.com/hotelstrandkind/

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorprimo PR

Pressebild_mg_2906.jpg ©Hotel Strandkind

SchlagworteAll-in Familien Hotel Strandkind Kletterwand Pelzerhaken STRANDKIND Surfbrett

Textlänge848 Wörter/ 6292 Zeichen

Ähnliche News

Mövenpick Hotels & Resorts eröffnet erstes Hotel in Kenia

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts eröffnet erstes Hotel in Kenia «Das Mövenpick Hotel & Residences Nairobi bringt ein frisches Hotelkonzept in die Stadt und ebnet den Weg für weitere Expansion des Hotelunternehmens in Afrika Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, 9. April 2018 – Mit der offiziellen Eröffnung des Mövenpick Hotel & Residences Nairobi gibt … »Weiterlesen

Nordic Life & Style Hotel Alte Post optimiert Restaurant-Konzept: Fördestaff GmbH mit rund 18 Mitarbeitern am Start

Pressebild zu »Nordic Life & Style Hotel Alte Post optimiert Restaurant-Konzept: Fördestaff GmbH mit rund 18 Mitarbeitern am Start«Die erhöhte Nachfrage nach Catering und Speiseangeboten für Tagungen und Gruppen hat das Nordic Life & Style Hotel Alte Post in Flensburg dazu bewogen, sein Restaurant-Konzept zu optimieren. So wird die Speisekarte im Restaurant 1871-Grill & Buns als verkleinerte Snackkarte für Hotelgäste und … »Weiterlesen

Ostsee-Natur statt Großstadt-Dschungel: Von Outdoor-Fitness bis Open-Air-Cooking in der Ole Liese

Pressebild zu »Ostsee-Natur statt Großstadt-Dschungel: Von Outdoor-Fitness bis Open-Air-Cooking in der Ole Liese«Das Wetter ist aktuell durchwachsen, doch die Lust auf den Outdoor-Sommer lassen sich die Gastgeber des Hotel-Restaurants Ole Liese auf Gut Panker – Birthe und Oliver Domnick – nicht nehmen. Zurzeit planen sie an ihrem Festivalkalender, der mit zwei Terminen im Juli und September Naturgenuss … »Weiterlesen

Planet 21 Day - gemeinsam und einträchtig: Köln und Düsseldorf kehrten die Poller Wiesen sauber

Sie hatten viel Spaß bei der Aufräum-Aktion zum Planet 21 Day: die Teams aus den AccorHotels Die AccorHotels-Teams der beiden Rhein-Metropolen und aus dem Umland engagierten sich für die Umwelt Zerbrochene Flaschen, Kronkorken, Zigarettenkippen, und Plastiktüten – die Teams aus den Kölner und Düsseldorfer AccorHotels sowie aus den Hotels der Region fanden sich bei strahlendem … »Weiterlesen

Tausende neue Mitarbeiter im Holiday Inn Düsseldorf – Hafen - Nachhaltigkeitsprojekt: Bienen erhalten im Hotel ein artgerechtes Zuhause

(v.l.): Imker Dieter Weinkauf und Hoteldirektor Christian SchmidtUnter den schattigen Bäumen summen und brummen sie voller Eifer: die neuen fleißigen Mitarbeiter im Team vom Holiday Inn Düsseldorf – Hafen. Denn heute haben zwei Bienenvölker im begrünten Innenhof des Hotels Einzug gehalten – freudig begrüßt von Direktor Christian Schmidt und seinem … »Weiterlesen

WEGE FÜR NEUE FACHKRÄFTE EBNEN - Die Courtyard by Marriott Düsseldorf Hotels ermöglichen zukunftsweisende Qualifizierung

Szabina Szele (l.) absolviert ihre Ausbildung über WeGebAU bei Rolf D. Steinert (r.), Managing Director Chancen eröffnen und Vertrauen schenken – die Hotels Courtyard by Marriott Düsseldorf Hafen und Düsseldorf Seestern gehen neue Wege für ihr Mitarbeiter-Team und ermöglichen ungelernten Beschäftigten eine qualifizierte Berufsausbildung. »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe