Hotels & Gastgewerbe 05. November 2018

Advent an der Küste: Weihnachtshopping zwischen Ost- und Nordsee

Pressebild zu »Advent an der Küste: Weihnachtshopping zwischen Ost- und Nordsee«

Pressebild zu »Advent an der Küste: Weihnachtshopping zwischen Ost- und Nordsee«
© Hotel Erholung

Wer kennt sie nicht, die schönsten und größten Weihnachtsmärkte Deutschlands wie in Dresden, Nürnberg oder Berlin und natürlich Lübeck. Doch besondere Kuschel-Kulissen versprechen auch die kleineren Orte an Deutschlands Ost- und Nordseeküste. Vom Binnenland bis zur Waterkant – von Ostholstein bis nach Dithmarschen – ist die Auswahl klein, aber gemütlich. Vier Hoteliers aus Schleswig-Holstein verraten ihre Lieblings-Winterplätze, die sich zum Weihnachtshopping zwischen Ost- und Nordsee eignen.

1. Tipp von den Gastgebern Muuß+Promberger vom Mein Strandhaus (Ostsee): Fischers Wiehnacht in Niendorf (Timmendorfer Strand): Jedes Jahr, immer am ersten Adventswochenende, findet Fischers Wiehnacht in Niendorf statt. Der Hafen mit seinen kleinen Fischkuttern und dem großen Tannenbaum verspricht eine stimmungsvolle Atmosphäre. Hier findet man alles, was zum bevorstehenden Weihnachtsfest benötigt wird. Besonderes Highlight für die kleinen Gäste ist, wenn der Weihnachtsmann mit einem Schiff vorbei kommt und an die Kinder Süßigkeiten verteilt. An allen drei Tagen vom 30.11. bis 2.12.2018 besuchen Seenotkreuzer und Traditionssegler den Hafen und geben ein imposantes Bild. Die Kinder können Stockbrot backen und Weihnachtliches basteln. Weiterer Tipp: „Musikalischer Winterzauber“ im Zentrum von Timmendorfer Strand vom 19. Dezember 2018 bis 2. Januar 2019.

Das Drei-Sterne Superior Hotel Mein Strandhaus punktet mit sechs Kilometern Strandpromenade direkt vor der Haustür sowie der Nähe zum mondänen Timmendorf und der nahegelegen Hansestadt Lübeck. Insgesamt stehen 33 Zimmer und Suiten, darunter auch Familienzimmer, zur Verfügung. Buchungstipp: „Weihnachten im Strandhaus“ ab 390 Euro pro Person im Doppelzimmer für 4 Übernachtungen mit Frühstück, Abendmenü, Weihnachtsteller auf dem Zimmer, gemeinsames Abendessen an Heiligabend, Nutzung von Sauna, Dampfbad und Schwimmbad sowie WLAN. https://www.hotel-mein-strandhaus.de/angebot/weihnachten-im-strandhaus.html

2. Tipp vom Gastgeber Markus Schnoor vom Hotel Erholung in Kellenhusen (Ostsee): Lichterstadt Eutin vom 30.11. bis 30.12. 2018: Vom ersten Advent an begnügt sich Eutin nicht mit den allseits bekannten Lichterketten: Die historischen Fassaden der einstigen Residenzstadt erstrahlen in allen Farben und ziehen damit nicht nur Fotografen aus dem ganzen Land an. Am zweiten Advents-Wochenende findet am Schloss die "Weihnacht im Schloss" statt. Eine Eisbahn und ein "Punschbrunnen" im Zelt bieten viel Spaß auf dem schönen, alten Marktplatz. Zahlreiche Veranstaltungen vom Weihnachtsmärchen bis zum Bilderbuchkino machen die heimliche Zeit abwechslungsreich und kurzweilig. Weiterer Tipp: Einfach die Seele auf der weihnachtlich geschmückten Seebrücke im Ostseebad Kellenhusen baumeln lassen.

Das Hotel Erholung mit insgesamt 35 Zimmern liegt mitten in der Natur, zwischen Wald und Wellen. Seit August 2017 spiegelt das neue Design in hellem Holz und frischen Blautönen die waldreiche Umgebung des Ostseeheilbades Kellenhusen wider. Produkte aus Wald und Meer inspirieren den Gaumen, während Saunen und Anwendungen mit Wald- und Wildkräutern im naturbelassenen Spa-Bereich zur Erholung einladen. Buchungstipp: „Seeluft im Advent“ ab 237 Euro pro Person im Doppelzimmer für 3 Übernachtungen mit Frühstück, adventliches 4-Gänge Candle-Light-Dinner, Aromaöl-Relaxmassage (30 min.), Erholung-Secco und Lübecker Marzipanstollen auf dem Zimmer sowie Wellness-Paket mit Nutzung des erholungsSPA mit Waldkräuter- und Strandsauna, Dampfbad und mehr. https://www.hotel-erholung.de/angebote.php

3. Tipp von der Gastgeberfamilie Achilles vom neuen Hotel Weinbek in Fockbek (zwischen Ost- und Nordsee in Rendsburg-Eckernförde): Rendsburger Weihnachtsmarkt: Vom 26.11.2018 bis 6.1.2019 begrüßt die "lütte Wiehnacht" auf dem Schiffbrückenplatz in Rendsburg ihre Gäste. Hier vermischen sich Lichterglanz mit Mandelduft, Punsch mit anderen köstlichen Getränken, Kunsthandwerk und Kulinarisches. Die von den Stadtwerken gesponserte Schlittschuhbahn ist jedes Jahr ein Highlight für Groß und Klein. Nikolaus und Weihnachtsmann sind die Ehrengäste. Weiterer Tipp: Die Wein-Neuentdeckungen für den Winter im Weinbek-Weinkaufsladen genießen oder zu Weihnachten verschenken, z.B. den „Frentsch“ vom fränkischen Weingut Störrlein-Krenig in Randersacker. Ein Wein, der als gemischter Satz gelesen und verarbeitet wird. Unterschiedliche Rebsorten werden in losem Durcheinander im Weinberg gepflanzt und alle zusammen zu einem Zeitpunkt gelesen und verarbeitet. Die miteinander angebauten Rebsorten bleiben in diesem Wein erkennbar und ergeben ein harmonisches Ganzes.

Etwa Ende Januar 2019 ist die komplette Fertigstellung des neuen Hotel Weinbek – ehemals Schützenhaus – als nördlichstes Weinhotel Deutschlands mit insgesamt 25 Zimmern, Restaurant, kleinem Saunabereich und Weinkaufsladen geplant. Die Gastgeberfamilie Achilles zeigen mit ihrem neuen Projekt viel Leidenschaft für die „Sonne im Glas“. So werden die 25 Zimmer einschließlich Appartements mit zukünftig 50 Betten nach Oechslezahlen eingeteilt, von Nummer 75 für den Kabinettwein bis hin zur 104 für die Auslese. Weinflaschentische und -vasen wie auch Bilder und Sprüche mit Weinmotiven bekräftigen den Bezug zum Rebensaft. Neben moderierten Weinabenden, Weinproben und Weinseminaren wird es auch besondere Weinmenüs geben, die auf der feinheimischen Küche basieren. Die Zimmerpreise im neuen Weinbek starten ab 79 Euro pro Zimmer und Nacht inklusive Frühstück und WLAN. Geschenkidee: Gutschein für Weinseminar, Weinmenüs, für den Weinkaufsladen oder ein Wochenende im ersten Weinhotel des Nordens. https://www.weinbek.de/kontakt?a=gutschein

4. Tipp vom Gastgeber Marcus Jessen vom Hotel Jess…am Meer in Büsum (Nordsee): Büsümer Winterzauber 2018 ist das jährliche Winter-Highlight im Kreis Dithmarschen an der Nordseeküste. Vom 7.12.2018 bis 6.1.2019 lockt der beliebte Holzbudenmarkt vor dem Büsumer Rathaus auf dem Kaiser-Wilhelmplatz mit vielen winterlich geschmückten Ständen. Groß und Klein können sich auf Gaumenschmaus, Schmuck, Kunst und Kunsthandwerk sowie zahlreiche Aktivitäten freuen. Weiterer Tipp: Tönninger Weihnachtsereignis. Vom 1. bis 23.12.2018 heißt der längste Adventskalender der Welt – so auch im Guinness-Buch der Rekorde verzeichnet – wieder seine Besucher willkommen. Das historische Packhaus am Tönninger Hafen wird einem Adventskalender nachempfunden. Hinter den Türen verstecken sich statt Schokolade attraktive Programmpunkte für die ganze Familie, wie Lesungen, Streichelzoo, Bastelaktionen und vieles mehr.

Das Hotel Jess…am Meer in Büsum besticht mit seinen elf Gästezimmern in typisch maritimem Design. Der Frühstücksbereich glänzt als loungiger Treffpunkt sowohl am frühen Morgen als auch zu jeder Tageszeit. Überall ist das Thema Meer spürbar – ob auf der Do-it-yourself-Düne vor dem Haus, der Terrasse mit hellen Holzplanken oder den lichtdurchfluteten Zimmern mit großen Fensterfronten. Die finnische Sauna Japsand lädt ein zum Entspannen. Das Haus ist in Teilen barrierefrei, allergikerfreundlich und offen für Individualisten, Familien oder Herrchen und Frauchen mit artigem Vierbeiner. Buchungstipp: „Weltnatur - Wo das Meer den Himmel küsst“ ab 209 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück, Wattwanderung mit einem Nationalpark-Wattführer, ein Leihfernglas für die Dauer des Aufenthalts, einmal Sauna exklusiv für drei Wohlfühlstunden und WLAN. https://www.jess-am-meer.de/specials/weltnatur/

Alle Bilderlinks:
https://www.primo-pr.com/de/bildarchiv/index.html?dir=mein_strandhaus_in_n
https://www.primo-pr.com/de/bildarchiv/index.html?dir=hotel_erholung
https://www.primo-pr.com/de/bildarchiv/index.html?dir=weinbek
https://www.primo-pr.com/de/bildarchiv/index.html?dir=jess...am_meer

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Fährhaus Schlüttsiel wird zu Siel59: Siel59 geht am 18. April zunächst als Restaurant an den Start

Pressebild zu »Fährhaus Schlüttsiel wird zu Siel59: Siel59 geht am 18. April zunächst als Restaurant an den Start«Das ehemalige Fährhaus Schlüttsiel, das seit geraumer Zeit leer stand, nimmt wieder seinen Betrieb auf. Der neue Besitzer Carsten Hansen hat der 1968 erbauten Anlage innerhalb kürzester Zeit neues Leben eingehaucht. Am 18. April 2019 eröffnet der gelernte Koch aus Holt im Kreis … »Weiterlesen

Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese

Pressebild zu »Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese«Gourmets aufgepasst: Seit dem 30. März 2019 ist die Frühjahrspause im Gourmet-Restaurant 1797 der Ole Liese beendet. Sternekoch Volker M. Fuhrwerk überrascht seine Fans ab sofort wieder mit neuer deutscher Kochkunst. Birthe Domnick als Gastgeberin des Hotel-Restaurant Ole Liese und der … »Weiterlesen

Ein Recyclingriese ist neuer Einwohner von Monteverde

Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall Eine Riesenskulptur aus Holz und recyceltem Metall "chillt" in der Sonne Costa Ricas vor dem Selina Hotel in Monteverde. Die Materialien für den Riesen stammen aus den nahegelegenen Gebieten und aus Resten vom Bau des Selina Hotels. Entstanden ist das Projekt durch die Zusammenarbeit von … »Weiterlesen

Leonardo Hotels präsentiert kreative Arbeitszeitmodelle auf dem „She Means Business“-Kongress

Pressebild zu »Leonardo Hotels präsentiert kreative Arbeitszeitmodelle  auf dem „She Means Business“-Kongress «Der Fortbildungskongress „She Means Business“ findet am 20. Mai 2019 zum zweiten Mal im Rahmen der IMEX Frankfurt statt. Er wird in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift tw tagungswirtschaft im Kap Europa ausgerichtet und spricht sowohl weibliche als auch männliche Meeting- und … »Weiterlesen

PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich

Pressebild zu »PLAZA Hotelgroup setzt auf Eigentum und kauft acht Hotels in Deutschland und Österreich «Die Heilbronner Plaza Hotelgroup setzt auf Wachstum durch mehr Eigentum von Hotelimmobilien und kauft acht Häuser in Deutschland und Österreich. Dazu gehören sieben Hotels im 4-Sterne- und ein Hotel im 3-Sterne-Bereich mit insgesamt über 1.000 Zimmern der AHC International Cons. AG. Dies sind … »Weiterlesen

Leonardo Hotels expandiert im Baskenland: NYX Hotel Bilbao eröffnet in der Nähe des Guggenheim Museums

Pressebild zu »Leonardo Hotels expandiert im Baskenland:  NYX Hotel Bilbao eröffnet in der Nähe des Guggenheim Museums«• Lifestyle-Marke erstmals in baskischer Hauptstadt präsent • NYX Hotels stehen für die ausgefallene Verbindung von Hotellerie mit Kunst, Stil und Ästhetik »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe