Hotels & Gastgewerbe 18. November 2011

37. Internationaler Kongress von Relais & Châteaux beendet

Jaume Tàpies, Internationaler Präsident von Relais & Châteaux

Jaume Tàpies, Internationaler Präsident von Relais & Châteaux
© Relais & Châteaux

Das Jahrestreffen von Relais & Châteaux in Lissabon ist zu Ende gegangen. 600 Inhaber, Maîtres de Maison und Grands Chefs aus nahezu 60 Ländern nahmen teil. Viele Höhepunkte und zahlreiche Möglichkeiten für Erfahrungs- und Informationsaustausch mit der Küche standen in diesem Jahr im Mittelpunkt.

Nach Kapstadt in Südafrika in 2010 hatte Jaume Tàpies, Internationaler Präsident von Relais & Châteaux, die Mitglieder der Vereinigung vom 13. bis 16. November in die Hauptstadt Portugals eingeladen.

Der Kongress war eine ideale Plattform, um nach einem ereignisreichen Jahr Bilanz zu ziehen: 50 Jahre Internationalisierung von Relais & Châteaux; internationale, prestigevolle Veranstaltungen, die Erneuerung des Guides mit 45 neuen Mitgliedern, 19 weiteren Grands Chefs, 5 neuen Destinationen. Nie gab es so viele Routes du Bonheur (individuelle Rundreise-Programme nach dem Motto „Straße des Glücks“), die von den 518 von Charme geprägten Hotels und Restaurants von Relais & Châteaux angeboten werden. Nie waren so viele leidenschaftliche Gastgeber im Zeichen der Exzellenz vereint. Die Erfolge von gestern und heute wurden von allen begrüßt, um zuversichtlich die Zukunft anzugehen.

„Weiter gehen“ war das Thema des Jahrestreffens, mit dem Thema Küche als Schwerpunkt. Überlegungen, Diskussionen und Ausblicke haben die verschiedenen Workshops und Referate geprägt: Die Führungsrolle der Spitzengastronomie, das heißt, ihre Rolle innerhalb von Relais & Châteaux und die Rolle von Relais & Châteaux in der Welt der Spitzengastronomie; die Anknüpfungen an Innovation, Marketing und Exzellenz; Nachhaltigkeit, sowohl bei Rohstoffen als auch bei Abfallentsorgung und Energienutzung, aber auch im Personalwesen, dem Schwerpunktthema der Berater von Good Business, die von Giles Gibbons, dem Gründungspräsidenten, vertreten wurden. Ebenfalls auf dem Programm: „Die Revolution der Werte im Zeitalter der Globalisierung“ von Luc Ferry, dem französischen Philosophen und ehemaligem Minister für Jugend, Bildung und Forschung; „Jenseits der Träume“ von Michel Guérard, dem berühmten Grand Chef vom Prés d’Eugénie (Frankreich).

Diese unglaubliche Vielfalt und die zahlreichen Gespräche waren ausgezeichnete Ausgangs- und Anknüpfungspunkte für die 600 Teilnehmer aus der ganzen Welt, um so den Gästen von Relais & Châteaux auch im kommenden Jahr wieder besondere Erlebnisse nach dem Motto, „Überall auf der Welt, einzigartig auf der Welt“, anzubieten.

Über Relais & Châteaux:

Relais & Châteaux ist eine exklusive Kollektion von 518 führenden, von Charme geprägten Hotels und Spitzenrestaurants in mehr als 60 Ländern. Die 1954 in Frankreich gegründete Vereinigung vermittelt eine ganz besondere Art de Vivre, indem sie weltweit herausragende Häuser zusammenführt, die sich durch ihre Einzigartigkeit auszeichnen.

Darüber hinaus ist Relais & Châteaux eine Familie von Hoteliers und Grands Chefs, geprägt von unterschiedlichsten Einflüssen, die die Passion und das persönliche Engagement verbindet, ihre Gäste Momente einer außergewöhnlichen Harmonie, ein unvergessliches Zelebrieren der Sinne erleben zu lassen.

Von den Weinbergen des Napa Valley bis zu den Stränden von Bali, von den Olivenhainen der Provence bis zu den Wildreservaten in Südafrika, Relais & Châteaux vereint die schönsten Reiseziele zur Entdeckung der Vielfalt von Regionen und Ländern.

Die Signatur von Relais & Châteaux verkörpert dieses Bestreben: „ÜBERALL AUF DER WELT, EINZIGARTIG AUF DER WELT.“ Weitere Informationen auf www.relaischateaux.com

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorSabine Schramek | djpr

Pressebildjaume_tapies_praesident_relais__chateaux.jpg ©Relais & Châteaux

SchlagworteHotelvereinigung Kulinarik Präsident Relais Chateaux Spitzenköche

Textlänge493 Wörter/ 3659 Zeichen

Ähnliche News

Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein

Pressebild zu »Viel Neues für Familien in Chalkidiki von Cronwell Hotels & Resorts: Von „Adults only“ bis „Ultra All Inclusive“ - der Sommer wird bunt für Groß und Klein «Eine Bandbreite an neuen Urlaubsmöglichkeiten in diesem Sommer bieten die Cronwell Hotels & Resorts in Griechenland mit ihren aktuell vier gehobenen Hotels in Chalkidiki. Neben dem einzigen „Adults only“-Hotel auf der griechischen Halbinsel – dem Rahoni Cronwell Park Hotel – wird dieses … »Weiterlesen

Neues Flaggschiff-Hotel in den Niederlanden eröffnet: Leonardo Royal Hotel Amsterdam

Pressebild zu »Neues Flaggschiff-Hotel in den Niederlanden eröffnet: Leonardo Royal Hotel Amsterdam «Die rasche Entwicklung der Leonardo Hotels Group auf dem europäischen Markt geht weiter. Mit der Eröffnung des Leonardo Royal Hotels Amsterdam hat die Hotelgruppe nun ein neues Flaggschiff-Hotel im Portfolio. Das am 15. April 2019 eröffnete Tagungshotel bietet rund 1.200 Quadratmeter Konferenz- … »Weiterlesen

Stärkung der Eigenmarke durch neues Hotel in Mannheim: PLAZA Hotelgroup expandiert auf 39 Standorte

Pressebild zu »Stärkung der Eigenmarke durch neues Hotel in Mannheim: PLAZA Hotelgroup expandiert auf 39 Standorte«In zentraler Lage der Quadratestadt Mannheim hat die Heilbronner Plaza Hotelgroup heute ein neues Plaza Hotel eröffnet. Das ehemalige Bürogebäude wurde dazu vom Eigentümer komplett als Beherbergungsbetrieb umgebaut und wird zukünftig als Plaza Hotel Mannheim firmieren. Es ist damit das siebte … »Weiterlesen

Hausgemacht fürs JA-Wort: Hochzeitsfeier mit nachhaltigem Genuss und Geschichten

Pressebild zu »Hausgemacht fürs JA-Wort: Hochzeitsfeier mit nachhaltigem Genuss und Geschichten«Nachhaltigkeit spielt im Catering mittlerweile eine große Rolle. Auch auf Hochzeitsfeiern wird es immer „grüner“ und individueller, beobachtet Christina Roth von ROTH Catering & Events aus dem niedersächsischen Isenbüttel. Im Familienunternehmen ist sie für die Küchenleitung zuständig … »Weiterlesen

Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese

Pressebild zu »Ein Sommer voll Genuss: Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche in der Ole Liese«Gourmets aufgepasst: Seit dem 30. März 2019 ist die Frühjahrspause im Gourmet-Restaurant 1797 der Ole Liese beendet. Sternekoch Volker M. Fuhrwerk überrascht seine Fans ab sofort wieder mit neuer deutscher Kochkunst. Birthe Domnick als Gastgeberin des Hotel-Restaurant Ole Liese und der … »Weiterlesen

Planet 21 Day: Düsseldorf und Köln engagierten sich in Firminusklause - Accor Hotelteams aus der Region überraschten Bedürftige

Die Hotels der Accor Gruppe aus dem Rheinland engagierten sich im Rahmen der Aktion zu Planet 21 für die FirminusklauseFrisch und lecker – Mit einem deftigen Gulasch nach rheinischer Art mit Marktgemüse und süßen Backwaren zum Nachtisch verwöhnten zum Planet 21 Day die Hotels aller Marken der Accor Gruppe aus dem Rheinland die Gäste in der Firminusklause in Düsseldorf. »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe