Hotels & Gastgewerbe 12. August 2013

2. Charity-Treppenlauf: Stairways into the Blu(e) - Walk the World for Childhood

Pressebild zu »2. Charity-Treppenlauf: Stairways into the Blu(e) - Walk the World for Childhood «

Pressebild zu »2. Charity-Treppenlauf: Stairways into the Blu(e) - Walk the World for Childhood «

Es geht wieder hoch hinaus: 27 Etagen, 108 Höhenmeter und 506 Stufen. Am Sonntag, den 29. September 2013, starten die Mitarbeiter der beiden Hamburger Radisson Blu Hotels und sportbegeisterte Gäste zum 2. Charity-Treppenhaus-Rennen. ‚Stairways into the blu(e) – Walk the World for Childhood’ heißt erneut das Motto in Hamburgs größten und höchsten Hotel im Herzen der Hansestadt, dem Radisson Blu Hotel, Hamburg am Dammtor Bahnhof.

Der Start-Schuss fällt um 10 Uhr in der Lobby von Hamburgs unübersehbarem Wahrzeichen. Für den steilen Run in den hanseatischen Himmel können sich Frauen und Männer ab 16 Jahren anmelden. Ziel ist die 27. Radisson Blu Hotel-Etage. Die Startgebühr beträgt 15 Euro und fließt als Spende an die World Childhood Foundation. Die Zahl der Starter-Nummern ist auf 150 Stück limitiert. Anmeldeformulare können unter Treppenlauf.hamburg@radissonblu.com angefordert werden. Die jeweils drei schnellsten Läuferinnen und Läufer erhalten erstklassige Hotelarrangements als Preise. Darüber hinaus erhalten alle Sprinter, welche erfolgreich die ‚Stairways into the blu(e)‘ erklimmen, eine Urkunde mit ihrer persönlichen Bestzeit. Begleiter und Zuschauer können in der Event-Location ‚High End‘ in der obersten Hotel-Etage die Ziel-Einläufe sowie die Siegerehrung verfolgen.

„Mit dem ‚Walk the World for Childhood‘ unterstützt die Carlson Rezidor Hotel Group die 1999 von Königin Silvia von Schweden gegründete World Childhood Foundation“, erläutert Oliver Staas, General Manager des Radisson Blu Hotel, Hamburg. Holger Herrmann, General Manager vom Radisson Blu Hotel, Hamburg Airport, ergänzt: „Mit dieser globalen Initiative wollen wir dazu beitragen, dass jedes Kind die Chance auf eine gesunde und sichere Kindheit hat.“ Am Wochenende vom 28. und 29. September 2013 werden auf der ganzen Welt Hotels der Carlson Rezidor Hotel Group – und somit auch die Radisson Blu Hotels – den ‚Walk the World for Childhood‘ durchführen. Erlöse aus Startgeldern und zusätzlichen Benefiz-Tombolas kommen der Childhood Stiftung zu Gute. Symbolisch soll die addierte Laufdistanz einmal den Globus umspannen (40.000 Kilometer).

Die Carlson Rezidor Hotel Group veranstaltet jedes Jahr im September den ‚Responsible Business Action Month‘, in diesem Jahr bereits zum 10. Mal. Die über 35.000 Mitarbeiter in über 70 Ländern, in denen die Unternehmensgruppe in Europa, dem Nahen Osten und in Afrika präsent ist, realisieren gesellschaftlich und ökologisch verantwortungsvolle Spenden-Sammel-Aktionen. Im vergangenen Jahr kamen insgesamt 130.000 Euro zusammen, die unter anderem an die World Childhood Foundation gingen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Pressekontakt:
Brita Segger
SOCIETY RELATIONS
Mundsburger Damm 2
22087 Hamburg
Tel. 040 - 280 30 64
segger@society-relations.de

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Gesundheitstag: Fit durchs Jahr - Fast 100 Mitarbeiter der Düsseldorfer ISG-Hotels starteten durch

Pressebild zu »Gesundheitstag: Fit durchs Jahr - Fast 100 Mitarbeiter der Düsseldorfer ISG-Hotels starteten durch«Mit Elan ins Jahr starteten fünf Düsseldorfer ISG-Hotels beim Gesundheitstag. An dem gemeinschaftlichen von den Hotels der Immobilien- und Standortgemeinschaft Graf-Adolf-Straße e.V. und der AOK Rheinland/Hamburg organisierten Gesundheitstag nahmen fast 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter … »Weiterlesen

Neues Special „Dogs Paradise“ lässt keine Wünsche offen: Mit dem Pharisäerhof hinein ins Hunde-Paradies an der Nordsee

Pressebild zu »Neues Special „Dogs Paradise“ lässt keine Wünsche offen: Mit dem Pharisäerhof hinein ins Hunde-Paradies an der Nordsee«Ungestörter Auslauf, ein Hunde-Spa, ein kuscheliges Hundekörbchen auf dem Zimmer und zur Begrüßung ein Leckerli – wer als Herrchen oder Frauchen ein Hunde-Paradies wie dieses sucht, wird vom Pharisäerhof im Seeheilbad Nordstrand begeistert sein. Seit 2013 sorgen dort die Gastgeber Kirsten … »Weiterlesen

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: MIT GEMEINSAMER KRAFT GEGEN KREBS

Pressebild zu »COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF HOTELS: MIT GEMEINSAMER KRAFT GEGEN KREBS«Den Kurs auf Erfolg halten sie seit Jahren und haben gemeinsam schon einiges bewegt. So konnte Rolf D. Steinert, Managing Director der beiden Hotels Courtyard by Marriott Düsseldorfer Hafen und Seestern, erneut einen Scheck an Dr. Margret Schrader, Geschäftsführerin Krebsgesellschaft NRW … »Weiterlesen

FATTAL HOTEL GROUP ERSCHLIESST MARKT IN ZENTRAL-LONDON MIT DER ÜBERNAHME VON VIER NEUEN HOTELS

Pressebild zu »FATTAL HOTEL GROUP ERSCHLIESST MARKT IN ZENTRAL-LONDON MIT DER ÜBERNAHME VON VIER NEUEN HOTELS «Die Fattal Hotel Group hat soeben bekannt gegeben, dass sie die langfristigen Mietverträge von vier Grange Hotels in der Londoner Innenstadt erworben hat. Mit der Übernahme der vier Häuser erschließt die Fattal Hotel Gruppe erstmals den Zentral-Londoner Hotelmarkt. Damit wächst das Portfolio … »Weiterlesen

Leonardo Hotels denkt Recruiting neu: Eigene ITB-Präsenz im Career Center auf der ITB 2019

Pressebild zu »Leonardo Hotels denkt Recruiting neu: Eigene ITB-Präsenz im Career Center auf der ITB 2019 «Im ITB Career Center in Halle 11.1 powered by Bundesagentur für Arbeit dreht sich alles um die Karriere in der Reisebranche. Für Leonardo Hotels die ideale Plattform, um ihr Recruiting-Konzept der richtigen Zielgruppe zu präsentieren und damit geeignete Nachwuchskräfte zu finden. „Wir haben … »Weiterlesen

Von Grün zu Genuss am Timmendorfer Strand: Spritzige Gastro-Highlights im Lifestyle-Hotel SAND

Pressebild zu »Von Grün zu Genuss am Timmendorfer Strand: Spritzige Gastro-Highlights im Lifestyle-Hotel SAND«Das SAND in Timmendorfer Strand, seit 2012 das erste Lifestyle-Hotel mit Ökoanspruch an der Ostsee, hat nicht nur Natur im Herzen, sondern auch im Kochtopf. Mit ausgefallenen kreativen Speisen setzen die Küchenchefs Mirko Stäudel und Daniel Bertz auf ein gutes Gewissen beim Gast und natürlich … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe