Freizeit 14. November 2011

Hochwertige Ersatzteile für Land Rover Defender – Made in Germany

Pressebild zu »Hochwertige Ersatzteile für Land Rover Defender – Made in Germany«

Pressebild zu »Hochwertige Ersatzteile für Land Rover Defender – Made in Germany«
© EnTreq

Hochwertige Ersatzteile für Land Rover Defender – Made in Germany

EnTreq Engineering bietet Spitzenqualität für Land Rover Defender

Heiligenberg, 14.11.2011
Die Firma EnTreq Engineering mit Sitz am Bodensee verbindet eine lange Leidenschaft zur Traditionsmarke Land Rover. Darüber hinaus ist der Geschäftsführer Olaf Böcking seit Jahrzehnten im Bereich des Karosseriebaus tätig und verfügt somit über die Erfahrung, das technische Know-How und die Professionalität, die es zur Anfertigung der Ersatzteile für Land Rover Defender benötigt.

Alle Ersatzteile werden in Eigenregie entworfen und mit Hilfe professioneller CAD-Systeme umgesetzt. Dabei legt die Firma EnTreq besonders hohen Wert auf perfekte Passgenauigkeit der einzelnen Teile sowie ein durchdachtes Konzept. Alle Teile werden in Deutschland gefertigt, was die Qualität und Langlebigkeit der Produkte auszeichnet.

Jedes Ersatzteil wird in eigenen Tests auf Robustheit, Qualität und Sicherheit auf Herz und Nieren geprüft. Denn die Firma EnTreq Engineering bedient neben klassischen Ersatzteilen wie Stoßstangen, Tankschutzplatten oder Snow Covers auch den anspruchsvollen Off-Road-Bereich. In diesem werden absolut robuste und widerstandsfähige Produkte verlangt und müssen den außergewöhnlichen Anforderungen gerecht werden.

Nationale wie internationale Kunden zählen in der Zwischenzeit zum festen Kundenstamm von EnTreq Engineering.

Über EnTreq Engineering:
Die Firma EnTreq Engineering steht für Endurance and Travel Equipment und ist bereits seit mehreren Jahren erfolgreich im Bereich Ersatzteile für die Marke Land Rover Defender tätig. Das Unternehmen zeichnet sich durch excellente Qualität und Kompetenz aus, welches sich in jedem Produkt widerspiegelt. Ziel ist es, den Defender nicht nur äußerst stabil zu gestalten, sondern auch sinnvolles Zusatzequipment zu integrieren, welches bei einer eventuell wochenlangen Off-Road-Tour unabdingbar ist.

Mehr erfahren Sie unter www.entreq.de

Kontakt:

Entreq Engineering UG (haftungsbeschränkt)
Gewerbestraße 12
88633 Heiligenberg
Telefon: +49 7552 40 86 970
Fax: +49 7552 92 80 420
Web: www.entreq.de
E-Mail: info@entreq.de

EnTreq Engineering

EnTreq Engineering
Endurance and Travel Equipment

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorEnTreq Engineering

Pressebildlogo_silber_entreq.jpg ©EnTreq

SchlagworteDefender Ersatzteile Land Rover Off-road

Textlänge266 Wörter/ 2171 Zeichen

Ähnliche News

Schlagworte in Freizeit