Freizeit 23. Oktober 2018

E-Roller die neue urbane E-Mobilität: Von Govecs, NIU bis BMW

Elektroroller liegen seit langem in Trend. Der Verzicht auf fossile Brennstoffe, das Anliegen nach einer sauberen Luft insbesondere in den Innenstädten, sowie neuerdings auch Umweltprämien für E-Roller beflügeln den Trend.

Durch die Weiterentwicklung der Antriebstechnik und insbesondere bei den Akkusystemen wird die neueste Elektroroller Generation zunehmend für eine breite Zielgruppe interessant. Die Ladezeiten für die Batterien haben stetig abgenommen. Die Akkus können übrigens bequem über jede Haushaltssteckdose aufgeladen werden. Die Reichweite und Motorleistung ist somit auch gewachsen.

Die Betriebskosten und Kilometerkosten sind bei Elektrorollern günstiger als vergleichbare Modelle mit Verbrennungsmotor. Denn Strom ist günstiger als Benzin und ein Elektromotor verfügt über wesentlich weniger Verschleißteile. Hierbei kann ein wesentlicher Anteil durch den Austausch einer alten Batterie gegen eine neue entstehen. Unterm Strich sind E-Roller aber günstiger in der Unterhaltung.

Die meisten E-Roller Modelle (auch E-Scooter genannt) kosten meist zwischen 2 und 3 Tausend Euro. Günstigere Modelle sind unter Tausend zu kaufen und teurere ach über 4 Tausend Euro. Die gängigen Marken sind Govecs, SXT Scooter, NIU, Nova Motors, Futura oder Trinity.

Informieren Sie sich auch über einen Zuschuss, eine Umweltprämie zum Kauf eines Elektrorollers. Einige Komunen zahlen bereits bis zu 500 Euro dazu. Infos

Infos zu Marken, Testvergleichen, Kaufberatung und Umweltprämien finden Sie hier: E-Roller.com

---------------

Infos zu den neuen Elektrosooter Miet- bzw. Sharing Companies findet Ihr hier!

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorTouristiklounge

Pressebild

Textlänge211 Wörter/ 1630 Zeichen

Ähnliche News

E-Book: Wanderrouten für Outdoor-Fotografie

Pressebild zu »E-Book: Wanderrouten für Outdoor-Fotografie«Es bietet sich an, das Fotografieren mit dem Erleben der Natur zu verbinden. Ein Fotograf benötigt ein Gefühl für seine Umgebung – für die Lichtverhältnisse und die Landschaft. Dieses Verständnis für die Natur entsteht nicht dadurch, dass Sie mit dem Auto zu einem Aussichtspunkt fahren, … »Weiterlesen

E-Scooter mieten in Berlin, Hamburg, Köln oder München

E-Scooter mieten in deiner StadtE-Scooter mieten ist in vielen amerikanischen Städten und euch in Europa der neueste urbane Trend. Die Sharing Unternehmen Bird oder Lime verleihen in den USA schon Elektroscooter in vielen Orten. Das Leihsystem wird gut angenommen und entlastet den Verkehr und sorgt im Gegensatz zu … »Weiterlesen

3. Gourmet & Wein Festival Heidelberger Schloss

Ende März wird das 3. Gourmet & Wein Festival wieder zum Mekka für Gourmets und WeinfansZum kulinarischen Genussgipfel der Region vom 29. März bis 1. April 2019 präsentieren sich bei 6 Events über 4 Tage auf dem Heidelberger Schloss und dem Restaurant-Schiff H. S. Patria Spitzenwinzer und Sterneköche aus Deutschland und Österreich. Mit neuen spannenden Weinthemen, präsentiert … »Weiterlesen

E-Book: Alles über Outdoor-Fotografie

Outdoor-FotografieEin magisches Foto unserer spektakulären Mutter Natur - machbar? Unsere Redaktion hat zusammen mit Ifolor ein kostenloses Ratgeber Ebook entwickelt, welches die Outdoor-Fotografie näher bringt. Unter https://www.ifolor.ch/outdoor-fotografie-ebook finden Naturliebhaber hilfreiche Grundlagen sowie … »Weiterlesen

micromobility expo Microwelle, die Messe für E-Mobilität in Hannover

Pressebild zu »micromobility expo Microwelle, die Messe für E-Mobilität in Hannover «Vom 2. bis 4. Mai startet auf der Hannover Messe die Microwelle – micromobility expo, die Messe Elektrokleinstfahrzeuge. Hier könnt Ihr die Fahrzeuge ausprobieren,alles über den neuen urbanen Trend erfahren, Technik kennenlernen, Hersteller treffen und im Kongress zum Thema E-Mobilität im … »Weiterlesen

Schlagworte in Freizeit