Freizeit 15. August 2013

Der Ostweg durch den Schwarzwald ist GPS Wanderweg des Monats

Auf dem Wartenberg

Auf dem Wartenberg
© (c) Wanderatlas Verlag GmbH www.ich-geh-wandern.de

Zu Beginn des Wandertourismus im Schwarzwald hat der Schwarzwaldverein vor über hundert Jahren drei Höhenwege durch den Schwarzwald angelegt: Westweg, Mittelweg und Ostweg. Alle drei starten in Pforzheim, dem nördlichen Tor zum Schwarzwald. Der Ostweg ist im August 2013 zum GPS Wanderweg des Monats gewählt worden. Die rund 240km Strecke wird in zwölf Tagestouren auf www.ich-geh-wandern.de vorgestellt.

Eine Eigenschaft des Ostwegs ist Vorteil wie Nachteil zugleich: Der Ostweg ist nicht darauf aus, besonders enge Pfade und verwinkelte Wege zu nutzen, sondern „auf Strecke“ angelegt. Das hat den Vorteil, dass man ihn auch mit dem Rad abfahren kann und dann anstatt zwölf Tagesetappen mit einem verlängerten Wochenende hinkommt.

Der Ostweg startet am Kupferhammer an der Einmündung der Würm in die Nagold. Von hier geht durch die Monbachschlucht nach Bad Liebenzell und weiter zum Kloster Hirsau, einst dem größten Kloster Deutschlands. Dann steht die Hermann-Hesse-Stadt Calw auf dem Programm.

Über Zavelstein, überregional bekannt wegen der weitläufigen Krokuswiesen, kommt man nach Altensteig, Pfalzgrafenweiler und erreicht dann Freudenstadt mit seinem markanten Marktplatz, dem größten Europas. Vom Friedrichsturm genießt man den Blick über das Tourismuszentrum im Nordschwarzwald.

Später steht der höhere Vogteiturm auf dem Wanderplan, bevor man zum Kloster Alpirsbach kommt. Nächste Station ist Schramberg, einst Standort der größten Uhrenfabrik der Welt, heute Standort einer beeindrucken Museumslandschaft, der Auto- und Uhrenwelt.

Vorbei an der Ruine Waldau wandert man nach Villingen mit seiner beeindruckenden Altstadt rund um das Villinger Münster. Im Schwenninger Moos passiert man das Quellgebiet des Neckar und wandert weiter Richtung Wartenberg (845m) mit dem schönsten Blick über die Baar.

Später geht es in den unteren Teil der Wutachschlucht, die sogenannten Wutachflühen, bevor man bei Stühlingen die Grenze zur Schweiz überschreitet. Vom Schleitheimer Randenturm gibt es noch einmal einen perfekten Blick, bevor man schließlich am Ziel in Schaffhausen angekommen ist. Hier lohnt selbstverständlich ein Abstecher zum Rheinfall, dem größten Wasserfall Europas, der nur fünf Kilometer entfernt ist.

Die vollständige Wegführung des Ostwegs durch den Schwarzwald wird auf der kostenfreien Wanderatlas-Karte im Internet vorgestellt und kann gedruckt oder als GPS-Daten heruntergeladen werden.

Der GPS Wanderatlas Deutschland ist ein redaktionelles Angebot, das sich speziell an den Bedürfnissen von Wanderern, Tagesgästen und Ausflugstouristen orientiert. Wer kurzfristig etwas in der Region unternehmen möchte, findet im GPS Wanderatlas Deutschland eine sehr fein gegliederte und praktische Planungshilfe.

Der GPS Wanderatlas Deutschland ist ein Produkt der Wanderatlas Verlag GmbH mit Sitz in Beselich bei Limburg. Das Unternehmen wurde im April 2010 gegründet, um Tagestouristen und Wanderer überregional und unabhängig mit Informationen zu Touren, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten zu versorgen. Aktuell gibt es den GPS Wanderatlas für die Wandergebiete Sauerland, Westerwald, Taunus, Oberhessen und Bergisches Land.

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorWanderatlas Verlag GmbH

Pressebildostweg_1.jpg ©(c) Wanderatlas Verlag GmbH www.ich-geh-wandern.de

SchlagworteGPS Outdoor Schwarzwald Wandern Wanderweg

Textlänge428 Wörter/ 3197 Zeichen

Ähnliche News

E-Book: Wanderrouten für Outdoor-Fotografie

Pressebild zu »E-Book: Wanderrouten für Outdoor-Fotografie«Es bietet sich an, das Fotografieren mit dem Erleben der Natur zu verbinden. Ein Fotograf benötigt ein Gefühl für seine Umgebung – für die Lichtverhältnisse und die Landschaft. Dieses Verständnis für die Natur entsteht nicht dadurch, dass Sie mit dem Auto zu einem Aussichtspunkt fahren, … »Weiterlesen

E-Book: Alles über Outdoor-Fotografie

Outdoor-FotografieEin magisches Foto unserer spektakulären Mutter Natur - machbar? Unsere Redaktion hat zusammen mit Ifolor ein kostenloses Ratgeber Ebook entwickelt, welches die Outdoor-Fotografie näher bringt. Unter https://www.ifolor.ch/outdoor-fotografie-ebook finden Naturliebhaber hilfreiche Grundlagen sowie … »Weiterlesen

3. Gourmet & Wein Festival Heidelberger Schloss

Ende März wird das 3. Gourmet & Wein Festival wieder zum Mekka für Gourmets und WeinfansZum kulinarischen Genussgipfel der Region vom 29. März bis 1. April 2019 präsentieren sich bei 6 Events über 4 Tage auf dem Heidelberger Schloss und dem Restaurant-Schiff H. S. Patria Spitzenwinzer und Sterneköche aus Deutschland und Österreich. Mit neuen spannenden Weinthemen, präsentiert … »Weiterlesen

micromobility expo Microwelle, die Messe für E-Mobilität in Hannover

Pressebild zu »micromobility expo Microwelle, die Messe für E-Mobilität in Hannover «Vom 2. bis 4. Mai startet auf der Hannover Messe die Microwelle – micromobility expo, die Messe Elektrokleinstfahrzeuge. Hier könnt Ihr die Fahrzeuge ausprobieren,alles über den neuen urbanen Trend erfahren, Technik kennenlernen, Hersteller treffen und im Kongress zum Thema E-Mobilität im … »Weiterlesen

Schlagworte in Freizeit