Airlines & Airports 16. September 2016

Seaborne Airlines stockt Flugfrequenz nach Anguilla auf

Seaborne Airlines erhöht mit dem Winterflugplan die Frequenzen ab Puerto Rico nach Anguilla. Ab 3. November 2016 fliegt die Airline mit Sitz auf Puerto Rico dann sieben Mal pro Woche von der Hauptstadt San Juan nach Anguilla.

Donnerstags, freitags, samstags, sonntags und montags hebt Seaborne Airlines von Puerto Rico jeweils um 12:05 Uhr mit Landung auf Anguilla um 13:05 Uhr ab. Samstags und sonntags steht zudem ein zusätzlicher Abendflug von 18:50 Uhr bis 19:50 Uhr im Flugplan.
 
Der Rückflug von Anguilla nach San Juan startet samstags und sonntags um 08:00 Uhr mit Ankunft in San Juan um 08:55 Uhr sowie um 13:35 Uhr mit Ankunft um 14.30 Uhr. Montags fliegt Seaborne Airlines um 08:00 Uhr von Anguilla ab und landet um 08:55 in Puerto Rico, donnerstags um 13:25 mit Ankunft um 14:30 Uhr.

Durch die neuen Verbindungen ist es somit möglich, ohne Übernachtung in Puerto Rico mit der Condor ab Frankfurt direkt über San Juan nach Anguilla zu fliegen. Laut derzeitigem Flugplan landet Condor samstags um 14.40 Uhr in San Juan, der Rückflug nach Frankfurt startet um 18.55 Uhr.
 
Durch den Codeshare zwischen Seaborne Airlines und Delta Air Lines kann zudem auf den Verbindungen von den USA nach Anguilla ein durchgehendes Ticket ausgestellt und das Gepäck durchgescheckt werden.
 
Donna Banks, Vorsitzende des Anguilla Tourist Boards freut sich über die zusätzlichen Frequenzen: „Der neue Abendflug von Seaborne Airlines ermöglicht Passagieren, die von Europa und der US-Westküste aus über Puerto Rico nach Anguilla fliegen, nun noch mehr und bequemere Anschlussflüge, während der Morgenflug von Anguilla nach San Juan für eine gute Anbindung an den Heimflug sorgt. Die Anreise zu erleichtern ist ein entscheidendes Kriterium, um die Besucherzahlen aus unseren Quellmärkten nach Anguilla zu erhöhen.”
 
Fernando Vazquez, Managing Director of Airports for Seaborne Airlines, sieht in der Destination Anguilla ein immenses Potential. Er schätzt die gute Zusammenarbeit mit dem Anguilla Tourist Board sehr und freut sich auf eine enge Zusammenarbeit bei der Promotion der neuen Flugverbindungen.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorAnguilla Tourist Board

Pressebild

SchlagworteAnreise Anguilla Condor Flugverbindung Puerto Rico Anguilla Seaborne Airlines

Textlänge319 Wörter/ 2125 Zeichen

Ähnliche News

WEITERHIN GUT FÜR DIE WIRTSCHAFT – 5 JAHRE IATA TRAINING IN BERLIN

Pressebild zu »WEITERHIN GUT FÜR DIE WIRTSCHAFT – 5 JAHRE IATA TRAINING IN BERLIN«Die SFT Schule für Tourismus Berlin feiert 5 Jahre als IATA Authorized Training Center (ATC). Exzellente Abschlussquoten und eine gute Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt bestärken den Bildungsträger in der weiteren Zusammenarbeit mit der IATA. Bis heute ist die SFT das einzige IATA ATC in … »Weiterlesen

Schlagworte in Airlines & Airports