Airlines & Airports 19. September 2013

Abtauchen im Paradies ist die Traumreise deutscher Urlauber

Pressebild zu »Abtauchen im Paradies ist die Traumreise deutscher Urlauber«

Pressebild zu »Abtauchen im Paradies ist die Traumreise deutscher Urlauber«

Edinburgh / Frankfurt, 19. September 2013. Was ist für die Deutschen die Reise ihres Lebens? Ein paradiesischer Strandurlaub oder ein Abenteuer mit Adrenalinkick? Skyscanner, die globale Reisesuchmaschine, hat anlässlich des Welttourismustages am 27. September 2013 genau diese Frage gestellt und herausgefunden, welche Reise deutsche Urlauber einmal in ihrem Leben unternehmen möchten. Das Ergebnis ist eindeutig!
Platz eins der absoluten Sehnsuchtsziele belegt der Tauch-Urlaub auf einer paradiesischen Insel. Weiße Strände, kristallklares Wasser und eine spektakuläre Unterwasserwelt - das fasziniert knapp ein Viertel (23 Prozent) der Befragten und landet somit ganz oben auf der Liste der „Once in a lifetime“-Reisen. Wracktauchen auf den Malediven, die mystischen Unterwasser-Ruinen Yonaguni in Japan erkunden oder in Indonesien faszinierende Vulkane unter Wasser erleben, solch außergewöhnliche Erlebnisse lassen bei den meisten deutschen Urlaubshungrigen die Herzen höher schlagen.
Auftauchen heißt es für Platz zwei der Traumreiseziele, denn es geht wieder an Land. Für 13,9% Prozent der Umfrage-Teilnehmer ginge der größte Wunsch in Erfüllung, wenn sie einmal in ihrem Leben Koalas oder Kängurus in Australien streicheln könnten. Damit ist Australien nach wie vor eines der begehrtesten Ziele für einen Traumurlaub. Allerdings ist dieser Wunsch bei den weiblichen Befragten deutlich stärker vertreten als bei den männlichen. So wollen etwa doppelt so viele Frauen wie Männer eine Reise nach Down Under antreten, um den süßen Tieren einmal näher zu kommen. Der Traum vieler Männer dagegen folgt gleich auf Platz drei: Für 8,8 Prozent der Befragten ist es ein absolutes Highlight, einmal mit dem Auto den Pan-American-Highway von Alaska bis ins Feuerland nach Argentinien zu fahren.
Strand oder Abenteuer? Auf den Top-Platzierungen der „Once in a lifetime“-Reisen überwiegt die Sehnsucht nach dem besonderen Etwas. Das spiegelt sich auf den hinteren Plätzen wider: Der Gang über die Chinesische Mauer (7,4 Prozent) und eine Reise zur Beobachtung der vom Aussterben bedrohten Berggorillas in Afrika (6,1 Prozent) ist für viele der Befragten der große Lebenstraum, den sie sich gerne einmal erfüllen würden. Auf den weiteren Rängen landeten außergewöhnliche Erlebnisse wie einmal auf dem Nordkap stehen, einen Trip in die Antarktis zu machen, mit dem Boot über den Amazonas schippern oder den Atlantik mit einem Containerschiff überqueren.
„Als führende globale Reise-Suchmaschine sehen wir von Skyscanner jeden Tag tausende Suchanfragen für Flüge in die ganze Welt. Aber was ist die große Traumreise der Deutschen? Das haben wir in der Umfrage herausgefunden“, so Max Janson, Market Development Manager bei Skyscanner. „Das Ergebnis: Es sind vor allem Abenteuer und emotionale Momente, die die meisten Urlauber für ihre „Once in a lifetime“-Reise suchen.“

Die Traumreisen der Deutschen*:

1. Wrack- und Rifftauchen auf einer Trauminsel (23 Prozent)
2. Koalas oder Kängurus in Australien streicheln (13,9 Prozent)
3. Autotour von Alaska über den Pan-Amerika-Highway bis ins Feuerland (8,7 Prozent)
4. Gang über die Chinesische Mauer (7,4 Prozent)
5. Abenteuerfahrt von Europa über Russland nach China (7 Prozent)
6. Gorilla-Beobachtung in Afrika (6,1 Prozent)
7. Am Nordkap stehen (5,05 Prozent)
8. Trip in die Antarktis (4,6 Prozent)
9. Bootsfahrt über den Amazonas (4,2 Prozent)
10. Atlantiküberquerung auf einem Containerschiff (3,5 Prozent)
11. In der Wüste unter freiem Himmel schlafen (3,3 Prozent)
12. Indigene Völker in unentdeckten Regionen besuchen (2,2 Prozent)
13. Am Äquator stehen (1,4 Prozent)
14. Andere Reisen (9,65 Prozent)

* Skyscanner Umfrage über OnePoll unter 752 deutschen Teilnehmern im Juli 2013.

Über Skyscanner
Skyscanner ist eine führende globale Reise-Suchmaschine, die Millionen von Flügen vergleicht und dadurch die besten Flugpreise findet. Daneben gehört auch der Preisvergleich von Autovermietungen und Hotelanbietern zum Portfolio.
2003 von den drei IT-Profis gegründet ist Skyscanner mit 60 Millionen Visits im Monat heute die Nummer 1 Reise-Suchmaschine in Europa und Nummer 3 weltweit.
Die Website ist in 40 Ländern und 30 Sprachen verfügbar. Die kostenlosen mobilen Apps für iPhone, iPad, Android, Windows Phone und BlackBerry erzielten bisher über 25 Millionen Downloads.
Hauptsitz des Unternehmens mit 250 Angestellten ist Edinburgh, weitere Büros befinden sich in Singapur, Peking und Miami.
In Deutschland ist Skyscanner seit acht Jahren online: www.skyscanner.de.

Facebook: www.facebook.com/skyscannerDeutschland
Twitter: twitter.com/skyscanner_de
Apps: www.skyscanner.de/handy.html
---------------------------------------------------
Global Communication Experts GmbH
Pressearbeit Skyscanner
i.A. Tanja Hofstätter & Jana Bröll
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-042/-034
f: +49 69 17 53 71-043/-035
m: presse.skyscanner@gce-agency.com
w: www.skyscanner.de, www.gce-agency.com
Facebook: www.gce-agency.com/facebook
Twitter: www.gce-agency.com/twitter
Geschäftsführer: Ralf Engelhardt, Dorothea Hohn
Firmensitz: Frankfurt
Handelsregister Frankfurt, HRB 76467

Global Communication Experts GmbH

Global Communication Experts GmbH
Kommunikationsagentur in der Tourismus-Industrie

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Communication Experts GmbH

Pressebildskyscanner_78.jpg

Textlänge649 Wörter/ 5221 Zeichen

Ähnliche News

WEITERHIN GUT FÜR DIE WIRTSCHAFT – 5 JAHRE IATA TRAINING IN BERLIN

Pressebild zu »WEITERHIN GUT FÜR DIE WIRTSCHAFT – 5 JAHRE IATA TRAINING IN BERLIN«Die SFT Schule für Tourismus Berlin feiert 5 Jahre als IATA Authorized Training Center (ATC). Exzellente Abschlussquoten und eine gute Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt bestärken den Bildungsträger in der weiteren Zusammenarbeit mit der IATA. Bis heute ist die SFT das einzige IATA ATC in … »Weiterlesen

Schlagworte in Airlines & Airports