Pressemitteilungen in der Kategorie Veranstalter

Veranstalter 20. April 2018

ReNatour erhält Preis für nachhaltiges Reisekonzept auf Korfu

Villa KaliMeera auf KorfuWir freuen uns über Platz 2 im Wettbewerb fairwärts für nachhaltige Reisen 2018 in der Kategorie „Destination“ mit unserer „Villa KaliMeera - Familienurlaub auf Korfu“. Verliehen wurde der Preis von der gemeinnützigen Organisation kate Umwelt & Entwicklung, die gemeinsam mit dem Innovations- und Zertifizierungsunternehmen TourCert den fairwärts-Wettbewerb veranstaltete. »Weiterlesen

Veranstalter 19. April 2018

Neue Reise per E-Bike durch Irlands Norden: Von Dublin nach Belfast durch einmalige Natur und Kultur

Pressebild zu »Neue Reise per E-Bike durch Irlands Norden: Von Dublin nach Belfast durch einmalige Natur und Kultur«E-Bikes erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Das schlägt sich auch im Programm der Landpartie Radeln und Reisen nieder: Sieben E-Bike-Reisen haben die Rad-Spezialisten dieses Jahr neu ins Programm aufgenommen. Eine davon führt in Irlands Norden. Von der Republik Irland bis nach Nordirland, von Ost nach West tragen die E-Bikes die Reiseteilnehmer entspannt an steilen Küsten vorbei, über hügeliges Grasland bis hin zu schroffen Berglandschaften. Begegnungen mit neuer und alter Geschichte gehören dabei ebenso zum Weg wie die lebhafte Pub-Kultur von Dublin oder Belfast. »Weiterlesen

Veranstalter 17. April 2018

Gartenradeln – individuell im Ammerland oder geführt in Südengland: Mit dem Rad von pinken Rhododendren bis zur violetten Heide

Pressebild zu »Gartenradeln – individuell im Ammerland oder geführt in Südengland: Mit dem Rad von pinken Rhododendren bis zur violetten Heide «Wenn der erste warme Sonnenstrahl in die kahlen Bäume scheint, die Temperaturen langsam steigen und bunte Tulpen oder Märzenbecher das Auge erfreuen, zieht es Gartenfreunde hinaus. Wer die erwachende Natur auf zwei Rädern erkunden möchte, wird bei der Landpartie Radeln und Reisen schon ab April mit der individuellen Radreise „Blühendes Ammerland – Sternradeln zur Rhododendronblüte“ fündig. Ab Juni lockt die geführte Radreise „Magie der Gärten“ dann nach Südengland. »Weiterlesen

Veranstalter 05. April 2018

Zwei Videoclips informieren über die beliebte Gruppenreisekombination „Korsika & Sardinien – Reisekontingente für 2019 wegen hoher Nachfrage bereits aufgestockt

Cap CorseDarmstadt, 5. April 2018. Mit zwei neuen Videobots informiert die B2B Incoming-Agentur für Gruppenreisen Schön Touristik auf YouTube über zwei ihrer beliebtesten Rundreisekombinationen durch Korsika und Sardinien aus dem Programm für 2019. Nach einer Routenübersicht auf einer animierten Landkarte präsentieren die Clips die Höhepunkte der jeweiligen Rundreise mit stimmungsvollen Bildern und vermitteln so einen Eindruck von den Schönheiten der beiden Mittelmeerinseln. Kombiniert wird die Darstellung mit informativen Fakten zu Reiseinhalten, Leistungen, Preis und Kontakt. »Weiterlesen

Veranstalter 29. März 2018

Behringer Touristik Sonderprogramm - „REISEIDEEN IM TREND DER ZEIT 2019“

Behringer Touristik Sonderprogramm -  Frühlingserwachen, Frühlingsduft und der Zauber des Frühsommers! »Weiterlesen

Veranstalter 27. März 2018

Neu im Programm der Landpartie: Ostseeküstenradweg von Flensburg nach Lübeck

Pressebild zu »Neu im Programm der Landpartie: Ostseeküstenradweg von Flensburg nach Lübeck«Aus geologischer Sicht ist die Ostsee ein außerordentlich junges Meer. Ihre Geschichte beginnt nach dem Ende der jüngsten Eiszeit vor etwa 15.500 Jahren mit dem Abschmelzen der Gletscher im Gebiet der heutigen Ostsee. In den darauffolgenden Jahrtausenden hat sich eine Landschaft gebildet, die zu den abwechslungsreichsten Deutschlands gehört. Das Programm der Landpartie Radeln und Reisen spiegelt diese Vielfalt bei ihren individuellen Radreisen an der Ostseeküste wider. Neu im Programm 2018 ist dabei der „Ostseeküsten-Radweg: Am Ostseestrand von Flensburg nach Lübeck“. »Weiterlesen

Veranstalter 26. März 2018

Wanderreisen erleben mit Lupe Reisen

Kultur erleben auf einer Wanderreise Nordzypern In Nordzypern kommen kulturbegeisterte Reisende voll auf ihre Kosten, denn das Land besticht durch vielfältige Kulturangebote. Unter anderem können Sie auf einer Reise durch dieses Land römische Ruinen und mittelalterliche Burgen bestaunen. Da dieses Land – außer von der Türkei – von keiner anderen Regierung auf der Welt politisch als Land anerkannt wird, brauchen Sie als Urlauber keine überfüllten Strände oder überlaufenen Wanderwege durch die Gebirgslandschaften befürchten. Die perfekte Studienreise von Lupe Reisen »Weiterlesen

Veranstalter 23. März 2018

Ausgezeichnet: CTS Reisen mit positiver Bilanz

Aller guten Dinge sind fünf. Das Lemgoer Unternehmen überzeugt erneut mit Qualität und Leistung. CTS Gruppen- und Studienreisen wurde zum fünften Mal in Folge zum „TOP-Reiseveranstalter“ ausgezeichnet. Das gemeinsam von Insolvenzversicherungsspezialisten tourVERS und der renommierten Beratungs- und Prüfungsgesellschaft Rödl & Partner herausgegebene Siegel bescheinigt Reiseveranstaltern ihre besonders gute wirtschaftliche und touristische Leistungsfähigkeit. »Weiterlesen

Veranstalter 20. März 2018

Am morgigen „Tag des Waldes“ zurück zu den Wurzeln der Natur – per Rad oder pedes: Urwälder in Deutschland und Polen – letzte Wildnisse Europas

Pressebild zu »Am morgigen „Tag des Waldes“ zurück zu den Wurzeln der Natur – per Rad oder pedes: Urwälder in Deutschland und Polen – letzte Wildnisse Europas«Morgen, am 21. März, ist der „Tag des Waldes“. Bereits in den 1970er Jahren hat ihn die FAO – die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen – als Reaktion auf die globale Waldvernichtung ins Leben gerufen. Heute mehr denn je gilt es, den Wald und seine Bewohner zu schützen und nachhaltig zu handeln. Genau diese Ziele verfolgt auch Die Landpartie Radeln und Reisen. »Weiterlesen

Veranstalter 14. März 2018

Sternradeln mit dem E-Bike durch die Toskana und Maremma: Zwischen Zypressen, Zeitgeist und kunterbunten Nanas

Pressebild zu »Sternradeln mit dem E-Bike durch die Toskana und Maremma: Zwischen Zypressen, Zeitgeist und kunterbunten Nanas«Nach der extremen Kälte der letzten Februar-Tage wird der Frühling nun jeden Tag mehr und mehr spürbar. Wer ihn in einer üppigen mediterranen Umgebung fast „wie im Flug“ erleben möchte, wird von der E-Bike-Reise „Sternradeln – Südliche Toskana und Maremma“ der Landpartie Radeln und Reisen begeistert sein. Sie verbindet gleich zwei Vorteile des Reisens mit Pedale: Als Sternfahrt entfällt das tägliche Ein- und Auspacken der Koffer und durch den Zusatzantrieb beim E-Bike sind alle Steigungen mit Leichtigkeit zu schaffen. »Weiterlesen