solamento reisen GmbH

solamento reisen GmbH

Mobiler Reisevertrieb & Touristik Home Office Lösung

Max-Keith-Str. 33, 45136 Essen

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

www.solamento.de

Über

Der mobile Vertrieb von solamento wird maßgeblich durch die Reiseberater und das angeschlossene ServiceCenter gestaltet. Der Faktor "Mensch" wird im heutigen digitalen Zeitalter von E-Mails und SMS-Nachrichten via Handy wieder ein wichtiger Bestandteil im gesellschaftlichen Zusammenleben. Das perfekte Zusammenspiel aus renommierten Reiseveranstaltern, preislich attraktiven Angeboten, sehr gut ausgebildeten Reiseberatern und dem flexiblen ServiceCenter machen die Vertriebsidee zu einem erfolgreichen Gesamtkonzept.

Jeder Reiseberater bietet das breite Spektrum eines Reisebüros, ohne Mehrkosten, jedoch mit flexiblen Öffnungszeiten nach Wunsch des Kunden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, den Kunden einen Besuch zu Hause, im Verein oder an jedem gewünschten Ort zu ermöglichen. Damit genießt der Kunde individuellen und flexiblen Service durch die solamento Reiseberater.

Kompetenzen & Angebote

Die Geschäftsleitung von solamento
Sascha Nitsche

Der ausgebildete Reiseverkehrskaufmann absolvierte nach dem Abitur (Fachrichtung Betriebswirtschaft) erfolgreich seine Ausbildung im Essener First Reisebüro. Mit großem Erfolg baute Sascha Nitsche seine Kompetenz in den Fachbereichen Touristik, Flug, Bahn und Business Travel auf. Sein betriebswirtschaftliches Know-How eignete er sich unter anderem an der Fachhochschule Hamburg an.

Seit 1996 beschäftigt sich Nitsche bereits mit der Konzeptentwicklung rund um den mobilen Reisevertrieb. Der damalige Arbeitstitel lautete HTS – Home Travel Service. Mehr ein Mann der Praxis als der Theorie wechselte er später vom First Reisebüro Essen zu travelNet (Lufthansa City Center GmbH) und ging vorerst nicht zur Universität. Unter anderem durch seinen großen Einsatz rund um die Entwicklung von neuen Konzepten in Sachen mobiler Reisevertrieb, wurde das neue Vertriebsteam bei der Lufthansa City Center GmbH für den Bereich (travelNet) gebildet. In der Folgezeit wurde er später zum Bereichsleiter befördert.

Um den mobilen Reisevertrieb konzernunabhängig aufbauen zu können, gründete Sascha Nitsche die solamento reisen GmbH. Er leitet als Geschäftsführer die Geschicke des Unternehmens, eines der Schwerpunkte sind der Vertrieb und die strategische Unternehmensentwicklung.

Er ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Essen. Eine seiner Leidenschaften ist der Flugsimulator, ebenso ist er passionierter Gärtner und ist an der VHS seit mehr als fünf Semestern in Sachen Acrylmalerei erfolgreich unterwegs. Seine Liebe zum Reisen entwickelte sich bereits in früher Kindheit nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Libyen/Nordafrika.

Pressemappe

Reisebüros & Vertrieb 11. Februar 2014

Home Office Lösung für Touristikprofis

Pressebild zu »Home Office Lösung für Touristikprofis«Reiseberater gesucht: solamento baut bundesweit das Vertriebsnetz für Touristiker weiter aus – ohne Ladenlokal – als Home Office. »Weiterlesen

Reisebüros & Vertrieb 22. Februar 2012

Mobil auf der ITB 2012

Marion Miesen präsentiert den ersten solamento ReisekatalogAuch in diesem Jahr ist das innovative Unternehmen solamento auf der internationalen Tourismus Börse in Berlin vertreten. Zum Start der ITB relaunched das Unternehmen dazu die neue Informationsseite schicksieweg.de und informiert rund um den mobilen Reisevertrieb. Neu sind die Schwerpunkte im Bereich Job mit Mutter Kind und ein Altersteilzeitmodell. Hierzu hält Geschäftsführer Sascha Nitsche einen kurzen Vortrag am Donnerstag, 8.3. um 14.15h mit dem Titel: Selbst und ständig Reisen verkaufen - aber wie?" in der Halle 5.1., Stand 210. »Weiterlesen

Reisebüros & Vertrieb 16. Februar 2012

solamento® führt Regionalleitungen ein

Deutschlandweit führt solamento acht Regionalleitungen ein. Damit setzt das Essener Unternehmen seine Strategie für 2012 fort und schafft entsprechende neue Betreuungsvoraussetzungen. Gleichzeitig wird die solamento Präsenz vor Ort verstärkt, gemeinsame regionale Aktionen können besser koordiniert und neue Interessenten vor Ort betreut werden. »Weiterlesen

Reisebüros & Vertrieb 14. Oktober 2011

solamento weiter zweistellig auf Erfolgskurs

Pressebild zu »solamento weiter zweistellig auf Erfolgskurs«Das laufende Geschäftsjahr wird wieder in Folge mit einem zweistelligen Umsatzplus abgeschlossen. Die Wachstumsmotoren waren in diesem Jahr die TUI, die FTI Group und die Rewe Touristik. Ein Umsatzminus ist markenübergreifend bei Thomas Cook verzeichnet. Auch im sechsten Jahr in Folge legt der mobile Vertrieb von solamento zu. „Mit 14,2% Plus im Gesamtsortiment ist das ein sehr erfreuliches Ergebnis“, freut sich solamento Chef Sascha Nitsche. Dabei liegen die Vertriebsmarken TUI Cruises, die gesamte FTI Group, Olimar und SunTrips überproportional im Plus. »Weiterlesen

Reisebüros & Vertrieb 31. Januar 2011

solamento: Fair Play Vereinbarung mit kostenfreiem CRS

Pressebild zu »solamento: Fair Play Vereinbarung mit kostenfreiem CRS«solamento: Fair Play Vereinbarung mit kostenfreiem CRS Die mobilen Berater von solamento erhalten als Platin Partner mit einem Gesamtumsatz von mehr als 135.000,- EURO Umsatz für zwei Jahre die Amadeus selling platform Starter Pack kostenfrei. Wechselbereite Touristikprofis mit einem bestehenden Umsatz von mehr als 50.000,- EURO erhalten das CRS drei Monate kostenfrei. Die Laufzeit der Fair Play Vereinbarung ist vorerst bis 31.12.2012 gültig. »Weiterlesen