Flightsurance GmbH

Flightsurance GmbH

Flughafenstr. 6 f, 60528 Frankfurt am Main

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

www.flightsurance.com

Branche
Onlineportale

Spezialisierungen
Flugreiseversicherung

Über

Die Flightsurance GmbH ist ein Spezialist für Internet-Technologien in der Versicherungsbranche und hat einen der innovativsten, flexibelsten und schnellsten Risikomanagement Engines entwickelt, auf den weltweit Patente angemeldet sind. Die Flightsurance GmbH ist Technologiepartner und Versicherungsvermittler der QBE Insurance (Europe) Limited und wird durch die Swiss Re rückversichert. Die QBE Insurance Group ist eine der bedeutendsten internationalen Versicherungs- und Rückversicherungsgruppen. Die Swiss Re ist ein weltweit führendes Rückversicherungsunternehmen mit Gruppengesellschaften und Vertretungen in mehr als 20 Ländern. Mit dem Flightsurance Flugreiseschutz bietet die Flightsurance GmbH ein neuartiges Versicherungsprodukt für Privat- und Geschäftsreisende mit einer weltweiten Abdeckung von 1 Million Euro bei einem Flugunfall. Der Flightsurance Flugreiseschutz ist in den meisten Fällen für 9,99 Euro für Hin-und Rückflug erhältlich. Derzeit ist der Flightsurance Flugreiseschutz für weltweit mehr als 230 Fluggesellschaften verfügbar.

Pressemappe

Sonstige News 11. Januar 2013

2e übernimmt deutsches Versicherungs-Startup Flightsurance

Frankfurt am Main, 10. Januar 2013. 2e Systems, ein weltweiter Marktführer für online- und mobile Buchungssysteme in der Luftfahrtindustrie mit Sitz in Frankfurt und London, übernimmt das deutsche Reiseversicherungs-Startup Flightsurance. Die beiden Unternehmensgründer Dr. Jens Ortgiese (CEO) und Zoltan Kastner (COO) verkaufen ihre gesamten Anteile, wodurch die 2e Group zum Hauptanteilseigner von Flightsurance wird. »Weiterlesen

Reiseprodukte 19. Juli 2012

Deutsches Versicherungs-Startup Flightsurance erhält Patentschutz für Reiseversicherung der nächsten Generation in den USA

Pressebild zu »Deutsches Versicherungs-Startup Flightsurance erhält Patentschutz für Reiseversicherung der nächsten Generation in den USA«Frankfurt am Main, 19. Juli 2012. Das Patent Nr. 8,224,676 „On-demand flight accident insurance” ist seit dieser Woche beim US-Amerikanischen Patentamt für die Flightsurance GmbH eingetragen. Diese ist ein Spezialist für Internet-Technologien in der Versicherungsbranche und hat einen der innovativsten, flexibelsten und schnellsten Risikomanagement Engines entwickelt. »Weiterlesen

Reiseprodukte 11. Juli 2012

Flightsurance Flugreiseschutz jetzt direkt über Travel Management Companies buchbar – BCD Travel erster Vertriebspartner

Geschäftsreisende können über BCD Travel Direct den Flightsurance Flugreiseschutz abschließen.Frankfurt am Main, 11. Juli 2012. Nach der Einführung in stationären-, Onlinereisebüros und Fluggesellschaften ist der Flightsurance Flugreiseschutz ab jetzt auch direkt über den Webauftritt von Travel Management Companies buchbar. Dabei ist BCD Travel, der deutsche Marktführer für Geschäftsreise-Management mit dem Webauftritt BCD Travel Direct, der erste Partner. Weitere Travel Management Companies sollen in Kürze ebenfalls mit dem Vertrieb von Flightsurance folgen. »Weiterlesen

Reiseprodukte 02. April 2012

Mit Flightsurance richtig versichert in den Osterurlaub fliegen

Pressebild zu »Mit Flightsurance richtig versichert in den Osterurlaub fliegen«Frankfurt am Main, 02. April 2012. Urlauber, die in die Osterferien fliegen, können sich erstmals auch speziell für die Flugreise optimal versichern, und somit die unzureichende bestehende Haftungshöchstgrenze bei Personenschäden von Fluggesellschaften ausgleichen. „Die bestehenden Reiseversicherungspakete sind sicherlich sehr sinnvoll, eine adäquate Flugunfallversicherung ist darin jedoch nicht enthalten. Ein Flugreiseschutz ist deshalb die ideale Ergänzung“, sagt Flightsurance Geschäftsführer Dr. Jens Ortgiese. »Weiterlesen

Reiseprodukte 20. Februar 2012

Flightsurance Flugreiseschutz für vom Streik am Flughafen Frankfurt betroffene Reisende weiterhin gültig

Pressebild zu »Flightsurance Flugreiseschutz für vom Streik am Flughafen Frankfurt betroffene Reisende weiterhin gültig«Frankfurt am Main, 20. Februar 2012. Reisende, die einen Flightsurance Flugreiseschutz abgeschlossen haben und vom Streik am Flughafen Frankfurt betroffen sind, brauchen sich keine Sorge um das Fortbestehen ihres Versicherungsschutzes machen. Der Versicherungsschutz besteht für Reisende auch automatisch weiterhin, wenn die Fluggesellschaft den Flug auf einen anderen Flug umbucht oder der Reisende selbst den Flug zum gleichen Zielflughafen umbucht. Somit sind auch Reisende weiterhin abgesichert, die auf Grund von Flugausfällen nicht mit ihren ursprünglich gebuchten Flügen reisen können. »Weiterlesen