FABIS Vertriebssteuerung mit Provisionsabrechnung

FABIS Vertriebssteuerung mit Provisionsabrechnung

Ottostr 15, 96047 Bamberg

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

Kontaktinformationen nur für Mitglieder

www.fabis.de

Über

FABIS entwickelt seit 1988 Softwarelösungen für die Vertriebssteuerung mit Provisionsabrechnung. Spezialgebiet ist die Provisionsabrechnung bei variabler Vergütung auch komplexer Vertriebsprozessen. Die flexiblen Standardmodule dienen als Basis in der Individualprogrammierung.

Zu den Anwendern gehören Vertriebsorganisationen unterschiedlicher Branchen wie Finanzdienstleistung, Telekommunikation, Energie, sowie Tourismus.

Revisionssicherheit, Internationalisierung, Zugriffsrechte nach Funktion im Unternehmen und die flexible Oberfläche sind Grundfunktionalitäten. Der modulare Aufbau des offenen Java-Systems unterstützt sowohl schnelle Integration als auch Datenaustausch mit vorhandenen IT-Systemen. Schnittstellen werden definiert und nicht programmiert.

Kompetenzen & Angebote

FABIS ist Spezialist für Provsionsabrechnung bei Zielvereinbarungen, Bonifikation, Prämien, variabler Vergütung und variablen Gehaltsanteilen.

Pressemappe

Reisebüros & Vertrieb 24. Mai 2016

Provisionssystem mit definierbarer Schnittstelle

Pressebild zu »Provisionssystem mit definierbarer Schnittstelle«Das FABIS Provisionsabrechnungssystem verfügt über eine Standardschnittstelle. Über diese definierbare Schnittstelle sind Daten aus Vorsystemen, wie etwa CRM-Systeme, Bestandssysteme, Warenwirtschaftssysteme, Shopsysteme für die Berechnung der Provisionen zu importieren. Werden die Mindestangaben über die Schnittstelle geliefert, ist die Abrechnung leistungsorientierter Vergütung auch über Hierarchien möglich. »Weiterlesen