Sonstige News 05. Oktober 2017

„Prinz-von-Hohendorf“: Schloss Hohendorf übernimmt Kranich-Patenschaft

Pressebild zu »„Prinz-von-Hohendorf“: Schloss Hohendorf übernimmt Kranich-Patenschaft «

Pressebild zu »„Prinz-von-Hohendorf“: Schloss Hohendorf übernimmt Kranich-Patenschaft «
© Dr. Günter Nowald

Vier neue Kranich-Paten gesucht...

Groß Mohrdorf, 05. Oktober 2017
Kraniche ziehen über Schloss Hohendorf: ein Anblick, der zweimal im Jahr (September/Oktober und März/April) aus der Region nicht wegzudenken ist. Mehr als 60.000 Kraniche treten jetzt ihre Reise in Richtung Süden an und nutzen seit jeher die Felder in unmittelbarer Nachbarschaft des Schlosses als Rastplatz.

Dieses Naturschauspiel ist einzigartig in Europa und bringt alljährlich internationale Medienvertreter zur Beobachtung an diesen Ort. Dr. Günter Nowald ist Leiter des Kranich-Informationszentrums in Groß-Mohrdorf und erforscht seit vielen Jahren das Verhalten dieser Tiere mit ihren grau-bunten Köpfen und langen Beinen, die eine Größe bis zu 130cm erreichen können und damit größer sind als Graureiher oder Störche. Seit mehr als 50 Jahren prägt der Kranich als Symbol für das Überwinden langer Strecken die Flugzeugflotte der Lufthansa, die sich bis heute dem Naturschutzbund NABU und dem Kranichzentrum Groß Mohrdorf sehr verbunden fühlt, und durch ihre finanzielle Unterstützung die Forschung hier erst möglich macht. Nun hat Lufthansa bekannt gegeben, dass das Unternehmen sich anderen CSR-Projekten annehmen, und die Unterstützung des Kranich-Zentrums nach 25 Jahren einstellen wird.
Als unmittelbare Nachbarn und Unterstützer dieses Naturschutz-Projektes sieht sich Schloss Hohendorf und sein Investor Dr.Manfred Kahl aufgerufen, diese wichtige Arbeit von Dr. Günter Nowald, der einer besonderen Bedeutung für ganz Europa zukommt, weiterhin zu unterstützen. Kurz entschlossen übernimmt Schloss Hohendorf eine Patenschaft für einen Kranich. „Es ist ein Wunder der Natur, wie sich diese besonderen Vögel zu so großer Zahl sammeln, und wie abgesprochen zu zig-Tausenden über das Schloss zu ihrem Rastplatz fliegen. Ihre Rufe sind unüberhörbar“, berichtet Dr. Manfred Kahl begeistert. „Prinz-von-Hohendorf“ fliegt seit August als Jungvogel über das Schloss. Mit einem Sender ausgestattet kann er nun von dem Paten selbst über den Bildschirm und das Internet verfolgt werden, wenn er seine erste große Reise in Richtung Süden antritt. Und gleichzeitig dient der Sender zur weiteren Verhaltensforschung der Kraniche.

„Prinz-von-Hohendorf“ sucht Patenschaften für seine Freunde

Freier Eintritt zu den Schloss-Veranstaltungen und ein romantisches Wochenende zu zweit…

Als eine Initiative von Schloss Hohendorf werden vier weitere Kranich-Paten gesucht. Mit einer Patenschaft kann der Pate „seinem“ Kranich einen eigenen Namen geben, und diesen über mehrere Jahre live im Internet verfolgen. Schloss Hohendorf unterstützt diese vier zusätzlichen Patenschaften mit einem freien Eintritt zu allen Veranstaltungen im Schloss für zwei Personen für ein Jahr, sowie einem Wochenend-Package für zwei Personen, inkl. 2 Übernachtungen im Schloss, Teilnahme an der hausinternen Veranstaltung, Begrüßung und Einladung zu dem After-Show-Event.
Weitere Informationen unter www.schloss-hohendorf.de und unter 040-53004950.
Einmalige Kosten für die Patenschaft: 400,-€

_______________________________________________________________

Kultur-Schloss-Wochenend-Packages in Kooperation mit dem 4-Sterne Superior Romantik Hotel Scheelehof in Stralsund

3-in-1: „Kranich-Reigen“, „Kranich Erwachen“ und „Klassik & Klavier“ mit preisgekröntem Klavier-Duo in einem Wochenendpaket 13. – 15. Oktober 2017

Das erste Schloss-Hohendorf-Konzertwochenende der neuen Saison startet gleich mit drei Veranstaltungen. Vom 13.bis 15.Oktober 2017 können Gäste des Wochenendpaketes zum gleichen Preis an drei Veranstaltungen teilnehmen, anstatt – wie üblich – nur an einer. Den Auftakt gibt a, Freitag, 13.10.2017 um 20.00 Uhr ein musikalischer Abend mit Live-Konzert Klavier und emotional-informativem Vortrag über die faszinierende Welt der Kraniche. Am Samstag früh, 14.10.2017 um 06.30 Uhr führt Dr. Nowald, Leiter des Kranich-Informationszentrums Groß Mohrdorf, eine private Beobachtungstour zu den Schlafstätten der Kraniche durch; anschließend sind die Gäste zum Frühstück ins Schloss eingeladen. (hierfür nur noch begrenzt Tickets verfügbar. Am Samstag Abend tritt dann das Klavier-Duo Alina & Nikolay Shalamov auf, die Werke von Bach, Schubert, Ravel und Mozart vierhändig im Schloss Hohendorf darbieten.

Auch für alle weiteren Veranstaltungen im Jahr 2017 wird dieses romantische Wochenende der Superlative in Deutschlands beliebtester Urlaubsregion angeboten für alle Kultur- und Wellness Liebhaber: eine Auszeit in Stralsund, dem Tor nach Rügen, inmitten faszinierender Natur an der Ostsee. Das Wochenend-Paket für zwei Personen mit zwei Übernachtungen im 4 Sterne-Hotel Scheelehof bietet neben dem Aufenthalt in einem beliebten Wellness- und Beauty Romantik Hotel ein einzigartiges Kulturerlebnis mit außergewöhnlichen Künstlern „ganz nah“. (Begrüßung, Konzert und Einladung zum privaten After-Show-Event mit den Künstlern und dem Initiator von Schloss Hohendorf inbegriffen).
Dieses Angebot gilt für alle Wochenenden mit Veranstaltungen im Schloss Hohendorf nach Verfügbarkeit, 450,- €
Weitere Informationen unter www.schloss-hohendorf.de, oder telefonisch unter 040-53004950, email: c.hensel-gatos@schloss-hohendorf.de.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schloss Hohendorf wurde im Jahr 1854 nach Plänen von Karl Friedrich Schinkel erbaut und diente als Herrensitz für Ernst Malte Freiherr von Klot-Trautvetter. Während des 2. Weltkrieges wurde der Innenbereich des Schlosses weitgehend zerstört. Nach wie vor im Besitz der Familie Klot-Trautvetter wurde das Schloss bis ins Jahr 1993 aufwendig saniert und über mehrere Jahre als Hotel geführt. Seit 2011 ist das Schloss erneut in Privatbesitz mit 30 privaten Wohneinheiten, die über das Unternehmen EMDEKA Projekte GmbH & Co. KG vertreten und auch veräußert werden. Zu dem unter Denkmalschutz stehende Anwesen gehört ein von Peter Joseph Lenné konzipierter 3 ha großer Park.
Nach fast einjähriger erneuter Restaurierung und Grundsanierung wird das Schloss seit Juni 2017 für anspruchsvolle Konzerte und andere Veranstaltungen sporadische für die Öffentlichkeit geöffnet. Die kulturellen Veranstaltungen werden in enger Kooperation mit dem Gutshaus Dummerstort (Kultur im Gutshaus Dummerstorf e.V.) durchgeführt und von
Prof. Stephan Imorde, Musikhochschule für Musik und Theater Rostock, geleitet.

Private Interessenten können Wohneinheiten unterschiedlichster Größe und Ausstattung in der Schloss- und Kultur-Residenz „Schloss Hohendorf“ – dem Schloss Resort an der Ostsee erwerben. Der Veranstaltungssaal, sowie die angrenzende Bar und ein Kaminzimmer stehen den Bewohnern sowie weiteren Gästen während der Veranstaltungen offen.
Das Schloss befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Stralsund und Rügen, inmitten der reizvollen Boddenlandschaft und unweit von Zingst/Darß und Ostsee. Damit liegt es in der beliebtesten Urlaubsregion Deutschlands. Als Europas größter natürlicher Kranich-Landeplatz, auf dem zweimal jährlich mehr als 60.000 Kraniche auf ihrer Durchreise landen, ist die Umgebung des Schlosses mit seiner reizvollen einzigartigen Natur international bekannt.

Veranstaltungsort: Schloss Hohendorf, Am Park 7, 18445 Groß Mohrdorf

Pressekontakt:
Christiane Hensel-Gatos
Tel: 040-53004950, mobile: 0170-8383057
C.hensel-gatos@schloss-hohendorf.de

PRConnexion

PRConnexion
Connecting you with Media

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorPRConnexion

Pressebildnowald-bild_8.jpg ©Dr. Günter Nowald

SchlagworteKranich Natur Patenschaft Schloss-Hohendorf Veranstaltung

Textlänge934 Wörter/ 7520 Zeichen

Ähnliche News

Ziegenhain wird zur offiziellen Konfirmationsstadt ernannt

Pressebild zu »Ziegenhain wird zur offiziellen Konfirmationsstadt ernannt«Die Wiege der Konfirmation steht in Schwalmstadt-Ziegenhain – Verleihung des Titels am 31.10.2017 Als 1539 im heutigen Schwalmstadt-Ziegenhain die „Ziegenhainer Kirchenzuchtordnung“ erlassen und damit die Konfirmation eingeführt wurde, ahnte wohl niemand, dass die Konfirmation … »Weiterlesen

Erfolg mit Touristen aus China - Success with Tourists from China

Logo - Success with Tourists from China  - www.touristsfromchina.com Vorstellung einer neuen europäischen Plattform für Ihren Erfolg im Tourismusgeschäft mit Reisenden aus China. Wussten Sie, dass Touristen aus China bereits mehr ausgeben als Reisende aus anderen Ländern? Im Jahr 2016 stand diese Gruppe nicht nur vor den USA an der Spitze bei den Ausgaben, … »Weiterlesen

Wellnessurlaub bzw. Reise mit Krankenkassenzuschuss

Pressebild zu »Wellnessurlaub bzw. Reise mit Krankenkassenzuschuss«Sichern Sie sich jetzt einen Krankenkassenzuschuss zu Ihrem Wellnessurlaub Sie können von Ihrer Krankenkasse einen Präventionszuschuss zu Ihrem Wellnessurlaub bekommen, für jede Präventionskathegorie: Förderung der Bewegung, Förderung bei Ernährung, Förderung zur Entspannung oder gegen … »Weiterlesen

Die Gruppenreisen-Touristik GmbH startet ins neue Jahr!

Pressebild zu »Die Gruppenreisen-Touristik GmbH startet ins neue Jahr!«Die Gruppenreisen-Touristik GmbH startet mit neuen Programm ins neue Touristikjahr. »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News