Sonstige News 12. April 2010

Daniel Deglow ist neuer Küchenchef im Courtyard by Marriott Wien Messe

Pressebild zu »Daniel Deglow ist neuer Küchenchef im Courtyard by Marriott Wien Messe«

Pressebild zu »Daniel Deglow ist neuer Küchenchef im Courtyard by Marriott Wien Messe«
© Courtyard by Marriott Wien Messe

“Der Junge wird mal Koch…”

Mit Daniel Deglow bekommt das Businesshotel Courtyard by Marriott Wien Messe einen neuen Executiv Chef, für den Kochen mehr ist als eine Leidenschaft.

Wien, 12. April 2010: Das vor knapp zwei Jahren eröffnete Courtyard by Marriott Wien Messe zählt zu den erfolgreichsten Business-Hotels in Wien und hat sich mit seiner Grü Bistro Lounge auch kulinarisch bereits einen Namen gemacht. Vor wenigen Tagen hat Daniel Deglow als neuer Küchenchef im Courtyard by Marriott Wien Messe eingecheckt. Der 31-jährige Deutsche hat seine Leidenschaft fürs Kochen schon als Kleinkind entdeckt. “Als ich lieber mit Töpfen als mit Autos spielte, meinte mein Großvater – der Junge wird mal Koch!” Bereits im zarten Alter von 13 Jahren fasste der aus Schkeuditz stammende junge Mann den Entschluss, eine Kochlehre zu absolvieren. Nach seiner Ausbildung im Lindner Hotel Leipzig führten ihn seine beruflichen Stationen unter anderem ins Renaissance Leipzig Hotel und ins Frankfurt Marriott Hotel, wo er in den letzten drei Jahren als Sous Chef tätig war. Im Courtyard by Marriott Wien Messe ist Daniel Deglow als Execuitve Chef für die gesamte Gastronomie verantwortlich.

Der Philosophie des Restaurants entsprechend – modern, urban, ungezwungen – wird Daniel Deglow in der Grü Bistro Lounge eine ehrliche Küche mit natürlichen Produkten ohne viel Schnörkel bieten, denn „Geschmack muss sichtbar sein“. Außerdem möchte der sympathische Deutsche auch in Wien seiner Leidenschaft für Kochkurse und Küchenpartys nachkommen. „Ich freue mich, dass es in unserem Restaurant auch einen Communal Table gibt, wo die Gäste in entspannter Atmosphäre unsere Gerichte genießen können und auch die Kommunikation nicht zu kurz kommt.“

Das im Mai 2008 eröffnete Courtyard by Marriott Wien Messe ist nach Linz, Graz und Wien Schönbrunn das vierte Haus der amerikanischen Gruppe in Österreich. Betrieben wird es vom renommierten, auf Hotellerie spezialisierten deutschen Beratungs- und Managementunternehmen Bierwirth & Partner im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit Marriott International. Das architektonisch anspruchsvolle Haus inmitten des neuen Wiener Stadtteils Viertel Zwei neben dem grünen Prater und der Wiener Messe verfügt über 251 Zimmer, darunter sieben Suiten, die den Ansprüchen moderner Geschäftsreisender mehr als gerecht werden. Auf insgesamt 800 Quadratmetern und zwei Etagen stehen 14 Konferenz- und Banketträume mit Tageslicht für Tagungen und Veranstaltungen mit bis zu 500 Personen zur Verfügung.

Courtyard by Marriott Hotels bieten sowohl Geschäftsreisenden als auch Urlaubern Übernachtungs¬möglichkeiten zu moderaten Preisen in gehobenen Mittelklassehäusern. 1983 eröffnete in Atlanta das erste Courtyard by Marriott. Seitdem hat sich das Produkt mit über 860 Häusern weltweit zu einer füh¬renden Marke in seiner Kategorie entwickelt. Weitere Informationen auch unter www.gocourtyard.com
Marriott International Inc. mit Sitz in Bethesda, Md. ist ein führendes Hotelunternehmen mit mehr als 3.400 Häusern in 68 Ländern weltweit. Im Beherbergungsbereich bietet Marriott derzeit folgende Marken: Marriott, JW Marriott, The Ritz-Carlton, Renaissance, Residence Inn, Courtyard, TownePlace Suites, Fairfield Inn, SpringHill Suites, Marriott Executive Apartments und Bulgari. Zudem betreibt Marriott den Marriott Vacation Club, The Ritz-Carlton Destination Club, The Ritz-Carlton Residences und Grand Residences by Marriott sowie Conference Centers und Marriott ExecuStay für Unternehmensmitarbeiter. Im Jahr 2009 erwirtschaftete Marriott International fast 11 Milliarden US-Dollar durch den laufenden Geschäftsbetrieb. Das Unternehmen beschäftigt rund 137.000 Angestellte.
Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott Reservierungsnum¬mern: Deutschland: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800/29 67 03, Schweiz: 0800/55 01 22 oder über www.marriott.de.

http://www.marriott.de/hotels/travel/viefg-courtyard-vienna-messe/

Angela Pengl-Böhm

Angela Pengl-Böhm
pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorAngela Pengl-Böhm | pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

PressebildDaniel Deglow_Kl.JPG ©Courtyard by Marriott Wien Messe

SchlagworteCourtyard by Marriott wien Messe Executive Chef Hotel Küchenchef Wien

Textlänge535 Wörter/ 4038 Zeichen

Ähnliche News

Fünf weitere Ferienhausanbieter mit dem Qualitätssiegel des Deutschen Ferienhausverbands ausgezeichnet

Pressebild zu »Fünf weitere Ferienhausanbieter mit dem Qualitätssiegel des Deutschen Ferienhausverbands ausgezeichnet«Prüfsiegel steht für Qualitätsstandards und Transparenz in der Ferienhausbranche »Weiterlesen

Zum 5-jährigen Jubiläum: Lieblingsbleiben werden europäisch!

Pressebild zu »Zum 5-jährigen Jubiläum: Lieblingsbleiben werden europäisch!«2013 gründete Martina Domke die Lieblingsbleiben und schuf damit den Grundstein für eine bis heute wachsende Kollektion einzigartiger Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Nachdem sie sich bei der Auswahl bisher auf den deutschen Markt konzentriert hat, expandiert das Unternehmen aktuell: Seit März … »Weiterlesen

Welchen Einfluss haben Online Influencer weltweit? Internationales Public Relations Netzwerk (IPRN) präsentiert Einblicke aus neun Ländern

Pressebild zu »Welchen Einfluss haben Online Influencer weltweit?  Internationales Public Relations Netzwerk (IPRN) präsentiert Einblicke aus neun Ländern «Frankfurt, 09. April 2018 (primo PR) – Online Influencer können einen großen Einfluss darauf haben, wie Verbraucher eine Marke wahrnehmen, mit ihr interagieren und sie letztendlich nutzen. Vor kurzem befragte das Internationale Public Relations Netzwerk (IPRN) seine Mitglieder nach Trends aus … »Weiterlesen

sunniee-Travelguide ab sofort mit Zugang zum Fitnessprogramm my-e-bod-e

sunniee macht Deinen Urlaub bequemer und sichererNachdem der sunniee-Travelguide im deutschen Sprachraum im Mai 2017 erfolgreich gestartet ist, so wurden die Leistungen nun erweitert. Ab sofort erhalten alle Kunden vom sunniee-Travelguide für die jeweilige Dauer des sunniee-Travelguide auch den kostenfreien Zugang zu den Fitnessprogrammen von … »Weiterlesen

Reiseschutz goes Facebook: LTA erweitert Serviceangebot

Pressebild zu »Reiseschutz goes Facebook: LTA erweitert Serviceangebot«Kundennähe wird bei der Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) schon immer großgeschrieben. Über die brandneue Facebook-Seite ist es nun noch einfacher, schnell und unkompliziert mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten. »Weiterlesen

Schlagworte in Sonstige News