Reiseziele 03. November 2011

Lisboa Card: Entdeckungstouren in Lissabon leicht gemacht

Pressebild zu »Lisboa Card: Entdeckungstouren in Lissabon leicht gemacht«

Pressebild zu »Lisboa Card: Entdeckungstouren in Lissabon leicht gemacht«

Lissabon/Frankfurt, 28. Oktober 2011 - Freie Fahrt, freier Eintritt und attraktive Ermäßigungen: Die Lisboa Card ist das perfekte Entdeckerticket, um Lissabon und die Region bequem und preiswert auf eigene Faust zu erkunden. Schlösser, Burgen und Klöster, Museen sowie zahlreiche Aktiv-Programme sind im umfangreichen Angebots-Portfolio enthalten.

So ist der Eintritt mit der Lisboa Card in einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie beispielsweise in den Turm "Torre de Belém", ins Hieronymus-Kloster und auch in die Paläste "Palácio da Pena" sowie "Palácio Nacional" in Sintra komplett kostenfrei. Darüber hinaus können alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos genutzt werden. Wer die Stadt in elektronischen Buggies entdecken will, erhält 30 Prozent Rabatt auf den Gesamtpreis. Im Zoo "Jardim Zoológico de Lisboa" und im Ozeanarium sparen Besucher zehn Prozent. Insgesamt sind rund 100 Partner an den Ermäßigungen beteiligt.

Die Lisboa Card ist als 24, 48 oder 72 Stunden-Karte erhältlich und somit ideal für Wochendausflügler und Kurzurlauber. Erwachsene zahlen ab 17,50 Euro (24 Stunden), Kinder von fünf bis elf Jahren ab 10,50 Euro.

Die Lisboa Card ist in allen Tourismusinformationen am Flughafen und in der Stadt erhältlich.

Über Turismo de Lisboa:

Turismo de Lisboa ist eine gemeinnützige Organisation von sowohl öffentlichen als auch privaten Einrichtungen aus der Tourismusindustrie und zählt rund 600 assoziierte Mitglieder. Seit 1998 verfolgt die Organisation ein Ziel: Lissabon als touristische Destination zu fördern und damit die Qualität und Wettbewerbsfähigkeit der Stadt zu verbessern. Das milde Klima, erstklassige Hotels, modernste Tagungslocations, ein umfangreiches Angebot an Sightseeingtouren, zahlreiche historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, professionelle Incoming-Agenturen und Tagungsplaner sowie die Gastfreundschaft der Einwohner tragen dazu bei, Lissabon als ideales Ziel für Städtereisen sowie für Meetings und Incentives zu positionieren.

Weitere Informationen unter: www.visitlisboa.com

Turismo de Lisboa auf Facebook.

Bilder erhalten Sie gerne auf Anfrage oder zum Download unter:
http://www.gce-agency.com/kunden_bilder_lissabon.html

Global Communication Experts GmbH

Global Communication Experts GmbH
Kommunikationsagentur in der Tourismus-Industrie

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Communication Experts GmbH

Pressebildlissabon_5.jpg

Textlänge282 Wörter/ 2230 Zeichen

Ähnliche News

Europastadt Strasbourg – das Parlament öffnet seine Türen für Gruppen

Gruppen willkommen im Europaparlament!Für die einen ist es die Heimat der Bürokratiemonster, für die anderen der Hort europäischer Demokratie – kalt lässt das Europaparlament in Strasbourg jedenfalls keinen. »Weiterlesen

Verwoehnwochenende.de präsentiert die neue Webseite: Erholsamer Kurzurlaub zu attraktiven Angeboten

Ob Kurz-, Wellness- oder Romatikreise, mit Verwoehnwochenende.de können Sie dem Stress des Alltags entfliehen und die schönsten Regionen Deutschlands entdecken Einer der größten online Kurzreise-Portale Deutschlands Verwoehnwochenende.de stellt nach dem Relaunch der eigenen Webseite nun die … »Weiterlesen

Vom Genfer See ins Hochgebirge

Der Genfer See - nicht nur der größte, sondern auch einer der schönsten Seen der AlpenIn seinem aktuellen Angebot an Highlight-Reisen 2017 hat Paketreiseveranstalter Touren Service Schweda, Spezialist für frankophone Länder, ein weiteres Reiseprogramm für Gruppen aufgelegt, das vom Genfer See ins Hochgebirge des Mont Blanc führt. „Willkommen in den französischen Alpen“ … »Weiterlesen

Belvilla kürt die besten Ferienhäuser und Gastgeber Europas

Pressebild zu »Belvilla kürt die besten Ferienhäuser und Gastgeber Europas«Belvilla-Awards im Zeichen von Gastfreundschaft und Service »Weiterlesen

Beit Shearim - Israel - Forscher entdecken großes römisches Tor

Pressebild zu »Beit Shearim - Israel - Forscher entdecken großes römisches Tor «>strong>Beit Shearim - Forscher entdecken großes römisches Tor HAIFA- ISRAEL 18.02.2017: Forscher haben bei einer archäologische Grabstätte der Haifa Universität in Beit Shearim eine römische Mauer und ein Tor entdeckt, das Forscher dazu veranlasst hat, die bisherigen Annahmen über das … »Weiterlesen

Trotzdem eine Reise wert! Paris.

"Intelligent gestaltete Programme ermöglichen auch heute faszinierende Paris-Reisen."Ein erlebnisreiches Wochenende in Paris mit ausgewählten 4-Sterne-Hotels zum äußerst attraktiven Preis! „Auch wenn Paris es dem Bus- und Gruppentourismus derzeit schwer macht mit Einfahrtsgebührenerhöhungen, Umweltzonen und verkehrsfreien Wochenenden rund um die Champs-Élysées“, betont … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele