Reiseziele 03. November 2011

Lisboa Card: Entdeckungstouren in Lissabon leicht gemacht

Pressebild zu »Lisboa Card: Entdeckungstouren in Lissabon leicht gemacht«

Pressebild zu »Lisboa Card: Entdeckungstouren in Lissabon leicht gemacht«

Lissabon/Frankfurt, 28. Oktober 2011 - Freie Fahrt, freier Eintritt und attraktive Ermäßigungen: Die Lisboa Card ist das perfekte Entdeckerticket, um Lissabon und die Region bequem und preiswert auf eigene Faust zu erkunden. Schlösser, Burgen und Klöster, Museen sowie zahlreiche Aktiv-Programme sind im umfangreichen Angebots-Portfolio enthalten.

So ist der Eintritt mit der Lisboa Card in einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie beispielsweise in den Turm "Torre de Belém", ins Hieronymus-Kloster und auch in die Paläste "Palácio da Pena" sowie "Palácio Nacional" in Sintra komplett kostenfrei. Darüber hinaus können alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos genutzt werden. Wer die Stadt in elektronischen Buggies entdecken will, erhält 30 Prozent Rabatt auf den Gesamtpreis. Im Zoo "Jardim Zoológico de Lisboa" und im Ozeanarium sparen Besucher zehn Prozent. Insgesamt sind rund 100 Partner an den Ermäßigungen beteiligt.

Die Lisboa Card ist als 24, 48 oder 72 Stunden-Karte erhältlich und somit ideal für Wochendausflügler und Kurzurlauber. Erwachsene zahlen ab 17,50 Euro (24 Stunden), Kinder von fünf bis elf Jahren ab 10,50 Euro.

Die Lisboa Card ist in allen Tourismusinformationen am Flughafen und in der Stadt erhältlich.

Über Turismo de Lisboa:

Turismo de Lisboa ist eine gemeinnützige Organisation von sowohl öffentlichen als auch privaten Einrichtungen aus der Tourismusindustrie und zählt rund 600 assoziierte Mitglieder. Seit 1998 verfolgt die Organisation ein Ziel: Lissabon als touristische Destination zu fördern und damit die Qualität und Wettbewerbsfähigkeit der Stadt zu verbessern. Das milde Klima, erstklassige Hotels, modernste Tagungslocations, ein umfangreiches Angebot an Sightseeingtouren, zahlreiche historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, professionelle Incoming-Agenturen und Tagungsplaner sowie die Gastfreundschaft der Einwohner tragen dazu bei, Lissabon als ideales Ziel für Städtereisen sowie für Meetings und Incentives zu positionieren.

Weitere Informationen unter: www.visitlisboa.com

Turismo de Lisboa auf Facebook.

Bilder erhalten Sie gerne auf Anfrage oder zum Download unter:
http://www.gce-agency.com/kunden_bilder_lissabon.html

Global Communication Experts GmbH

Global Communication Experts GmbH
Kommunikationsagentur in der Tourismus-Industrie

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Communication Experts GmbH

Pressebildlissabon_5.jpg

Textlänge282 Wörter/ 2230 Zeichen

Ähnliche News

Highlight für Sportfischer: Tarpun-Saison in Fort Myers und Sanibel

Fort Myers/Frankfurt, 14. April 2015. Es ist wieder soweit: Der Tarpun (Tarpon), größter Heringsfisch der Welt, macht sich auf den Weg in die warmen Gewässer des Golfs von Mexiko, um sich kurz vor der Laichphase an den nahrhaften Algen und Kleintieren in den Mangrovensümpfen und Lagunen so … »Weiterlesen

Busreisegruppen verzeichnen ein starkes Wachstum

Canterbury Kathedrale (Kent, UK)Laut aktuellen Informationen von Therese Heslop, Director of Visits and Marketing Canterbury Kathedrale, steigt das Busreisegeschäft aus Deutschland und Österreich nach Kent – dem Garten Englands – weiter an. Der Anteil von Erwachsenengruppen aus dem deutschsprachigen Raum nach Canterbury … »Weiterlesen

Südamerika Reiseportal bestätigt Trend: Peru bei Touristen immer beliebter

Pressebild zu »Südamerika Reiseportal bestätigt Trend: Peru bei Touristen immer beliebter«Laut eines offiziellen Berichts des Ministeriums für Außenhandel und Tourismus »Weiterlesen

Wege am Wasser im Westallgäu: Erstmalig Urlaubskatalog 2015 für Pauschalurlaub erschienen

Unterwegs auf den Wasserwegen im WestallgäuIdyllische Weiher, verborgene Quellen und tosende Wasserfälle – das Thema Wasser ist im Allgäu und insbesondere im Westallgäu allgegenwärtig. 28 Wanderrouten mit Längen von etwa zwei bis zu 22 Kilometern machen mit einer ganz besonderen Natur vertraut. Zu den Höhepunkten auf den Wasserwegen … »Weiterlesen

Tipps für Aktivurlauber - Ferien an der Ostsee mal anders

Pressebild zu »Tipps für Aktivurlauber - Ferien an der Ostsee mal anders«Vor der Küste Mecklenburg Vorpommerns liegt in der Nähe der polnischen Grenze die Insel Usedom. Der flächenmäßig größere Teil der Insel gehört zu Deutschland. Ursprünglich wurde Usedom von den Slawen besiedelt. Zu Beginn des 12. Jahrhunderts eroberte der pommersche Herzog Wartislaw I. … »Weiterlesen

Königin Elizabeth II. besucht mit Prinz Phillip Canterbury Kathedrale und enthüllt zwei neue königliche Statuen

Königin Elizabeth II. und Prinz Philip zu Besuch in der Canterbury KathedraleDer 26. März 2015 wird lange in Erinnerung bei Therese Heslop, Director of Visits & Marketing Canterbury Kathedrale, bleiben. An diesem Tag besuchte Königin Elizabeth II. und Prinz Philip Canterbury Kathedrale, um neben dem Great West Door zwei neue Statuen von der Königin und vom Duke of … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele