Reiseziele 03. November 2011

Lisboa Card: Entdeckungstouren in Lissabon leicht gemacht

Pressebild zu »Lisboa Card: Entdeckungstouren in Lissabon leicht gemacht«

Pressebild zu »Lisboa Card: Entdeckungstouren in Lissabon leicht gemacht«

Lissabon/Frankfurt, 28. Oktober 2011 - Freie Fahrt, freier Eintritt und attraktive Ermäßigungen: Die Lisboa Card ist das perfekte Entdeckerticket, um Lissabon und die Region bequem und preiswert auf eigene Faust zu erkunden. Schlösser, Burgen und Klöster, Museen sowie zahlreiche Aktiv-Programme sind im umfangreichen Angebots-Portfolio enthalten.

So ist der Eintritt mit der Lisboa Card in einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie beispielsweise in den Turm "Torre de Belém", ins Hieronymus-Kloster und auch in die Paläste "Palácio da Pena" sowie "Palácio Nacional" in Sintra komplett kostenfrei. Darüber hinaus können alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos genutzt werden. Wer die Stadt in elektronischen Buggies entdecken will, erhält 30 Prozent Rabatt auf den Gesamtpreis. Im Zoo "Jardim Zoológico de Lisboa" und im Ozeanarium sparen Besucher zehn Prozent. Insgesamt sind rund 100 Partner an den Ermäßigungen beteiligt.

Die Lisboa Card ist als 24, 48 oder 72 Stunden-Karte erhältlich und somit ideal für Wochendausflügler und Kurzurlauber. Erwachsene zahlen ab 17,50 Euro (24 Stunden), Kinder von fünf bis elf Jahren ab 10,50 Euro.

Die Lisboa Card ist in allen Tourismusinformationen am Flughafen und in der Stadt erhältlich.

Über Turismo de Lisboa:

Turismo de Lisboa ist eine gemeinnützige Organisation von sowohl öffentlichen als auch privaten Einrichtungen aus der Tourismusindustrie und zählt rund 600 assoziierte Mitglieder. Seit 1998 verfolgt die Organisation ein Ziel: Lissabon als touristische Destination zu fördern und damit die Qualität und Wettbewerbsfähigkeit der Stadt zu verbessern. Das milde Klima, erstklassige Hotels, modernste Tagungslocations, ein umfangreiches Angebot an Sightseeingtouren, zahlreiche historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, professionelle Incoming-Agenturen und Tagungsplaner sowie die Gastfreundschaft der Einwohner tragen dazu bei, Lissabon als ideales Ziel für Städtereisen sowie für Meetings und Incentives zu positionieren.

Weitere Informationen unter: www.visitlisboa.com

Turismo de Lisboa auf Facebook.

Bilder erhalten Sie gerne auf Anfrage oder zum Download unter:
http://www.gce-agency.com/kunden_bilder_lissabon.html

Global Communication Experts GmbH

Global Communication Experts GmbH
Kommunikationsagentur in der Tourismus-Industrie

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGlobal Communication Experts GmbH

Pressebildlissabon_5.jpg

Textlänge282 Wörter/ 2230 Zeichen

Ähnliche News

Madagaskar - Strandurlaub auf der Lemureninsel

Île aux Nattes, MadagaskarMadagaskar - Die Insel im Indischen Ozean ist bekannt für seine Natur. Mit fast 5000 Küstenkilometern bietet sie für Reisende aber auch weite Traumstrände und Ruhe am Meer. »Weiterlesen

Weihnachten und Silvester im Ferienhaus – In einer Lieblingsbleibe in den Bergen oder am Meer

Weihnachten romantisch im restgedeckten FerienhausJedes Jahr stellt sich die gleiche Frage: Die Koffer packen und dem Weihnachtstrubel zu Hause entfliehen oder gemütlich mit der ganzen Familie besinnliche Festtage verbringen. Warum nicht beides miteinander aufs Schönste verbinden und die Weihnachtstage in einem Ferienhaus verbringen. Ob … »Weiterlesen

Weihnachtsmärkte in Dublin und Belfast - Von Wikinger-Weihnachtsmännern und Straußen-Burgern

Irischer Hüttenzauber: Christmas Market in BelfastDublin / Belfast / Wiesbaden, den 18. November 2014 Irische Weihnachtsmärkte haben ihr ganz eigenes Flair, wie man am Beispiel der christmas markets in Dublin und Belfast feststellen kann: Truthahnbraten, Santa Claus im Wikingerboot und komödiantisch anmutende Sternsinger entführen in … »Weiterlesen

Auf Tuchfühlung in Nordfrankreich - Industrielles Erbe mit Überraschungen

Cité de la Dentelle in CalaisDie Entwicklung der Textilindustrie führt man in Flandern und dem Artois zwischen dem 11. und 12. Jahrhundert zurück. Die daraus entstandene wirtschaftliche Blütezeit nannte man das „Gotische Wirtschaftswunder“. Um auf den Spuren dieser Industriegeschichte zu reisen, muss man kein Fashion … »Weiterlesen

Master of the Ocean 2015: Die internationale Surf-Elite misst sich in Cabarete

Vom 23. bis 28. Februar 2015 findet an den Stränden Encuentro und Cabarete, an der Nordküste der Dominikanischen Republik, der renommierte internationale Surf-Wettbewerb „Master of the Ocean“ statt. Beim einzigartigen Event messen sich Wassersportler aus zahlreichen verschiedenen Ländern … »Weiterlesen

Einmalig in Afrika - Ausbildung zum Energieheiler und Safari

Strand von Galu - KinondoGanz neu und einzigartig in Afrika bieten wir vom 7. -21. Febr. 2015 ein Seminar am traumhaften Strand von Galu Kinondo (Südküste) in Kenia an. Hier verbinden wir das spirituelle Europa mit dem spirituellen Afrika. Sabine Steinbach wird eine Ausbildung mit der Weisse Zeit Methode, bis zum … »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele