Reiseziele 25. Juni 2012

Beliebter denn je: Über Silvester nach China

Pressebild zu » Beliebter denn je: Über Silvester nach China«

Pressebild zu » Beliebter denn je: Über Silvester nach China«
© China Tours

Reisen nach China sind beliebter denn je. Dies gilt gerade auch zu besonderen Anlässen wie dem westlichen Neujahrsfest. China Tours, Deutschlands führender Spezialist für China-Reisen, bietet daher auch in diesem Jahr wieder exklusive Silvesterreisen in die bekanntesten Metropolen Chinas an.

„Die hochwertigen Städtereisen zu Silvester sind sehr beliebt bei unseren Gästen, bieten diese doch eine außergewöhnliche Möglichkeit den Jahreswechsel zu feiern. Dieses Jahr haben wir bereits doppelt so viele Kapazitäten eingekauft, um allen Gästen ein unvergessliches Erlebnis zum Neujahrswechsel anbieten zu können“, freut sich Christoph Albrecht, Geschäftsführer von China Tours, über das große Interesse an den Reisen.

Gäste der Silvesterreisen begrüßen das Neue Jahr auf der Großen Mauer bei einem Glas Sekt, erleben den Kontrast zwischen Tradition und Moderne in Shanghai oder beobachten von einer exklusiv gecharterten Yacht aus das Feuerwerk vor der atemberaubenden Kulisse des Victoria Harbour in Hong Kong. Übernachtet wird jeweils in luxuriösen Hotels der Stadt.

Peking ist natürlich zu jeder Zeit eine Reise wert – zu Silvester versprüht die Stadt allerdings einen ganz besonderen Charme. Die Gäste übernachten im edlen 5-Sterne-Hotel Kempinski Lufthansa und erleben die klassischen Peking Sehenswürdigkeiten wie die Verbotene Stadt, den Himmelstempel und den Tian'anmen-Platz. Neben einem tollen Hot Pot-Silvesteressen wartet noch eine besondere Überraschung auf die Reisenden: Auf das neue Jahr wird bei einem Glas Sekt auf der Großen Mauer angestoßen.

In Shanghai erfahren die Teilnehmer, wie sich Tradition und Moderne zu einer faszinierenden Stadt vereinen. Hier besuchen die Gäste das Jinmao Hochhaus, eines der höchsten Gebäude in ganz China und bewundern die chinesische Gartenbaukunst in den umliegenden Städten Suzhou, Wuzhen und Hangzhou. Am Neujahrstag steht dann ein entspannter Sektumtrunk während der Hafenrundfahrt auf dem Programm. Als Unterkunft konnte China Tours das 5-Sterne-Boutique-Hotel Langham Xintandi gewinnen, welches sich durch seine zentrale Lage in der Französischen Konzession bestens für einen Städtetrip eignet.

Hong Kong ist zweifelsohne eine der faszinierendsten Metropolen der Welt. Die Silvester-Reisenden erleben das Feuerwerk vor der einmaligen Skyline Hong Kongs mit bestem Blick vom Wasser aus: Dafür charterte China Tours exklusiv eine Yacht für seine Gäste. Die acht Reisetage bieten den Reisenden viel Raum für individuelle Entdeckungen in der spannenden Metropole, die an Vielfältigkeit kaum zu überbieten ist.
Die Städtereisen nach Peking und Hong Kong sind jeweils zu drei verschiedenen Terminen über Silvester 2012 buchbar. Für die Reise gibt es nur einen Abreisetermin am 27.12.2011. Die Kosten für die 7-tägigen Reisen nach Peking betragen ab 999 € und nach Shanghai 1.199 € pro Person im Doppelzimmer. Die 8-tägige Silvesterreise nach Hong Kong kostet 1.399 € pro Person im Doppelzimmer.

Weitere Informationen unter: www.ChinaTours.de/silvester

Sven  Meyer

Sven Meyer
one billion voices

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorSven Meyer | one billion voices

Pressebildsilvester_in_hongkong.jpg ©China Tours

SchlagworteBeijing China Hongkong Peking Shanghai Silvester

Textlänge416 Wörter/ 3064 Zeichen

Ähnliche News

Weihnachten am Weltnaturerbe Wattenmeer

Weihnachtlicher Kurzurlaub am Weltnaturerbe Wattenmeer: zum Jahresausklang nach Cuxhaven„Duhnen im Winter“ verbindet weihnachtliches Festtagsprogramm mit norddeutschem Brauchtum Wenn das Wattenmeer sich in riesige Eislandschaften verwandelt und der Duhner Festtagsmarkt seine Pforten öffnet, dann ist Weihnachten in Cuxhaven. Wanderungen über spiegelglattes Eis, unter dem der … »Weiterlesen

Das Oktoberfest verlängern: Sechs Europa-Reiseziele für Bier-Liebhaber

Auch hier genießt man Guinness: Gemütliches Stein-Cottage auf der Dingle-Halbinsel im County Kerry. Frankfurt am Main, 11.09.2014 – Unzählige kühle Maß rinnen bald wieder in München die Kehlen durstiger Oktoberfest-Besucher hinunter. Jedoch hat nicht nur Bayern traditionsreiche Bierkultur zu bieten: Sechs alternative Europa-Reiseziele für Bier-Liebhaber samt Unterkunftstipps stellt … »Weiterlesen

Von Spuren im Schnee und Glühwein am Hüttenkamin: Kuschelwinter in Schenna

Auf den Wegen oberhalb von Schenna genießen Winterwanderer weite Aussichten über den Meraner Talkessel.Schnee-Spaziergänge auf unberührten Pfaden, bäuerliche Spezialitäten in urigen Hütten und knisterndes Kaminfeuer vor weißer Bergkulisse: Winter in Schenna bedeutet Ruhe, Idylle und Behaglichkeit. Im Rahmen des „Winter in Tall“ vom 26. Dezember 2014 bis Ende Februar 2015 entdecken Urlauber … »Weiterlesen

Unbeschwert über den Sauerland Höhenflug

Pressebild zu »Unbeschwert über den Sauerland Höhenflug «Natur erleben von hoch oben auf den Bergkämmen. Panoramablicke, die kilometerweit in die Ferne schweifen. Dieses (ent)spannende Erlebnis verspricht ein viertägiges Arrangement vom Ferienservice Schmallenberg. »Weiterlesen

Auf den Spuren der Bergleute - Industriehistorische Themenwanderungen am Ochsenkopf

Blick auf den OchsenkopfgipfelRund um den Ochsenkopf kommen Wanderer auf ihre Kosten – hier warten von April bis in den späten Herbst Naturerlebnisse, die Ihresgleichen suchen. Kurzweil bieten neue Themenwanderwege. »Weiterlesen

Die Dominikanische Republik sucht den Walflüsterer 2015 / Ganzheitliche Online-Kampagne mit FOX-Award ausgezeichnet

Es geht wieder los: Wir suchen den Walflüsterer 2015!Wer im Februar 2015 vier Wochen lang die Naturschutzorganisation CEBSE bei ihrer Arbeit in der Bucht von Samaná unterstützen will, kann sich ab sofort unter www.walfluesterer.de bewerben. Die Aktion läuft bereits zum fünften Mal und wurde in diesem Jahr gleich mit zwei Awards bedacht. »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseziele