Reiseprodukte 12. April 2017

Spektakuläre neue Yoga-Plattform und Yoga-Retreats in der Dominikanischen Republik

Pressebild zu »Spektakuläre neue Yoga-Plattform und Yoga-Retreats in der Dominikanischen Republik«

Pressebild zu »Spektakuläre neue Yoga-Plattform und Yoga-Retreats in der Dominikanischen Republik«
© DOMINICAN EXPERT

Yoga-Praxis umgeben von wiegenden Palmen, eingebettet in tropischer Vegetation mit einem atemberaubenden Meerblick und einer sanften tropischen Brise, all dies ist möglich Dank der neuen, spektakulären Yoga-Plattform in der Samaná Ocean View Eco Lodge von DOMINICAN EXPERT. Sie wurde im Dezember 2016 eröffnet und zählt seither zu den außergewöhnlichsten Yoga-Plätzen in der Dominikanischen Republik und der gesamten Karibik. Die Yoga-Plattform bietet großzügigen Platz für 14 Teilnehmer. Die Samaná Ocean View Eco Lodge befindet sich in Las Galeras auf der Halbinsel Samaná in der Dominikanischen Republik.

Die 7-tägigen Yoga-Retreats beinhalten tägliche Yogakurse in der Lodge oder an unberührten, karibischen Traumstränden, wie zum Beispiel am Playa Rincón oder am Playita Beach. Gesunde Ernährung wird exklusiv von einem Privatkoch direkt in der Lodge zubereitet. Zudem werden Wanderungen durch die sanften Hügel Samanás angeboten, sowie individueller Austausch über Selbsterkenntnis und persönliche Entwicklung, um die Yoga-Praxis im alltäglichen Leben anzuwenden und es jedem Yogi zu ermöglichen, die beste Version seiner selbst zu kreieren.
Die Samaná Ocean View Eco Lodge verfügt über 14 Bungalows. Jeder davon bietet eine Terrasse oder raumhohe Fenster mit spektakulärem Ausblick auf die Halbinsel Samaná sowie auf das Atlantische Meer. Die Lodge lädt die Gäste ein, im Infinity Pool zu schwimmen oder sich im Clubhaus zu entspannen und den Meerblick bei einem tropischen Cocktail zu genießen. Die Samaná Ocean View Eco Lodge ist perfekt geeignet für Gruppenreisen, Familien und Yoga-Gruppen und ermöglicht den Gästen einen erholsamen Urlaub in einer natürlichen und ursprünglichen karibischen Umgebung.

Die Halbinsel Samaná bietet eine fast endlose Auswahl an Exkursionen und Aktivitäten. Das nahegelegene Fischerdorf Las Galeras ist ein idealer Ort, um sich unter die Einheimischen zu mischen und einen erfrischenden Drink zu genießen. Weitere Highlights sind die diversen Wanderwege in der Umgebung, ein Ausflug zum Wasserfall El Limón oder eine Bootsfahrt zur paradiesischen Insel Cayo Levantado (auch als Bacardi-Insel bekannt). Jedes Jahr von Januar bis März kann man in der Bucht von Samaná zudem Buckelwale beobachten. Mit etwas Glück kann man sie sogar direkt von der Samaná Ocean View Eco Lodge und der Yoga-Plattform aus sehen. Außerdem bietet die Halbinsel Samaná einige der schönsten und unberührtesten Strände der Karibik.

WICKED Events & Travel S.R.L.

WICKED Events & Travel S.R.L.
Everything you need from one source!

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Funkelnde Hunde-Schmuckstücke: Tierwelt-Kollektion für den „Tag des Hundes“ am 11. Juni!

Pressebild zu »Funkelnde Hunde-Schmuckstücke: Tierwelt-Kollektion für den „Tag des Hundes“ am 11. Juni!«Am 10. und 11. Juni 2017 startet in ganz Deutschland das Aktionswochenende rund um den Hund. Die besondere Rolle des beliebten Vierbeiners für die Gesellschaft wird dann als „Tag des Hundes“ gefeiert. Bundesweit werden um die 380 Aktionen rund um die vier Pfoten durchgeführt. Dieses Mal mit … »Weiterlesen

Genussvoll Reisen mit einem Blick auf Nachhaltigkeit

Comer SeeItalienreisen und mehr ist seit mehr als 10 Jahren mit "Reisen mit allen Sinnen" auf dem Markt. »Weiterlesen

RDA Group Travel Expo 2017 in Köln - Eurotunnel le Shuttle, Louvre-Lens Museum und Holiday Inn Calais–Coquelles stellen gemeinsam aus

Louvre-Lens Museum, Nord-FrankreichIm Jahr 2016 traten fast 54.000 Reisebusse von Calais aus die 35-minütige Überfahrt im Eurotunnel-le Shuttle-Zug nach Folkestone (Kent, UK) an. Die im besonderen Maße von Touristen-Reisebussen genutzten Shuttle-Züge verzeichnen eine wachsende Nachfrage. »Weiterlesen

Schlagworte in Reiseprodukte