Reisemarkt 11. Mai 2017

Jetzt Sprachreisen mit traffics buchen!

Pressebild zu »Jetzt Sprachreisen mit traffics buchen!«

Pressebild zu »Jetzt Sprachreisen mit traffics buchen!«
© Sprachcaffe Reisen GmbH

traffics geht mit Sprachcaffe auf Sprachreise: Die Reisen des Veranstalters sind ab sofort über die Dienste des Berliner Traveltech-Unternehmen buchbar

Frankfurt, 11.05.2017 – Besser vernetzt: Sprachcaffe bietet ab sofort das gesamte Sortiment über die Vergleichs- und Buchungssysteme aus dem Hause des Berliner Traveltech-Unternehmens traffics an. Kunden finden das Sortiment des Frankfurter Reiseveranstalters gleichermaßen über das System CosmoNaut für Reisebüros sowie die IBE für Online-Reiseportale.

„Die innovativen Computerreservierungssysteme von traffics zeichnen unsere Berliner Kollegen als Top Unternehmen im Bereich Travel Technology aus“, so Simon Wismeth, Projektleiter bei Sprachcaffe. „Darum freuen wir uns umso mehr, unsere Angebote nun auch über die Systeme von traffics unseren Partnern zur Verfügung stellen zu können.“

„Reisen und Sprachenlernen – mit den Angeboten von Sprachcaffe verbinden Urlauber das Angenehme mit dem Nützlichen“, kommentiert Matthias Deppe, Head of Supplier Relationship bei traffics. „Wir freuen uns, die Reisen der Frankfurter Kollegen künftig einer noch größeren Gruppe zugänglich zu machen.“

Zum Portfolio des Veranstalters gehören neben Sprachreisen Rund- und Aktivreisen, Mietwagenreisen sowie Gruppenreisen nach Kuba und in dem Rest Lateinamerikas. Informationen finden sich auf: www.sprachcaffe-reisen.de

Über Sprachcaffe:
Sprachcaffe gehört seit über 30 Jahren zu den führenden Anbietern von Sprachkursen und Sprachreisen für Schüler und Erwachsene. Sprachcaffe zeichnet sich durch über 30 eigene Sprachschulen aus und bietet Sprachreisen für 8 verschiedene Sprachen an. Dabei bietet Sprachcaffe den entscheidenden Vorteil, alles aus einer Hand organisieren zu können. So bietet Sprachcaffe Flug, Sprachkurs, Unterkunft und Verpflegung an. Des Weiteren vertreibt das Unternehmen Sprachreisen in vielen verschiedenen Ländern, sodass in den Sprachkursen meist ein einzigartiger Nationalitätenmix vorherrscht. www.sprachcaffe.de

Über traffics:
traffics ist seit 1999 eines der führenden Unternehmen für Travel Technology und steht für innovative, kundenorientierte Lösungen in der Reiseindustrie. Das Produktportfolio reicht vom touristischen Computerreservierungssystem über Internet Booking Engines bis hin zu exklusivem touristischem Content. Damit ist die Berliner Firma einer der führenden Anbieter von Reservierungs-, Beratungs- und Buchungssystemen für Reisebüros, Web, TV und Mobile Apps. Mit HeliView bietet traffics die weltweit einzigartige Technologie zur interaktiven Reisesuche mit integrierter Buchungsfunktion aus der Helikopterperspektive. Zu den Systemnutzern gehören mehr als 6.000 Reisebüros sowie renommierte Reiseportale, Airlines, Hotels und Reiseanbieter. Durch die kontinuierliche Arbeit an Innovationen hat traffics bereits mehrere Awards verliehen bekommen.
http://www.traffics.de/sprachcaffe-jetzt-sprachreisen-mit-traffics-buchen/

Sprachcaffe Reisen GmbH

Sprachcaffe Reisen GmbH
Sprachen lernen und Leute treffen

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorSprachcaffe Reisen GmbH

Pressebildlogo_sprachcaffe_gross.jpg ©Sprachcaffe Reisen GmbH

SchlagworteKooperation Sprachcaffe Sprachreisen Traffics

Textlänge350 Wörter/ 2970 Zeichen

Ähnliche News

Fit wie ein Turnschuh mit Fitnessurlaub

Pressebild zu »Fit wie ein Turnschuh mit Fitnessurlaub«Fitnessurlaub in Deutschland ist voll im Trend. Viele Deutsche verbringen dieser Tage Ihren Urlaub lieber wieder in heimischen Regionen zwischen Ostsee und Schwarzwald. Sei es weil andere Urlaubsziele unsicher geworden sind oder weil deutsche Regionen so schön sind und viel zu … »Weiterlesen

Urlaub in Deutschland

Pressebild zu »Urlaub in Deutschland«Wer hätte das gedacht: Urlaub in Deutschland ist beliebter als je zuvor. Die Bundesrepublik zählt zu den Top-Reisezielen der Deutschen. Etwa 30 Prozent verbringen ihren Urlaub im eigenen Land. Somit steht Deutschland noch höher im Kurs als Italien, Frankreich oder Spanien. Kein Wunder, denn … »Weiterlesen

Niederländische Feriendörfer immer beliebter bei deutschen Touristen

Pressebild zu »Niederländische Feriendörfer immer beliebter bei deutschen Touristen«Haarlem (Niederlande), 28. Juni 2017 - Die Ferienparkbranche boomt! In den letzten Jahren sind deutsche Urlauber auf den Geschmack eines Urlaubs in einem holländischen Ferienpark gekommen und das scheint Auswirkungen auf die gesamte Branche zu haben. In der ersten Jahreshälfte sind eine Reihe an … »Weiterlesen

Bilanz zur RDA Group Travel Expo 2017 in Köln mit Licht und Schatten

Am Stand von Touren Service Schweda - RDA Köln 2017Paketreiseveranstalter und Frankreichspezialist Touren Service Schweda zieht eine Bilanz zur RDA Group Travel Expo 2017 in Köln, die Licht und Schatten aufweist. Geschäftsführer Joachim Schweda betont in einer ersten Einschätzung: „Wir waren sicherlich in Halle 9 mit unserer umfangreichen … »Weiterlesen

Joachim Schweda wurde in den Touristischen Beirat des RDA Internationaler Bustouristik Verband berufen

Joachim SchwedaJoachim Schweda, Geschäftsführer des Paketreiseveranstalters Touren Service Schweda aus Kehl am Rhein, wurde in den Touristischen Beirat des RDA berufen. Die Mitglieder des Beirates sind renommierte Praktiker und Führungspersönlichkeiten der Vertragspartnerseite der Busunternehmen, sie fördern … »Weiterlesen

Schlagworte in Reisemarkt