Reisebüros & Vertrieb 16. Mai 2017

Neues Coworking Space für die Tourismusbranche in Berlin: ausgezeichnete Büro-Infrastruktur, produktives Arbeitsumfeld mit Branchenkollegen, zentrale Lage

Pressebild zu »Neues Coworking Space für die Tourismusbranche in Berlin: ausgezeichnete Büro-Infrastruktur, produktives Arbeitsumfeld mit Branchenkollegen, zentrale Lage«

Pressebild zu »Neues Coworking Space für die Tourismusbranche in Berlin: ausgezeichnete Büro-Infrastruktur, produktives Arbeitsumfeld mit Branchenkollegen, zentrale Lage«
© e-travel Consulting, Coworking Space Touristik in Berlin

Eine gut ausgebaute Büroinfrastruktur in zentraler Berliner Lage in einem repräsentativen Altbau, flexible Preisgestaltung, ein produktives Arbeitsumfeld, Raum für Austausch und Anregungen mit Branchenkollegen ist das Konzept des ersten Coworking Space von e-travel. Die Büroplätze auf Zeit richten sich an selbständige Travelagents, Freiberufler und Außendienstmitarbeiter von Veranstaltern, Fremdenverkehrsregionen und Airlines ohne Einkaufs- und Verkaufsverpflichtungen.
Berlin verzeichnet einen wachstumsstarken Arbeitsmarkt und ist Zentrum für neue Technologien sowie neue Arbeitsplatzkonzepte. Zudem konzentrieren sich mit Veranstaltern, Fremdenverkehrsbüros, Airlinerepräsentanzen viele Organisationen und Unternehmen der Tourismusindustrie in der Hauptstadt. “Die Sharing Economy und Digitalisierung sind gerade am Anfang ihrer Entwicklung und werden auch in der Touristik verstärkt Einzug halten“, ist Michael Becker, Geschäftsführer von e-travel überzeugt. „Daher ist es jetzt der ideale Zeitpunkt für ein Coworking Space mit Spezialisierung auf die Reisebranche.”
Etwa 10.000 mobile Reiseverkäufer mit steigender Tendenz gibt es in Deutschland, die sowohl im Neben- wie im Haupterwerb arbeiten. Viele neue Selbständige sind froh über die neue Freiheit, stellen dann fest, dass die Organisation des eigenen Büros viel Zeit in Anspruch nimmt und die eigene Wohnung nicht immer für Kundenberatungen geeignet ist. In dem Coworkspace für die Reisebranche haben die Berater eine professionelle Arbeitsumgebung, Highspeed Internet, können telefonieren oder auch Kundentermine vereinbaren. Sabine Harris vom e-travel Officeteam kennt die Situation aus ihrer Zeit bei Cruise Finder in Florida noch all zu gut, wo mobile Reiseverkäufer weit verbreitet sind: “Viele meiner Kolleginnen und Kollegen haben sich mit Kunden im Coffeeshop getroffen, eine nicht so professionelle Umgebung.“
Initiator Michael Becker erklärt dazu: “Wir bieten flexible Arbeitsplätze an, damit die Reisevermittler eine günstige Kostenstruktur haben sowie Inspiration und Austausch unter Gleichgesinnten finden. Damit müssen die Reisemittler nicht in der Insolation eines Homeoffices arbeiten und sich nicht einer Einkaufs oder Abwicklungsgesellschaft anschließen.“ Bezahlt wird flexibel nach Zeit sowie festem oder flexiblen Arbeitstisch. Hinzu kommt die Möglichkeit, den Besprechungsraum, Catering und Sekretariatsservice zu buchen. Schließlich profitieren die Coworker von in-house Branchenmeetings und können sich bei Bedarf für größere Projekte mit anderen Freelancern zusammenschließen.

Angebot E-travel Coworking: einfach, flexibel, inspirierend:
Open Space Arbeitsbereich mit zwei Varianten: Arbeitsplätze ohne Technik sowie Arbeitsplätze mit Bildschirm und USB Docking Station, open Space oder Privatraum.
Persönliche Rollcontainer zum Abschließen für die eignen Unterlagen
Konferenzraum
High-Speed WIFI, Farbdrucker, Kopierer und Scanner
Virtual Reality Brille mit aktuellem touristischem Content
Fachzeitschriften wie fvw, travel talk
Open Kitchen-Bereich mit Kaffeemaschine, Wasserkocher, Kühlschrank, Mikrowelle und Getränkeservice.
Kollegen aus Touristik und Business Travel
Zentrale Lage in einem repräsentativen Gründerzeitgebäude mit Flair in Berlin-Tiergarten mit guter Verkehrsanbindung mit Bus, U + S-Bahn, Gästeparkhaus, Fahrradstellplätze, Geschäfte und Restaurants sowie nah an der Spree zum Energieauftanken. Wer zwischendurch im Tiergarten laufen gehen möchte, kann danach im Büro duschen.

Details auf der Website: http://etravel.de/coworking

E-Travel GmbH ist eine Unternehmensberatung für die Tourismuswirtschaft in Europa und Nordamerika mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen wurde 1996 von Michael Becker und Walter Naber gegründet.

woehrmann public relations & social media

woehrmann public relations & social media
Travel | Luxus | Kultur | Finance | CSR

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Autorwoehrmann public relations & social media

Pressebilde-travel_coworking_space_berlin_2.jpg ©e-travel Consulting, Coworking Space Touristik in Berlin

SchlagworteCoworking Space Touristik Travelagents

Textlänge454 Wörter/ 3803 Zeichen

Ähnliche News

What's new bei ta.ts - Interview mit Guido Peter

Pressebild zu »What's new bei ta.ts - Interview mit Guido Peter«Die ta.ts feierte im vergangen Jahr 20 jähriges IBIZA Jubiläum. Die ta.ts- travel agency technologies & services GmbH bietet innovative Backoffice-Lösungen für den Reisevertrieb, welche die Abläufe von der Buchhaltung über das Controlling hin zum Reporting straffen und … »Weiterlesen

Kreuzfahrtberater für Familien

Kreuzfahrtberater für FamilienFachagentur lotst durch die Informationsflut bei Familienkreuzfahrten Der Hamburger Reisefachmann Heiko Wiltfang hat die kostenlose Onlineplattform Kreuzfahrtberatung.de entwickelt. Hintergrund ist der für Urlauber unüberschaubar gewordene Markt an Kreuzfahrtschiffen. Wer nicht auf dem … »Weiterlesen

Schlagworte in Reisebüros & Vertrieb