Reisebüros & Vertrieb 13. April 2018

Bloggerreisen liegen im Trend

IQ Incoming Produktmanagerin Carolin Bettinger plant Bloggerreisen mit viel Fingerspitzengefühl.

IQ Incoming Produktmanagerin Carolin Bettinger plant Bloggerreisen mit viel Fingerspitzengefühl.
© IQ Incoming

Zum modernen Marketing-Mix zählen Blogger Relations heutzutage selbstverständlich dazu. Hersteller von Markenprodukten laden ebenso wie Tourismuszentralen Digitale Influencer zu Bloggerreisen ein. Das erklärte Ziel: Die Marke, das Unternehmen und die jeweilige Stadt/Region soll von den Influencern in Bild und Text authentisch an ihre Follower kommuniziert werden – Kaufanregung oder Reisenachahmung inklusive.

Der Spezialreiseveranstalter für Geschäfts- und Gruppenreisen in Deutschland und Europa, IQ Incoming, bekommt zunehmend Anfragen nach Bloggerreisen. „Wir beobachten hier seit ein paar Jahren einen neuen Trend im Segment der Geschäfts- und Gruppenreisen. Wir werden sowohl von Unternehmen mit der Planung von maßgeschneiderten Bloggerreisen beauftragt als auch von internationalen Bloggern, die ganz konkrete Vorstellungen von ihrer Reise durch Europa haben“, erklärt Carolin Bettinger, Produktmanagerin bei IQ Incoming in Köln. Für die Influencer ist dabei das gewisse Extra besonders wichtig – der WOW-Effekt, der sich auch als Bild einfangen und auf Instagram darstellen lässt.

Unverzichtbar: Goodie Bag und ausgefallene Foto-Location

Für einen namhaften Kamerahersteller organisierte IQ Incoming bereits mehrere Bloggerreisen bei denen ungewöhnliche Foto-Locations gefragt waren. Der Spezialreiseveranstalter brachte die Influencer unter anderem zur Grube Messel. Das unterirdische UNESCO-Weltnaturerbe liegt in der Nähe von Darmstadt und ist prädestiniert zum Experimentieren mit Blitz- und Lichteffekten. Auch zu einer Falknerei und einem Steinbruch wurden von IQ Incoming Transfers organisiert.

Im Auftrag der jungen, kreativen Trendmarke True Fruits buchte IQ Incoming Hotels für eine Gruppe ausgewählter Influencer in Köln. Das Smoothie-Unternehmen empfing die Blogger mit Goodie Bags auf dem Zimmer. „Die liebevoll gepackte Goodie Bag gehört bei einer Bloggerreise ganz selbstverständlich dazu. Auch ein Besuch in der hippsten Location der Stadt und spannende Fotomotive lassen Bloggerherzen höher schlagen – Hauptsache individuell und durchdacht. Das ist das Geheimrezept für eine gelungene Bloggerreise“, erklärt Bettinger.

Australische Blogger erkunden Weihnachtsmärkte

Nicht nur Firmen fragen die Dienste des Spezialreiseveranstalters an, sondern auch ausländische Reisebüros und Gruppen. Im Dezember 2017 organisierte IQ Incoming für eine Gruppe australischer Blogger eine individuelle Reise durch Deutschland. Gewünscht wurden sowohl Besuche auf Weihnachtsmärkten in München, Nürnberg, Köln und Brüssel als auch die Besichtigung von Schloss Neuschwanstein. „Die Bloggergruppe hat unsere touristische Expertise sehr geschätzt. Wir haben private Transfers im Minibus mit englischsprachigem Gästeführer organisiert – zum Beispiel entlang der Romantischen Straße. Natürlich haben wir auch besondere und zentral gelegene Hotels ausgewählt, teilweise mit Apartment-Style – das kam sehr gut an!“ Bettinger hat Erfahrung mit Bloggern und plant solche Reisen mit viel Fingerspitzengefühl.

Weitere Informationen unter: www.iq-incoming.com/de/

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorIQ Incoming GmbH

Pressebildpresse_iq_incoming_carolin_bettinger.jpg ©IQ Incoming

SchlagworteBloggerreisen Geschäftsreisen Gruppenreisen Influencer

Textlänge390 Wörter/ 3125 Zeichen

Ähnliche News

Welchen Einfluss haben Online Influencer weltweit? Internationales Public Relations Netzwerk (IPRN) präsentiert Einblicke aus neun Ländern

Pressebild zu »Welchen Einfluss haben Online Influencer weltweit?  Internationales Public Relations Netzwerk (IPRN) präsentiert Einblicke aus neun Ländern «Frankfurt, 09. April 2018 (primo PR) – Online Influencer können einen großen Einfluss darauf haben, wie Verbraucher eine Marke wahrnehmen, mit ihr interagieren und sie letztendlich nutzen. Vor kurzem befragte das Internationale Public Relations Netzwerk (IPRN) seine Mitglieder nach Trends aus … »Weiterlesen

CANTERBURY KATHEDRALE – Führungen hinter den Kulissen (Kent, UK)

Canterbury KathedraleCanterbury Kathedrale hat eine lange Tradition, Besuchergruppen willkommen zu heißen, die zurück zu den Tagen der mittelalterlichen Wallfahrten reicht. Was viele Gruppenplaner und Besucher aber nicht wissen, ist, dass hinter den Kulissen immer noch 250 Menschen ihren täglichen Geschäften … »Weiterlesen

Scout Privatreisen bietet das größte Reiseprogramm seit Gründung

Berlin, Februar 2018 – Der Berliner Reisespezialist für individuelle Privatreisen hat sein Reiseprogramm für das kommende Jahr weiter ausgebaut. In 2018 präsentiert Scout Privatreisen das umfassendste Programm seit Gründung des Unternehmens und bietet seinen Kunden damit über 60 einzigartige … »Weiterlesen

Zwei Videoclips informieren über die beliebte Gruppenreisekombination „Korsika & Sardinien – Reisekontingente für 2019 wegen hoher Nachfrage bereits aufgestockt

Cap CorseDarmstadt, 5. April 2018. Mit zwei neuen Videobots informiert die B2B Incoming-Agentur für Gruppenreisen Schön Touristik auf YouTube über zwei ihrer beliebtesten Rundreisekombinationen durch Korsika und Sardinien aus dem Programm für 2019. Nach einer Routenübersicht auf einer animierten … »Weiterlesen

Schlagworte in Reisebüros & Vertrieb