Hotels & Gastgewerbe 28. Oktober 2010

Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“

Pressebild zu »Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien   „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“ «

Pressebild zu »Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“ «
© Christian Houdek/Steigenberger Hotel Herrenhof Wien

Das Restaurant Herrenhof im Steigenberger Hotel Herrenhof bietet rechtzeitig zur Martini-Gansl-Saison ein praktisches Service für Liebhaber knusprig gebratener Gänse. Vom 08.11.2010 bis 06.01.2011 heißt es „Gans to go“ – mit dem hoteleigenen Ganslexpress werden die servierfertigen Gänse samt reichhaltiger Beilagen und einer Flasche Rotwein auch zugestellt.

Das traditionelle Martini-Gansl ist in Mitteleuropa und ins-besondere in Österreich ein Klassiker vor Weihnachten. Der Duft und der Anblick einer knusprigen Gans wecken bei vielen Menschen Kindheitserinnerungen an gemütliche Stunden im Kreise der Familie. Die Dame des Hauses wird vor dem Festtagsmahl allerdings selten gesichtet, schließlich will die Gans ja auch gebraten werden. Wer Zeit sparen, Einkaufsstress vermeiden und sich lieber voll und ganz seinen Gästen widmen will, wird vom vorweihnachtlichen Angebot des Steigenberger Hotels Herrenhof „Gans to go“ begeistert sein.
Unter dem Motto "Sie haben die Gäste, wir haben die Gans" bereitet Küchenchef Marcel Neumann im Restaurant Herrenhof eine knusprige Gans für vier Personen mit Erdäpfelknödel, Apfelrotkraut, duftenden Maroni und Bratensaft servierfertig vor. Dazu gibt es eine Flasche Rotwein. Bei Selbstabholung kostet die knusprige Gans samt ausreichend portionierter Beilagen 29.- Euro pro Person. Inklusive Zustellung „just in time“ mit dem hoteleigenen Gansl-Express im Stadtgebiet von Wien liegt der Gesamtpreis für vier Personen bei 139.- Euro. Jede weitere Portion „Gansl“ kostet 29.- Euro. Genießer sollten ihren Braten mindestens 24 Stunden vor Abholung bestellen. Geliefert wird an private Haushalte und Firmen, erhältlich sind auch „Gans to go“ Gutscheine als Geschenk. Mit der „Gans to Go“ vom Restaurant Herrenhof können Feinschmecker die Martinigansl- und Weihnachtszeit kulinarisch ganz entspannt genießen und nebenbei auch noch ihre Gäste mit einem herrlich knusprigen Gänstebraten beeindrucken.
Wien, 27. Oktober 2010

Pressekontakt:

Angela Pengl-Böhm * pr.com PR- und Medienberatungs GmbH * 1060 Wien * Haydngasse 6 * Tel + 43 (0)1-595 44 33 -22
apb@pr-com.at

Steigenberger Hotel Group * Unternehmenskommunikation
Silke Herzog * Lyoner Straße 40 * 60528 Frankfurt am Main
Tel +49 69 66564 464·* Fax +49 69 66564 424
Silke.Herzog@steigenbergerhotelgroup.com

Die Steigenberger Hotel Group betreibt zurzeit 78 Hotels der Marken Steigenberger Hotels and Resorts und InterCityHotel in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Ägypten.

Angela Pengl-Böhm

Angela Pengl-Böhm
pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorAngela Pengl-Böhm | pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

PressebildGans_to_go.jpg ©Christian Houdek/Steigenberger Hotel Herrenhof Wien

SchlagworteGans Hotel Martini-Gansl Restaurant Wien

Textlänge341 Wörter/ 2547 Zeichen

Ähnliche News

Das Parkhotel Pforzheim hat sich zum wiederholten Male unter den besten Tagungshotels in Deutschland platziert!

Pressebild zu »Das Parkhotel Pforzheim hat sich zum wiederholten Male unter den besten Tagungshotels in Deutschland platziert!«Pforzheim, 25. September 2014: Die Gewinner des Wettbewerbs „Die besten Tagungshotels in Deutschland 2014“ stehen fest. Das Parkhotel Pforzheim hat bei der Auszeichnung durch den GABAL-Verlag in der Kategorie Kongress den 6. Platz und in der Kategorie Konferenz den 7. Platz … »Weiterlesen

Edgar Bauer kauft und leitet ***Hotel Papageno Wien

Pressebild zu »Edgar Bauer kauft und leitet ***Hotel Papageno Wien«Der 47-jährige Wiener mit dreißig Jahren Hotelerfahrung führt das zentral gelegene Haus im 4. Bezirk mit seiner Partnerin Agata Holewiak, MSc. Mit 1. August 2014 hat Edgar Bauer das 3 Sterne Hotel Papageno in der Wiedner Hauptstrasse 23-25, 1040 Wien, übernommen und leitet es gemeinsam mit … »Weiterlesen

Stopover mit Stil - Leading Hotels in asiatischen Metropolen bieten attraktive Wochenendarrangements

The Leading Hotels Of The WorldNEW YORK / WIESBADEN, 07. Oktober 2014 Ans andere Ende der Welt zu reisen, kann durch lange Flug- und ungünstige Umsteigezeiten ziemlich strapaziös sein. Reisende, die sich daher auf dem Weg nach Fernost, Ozeanien oder zum australischen Kontinent einen erholsamen Zwischenstopp gönnen … »Weiterlesen

The Leading Hotels of the World nimmt sechs neue Mitglieder auf

Ponta dos GanchosNeue Häuser in Europa und Südamerika NEU: LHW mit Lifestyle-Hotel auf Ibiza ME Ibiza, Santa Eularia »Weiterlesen

Seehotel Niedernberg: „Dorfrunner“: Flinke Aushilfen halten Kellnern Rücken frei für Beratung und Service

Pressebild zu »Seehotel Niedernberg: „Dorfrunner“: Flinke Aushilfen halten Kellnern Rücken frei für Beratung und Service«Niedernberg, September 2014. Damit bei der Wahl des Aperitifs, der Menüfolge und der korrespondierenden Weine die Kellner des Seehotel Niedernberg ihre Gäste umfassend beraten können, setzt das „Dorf am See“ seit kurzem auf die „Dorfrunner“. Aufgabe der flinken Aushilfen ist es, das … »Weiterlesen

Accor Hotels München begrüßen 57 neue Azubis

Mit Elan in die Ausbildung – die neuen Auszubildenden der Münchner Accor-Hotels mit ihren „Teamern“.München, 17. September 2014 – Im September 2014 haben bundesweit 550 angehende Köche, Hotel- und Restaurantfachleute ihre Ausbildung bei Accor (www.accor.com) gestartet. Davon begann über ein Zehntel in der bayerischen Landeshauptstadt – verteilt auf Hotels der Marken … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe