Hotels & Gastgewerbe 28. Oktober 2010

Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“

Pressebild zu »Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien   „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“ «

Pressebild zu »Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“ «
© Christian Houdek/Steigenberger Hotel Herrenhof Wien

Das Restaurant Herrenhof im Steigenberger Hotel Herrenhof bietet rechtzeitig zur Martini-Gansl-Saison ein praktisches Service für Liebhaber knusprig gebratener Gänse. Vom 08.11.2010 bis 06.01.2011 heißt es „Gans to go“ – mit dem hoteleigenen Ganslexpress werden die servierfertigen Gänse samt reichhaltiger Beilagen und einer Flasche Rotwein auch zugestellt.

Das traditionelle Martini-Gansl ist in Mitteleuropa und ins-besondere in Österreich ein Klassiker vor Weihnachten. Der Duft und der Anblick einer knusprigen Gans wecken bei vielen Menschen Kindheitserinnerungen an gemütliche Stunden im Kreise der Familie. Die Dame des Hauses wird vor dem Festtagsmahl allerdings selten gesichtet, schließlich will die Gans ja auch gebraten werden. Wer Zeit sparen, Einkaufsstress vermeiden und sich lieber voll und ganz seinen Gästen widmen will, wird vom vorweihnachtlichen Angebot des Steigenberger Hotels Herrenhof „Gans to go“ begeistert sein.
Unter dem Motto "Sie haben die Gäste, wir haben die Gans" bereitet Küchenchef Marcel Neumann im Restaurant Herrenhof eine knusprige Gans für vier Personen mit Erdäpfelknödel, Apfelrotkraut, duftenden Maroni und Bratensaft servierfertig vor. Dazu gibt es eine Flasche Rotwein. Bei Selbstabholung kostet die knusprige Gans samt ausreichend portionierter Beilagen 29.- Euro pro Person. Inklusive Zustellung „just in time“ mit dem hoteleigenen Gansl-Express im Stadtgebiet von Wien liegt der Gesamtpreis für vier Personen bei 139.- Euro. Jede weitere Portion „Gansl“ kostet 29.- Euro. Genießer sollten ihren Braten mindestens 24 Stunden vor Abholung bestellen. Geliefert wird an private Haushalte und Firmen, erhältlich sind auch „Gans to go“ Gutscheine als Geschenk. Mit der „Gans to Go“ vom Restaurant Herrenhof können Feinschmecker die Martinigansl- und Weihnachtszeit kulinarisch ganz entspannt genießen und nebenbei auch noch ihre Gäste mit einem herrlich knusprigen Gänstebraten beeindrucken.
Wien, 27. Oktober 2010

Pressekontakt:

Angela Pengl-Böhm * pr.com PR- und Medienberatungs GmbH * 1060 Wien * Haydngasse 6 * Tel + 43 (0)1-595 44 33 -22
apb@pr-com.at

Steigenberger Hotel Group * Unternehmenskommunikation
Silke Herzog * Lyoner Straße 40 * 60528 Frankfurt am Main
Tel +49 69 66564 464·* Fax +49 69 66564 424
Silke.Herzog@steigenbergerhotelgroup.com

Die Steigenberger Hotel Group betreibt zurzeit 78 Hotels der Marken Steigenberger Hotels and Resorts und InterCityHotel in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Ägypten.

Angela Pengl-Böhm

Angela Pengl-Böhm
pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorAngela Pengl-Böhm | pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

PressebildGans_to_go.jpg ©Christian Houdek/Steigenberger Hotel Herrenhof Wien

SchlagworteGans Hotel Martini-Gansl Restaurant Wien

Textlänge341 Wörter/ 2547 Zeichen

Ähnliche News

Das Champions League Finale spülte der Berliner Hotellerie 34 Mio. Euro mehr in die Kassen

Gesellschaft für Marktanalysen mbHDas Champions League Finale am 06. Juni 2015 ließ die Auslastung und ganz besonders den durchschnittlichen Zimmerpreis explodieren. Es waren fast 90 Prozent der Berliner Hotelzimmer belegt und der durchschnittliche Zimmerpreis lag bei 312 Euro netto. Insgesamt brachte das Champions League … »Weiterlesen

Von Müllvermeidung bis Erdenergie

Pressebild zu »Von Müllvermeidung bis Erdenergie«Schülerinnen und Auszubildende beleuchten im Parkhotel Stuttgart Messe-Airport die Themen Nachhaltigkeit und ServiceQualität Deutschland. »Weiterlesen

Maximilians: Neues Boutique-Hotel in der Pfalz für Privat- und Geschäftsreisen

Holger W. Hirsch und Petra Hirsch stoßen auf ihre neue Heimat an.Landau, 21. Mai 2015 – Nur wenige Meter vom Landauer Hauptbahnhof entfernt – im Neubauprojekt Queich Quattro – entsteht das viergeschossige Stadthotel Maximilians mit insgesamt 50 Zimmern. Die Pächter des neuen Boutique-Hotels sind das Ehepaar Holger W. Hirsch (49) und Petra Hirsch (49). … »Weiterlesen

Sommer-Special im Eifel-Hotel Ringhotel Maarium

Eifel-Hotel Ringhotel Maarium in MeerfeldDas Eifel-Hotel Ringhotel Maarium liegt in dem beschaulichen Örtchen Meerfeld im Herzen der Vulkaneifel. Das 3-Sterne-Ringhotel zeichnet sich durch familiäre Gastfreundschaft, kulinarische Spezialitäten der Gegend sowie sein Entspannungsangebot in der wunderscönen Landschaft des Meerfelder … »Weiterlesen

Zurück in der Hauptstadt: Kunst-sinniger Romantik Neuzugang in Wien

Pressebild zu »Zurück in der Hauptstadt: Kunst-sinniger Romantik Neuzugang in Wien«Die Romantik Hotels & Restaurants in Österreich feiern dieses Jahr ihr 40-jähriges Jubiläum und freuen sich zwei weitere neue Mitglieder im Jahr 2015 in ihren Reihen zu begrüßen: ein kunst-sinniges Hotel in Wien und ein Familien-Paradies an der Grenze zwischen der Steiermark und Kärnten. … »Weiterlesen

"Grand Dame" wird 150... Europäischer Hof, Heidelberg

Familie von Kretschmann Seit 150 Jahren ist das Grandhotel ein „Wallfahrtsort“ mit Charme und feinster Gastfreundlichkeit. Gestern wie auch heute pilgern Genuss-Enthusiasten hierher und lassen sich nicht nur auf lukullische Sinnesverführungen ein. Ja! Familie Kretschmann und Team verführen gern in Welten und … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe