Hotels & Gastgewerbe 28. Oktober 2010

Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“

Pressebild zu »Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien   „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“ «

Pressebild zu »Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“ «
© Christian Houdek/Steigenberger Hotel Herrenhof Wien

Das Restaurant Herrenhof im Steigenberger Hotel Herrenhof bietet rechtzeitig zur Martini-Gansl-Saison ein praktisches Service für Liebhaber knusprig gebratener Gänse. Vom 08.11.2010 bis 06.01.2011 heißt es „Gans to go“ – mit dem hoteleigenen Ganslexpress werden die servierfertigen Gänse samt reichhaltiger Beilagen und einer Flasche Rotwein auch zugestellt.

Das traditionelle Martini-Gansl ist in Mitteleuropa und ins-besondere in Österreich ein Klassiker vor Weihnachten. Der Duft und der Anblick einer knusprigen Gans wecken bei vielen Menschen Kindheitserinnerungen an gemütliche Stunden im Kreise der Familie. Die Dame des Hauses wird vor dem Festtagsmahl allerdings selten gesichtet, schließlich will die Gans ja auch gebraten werden. Wer Zeit sparen, Einkaufsstress vermeiden und sich lieber voll und ganz seinen Gästen widmen will, wird vom vorweihnachtlichen Angebot des Steigenberger Hotels Herrenhof „Gans to go“ begeistert sein.
Unter dem Motto "Sie haben die Gäste, wir haben die Gans" bereitet Küchenchef Marcel Neumann im Restaurant Herrenhof eine knusprige Gans für vier Personen mit Erdäpfelknödel, Apfelrotkraut, duftenden Maroni und Bratensaft servierfertig vor. Dazu gibt es eine Flasche Rotwein. Bei Selbstabholung kostet die knusprige Gans samt ausreichend portionierter Beilagen 29.- Euro pro Person. Inklusive Zustellung „just in time“ mit dem hoteleigenen Gansl-Express im Stadtgebiet von Wien liegt der Gesamtpreis für vier Personen bei 139.- Euro. Jede weitere Portion „Gansl“ kostet 29.- Euro. Genießer sollten ihren Braten mindestens 24 Stunden vor Abholung bestellen. Geliefert wird an private Haushalte und Firmen, erhältlich sind auch „Gans to go“ Gutscheine als Geschenk. Mit der „Gans to Go“ vom Restaurant Herrenhof können Feinschmecker die Martinigansl- und Weihnachtszeit kulinarisch ganz entspannt genießen und nebenbei auch noch ihre Gäste mit einem herrlich knusprigen Gänstebraten beeindrucken.
Wien, 27. Oktober 2010

Pressekontakt:

Angela Pengl-Böhm * pr.com PR- und Medienberatungs GmbH * 1060 Wien * Haydngasse 6 * Tel + 43 (0)1-595 44 33 -22
apb@pr-com.at

Steigenberger Hotel Group * Unternehmenskommunikation
Silke Herzog * Lyoner Straße 40 * 60528 Frankfurt am Main
Tel +49 69 66564 464·* Fax +49 69 66564 424
Silke.Herzog@steigenbergerhotelgroup.com

Die Steigenberger Hotel Group betreibt zurzeit 78 Hotels der Marken Steigenberger Hotels and Resorts und InterCityHotel in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Ägypten.

Angela Pengl-Böhm

Angela Pengl-Böhm
pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorAngela Pengl-Böhm | pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

PressebildGans_to_go.jpg ©Christian Houdek/Steigenberger Hotel Herrenhof Wien

SchlagworteGans Hotel Martini-Gansl Restaurant Wien

Textlänge341 Wörter/ 2547 Zeichen

Ähnliche News

Wohlfühlen in neuen Räumen: Das Hotel Jardín Tecina hat bereits 30 Zimmer renoviert

Hotel Jardín Tecina und Tecina GolfHamburg, den 18. September 2014. – Achtung, frisch gestrichen! Im Hotel Jardín Tecina erstrahlen ab sofort 30 Gästezimmer in neuem Glanz: 18 Duplex Suiten und zwölf Junior Suiten wurden in den letzten Wochen umfangreich renoviert, weitere werden folgen. Neue Möbel, ein frisches Farbambiente … »Weiterlesen

Auch bei Last-Minute-Buchungen sind die Deutschen die Ersten!

• HotelTonight wertet Buchungszeiten für Hotelbuchungen am gleichen Tag aus • Zwei Drittel der Deutschen buchen vor 12 Uhr - Briten und Franzosen erst nachmittags • Drei Viertel der Deutschen haben ihr Hotelzimmer bis 14 Uhr gebucht »Weiterlesen

Neueröffnung MARY´s Restaurant

MARY´s RestaurantHannovers exklusive Luisenstraße wird um das neue Feinschmecker Restaurant reicher. Nach einer erfolgreichen Umbauzeit von acht Wochen wurde am 18.09.2014 offiziell das neue MARY´s Restaurant eröffnet. Das MARY´s löst das Restaurant Luise ab und bietet den neuen Mittelpunkt für Freunde des … »Weiterlesen

Drachensteigen in London – mit Jumeirah auf Mary Poppins Spuren

Pressebild zu »Drachensteigen in London –  mit Jumeirah auf Mary Poppins Spuren«„Wer ist nicht vergnügt, wenn hoch sein Drachen fliegt…“ – in diesem Jahr feiert Mary Poppins 50-jähriges Filmjubiläum. Drachen bauen mit dem Schornsteinfeger, im Hyde Park steigen lassen und anschließend einen Afternoon-Tea über den Dächern Londons genießen – so können … »Weiterlesen

Die Rückkehr der Murmeltiere

Landhotel SchafhuberAnderswo kehren die Yedi-Ritter zurück, am Hochkönig im Salzburger Land sind es die Murmeltiere. Einstmals waren sie abgewandert, jetzt sind sie dort auf der Enzenalm wieder zuhause - und scheinen sich über Besuch auf Wanderausflug zu freuen. Warum sie zurück sind? Wahrscheinlich weil sie sich … »Weiterlesen

Velotaxi zur Alten Oper – mit Jumeirah umweltfreundlich durch Frankfurt

Pressebild zu »Velotaxi zur Alten Oper – mit Jumeirah umweltfreundlich durch Frankfurt«Autofahren in Frankfurt ist nicht nur während der Rush Hour ein zweifelhaftes Vergnügen. Baustellen, Einbahnstraßen und fehlende Parkplätze machen Besuchern und Einwohnern das Leben schwer. Die Gäste des Jumeirah Frankfurt können das Frankfurter Verkehrschaos völlig entspannt und … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe