Hotels & Gastgewerbe 28. Oktober 2010

Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“

Pressebild zu »Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien   „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“ «

Pressebild zu »Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien „Sie haben die Gäste, wir liefern die Gans.“ «
© Christian Houdek/Steigenberger Hotel Herrenhof Wien

Das Restaurant Herrenhof im Steigenberger Hotel Herrenhof bietet rechtzeitig zur Martini-Gansl-Saison ein praktisches Service für Liebhaber knusprig gebratener Gänse. Vom 08.11.2010 bis 06.01.2011 heißt es „Gans to go“ – mit dem hoteleigenen Ganslexpress werden die servierfertigen Gänse samt reichhaltiger Beilagen und einer Flasche Rotwein auch zugestellt.

Das traditionelle Martini-Gansl ist in Mitteleuropa und ins-besondere in Österreich ein Klassiker vor Weihnachten. Der Duft und der Anblick einer knusprigen Gans wecken bei vielen Menschen Kindheitserinnerungen an gemütliche Stunden im Kreise der Familie. Die Dame des Hauses wird vor dem Festtagsmahl allerdings selten gesichtet, schließlich will die Gans ja auch gebraten werden. Wer Zeit sparen, Einkaufsstress vermeiden und sich lieber voll und ganz seinen Gästen widmen will, wird vom vorweihnachtlichen Angebot des Steigenberger Hotels Herrenhof „Gans to go“ begeistert sein.
Unter dem Motto "Sie haben die Gäste, wir haben die Gans" bereitet Küchenchef Marcel Neumann im Restaurant Herrenhof eine knusprige Gans für vier Personen mit Erdäpfelknödel, Apfelrotkraut, duftenden Maroni und Bratensaft servierfertig vor. Dazu gibt es eine Flasche Rotwein. Bei Selbstabholung kostet die knusprige Gans samt ausreichend portionierter Beilagen 29.- Euro pro Person. Inklusive Zustellung „just in time“ mit dem hoteleigenen Gansl-Express im Stadtgebiet von Wien liegt der Gesamtpreis für vier Personen bei 139.- Euro. Jede weitere Portion „Gansl“ kostet 29.- Euro. Genießer sollten ihren Braten mindestens 24 Stunden vor Abholung bestellen. Geliefert wird an private Haushalte und Firmen, erhältlich sind auch „Gans to go“ Gutscheine als Geschenk. Mit der „Gans to Go“ vom Restaurant Herrenhof können Feinschmecker die Martinigansl- und Weihnachtszeit kulinarisch ganz entspannt genießen und nebenbei auch noch ihre Gäste mit einem herrlich knusprigen Gänstebraten beeindrucken.
Wien, 27. Oktober 2010

Pressekontakt:

Angela Pengl-Böhm * pr.com PR- und Medienberatungs GmbH * 1060 Wien * Haydngasse 6 * Tel + 43 (0)1-595 44 33 -22
apb@pr-com.at

Steigenberger Hotel Group * Unternehmenskommunikation
Silke Herzog * Lyoner Straße 40 * 60528 Frankfurt am Main
Tel +49 69 66564 464·* Fax +49 69 66564 424
Silke.Herzog@steigenbergerhotelgroup.com

Die Steigenberger Hotel Group betreibt zurzeit 78 Hotels der Marken Steigenberger Hotels and Resorts und InterCityHotel in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Ägypten.

Angela Pengl-Böhm

Angela Pengl-Böhm
pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

Geoinformtionen zu dieser Pressemitteilung

Javascript is required to view this map.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorAngela Pengl-Böhm | pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

PressebildGans_to_go.jpg ©Christian Houdek/Steigenberger Hotel Herrenhof Wien

SchlagworteGans Hotel Martini-Gansl Restaurant Wien

Textlänge341 Wörter/ 2547 Zeichen

Ähnliche News

Kulinarisches Feuerwerk im Holiday Inn Düsseldorf – Hafen

Sie sind vorbereitet (v.l.): Küchenchef Tobias Koch und Hoteldirektor Christian SchmidtMit einem kulinarischen Marathon voller geschmacklicher Höhepunkte gehen die Küchenkünstler aus dem Holiday Inn Düsseldorf – Hafen dem Jahr 2018 auf der Zielgraden entgegen. »Weiterlesen

50 Jahre AccorHotels - Ein Dank an die Nachbarn: Die Düsseldorfer AccorHotels feiern mit der Firminusklause

Sie servierten Coq au Vin und Kuchen zum Jubiläumsessen „50 Jahre AccorHotels“ in der Firminusklause: das Team der AccorHotelsMit Coq au Vin und einem Geburtstagskuchen überraschte das Team aus den Düsseldorfer AccorHotels ihre „Nachbarn“ in der Firminusklause, um ihnen anlässlich des 50jährigen Bestehens des Hotel-Konzerns für ihr soziales Engagement für die Bedürftigen der Stadt zu danken. »Weiterlesen

Tagen, meeten, schulen, feiern im Holiday Inn Düsseldorf Hafen - Der „Breakout Room“ eröffnet neue Wege für moderne Events

Mit dem besonderen „Extra“ überzeugt der neue Breakout-Room im Holiday Inn Düsseldorf – HafenEine Auszeit vom Alltag verspricht das neue Konzept im Eventbereich des Holiday Inn Düsseldorf – Hafen unter dem Titel „Breakout Room“. »Weiterlesen

4 Sterne Superior Parkhotel Residence

Pressebild zu »4 Sterne Superior Parkhotel Residence« Herzlich Willkommen im 4-Sterne-Superior Parkhotel Residence, dem Wellnesshotel in Bad Wörishofen in Bayern. Unser Wellnesshotel liegt zentral in Bad Wörishofen und bietet Ihnen Ruhe, Entspannung und Erholung für einen Kurzurlaub oder ausgedehnte Ferien. Unwiderstehliche … »Weiterlesen

Neues Denken bei Tagungen im Mercure Hotel Remscheid

Hoteldirektor Marco Klij (r.) und Küchenchef Jens Martin König (l.) präsentieren das neue TagungskonzeptWie lernt der Mensch? Dieser Frage ist das Team vom Mercure Hotel Remscheid nachgegangen und hat ein neues Tagungskonzept mit dem Titel „Lernen & Zeit“ entworfen. »Weiterlesen

Kunst und Kultur zwischen Kärnten und Köln - Ausstellung „Colonia – Carinthia“ im Hotel Mondial am Dom Cologne eröffnet

Sie engagieren sich mit der Ausstellung „Colonia – Carinthia“ für einen kulturellen Austausch zwischen Kärnten und KölnEine Brücke zwischen Köln und Kärnten möchten sie schlagen: die drei renommierten österreichischen Künstler Marlis Lepicnik, Christine Starzacher und Karl Nackler. Sie präsentieren bis zum 31. Januar 2018 im Reissdorf im Hotel Mondial am Dom Cologne unter dem Titel „Colonia – … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe