Hotels & Gastgewerbe 20. Februar 2012

Online-Marketing von Hotels verbessern

Datenfluss im Online-Buchungsverkehr

Datenfluss im Online-Buchungsverkehr
© HOTLINE GROUP GmbH

Die Präsenz im Internet ist ein Muss und ist die größte Herausforderung für Hoteliers. HOTLINE GROUP GmbH und baut die Anzahl der Schnittstellen im Hotelprogramm weiter aus.

Neben der hoteleigenen Webseite und der Präsenz in den neuen Medien, sind die verschiedenen Onlinebuchungs-Kanäle Werkzeuge, die dem Hotelier für sein Online-Marketing zur Verfügung stehen. Die Schnittstellenplattform hotline connect24 wurde aktuell erweitert. Neben den Anbindungen zu "Cultuzz", "DIRS21" oder "Feratel" stehen nun auch die Schnittstellen zu "Hotel Spider", "Caesar-Data" und dem "Channelmanager" bereit. aktuell erweitert. So stehen inzwischen mehr als ein Dutzend Anbindungen bereit. Durch die automatisierte Zimmerfreimeldung wird das Personal deutlich entlastet und das spart wiederum Kosten.

Vor dem Hintergrund der Diskussion um Buchungsprovisionen auf den einzelnen Plattformen gibt es zwischenzeitlich Untersuchungen, die die Notwendigkeit der Präsenz im Internet unterstreichen. Es handelt sich dabei um den sogenannten Billboard-Effekt. Der Billboard Effekt besagt, dass ein Hotel auf möglichst vielen Buchungsplattformen präsent sein sollte. Dadurch werden auch die Buchungen auf der eigenen Webseite gesteigert. Über die Cornell University, School of Hotel Administration, wurde eine Studie heraus gegeben, die besagt, dass Buchungen auf der eigenen Webseite in direktem Verhältnis zu der Präsenz auf Buchungsplattformen stehen. Es wurde festgestellt, dass Buchungen auf der hoteleigenen Webseite ansteigen, auch wenn keine Reservierung über eine Plattform getätigt wird.

Eine weitere Neuerung gibt es in Sachen Bewertungsportale. Nach einer Studie sind Gästebewertungen zu knapp 67% ausschlaggebend für die Wahl eines Hotels. Die Hotelsoftware hotline verfügt nun über eine neue Schnittstelle zu verschiedenen Bewertungssystemen. Unter anderem zum Bewertungssystem "iiQ-Check" der ConsultiiQ GmbH. Der iiQ-Check ist eine ganzheitliche Lösung zur Gästebefragung, inklusive einer intensiven Betrachtung von Themen wie Gästebindung, Qualitätsmanagement, Social Media und einem innovativen Marketing mit Hotelbewertungen. Die Ergebnisse stehen dem Hotel in Echtzeit und bereits aufbereitet zur Verfügung. Anschließend können die Gästemeinungen im Internet z.B. auf Trivago, Facebook oder auf der hoteleigenen Webseite dargestellt werden!

"Mit den neuen Schnittstellen unterstützt unser Hotelprogramm den Hotelier effektiv in seinem Marketing", weiß Björn Ahrndt, Marketing-Leiter der HOTLINE GROUP GmbH. "Die Entwicklungen in diesen Bereichen schreiten mit rasender Geschwindigkeit voran. Wir wollen unseren Kunden dabei nicht nur die Werkzeuge zur Prozessoptimierung an die Hand geben. Wir lassen unser Know How und unsere Erfahrungen in jedes einzelne Beratungsgespräch mit Kunden und Interessenten einfließen. Dabei geht es nicht nur um unsere Hotelsoftware. Wir sehen nicht eine Kunden-Lieferanten-Beziehung. Wir sehen vertrauensvolle Partnerschaften zwischen uns und unseren Anwendern. Von der Beratung bis zur Installation und Schulung und darüber hinaus."

Weitere Bilder und Texte unter http://www.hotlinesoftware.de/presse/online-marketing-von-hotels-verbess...

Björn Ahrndt

Björn Ahrndt
allgaeupix - agentur für sport & tourismus

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorBjörn Ahrndt | allgaeupix - agentur für sport & tourismus

Pressebildhotline_connect24_1.jpg ©HOTLINE GROUP GmbH

SchlagworteHotelprogramm Hotelsoftware Hotline sonthofen Intergastra INTERNORGA Onlinebuchung Onlinemarketing Sonthofen

Textlänge402 Wörter/ 3204 Zeichen

Ähnliche News

Umfangreiche Renovierung im Ameron Hotel Königshof

Eines der neuen Zimmer im KönigshofBonns „Grand Dame“ wird von Grund auf renoviert. Nachdem bereits 2013 und 2014 die Bankett- und Tagungsräume und das italienische Gourmet Restaurant Oliveto komplett erneuert wurden, folgen jetzt die 129 Hotelzimmer, bei laufendem Betrieb. »Weiterlesen

1. Krimifestival in Erfurt vom 23. bis 30. Oktober 2016 - Ladies Crime Night im Hotel Zumnorde

Speziell für das Krimifestival bietet das zentral gelegene Hotel Zumnorde besondere Zimmerpreise an.Acht Tage, neun Lesungen und 13 mörderische Fälle: Zum ersten Mal öffnet das Krimifestival Erfurt am 23. Oktober seine Pforten in der thüringischen Landeshauptstadt. Drei Autorinnen lesen zur Ladies Crime Night im Hotel Zumnorde. Tickets sind ab 12 Euro erhältlich. Weitere Informationen unter … »Weiterlesen

Plataran: Ein Sinnbild für Indonesien – mk Advertising übernimmt Repräsentanz

Plataran - Phinisi FeliciaEin ganzheitlicher Weg, die schönsten Ecken Indonesiens zu entdecken München/Jakarta, Juli 2016 „Gottes liebster Garten” heißt Plataran, der Name der 2009 gegründeten, indonesischen Hotelgruppe, übersetzt – die es sich mit ihrem einzigartigen Konzept zur Mission gemacht hat, die … »Weiterlesen

Auremie – das neue Bleiche-Bewegungs- und Entspannungsprogramm im Spreewald-Rhythmus

Auremie - das neue Bleiche-Bewegungs- und EntspannungsprogrammAuremie beschreibt ein neues Bewegungs- und Entspannungsprogramm, kreiert im Spreewald, im Bleiche Resort & Spa. Im Angesicht der faszinierenden Natur vereint es auf besondere Weise Spannungs- sowie Entspannungstechniken für den ganzen Körper, wobei durch gezielte Übungen ein Ebenmaß in der … »Weiterlesen

GreenLine Hotels erhalten den Sustainability Spa Diamond für ihr nachhaltige Engagement

Pressebild zu »GreenLine Hotels erhalten den Sustainability Spa Diamond für ihr nachhaltige Engagement«Die GreenLine Hotels haben mit dem Nachhaltigkeitssiegel GreenSign ein durchgängiges Konzept Am vergangenen Donnerstag hat das Verlagshaus Busche zum 13. Mal zum SPA Diamond ins A-ROSA Scharmützelsee in Bad Saarow eingeladen. Als Schirmherr der Kategorie „Sustainability“ übergab der … »Weiterlesen

Gloria Sports Arena freut sich über den Erfolg bei der Leichtathletik-EM: Viele Medaillengewinner haben vorher in Belek trainiert

Pressebild zu »Gloria Sports Arena freut sich über den Erfolg bei der Leichtathletik-EM: Viele Medaillengewinner haben vorher in Belek trainiert «Die Gloria Sports Arena in Belek nahe Antalya ist eine der am schnellsten wachsenden Destinationen für Sporttourismus in der Türkei. Viele Profisportler aus aller Welt entscheiden sich, hier in der größten Multisportanlage des Landes ihr Trainingslager abzuhalten und sich für verschiedenste … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe