Hotels & Gastgewerbe 20. Februar 2012

Online-Marketing von Hotels verbessern

Datenfluss im Online-Buchungsverkehr

Datenfluss im Online-Buchungsverkehr
© HOTLINE GROUP GmbH

Die Präsenz im Internet ist ein Muss und ist die größte Herausforderung für Hoteliers. HOTLINE GROUP GmbH und baut die Anzahl der Schnittstellen im Hotelprogramm weiter aus.

Neben der hoteleigenen Webseite und der Präsenz in den neuen Medien, sind die verschiedenen Onlinebuchungs-Kanäle Werkzeuge, die dem Hotelier für sein Online-Marketing zur Verfügung stehen. Die Schnittstellenplattform hotline connect24 wurde aktuell erweitert. Neben den Anbindungen zu "Cultuzz", "DIRS21" oder "Feratel" stehen nun auch die Schnittstellen zu "Hotel Spider", "Caesar-Data" und dem "Channelmanager" bereit. aktuell erweitert. So stehen inzwischen mehr als ein Dutzend Anbindungen bereit. Durch die automatisierte Zimmerfreimeldung wird das Personal deutlich entlastet und das spart wiederum Kosten.

Vor dem Hintergrund der Diskussion um Buchungsprovisionen auf den einzelnen Plattformen gibt es zwischenzeitlich Untersuchungen, die die Notwendigkeit der Präsenz im Internet unterstreichen. Es handelt sich dabei um den sogenannten Billboard-Effekt. Der Billboard Effekt besagt, dass ein Hotel auf möglichst vielen Buchungsplattformen präsent sein sollte. Dadurch werden auch die Buchungen auf der eigenen Webseite gesteigert. Über die Cornell University, School of Hotel Administration, wurde eine Studie heraus gegeben, die besagt, dass Buchungen auf der eigenen Webseite in direktem Verhältnis zu der Präsenz auf Buchungsplattformen stehen. Es wurde festgestellt, dass Buchungen auf der hoteleigenen Webseite ansteigen, auch wenn keine Reservierung über eine Plattform getätigt wird.

Eine weitere Neuerung gibt es in Sachen Bewertungsportale. Nach einer Studie sind Gästebewertungen zu knapp 67% ausschlaggebend für die Wahl eines Hotels. Die Hotelsoftware hotline verfügt nun über eine neue Schnittstelle zu verschiedenen Bewertungssystemen. Unter anderem zum Bewertungssystem "iiQ-Check" der ConsultiiQ GmbH. Der iiQ-Check ist eine ganzheitliche Lösung zur Gästebefragung, inklusive einer intensiven Betrachtung von Themen wie Gästebindung, Qualitätsmanagement, Social Media und einem innovativen Marketing mit Hotelbewertungen. Die Ergebnisse stehen dem Hotel in Echtzeit und bereits aufbereitet zur Verfügung. Anschließend können die Gästemeinungen im Internet z.B. auf Trivago, Facebook oder auf der hoteleigenen Webseite dargestellt werden!

"Mit den neuen Schnittstellen unterstützt unser Hotelprogramm den Hotelier effektiv in seinem Marketing", weiß Björn Ahrndt, Marketing-Leiter der HOTLINE GROUP GmbH. "Die Entwicklungen in diesen Bereichen schreiten mit rasender Geschwindigkeit voran. Wir wollen unseren Kunden dabei nicht nur die Werkzeuge zur Prozessoptimierung an die Hand geben. Wir lassen unser Know How und unsere Erfahrungen in jedes einzelne Beratungsgespräch mit Kunden und Interessenten einfließen. Dabei geht es nicht nur um unsere Hotelsoftware. Wir sehen nicht eine Kunden-Lieferanten-Beziehung. Wir sehen vertrauensvolle Partnerschaften zwischen uns und unseren Anwendern. Von der Beratung bis zur Installation und Schulung und darüber hinaus."

Weitere Bilder und Texte unter http://www.hotlinesoftware.de/presse/online-marketing-von-hotels-verbess...

Björn Ahrndt

Björn Ahrndt
toptourismus - agentur für sport & tourismus

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorBjörn Ahrndt | toptourismus - agentur für sport & tourismus

Pressebildhotline_connect24_1.jpg ©HOTLINE GROUP GmbH

SchlagworteHotelprogramm Hotelsoftware Hotline sonthofen Intergastra INTERNORGA Onlinebuchung Onlinemarketing Sonthofen

Textlänge402 Wörter/ 3204 Zeichen

Ähnliche News

1.FC Nürnberg – Wintertrainingslager in Belek: 1. FC Nürnberg trainiert in der Gloria Sports Arena

Pressebild zu »1.FC Nürnberg – Wintertrainingslager in Belek: 1. FC Nürnberg trainiert in der Gloria Sports Arena«Die Gloria Hotels & Resorts in Belek an der Türkischen Riviera haben neben dem 1. FC St. Pauli weitere Prominenz unter ihren Gästen: vom 19. bis 26. Januar 2015 bezieht hier der 1.FC Nürnberg sein Quartier in dem Gloria Serenity Resort, dem Fünf-Sterne Hoteljuwel der Gloria Hotels & Resorts, … »Weiterlesen

GCH Hotel Group: 120 renovierte Zimmer in den ibis Hotels Dortmund West und Gelsenkirchen

Zimmerbeispiel DoppelzimmerDortmund/Gelsenkirchen, Januar 2015. Die beiden ibis Hotels Dortmund West und Gelsenkirchen der GCH Hotel Group haben jeweils 60 ihrer 109 beziehungsweise 104 Gästezimmer teilrenoviert, modernisiert und in einem zeitlos-schlichten Design neu gestaltet. So wurde beispielsweise der bisherige … »Weiterlesen

Überraschende Gaumenfreuden von Tour de Menu-Newcomer Sascha Kossmann

Pressebild zu »Überraschende Gaumenfreuden von Tour de Menu-Newcomer Sascha Kossmann«Sein Ziel ist klar: Er möchte die „Brasserie La Vie“ im Mercure Hotel Düsseldorf Hafen zu einer der besten Adressen kulinarischer Genüsse in Düsseldorf machen. Erst seit wenigen Monaten prägt der gebürtige Baske Sascha Kossmann mit seinen innovativen Kreationen die Gastro-Szene am Rhein. … »Weiterlesen

Jumeirah expandiert in Dubai: Erstes Hotel der Lifestyle-Marke Venu entsteht auf Bluewaters Island

Pressebild zu »Jumeirah expandiert in Dubai: Erstes Hotel der Lifestyle-Marke Venu entsteht auf Bluewaters Island«09. Februar 2015. Auf Bluewaters Island in Dubai entsteht das Venu Bluewaters Island als erstes Hotel unter Jumeirahs Lifestyle-Marke Venu. Sie richtet sich an die Bedürfnisse moderner Reisender und deren Lebensstil: zeitgemäß, cool und ungezwungen. Bereits 2017 soll das Hotel mit rund … »Weiterlesen

AZIMUT Hotels bringt Urlauber zusammen mit der Deutschen Bahn und der Stadt Köln in die Rheinmetropole

Pressebild zu »AZIMUT Hotels bringt Urlauber zusammen mit der Deutschen Bahn und der Stadt Köln in die Rheinmetropole«Frankfurt am Main, 12. Februar 2015 – Passend zu Karnevalsbeginn hält die internationale Hotelkette AZIMUT Hotels zusammen mit der Stadt Köln und der Deutschen Bahn ein besonderes Highlight bereit. Ab sofort fahren zwei gebrandete, knallrote IC-Züge mit der kölschen Aufschrift „D’r Zock … »Weiterlesen

Im „The Monarch Hotel“ wird der Rücken fit

Pressebild zu »Im „The Monarch Hotel“ wird der Rücken fit«Jedes Jahr Mitte März findet ein Aktionstag zur Rückengesundheit statt, um die Menschen zu Vorbeugemaßnahmen aufzurufen. Das „The Monarch Hotel“ in Bad Gögging beteiligt sich dabei und hat speziell für den 14. März ein Aktivangebot ausgearbeitet, das den Gästen die Möglichkeit gibt, … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe