Hotels & Gastgewerbe 20. Februar 2012

Online-Marketing von Hotels verbessern

Datenfluss im Online-Buchungsverkehr

Datenfluss im Online-Buchungsverkehr
© HOTLINE GROUP GmbH

Die Präsenz im Internet ist ein Muss und ist die größte Herausforderung für Hoteliers. HOTLINE GROUP GmbH und baut die Anzahl der Schnittstellen im Hotelprogramm weiter aus.

Neben der hoteleigenen Webseite und der Präsenz in den neuen Medien, sind die verschiedenen Onlinebuchungs-Kanäle Werkzeuge, die dem Hotelier für sein Online-Marketing zur Verfügung stehen. Die Schnittstellenplattform hotline connect24 wurde aktuell erweitert. Neben den Anbindungen zu "Cultuzz", "DIRS21" oder "Feratel" stehen nun auch die Schnittstellen zu "Hotel Spider", "Caesar-Data" und dem "Channelmanager" bereit. aktuell erweitert. So stehen inzwischen mehr als ein Dutzend Anbindungen bereit. Durch die automatisierte Zimmerfreimeldung wird das Personal deutlich entlastet und das spart wiederum Kosten.

Vor dem Hintergrund der Diskussion um Buchungsprovisionen auf den einzelnen Plattformen gibt es zwischenzeitlich Untersuchungen, die die Notwendigkeit der Präsenz im Internet unterstreichen. Es handelt sich dabei um den sogenannten Billboard-Effekt. Der Billboard Effekt besagt, dass ein Hotel auf möglichst vielen Buchungsplattformen präsent sein sollte. Dadurch werden auch die Buchungen auf der eigenen Webseite gesteigert. Über die Cornell University, School of Hotel Administration, wurde eine Studie heraus gegeben, die besagt, dass Buchungen auf der eigenen Webseite in direktem Verhältnis zu der Präsenz auf Buchungsplattformen stehen. Es wurde festgestellt, dass Buchungen auf der hoteleigenen Webseite ansteigen, auch wenn keine Reservierung über eine Plattform getätigt wird.

Eine weitere Neuerung gibt es in Sachen Bewertungsportale. Nach einer Studie sind Gästebewertungen zu knapp 67% ausschlaggebend für die Wahl eines Hotels. Die Hotelsoftware hotline verfügt nun über eine neue Schnittstelle zu verschiedenen Bewertungssystemen. Unter anderem zum Bewertungssystem "iiQ-Check" der ConsultiiQ GmbH. Der iiQ-Check ist eine ganzheitliche Lösung zur Gästebefragung, inklusive einer intensiven Betrachtung von Themen wie Gästebindung, Qualitätsmanagement, Social Media und einem innovativen Marketing mit Hotelbewertungen. Die Ergebnisse stehen dem Hotel in Echtzeit und bereits aufbereitet zur Verfügung. Anschließend können die Gästemeinungen im Internet z.B. auf Trivago, Facebook oder auf der hoteleigenen Webseite dargestellt werden!

"Mit den neuen Schnittstellen unterstützt unser Hotelprogramm den Hotelier effektiv in seinem Marketing", weiß Björn Ahrndt, Marketing-Leiter der HOTLINE GROUP GmbH. "Die Entwicklungen in diesen Bereichen schreiten mit rasender Geschwindigkeit voran. Wir wollen unseren Kunden dabei nicht nur die Werkzeuge zur Prozessoptimierung an die Hand geben. Wir lassen unser Know How und unsere Erfahrungen in jedes einzelne Beratungsgespräch mit Kunden und Interessenten einfließen. Dabei geht es nicht nur um unsere Hotelsoftware. Wir sehen nicht eine Kunden-Lieferanten-Beziehung. Wir sehen vertrauensvolle Partnerschaften zwischen uns und unseren Anwendern. Von der Beratung bis zur Installation und Schulung und darüber hinaus."

Weitere Bilder und Texte unter http://www.hotlinesoftware.de/presse/online-marketing-von-hotels-verbess...

Björn Ahrndt

Björn Ahrndt
toptourismus - agentur für sport & tourismus

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorBjörn Ahrndt | toptourismus - agentur für sport & tourismus

Pressebildhotline_connect24_1.jpg ©HOTLINE GROUP GmbH

SchlagworteHotelprogramm Hotelsoftware Hotline sonthofen Intergastra INTERNORGA Onlinebuchung Onlinemarketing Sonthofen

Textlänge402 Wörter/ 3204 Zeichen

Ähnliche News

15. Accor Azubi Award: Aachener Azubis überzeugten die Jury

(v.l.): Walter Hubel, Rico Arndt, Katharina Eich und Sabine van der WolfBegeisterter Applaus und strahlende Gesichter. Denn gleich zweifach konnten die Aachener Azubis bei der mittlerweile 15. Auflage des Accor Azubi Awards in Mainz überzeugen. »Weiterlesen

Jetzt online: Die neue Website des Naturhotel Forsthofgut - Familiär, authentisch und kinderleicht

Jetzt online: Die neue Website des Naturhotel ForsthofgutLEOGANG/MÜNCHEN, 7. JANUAR 2015. Mit der neuen Website startet Familie Schmuck vom Naturhotel Forsthofgut in Leogang ins neue Jahr. Ein einladendes, luftig-helles Design überzeugt mit zahlreichen emotionalen Bildern, authentischen und echten Berichten und kinderleichter Bedienung. Intuitiv … »Weiterlesen

Das Hotel Cort in Palma de Mallorca: Vom Bankgebäude zum Boutiquehotel

Das Interieur der „Raw Top Bar“ des Hotel Cort in Palma de Mallorca trägt die Handschrift des Designers Lázaro Rosa-ViolánLounge und Bar anstelle einer Schalterhalle, XXL-Betten und Designsessel statt Bürostühle: Hinter der historischen Fassade einer ehemaligen Bank verbirgt sich das Hotel Cort mitten in der Altstadt von Palma de Mallorca. Für das Interieur des 4-Sterne-Superior-Hauses, 2013 eröffnet, zeichnet der … »Weiterlesen

Only-apartments erschließt die wichtigsten Ferienregionen

Pressebild zu » Only-apartments erschließt die wichtigsten Ferienregionen«Only-apartments hat als erster Online-Apartmentvermittler weltweit eine neue Funktionalität implementiert, welche die Zusammenarbeit mit professionellen Anbietern von Apartmentkomplexen ermöglicht. Damit kann Only-apartments den Großteil der Apartments in den wichtigsten Ferienregionen zu seinem … »Weiterlesen

Holiday Inn München-Unterhaching: Sandra Schwarz ist neue Assistentin der Geschäftsführung

Sandra SchwarzUnterhaching, Januar 2015. Sandra Schwarz heißt die neue Assistentin der Geschäftsführung im Holiday Inn München-Unterhaching. In ihrer neuen Position unterstützt die gelernte Hotelfachfrau den Geschäftsführer Uwe Schulze-Clewing in allen administrativen und organisatorischen Aufgaben und … »Weiterlesen

Drei weitere Neuaufnahmen bei The Leading Hotels of the World

Pressebild zu »Drei weitere Neuaufnahmen bei The Leading Hotels of the World«New York / Wiesbaden, 17. Dezember 2014 — The Leading Hotels of the World, Ltd. gibt drei weitere Neuaufnahmen in Europa und dem Nahen Osten bekannt. Damit steigt die Gesamtzahl der Neuzugänge im Jahr 2014 auf 31 neue Mitgliedshotels. »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe