Hotels & Gastgewerbe 20. Februar 2012

Online-Marketing von Hotels verbessern

Datenfluss im Online-Buchungsverkehr

Datenfluss im Online-Buchungsverkehr
© HOTLINE GROUP GmbH

Die Präsenz im Internet ist ein Muss und ist die größte Herausforderung für Hoteliers. HOTLINE GROUP GmbH und baut die Anzahl der Schnittstellen im Hotelprogramm weiter aus.

Neben der hoteleigenen Webseite und der Präsenz in den neuen Medien, sind die verschiedenen Onlinebuchungs-Kanäle Werkzeuge, die dem Hotelier für sein Online-Marketing zur Verfügung stehen. Die Schnittstellenplattform hotline connect24 wurde aktuell erweitert. Neben den Anbindungen zu "Cultuzz", "DIRS21" oder "Feratel" stehen nun auch die Schnittstellen zu "Hotel Spider", "Caesar-Data" und dem "Channelmanager" bereit. aktuell erweitert. So stehen inzwischen mehr als ein Dutzend Anbindungen bereit. Durch die automatisierte Zimmerfreimeldung wird das Personal deutlich entlastet und das spart wiederum Kosten.

Vor dem Hintergrund der Diskussion um Buchungsprovisionen auf den einzelnen Plattformen gibt es zwischenzeitlich Untersuchungen, die die Notwendigkeit der Präsenz im Internet unterstreichen. Es handelt sich dabei um den sogenannten Billboard-Effekt. Der Billboard Effekt besagt, dass ein Hotel auf möglichst vielen Buchungsplattformen präsent sein sollte. Dadurch werden auch die Buchungen auf der eigenen Webseite gesteigert. Über die Cornell University, School of Hotel Administration, wurde eine Studie heraus gegeben, die besagt, dass Buchungen auf der eigenen Webseite in direktem Verhältnis zu der Präsenz auf Buchungsplattformen stehen. Es wurde festgestellt, dass Buchungen auf der hoteleigenen Webseite ansteigen, auch wenn keine Reservierung über eine Plattform getätigt wird.

Eine weitere Neuerung gibt es in Sachen Bewertungsportale. Nach einer Studie sind Gästebewertungen zu knapp 67% ausschlaggebend für die Wahl eines Hotels. Die Hotelsoftware hotline verfügt nun über eine neue Schnittstelle zu verschiedenen Bewertungssystemen. Unter anderem zum Bewertungssystem "iiQ-Check" der ConsultiiQ GmbH. Der iiQ-Check ist eine ganzheitliche Lösung zur Gästebefragung, inklusive einer intensiven Betrachtung von Themen wie Gästebindung, Qualitätsmanagement, Social Media und einem innovativen Marketing mit Hotelbewertungen. Die Ergebnisse stehen dem Hotel in Echtzeit und bereits aufbereitet zur Verfügung. Anschließend können die Gästemeinungen im Internet z.B. auf Trivago, Facebook oder auf der hoteleigenen Webseite dargestellt werden!

"Mit den neuen Schnittstellen unterstützt unser Hotelprogramm den Hotelier effektiv in seinem Marketing", weiß Björn Ahrndt, Marketing-Leiter der HOTLINE GROUP GmbH. "Die Entwicklungen in diesen Bereichen schreiten mit rasender Geschwindigkeit voran. Wir wollen unseren Kunden dabei nicht nur die Werkzeuge zur Prozessoptimierung an die Hand geben. Wir lassen unser Know How und unsere Erfahrungen in jedes einzelne Beratungsgespräch mit Kunden und Interessenten einfließen. Dabei geht es nicht nur um unsere Hotelsoftware. Wir sehen nicht eine Kunden-Lieferanten-Beziehung. Wir sehen vertrauensvolle Partnerschaften zwischen uns und unseren Anwendern. Von der Beratung bis zur Installation und Schulung und darüber hinaus."

Weitere Bilder und Texte unter http://www.hotlinesoftware.de/presse/online-marketing-von-hotels-verbess...

Björn Ahrndt

Björn Ahrndt
allgaeupix - agentur für sport & tourismus

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorBjörn Ahrndt | allgaeupix - agentur für sport & tourismus

Pressebildhotline_connect24_1.jpg ©HOTLINE GROUP GmbH

SchlagworteHotelprogramm Hotelsoftware Hotline sonthofen Intergastra INTERNORGA Onlinebuchung Onlinemarketing Sonthofen

Textlänge402 Wörter/ 3204 Zeichen

Ähnliche News

Reizvoller Winter: Lange Saunanächte und Candle-Light-Schwimmen

Pressebild zu »Reizvoller Winter: Lange Saunanächte und Candle-Light-Schwimmen «Ostseebad Dierhagen, Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, 2016/2017. Wohltuende Wärme, herrliche Düfte - lange Saunächte, das sind ganz besondere Abende im Spa des Strandhotels Dünenmeer oder des Strandhotels Fischland. Für Mutige ist ein kurzes Abtauchen in der nahen Ostsee dabei der … »Weiterlesen

The Lovina Bali – der Inbegriff von Luxus in Nord-Bali

Das The Lovina Bali – der Inbegriff von Luxus in Nord-BaliDas Juwel an Balis Nordküste Bali/München, Juli 2016 Das The Lovina Bali liegt an der Nordküste der Insel vor der atemberaubenden Kulisse der Bedugul Gebirgslandschaft an einem unberührten Sandstrand. Der Name Lovina wurde … »Weiterlesen

Mövenpick Hotels & Resorts ernennt Olivier Chavy zum neuen CEO

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts ernennt Olivier Chavy zum neuen CEO«Der Verwaltungsrat der internationalen Schweizer Hotelgruppe Mövenpick Hotels & Resorts (MH&R) hat den 52-jährigen Olivier Chavy zum neuen CEO ernannt. Olivier Chavy wird die Leitung im September 2016 von Jean-Gabriel Pérès übernehmen. »Weiterlesen

touriDat verlängert Vertrag mit dem VfL Wolfsburg

Benjamin Dreher (l.) und Sascha Schulte von touriDat mit dem DFB-Pokal der FrauenDas Online-Reiseunternehmen touriDat aus Bad Fredeburg hat die außergewöhnliche Partnerschaft mit der erfolgreichsten Frauenfußball-Mannschaft Europas verlängert. Nach der erneut sehr erfolgreichen Saison mit der Vizemeisterschaft und der Titelverteidigung im DFB-Pokal sowie den vielen … »Weiterlesen

Abenteuer erleben auf Amrum – auch in der Nebensaison - Viel los für kleine Entdecker auf der Insel der Freiheit

Pressebild zu »Abenteuer erleben auf Amrum – auch in der Nebensaison - Viel los für kleine Entdecker auf der Insel der Freiheit «Amrum hat mit seiner breitesten Sandbank Europas nicht nur viel Platz für kleine Entdecker, auch in Sachen Freizeitangebote kann die Insel der Freiheit das ganze Jahr über mit anderen Destinationen mithalten. Ob Piratenfest, Wattexkursion oder Muscheltage – hier ist immer was los. Im ersten … »Weiterlesen

Der Traum von einer eigenen Ferienimmobilie: Was Käufer jetzt beachten sollten

Der Deutsche Ferienhausverband e. V. gibt Tipps für den Kauf der eigenen vier Urlaubswände Berlin, 18.08.2016. Das Geschäft mit den Ferienhäusern und Appartements floriert. Allerdings ist der Kauf einer Ferienimmobilie mit einigen Risiken behaftet. In den deutschen Urlaubsgebieten … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe