Hotels & Gastgewerbe 06. Dezember 2010

Innovative Software: Ferienhäuser und Ferienwohnungen kostenlos verwalten

kostenlose Verwaltungs- und Buchungssoftware: fungiwo.de

kostenlose Verwaltungs- und Buchungssoftware: fungiwo.de
© bullz-eye networks

Die kostenlose Software zur Verwaltung von Ferienwohnungen und Ferienhäusern bietet kreative und innovative Lösungen, um den Gastgeber die Verwaltungsarbeit abzunehmen.

Eine vollwertige Homepage - welche ohne Programmierkenntnisse gewartet und aktualisiert werden kann - gibt es ebenfalls kostenlose noch dazu.

Das Programm muss nicht auf dem PC installiert werden, sondern ist eine komplette Web-Applikation.

Das heißt um ein Ferienobjekt zu verwalten, benötigt man nur einen PC und Internetzugang. So kann man sein Ferienobjekt von überall "auf der Welt" verwalten. Aus dem Büro, von zu Hause oder auch unterwegs mit einem Laptop.

Das Programm ist auf verschiedene Module aufgeteilt. Das wichtigste Modul ist das Buchungsanfragemodul. Mit dem Buchungsanfrage-Forumlar können Gäste Ihnen eine Anfrage schicken.

Dabei handelt es sich um ein Formular, welches exakt die Daten, die für Ihr Ferienobjekt relevant sind, angezeigt werden.

Es ist also kein unangepasstes Webfomular, wie man es zuhauf im Internet herunterladen kann, sondern zeigt exakt die für Ihre Preiskalkulation wichtigen Daten an:

An- und Abreisedatum des Gastes
Anzahl der Personen und deren Altersverteilung nach Ihren Preisvorgaben
Sind Kinder bei Ihnen bis zu einem bestimmten Alter kostenlos?
Haben Teenager einen anderen Aufpreis als Erwachsene?
Sind Haustiere kostenlos, aufpreispflichtig oder gar verboten?
Ist Bettwäsche mietbar oder kostenlos?
Sind Handtücher im Preis enthalten?
Sind Kinderhochstühle oder Kinderbetten kostenlos oder aufpreispflichtig?

Alle Preisangaben, die Sie vorher festgelegt haben, werden auf diesem speziellen Buchungsanfrage-Formular angezeigt.

Das Formular können Sie kinderleich auf bereits bestehende Homepage einfügen und farblich so anpassen, wie Sie es wünschen. Zusätzlich ist das Buchungsanfrage-Formular natürlich auf der kostenlosen fungiwo.de-Homepage bereits integriert.

Wird das Formular abgeschickt, bekommen Sie eine eMail mit allen Daten des Gastes. Zeitgleich werden die Daten auch in einer Datenbank gespeichert und (anhand Ihrer Preisvorgaben) ein Angebot berechnet. Dieses Angebot können Sie prüfen und verändern.

Mit einem Klick wird ein Angebot als PDF-Datei erstellt. Dies hat den Vorteil, dass der Gast keine Änderungen an dem Angebot durchführen kann, wie es z.B. bei einer Word-Datei oder ähnliches möglich wäre.

Über fungiwo.de kann dann eine Email an den Gast, mit dem PDF-Angebot als Anhang, geschickt werden.

Bucht der Gast nun, genügt ein Klick und aus dem Angebot wird eine Buchung.

Der Belegungskalender (ebenfalls ein Modul, was Sie farblich anpassen und auf bereits bestehende Webseiten einfügen können) wird automatisch aktualisert und die Tage als belegt markiert.

Ein kurzes Intro-Video gibts dazu auch auf YouTube zur Veranschaulichung:
http://www.youtube.com/watch?v=1OALWBEe6g8

Weitere tolle Features von fungiwo.de:
• keine Installation nötig
• arbeitsplatzunabhängiger Zugriff
• inkl. dauerhafter, kostenloser Updates
• Zeit sparen: Vorlagen nutzen
• mehrplatzfähig*
• spamgeschütztes Kontaktformular
• Buchungsanfrage Formular
• Anfrageübersicht
• Anfragearchiv*
• Angebotsübersicht
• automatisierte Angebotsberechnung
• Angebotsarchiv*
• Buchungsübersicht
• Buchungsarchiv*
• Belegungskalender
• Belegungskalender als Druckversion*
• Putzplan*
• Doppelbuchungsscript
• Gästeverwaltung
• Gast Rundschreiben*
• Objektverwaltung
• PDF - Converter
• Farbgestaltung
• Farbeinzelgestaltung*
• eigene Homepage
• www.Ihre-Wunschdomain.de*
• Etikettendruck*
• Routendruck*
• Copyrightfreie Version*

* aufpreispflichtiges Zusatzmodul

Weitere Informationen und eine komplette Funktionsübersicht finden Sie im Internet unter:

http://www.fungiwo.de

bullz-eye networks

bullz-eye networks
gezielt zum Erfolg

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Mövenpick Hotels & Resorts expandiert in Europa: Neues Hotel in Den Haag

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts expandiert in Europa: Neues Hotel in Den Haag«Das Schweizer Hotelunternehmen stärkt seine Präsenz in den Niederlanden durch die Unterzeichnung eines Pachtvertrages für das neue Mövenpick Hotel Den Haag und die Vertragsverlängerung des Mövenpick Hotel Amsterdam City Centre. Mövenpick Hotels & Resorts hat soeben mit Deka Immobilien, … »Weiterlesen

Inselträume vom Feinsten: Mövenpick Hotels & Resorts eröffnet Strand-Resort auf Boracay

Pressebild zu »Inselträume vom Feinsten: Mövenpick Hotels & Resorts eröffnet Strand-Resort auf Boracay«Das neue Mövenpick Resort & Spa Boracay, Philippinen, lockt mit einem grossen Angebot an Freizeit-, Unterhaltungs- und Restaurant-Angeboten seine Gäste auf die tropische Insel Mövenpick Hotels & Resorts hat soeben das Mövenpick Resort & Spa Boracay an der nordwestlichen Spitze der Insel … »Weiterlesen

Neues Denken bei Tagungen im Mercure Hotel Remscheid

Hoteldirektor Marco Klij (r.) und Küchenchef Jens Martin König (l.) präsentieren das neue TagungskonzeptWie lernt der Mensch? Dieser Frage ist das Team vom Mercure Hotel Remscheid nachgegangen und hat ein neues Tagungskonzept mit dem Titel „Lernen & Zeit“ entworfen. »Weiterlesen

WELLNESS APHRODITE für Bleiche Resort & Spa

Die Landtherme im Bleiche Resort & Spa (Spreewald)Die besten Wellnesshotels im deutschsprachigen Raum zeichnete am Sonntagabend (3.12.2017) der Freizeit-Verlag Landsberg während einer Gala im Europa-Park in Rust aus. Das Bleiche Resort & Spa im Spreewald siegte in der Kategorie »Spa-Design« und erhielt dafür die begehrte Wellness Aphrodite. »Weiterlesen

Kunst und Kultur zwischen Kärnten und Köln - Ausstellung „Colonia – Carinthia“ im Hotel Mondial am Dom Cologne eröffnet

Sie engagieren sich mit der Ausstellung „Colonia – Carinthia“ für einen kulturellen Austausch zwischen Kärnten und KölnEine Brücke zwischen Köln und Kärnten möchten sie schlagen: die drei renommierten österreichischen Künstler Marlis Lepicnik, Christine Starzacher und Karl Nackler. Sie präsentieren bis zum 31. Januar 2018 im Reissdorf im Hotel Mondial am Dom Cologne unter dem Titel „Colonia – … »Weiterlesen

UNTERSCHIEDE ALS VORTEIL ERKENNEN - Direktor Gordon Kleebaum unterschrieb die „Charta der Vielfalt“ für die Düsseldorfer ibis Hotels

Pressebild zu »UNTERSCHIEDE ALS VORTEIL ERKENNEN - Direktor Gordon Kleebaum unterschrieb die „Charta der Vielfalt“ für die Düsseldorfer ibis Hotels  «Sie leben die Vielfalt: die Teams aus dem ibis Hotel Düsseldorf City und dem ibis Hotel Düsseldorf Hauptbahnhof. „Bei uns sind alle Menschen herzlich willkommen, die eine gastorientierte Ader haben“, betont Gordon Kleebaum, Direktor der beiden Düsseldorfer ibis Hotels. „Denn … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe